Rund um den Garten
Special Rund um den Garten SPECIAL

Gartenvideo

Beiträge zum Thema Gartenvideo

Lokales
Bärlauch-Pesto lässt sich ganz einfach aus den grünen Wildkräutern, die von Mitte März bis Mai in den Allgäuer Gärten wachsen, zubereiten.

Regionale Küche
Bärlauch-Zeit im Allgäu: Einfaches Rezept für Bärlauch-Pesto

Bärlauch ist einer der bekanntesten wilden Laucharten. Der Waldknoblauch bevorzugt feuchte Böden und hat ab März bis Mai Saison. Die Blätter sind länglich-oval und zeichnen sich durch ihre sehr langen Blattstiele aus. Die Blüten des Bärlauchs sind sternförmig und weiß. Geschmacklich ähnelt Bärlauch Knoblauch, ist jedoch nicht ganz so intensiv. Aus den grünen Blättern lassen sich leckere Speisen, wie Bärlauchspätzle, Pesto oder Knödel zubereiten. Verwechslungsgefahr Beim Sammeln von...

  • Memmingen
  • 05.04.19
  • 4.063× gelesen
Lokales
Serviert mit Vanilleeis, frischen Erdbeeren und Puderzucker schmecken die Holler-Kiachla besonders gut.

Reportage
Holunderblüten-Zeit im Allgäu: Rezept für Omas Holler-Kiachla

Zwischen Mai und Juli zieren duftende Holundersträucher die Allgäuer Waldränder. Die weißen Blüten wirken unscheinbar - haben aber eine große Wirkung. Der Duft und Geschmack sind einzigartig. Und Holunderblüten gibt es so nicht im Supermarkt zu kaufen. Wer Kiachle, leckeres Gelee, Sirup oder Tee zaubern will, muss selbst in die Wälder ziehen und die Dolden des Hollers sammeln. Die Blüten schmecken nicht nur gut, sie sind auch gesund. Als Heißgetränk hilft der Holler zum Beispiel bei...

  • Memmingen
  • 08.06.18
  • 3.956× gelesen
Lokales

Natur
Imkern ist ihr Hobby: Monika Theuring (56) hat in Immenstadt den schönsten Bienenstand im Allgäu

Wir treffen Monika Theuring am Fuße des Kalvarienbergs in Immenstadt. Oben angekommen, wissen wir, warum sie selbst vom schönsten Bienenstand im Allgäu spricht. Auf der großen Wiese haben wir eine fantastische Aussicht auf die Alpen und auf Immenstadt. Die Vögel zwitschern und um uns herum summt und brummt es. Der Duft von Honig und Wachs erfüllt die Luft. Hier leben fünf Bienenvölker von Hobby-Imkerin Monika Theuring. Diesen Platz hat die 56-Jährige sich ganz bewusst ausgesucht. "Ich hab...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.05.17
  • 590× gelesen
Lokales

Freizeit
Brauchtum und Gesundheit: Kräutertag im Allgäu Museum in Kempten

Vor allem bei schlechtem Wetter sind Museen schwer gefragt. Spezialführungen und Projekte sind besonders beliebt. Die Kinder sind dann für zwei bis drei Stunden sinnvoll beschäftigt. Solche Projekte gibt es unter anderem im Allgäu Museum in Kempten. Petra Le Meledo-Heinzelmann (52) ist Allgäuer Wildkräuterführerin. Seit Jahren zeigt sie Kindern und auch Erwachsenen im Allgäu Museum, welche Vielfalt die Allgäuer Pflanzenwelt zu bieten hat, wie Kräuter verwendet werden, wozu welches Kraut gut...

  • Kempten
  • 21.05.15
  • 272× gelesen
Lokales
Der Wind im Herbst bietet die besten Vorraussetzungen zum Drachenfliegen.
4 Bilder

Bauanleitung
Der Allgäuer Herbst macht Wind: Wir bauen einen Drachen

Der Herbst ist die ideale Jahreszeit, um Drachen steigen zu lassen. Mehr als Wind, eine Wiese ohne Bäume und Strommasten und natürlich einen Drachen braucht man dafür nicht. Dass man diesen nicht unbedingt kaufen muss, sondern auch selbst herstellen kann, hat Simon aus der Redaktion von all-in.de bewiesen: Er hat in seinem Wohnzimmer einen Papierdrachen gebastelt. "Eigentlich war es ganz einfach", sagt Redaktionsmitglied Simon. Allerdings sollte man mit Muße an die Sache rangehen, denn auch...

  • Memmingen
  • 26.09.13
  • 181× gelesen
Lokales

Wochenende
Frühlingserwachen in den Allgäuer Gärten

Wertvolle Tricks und Tipps für den Start in die Saison Nach einem langen Winter wird es wieder Zeit für den Garten. Welche Pflanzen wie und wann am besten gedeihen, hat sich die all-in.de-Redaktion von angehenden Experten im Gartenbau der Berufsschule III in Kempten erklären lassen. Nicht nur die Natur erwacht langsam aus ihrem Winterschlaf, sondern auch der Mensch hat wieder Lust aktiv zu werden. Man denkt schon optimistisch an die lauen Sommernächte, in denen gegrillt, gelacht und im Garten...

  • Kempten
  • 25.03.11
  • 69× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020