Gartenbauverein

Beiträge zum Thema Gartenbauverein

141×

Jv Gartenbauverein Untrasried
Untrasrieder starten ohne Vorsitzenden in die neue Gartensaison

Gertrud Danner tritt nach acht Jahren ab Traditionell starteten die Untrasrieder Gartenfreunde mit der Jahresversammlung ins neue Gartenjahr. Schriftführerin Ursel Stiefenhofer blickte auf Vereinsereignisse des Vorjahres zurück. Zum Programm gehörten unter anderem ein Vortrag über Rosen von Edeltraud Gregor, ein Ausflug zur Landesgartenschau nach Rosenheim, eine Kinderveranstaltung, der traditionelle Blumenball und auch wieder der beliebte Pflanzenflohmarkt. Vorsitzende Gertrud Danner dankte...

  • Marktoberdorf
  • 15.04.11
60×

Versammlung
Große Ehre für Schrägle

Gartenbauverein Unterthingau sorgt für blumengeschmücktes Dorf Bei der Jahresversammlung des Gartenbauvereins Unterthingau beim Felderwirt ist der langjährige zweite Vorsitzende Xaver Schrägle zum Ehrenmitglied ernannt worden. 31 Jahre war dieser eine Institution des Vereins mit seinem vorbildlichen Einsatz für die Belange der Gartler. So würdigte die Vorsitzende Ursula Wohlschläger den aus der Vorstandschaft Ausscheidenden. Vor 30 Jahren hob Schrägle mit dem heutigen Ehrenmitglied Hans...

  • Marktoberdorf
  • 12.04.11

Gartenfreunde
Feier zum runden Geburtstag der Gartenfreunde

Kemnater planen Jubiläumstag Der Gartenbauverein Kemnat feiert heuer seinen 60. Geburtstag. Und dieses Jubiläum war auch Thema der Jahresversammlung. Die Vorsitzende Afra Bucher berichtete unter anderem, dass aus diesem Anlass am 29. Mai ein festlicher Gottesdienst am Bildstock in den Kemnater Fluren gefeiert werde - mit den Kemnater Musikanten, den Kemnater Sängerinnen und anschließendem gemütlichen Beisammensein. Zu Beginn der Versammlung gedachten die anwesenden Mitglieder aber zunächst des...

  • Kempten
  • 11.04.11
279×

Versammlung
Laut Gartenbauverein steht in Westendorf der älteste Apfelbaum des Allgäus

Eine Besonderheit erfuhren die Besucher der Jahresversammlung des Westendorfer Gartenbauvereins: Schriftführerin Susanne Geisenberger berichtete von einem laufenden Projekt zur Erfassung, Bestimmung und Erhaltung alter Kernobstsorten. Und genau bei dieser Erfassung habe sich herausgestellt, dass in Westendorf ein ganz besonderes Exemplar eines Apfelbaums steht. Es sei der mächtigste und älteste Apfelbaum des ganzen Allgäus. Um dieses knapp 150 Jahre alte Naturdenkmal noch möglichst lange zu...

  • Kaufbeuren
  • 06.04.11
241×

Stadtgeschichte
Dokumente der Vereine werden im Stadtarchiv Füssen für die Nachwelt aufbewahrt

Alte Papiere werden im Archiv aufbewahrt - Gartenbauverein macht Anfang Sie dokumentieren einen Teil Stadtgeschichte: die Schreiben aus den Jahren vor dem Ersten Weltkrieg über die Gründung des Obstbau- und Bienenzuchtvereins Füssen, dem Vorläufer des heutigen Blumen- und Gartenvereins sowie des Imkervereins. Die Dokumente werden nun im Stadtarchiv speziell gelagert, um sie der Nachwelt zu erhalten. Archiv-Leiterin Ruth Michelbach hofft, dass andere Vereine diesem Beispiel folgen werden und...

  • Füssen
  • 22.03.11
126×

Gartenbauverein
Positiver Rückblick in Füssen - Terrassengarten gestalten

Obstbäumchen begeistern Jugend Andreas Rösel wurde nach vier Jahren als Vorsitzender des Füssener Blumen- und Gartenbauvereins mit einer Enthaltung einstimmig wiedergewählt. Er führt den bereits 1907 gegründeten Verein mit einem Team, das fast identisch ist mit der früheren Mannschaft. Rudolf Thurner übernimmt jetzt die Aufgaben als Kassier. Seine Vorgängerin Erna Löbbert konnte an der Mitgliederversammlung im Vereinslokal «Brauchstüberl» nicht teilnehmen. Unter herzlichem Beifall wurde sie...

  • Füssen
  • 15.03.11
50×

Jahresversammlung
Stötten sucht die Superblume

Gartenbauverein bleibt auch im 16. Jahr sehr aktiv Der Gartenbauverein Stötten besteht nunmehr seit 15 Jahren, erinnerte Vorsitzender Leonhard Reichhart in der Jahresversammlung. Unter den 80 Mitgliedern sind noch 25 Gründungsmitglieder aus dem Jahr 1996. Der Verein unterstütze insbesondere die Ortsverschönerung und diene damit der Heimatpflege und somit der gesamten Landeskultur, zitierte er aus der Satzung. Dann ging er auf die Aktivitäten des Vereins wie Baumschnitt- und Veredelungskurse,...

  • Marktoberdorf
  • 04.03.11
32×

Gemeinderat
Ein kleiner Brunnen entzweit Bronnen

Kontroverse Diskussion - Obst- und Gartenbauverein will Bauwerk spenden Was vielerorts ruhig und gemächlich vor sich hin plätschert und ruhige, oftmals besinnliche Momente beschert, sorgt in Bronnen derzeit offenbar für einen kleinen Aufruhr. Ein Brunnen, den der Obst- und Gartenbauverein stiften und aufstellen möchte, spaltet das Dorf in zwei Lager. Deutlich wurde dies auch in der jüngsten Sitzung des Waaler Gemeinderates. Eigentlich hatte der Obst- und Gartenbauverein lediglich die Übernahme...

