Gartenfreunde

Beiträge zum Thema Gartenfreunde

Lokales

Blumenschmuck
Viele Hausbesitzer in Oberstdorf ausgezeichnet

Über 300 Prämierungen vergeben Es war bereits die 48. Blumenschmuckprämierung, zu der der Verein der Blumen- und Gartenfreunde Oberstdorf eingeladen hat. 331 Prämierungen wurden heuer vergeben – 23 mehr als im vergangenen Jahr. 'Es gab bisher nur ganz wenige Jahre, in denen wir einen so schönen und üppigen Blumenschmuck wie heuer hatten', sagte Rudolf Götzberger, Vorsitzender des Vereins der Blumen- und Gartenfreunde. Entsprechend schwer sei die Bewertung gewesen. Deshalb habe man sich...

  • Oberstdorf
  • 17.12.12
  • 63× gelesen
Lokales

Vortrag
Vom Strauch in den Mund: Thomas Janscheck spricht in Denklingen über Beeren

Thomas Janschecks Vorträge sind bei den Denklinger Garten- und Naturfreunden sehr beliebt. Kaum jemand versteht es so gut wie er, die Zuhörer in seinen Bann zu ziehen. So erwarteten ihn auch dieses Mal im Gasthaus Hirsch in Denklingen zum Thema 'Beerenstark und Obstreich' eine ganze Menge Zuhörer. An Argumenten für Beeren mangelt es Janscheck nicht: Beeren dienen dem Menschen als 'Schnabelweide, wenn er sie in seinen Mund pflückt'. Aber auch den Tieren: Die Wildbeeren der Eberesche sind...

  • Kaufbeuren
  • 22.09.12
  • 103× gelesen
Lokales

Festival
Gartenmesse im Babenhauser Schlosspark

In der Parkanlage des Fuggerschlosses in Babenhausen findet am kommenden Wochenende (Freitag, 1., bis Sonntag, 3. Juni) erstmals ein Gartenfestival statt. Veranstaltungsleiter Kurt Ostermeier ist von dem Gelände in Babenhausen begeistert: 'Das gibt es sehr selten, dass französischer und englischer Park nebeneinanderliegen.' Die Anlage sei sehr gut gepflegt und das Schloss mit seinen Wirtschaftsgebäuden biete eine passende Atmosphäre für die Messe. Über 120 Fachaussteller wollen nach Babenhausen...

  • Mindelheim
  • 31.05.12
  • 15× gelesen
Lokales

Versammlung
Alpengarten: Die Gartenfreunde Oberstdorf sprechen noch einmal über das gescheiterte Projekt

'Ratsbeschluss gegen Alpengarten akzeptieren' – Über 300 Auszeichnungen bei Blumenschmuckwettbewerb 'Mit Rudolf Götzberger habt ihr einen Vorsitzenden, der viel bewegt', lobte Rudi Wiest, Ehrenvorsitzender des Kreisverbandes für Blumenfreunde und Landschaftspflege aus Oberstaufen. Er war Gast bei der Jahresversammlung der Gartenfreunde Oberstdorf, bei der das Thema 'Alpengarten im Kurpark' noch einmal angesprochen wurde. Die Gartenfreunde hatten dieses Projekt lange geplant. Es war dann...

  • Oberstdorf
  • 21.04.12
  • 152× gelesen
Lokales

Versammlung
Die Buchloer Blumen- und Gartenfreunde ziehen Bilanz

Den Frühling begrüßt – Hubert Heider bleibt Erster Vorsitzender Es ist gute Tradition bei den Buchloer Blumen- und Gartenfreunden, bei der Jahresversammlung den Frühling zu begrüßen – mit überschwänglicher Blumendekoration im Kolpingsaal. Und auch in die Natur ist 'schnell' nach dem Schnee – etwa mit Huflattich – Farbe gekommen, wie Vorsitzender Hubert Heider sagte. Doch der extreme Frost habe in den Gärten Spuren hinterlassen, vor allem an Efeu und...

  • Buchloe
  • 27.03.12
  • 47× gelesen
Lokales

Verein
Ehrungen bei der Jahresversammlung der Garten- und Blumenfreunde Sonthofen

Mitglieder sind gegen Baumschutz-Verordnung Mit Schnittkursen, Pflanzentauschbörse, dem Besuch der Bundesgartenschau und der Betreuung des Beetes am Krankenhaus können die Blumen- und Gartenfreunde Sonthofen auf ein aktives Vereinsjahr zurückblicken. Erst recht, denkt man noch an die Blumenschmuck-Prämierung, bei der rund 450 Preise verteilt wurden. Daran erinnerte bei der Jahresversammlung Vorsitzender Ludwig Brenninger in seiner Rückschau. Auch die Kreis-Blumenschmuck-Prämierung organisierte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.03.12
  • 158× gelesen
Lokales

Allgäu
Bewerbungsschluss für Tag der offenen Gartentür

Bis einschließlich heute können Gartenbegeisterte noch ihre Bewerbungen beim Landratsamt Unterallgäu zum 'Tag der offenen Gartentür' abgeben. Am 24. Juni findet in ganz Schwaben der '13. Tag der offenen Gartentür' statt. Gartenbesitzer sind bei dieser Aktion aufgerufen am 24. Juni ihre Gartentore von 10 Uhr bis 17 Uhr für Besucher aufzusperren. Die Aktion soll Gartenbesitzern als auch den Besuchern die Möglichkeit bieten, Kontakte zu knüpfen, Garten-Erfahrungen auszutauschen und interessante...