  • Buchloe
  • 10.11.10

Leuterschach / Ostallgäu
Frische Ideen für die Gartenbauvereine

Nicht nur der Landkreis Ostallgäu bietet derzeit mit seinen Ehrenamt-Seminaren Hilfe bei der Vereinsführung. Der Landesverband für Garten- und Landespflege lud kürzlich zusammen mit dem Kreisverband zu einem Tagesseminar nach Leuterschach ein, um seine im Ostallgäu ehrenamtlich Verantwortlichen mit Rat und Tat zu unterstützen. Neue Ideen für die Vereinsarbeit und detaillierte Hilfestellung bei diversen Fragen gab es bei dem Seminar für Vereinsvorsitzende und Nachwuchskräfte der Ostallgäuer...

  • Kempten
  • 02.02.10

Lengenwang
Blumiges Jubiläum

«Der Gartenbauverein ist eine Schöpfung Gottes», zitierte Robert Ossinger, Vorsitzender des Gartenbauvereins «Grünes Lengenwang», den Ortspfarrer Stefan Ried. Zehn Jahre besteht der Verein und dieses Jubiläum wurde nun mit einem Fest gefeiert. Schön gestaltet, mit vielen blumigen Details, präsentierte sich das Pfarrheim. Die Frauen des Vereins hatten ihr Haar mit grünen Kunst-Strähnen geschmückt. Robert Ossinger, selbst mit grüner Krawatte, begrüßte die vielen Besucher und gab einen Abriss über...

  • Kempten
  • 08.10.09
116×

Kemnat
Gärten werden prämiert

Viele Mitglieder, Gartenfreunde und Junggärtner Kemnats kamen zur Herbstversammlung des Gartenbauvereins in den schön geschmückten Bucher-Stadel. Die Vorsitzende des Vereins, Afra Bucher, begrüßte dabei die Gartengestalterin Edeltraud Gregor. Diese hielt ein Referat zum Thema «Genießergärten und Gestaltungstips für kreative und erholsame Gärten».

  • Kempten
  • 07.10.09

Ronsberg
Weniger oft mehr

Wie der Gartenbesitzer den Stickstoffgehalt des Bodens mit relativ einfachen Mitteln selbst messen kann, zeigte Vorsitzender Werner Ruhland bei der Jahresversammlung der Garten- und Blumenfreunde Ronsberg. Viele Besucher waren in dem von einigen Frauen reich geschmückten Saal des «Deutschen Hauses» zusammengekommen.

  • Kempten
  • 05.10.09
70×

Dillishausen
«So manche Hürde gemeistert»

Mit einem Festabend im Schützenheim feierte der Obst- und Gartenbauverein Dillishausen sein 25-jähriges Bestehen. Zudem wurden bei der Feierstunde zahlreiche Mitglieder für ihre langjährige Treue geehrt (siehe Info-Kasten). Gründungsvorsitzender Werner Filipzik erhielt die Goldene Ehrennadel.

  • Kempten
  • 13.05.09

Waal / Emmenhausen
Unproblematischer Generationswechsel

Führungswechsel beim Gartenbauverein Waal/Emmenhausen: Der bisherige Vorstand war - bis auf Franz Mägele - bei der Jahresversammlung nicht mehr angetreten. Neuer Vorsitzender ist ab April Robert Eiler, Stellvertreterin Bettina Fischer, Schriftführerin Barbara Hafner, Kassiererin Marion Wohlhaupter. Als Beisitzer fungieren Renate Eichholz und Franz Mägele. Die bisherige Vorsitzende Hedwig Unglert-Auer dankte Edeltraud Greisl (Zweite Vorsitzende) Katrin Mohrenweis (Schriftführerin), Sieglinde...

  • Kempten
  • 04.04.09

Geheimnisse der Kräuter

Baisweil | rif | Zum Thema 'Garten und Wildkräuter in der Küche' hatte der Gartenbauverein Baisweil Mitglieder und Interessierte in die 'Drei-Rosen-Stuben' eingeladen. Elfi Seifert und Brunhilde Engert, die sich selbst als 'Allgäuer Kräuterpädagogen' bezeichnen, referierten dabei über die bekanntesten Wild- beziehungsweise Gartenkräuter und ihre Verwertung in der Küche. Vorsitzender Franz Hofmair freute sich über die vielen Besucher. Elfi Seifert führte in das Thema ein. Das Sammeln,...

  • Kempten
  • 13.05.08

Viele Aufgaben zu bewältigen

Dösingen | AZ | Im Mittelpunkt der Jahresversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Dösingen stand neben dem Dia-Vortrag 'Obstanbau im Hausgarten' die Wahl der Vorstandschaft und der Revisoren.

  • Kempten
  • 28.03.08

Bernbeurer pressen 115 000 Liter Fruchtsaft

Bernbeuren (lik). Rund 450 000 Liter Saft wurden im vergangenen Jahr im Landkreis Weilheim-Schongau gepresst. Davon stammen allein 115 000 Liter aus Bernbeuren. 'Da wird auf kleinstem Raum viel geleistet', bedankte sich der Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins, Wolfgang Tenzer, während der Jahresversammlung bei den Verantwortlichen. In deren Verlauf wurde Josef Waibl für seine über 50-jährige Tätigkeit in der Vorstandschaft zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

  • Kempten
  • 19.03.07
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