  • Kempten
  • 15.03.12
  • 7× gelesen
Lokales

Alpinum
Alpengarten für den Kurpark: Gartenfreunde wollen Alpinum in Oberstdorf anlegen

Der Verein der Gartenfreunde Oberstdorf hat beantragt, ein 'Alpinum' im Kurpark des Tourismus-Orts anzulegen. Ein Alpinum ist ein spezieller Steingarten mit Schwerpunkt auf Pflanzen aus den Alpen. Die Gärten bilden mit Steinen oder Felsen die Situation im Hochgebirge nach. In Spalten, Fugen und Löchern werden hochalpine Pflanzen kultiviert. Die beiden FW-Gemeinderäte Rudolf Götzberger, zugleich Vorsitzender der Gartenfreunde, und Peter Titzler stellten das Projekt jüngst im TourismusAusschuss...

  • Oberstdorf
  • 15.11.11
  • 43× gelesen
Lokales

Gartenfreunde
Feier zum runden Geburtstag der Gartenfreunde

Kemnater planen Jubiläumstag Der Gartenbauverein Kemnat feiert heuer seinen 60. Geburtstag. Und dieses Jubiläum war auch Thema der Jahresversammlung. Die Vorsitzende Afra Bucher berichtete unter anderem, dass aus diesem Anlass am 29. Mai ein festlicher Gottesdienst am Bildstock in den Kemnater Fluren gefeiert werde - mit den Kemnater Musikanten, den Kemnater Sängerinnen und anschließendem gemütlichen Beisammensein. Zu Beginn der Versammlung gedachten die anwesenden Mitglieder aber zunächst...

  • Kempten
  • 11.04.11
  • 12× gelesen
Lokales

Versammlung
Blumen- und Gartenfreunde wollen Obstbau und Bienenzucht fördern

Zu den Wurzeln Es kommt schon einer Bauernregel gleich: Wenn Primelstöckchen zu Hauf den Buchloer Kolpingsaal schmücken, dann ist der Frühling nicht mehr aufzuhalten. Dann finden sich die Blumen- und Gartenfreunde zur traditionellen Jahresversammlung ein. Und heuer wäre eigentlich eine Geburtstagsfeier fällig gewesen. Denn genau vor 110 Jahren gründete sich der Verein mit interessierten Bürgern als «Obst-, Gartenbau- und Bienenzuchtverein Buchloe und Umgebung». Mit dem fast gleichzeitig...

  • Buchloe
  • 19.03.11
  • 20× gelesen
Lokales

Garten
Gartenfreunde werkeln rund um ihre Beete

Kleingärtner und Profis stecken mit ihren Händen schon wieder tief in der Gartenarbeit. Wobei sich die die Gärtner trotz der frühlingshaften Temperaturen noch in Geduld üben. Sie sind der Meinung, dass der Winter noch nicht vorbei ist und beschäftigen sich derweil mit Aufräum-Arbeiten. Das denkt auch der Vorarbeiter der städtischen Gärtnerei, Norbert Klein (40): «Wir haben die Vermutung, dass noch einmal Schnee kommt. Aber Stiefmütterchen oder Primeln halten das aus.» Sein Tipp: Nicht zu...

  • Kempten
  • 11.03.11
  • 9× gelesen
Lokales

Gartenfreunde
Mit Idealismus das Ortsbild gestalten

Ehrungen beim Kreisverband Oberallgäu Mit Ehrenurkunden und Blumenschalen würdigte Landrat Gebhard Kaiser im Namen der Regierung von Schwaben die vorbildliche Leistung von sieben Frauen für eine «grüne» Garten- und Ortsgestaltung. Den Rahmen dazu bildete die Blumenschmuckprämierung des Kreisverbandes für Gartenbau und Landschaftspflege Oberallgäu im Gasthof «Hirsch» in Sulzberg. Kaiser würdigte den Idealismus, mit dem das Gesicht der Oberallgäuer Städte und Dörfer so einladend gestaltet...

  • Kempten
  • 09.11.10
  • 23× gelesen
Lokales

Rege Teilnahme an Vereinsaktivitäten

Eggenthal | AZ | Bei der Mitgliederversammlung der Natur- und Gartenfreunde in Eggenthal bot der Vorsitzende Thomas Eichhorn einen Ausblick auf das Programm 2008. Zudem schaute er auf ein arbeitsreiches Jahr zurück. Neben den Pflanzaktionen in der Gemeinde, den Pflanzenbörsen und einer Pilzführung wurden auch Vorträge zu 'grünen Themen' und Kurse für Baumschnitt und Kranzbinden angeboten, an denen viele Interessierte teilnahmen. Auch konnte im vergangenen Jahr die Gründungslinde des Vereins am...

  • Kempten
  • 29.03.08
  • 10× gelesen
Lokales

Kreisel wird Wohnort von Murmeltieren

Oberstdorf (sme). Der Verein der Gartenfreunde will den Kreisel am Verkehrsknotenpunkt Sonthofener Straße/Poststraße in Oberstdorf weiter verschönern. In der Jahresversammlung folgten die Mitglieder dem Vorschlag des Vorsitzenden Rudolf Götzberger, am Rondell zwei Tierfiguren aus Stein aufzustellen. Die Skulpturen sollen eine Murmeltier-Familie verkörpern. Bei den Neuwahlen wurde Götzberger im Amt bestätigt. Er steht seit 27 Jahren an der Spitze der Blumenfreunde.

  • Kempten
  • 04.04.07
  • 17× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020