Gartenbauverein

Beiträge zum Thema Gartenbauverein

54×

Likörb
Heinz Drott referiert in Denklingen

Wie aus Beeren Likör wird Wie stelle ich Likör aus den Beeren von meinem Garten her? Um diese Frage zu beantworten, ist Heinz Drott, Vorsitzender der Gartenpflegerkameradschaft, auf Einladung der Garten- und Naturfreunde nach Denklingen gekommen. Im ersten Teil des Abends veranschaulichte er theoretisch mit Bildern die von ihm praktizierte Methode der Likörherstellung. Dass Likör aus Fruchtsaft, Zucker und Alkohol besteht, wussten bereits viele der Zuhörer. Jedoch wie die von Drott empfohlene...

  • Kaufbeuren
  • 15.12.12
14×

Spende
Gartenbauverein Benningen spendet 500 Euro

Am Rande der Benninger Bürgerversammlung hat eine Abordnung des örtlichen Gartenbauvereins eine Spende an die Gemeinde überreicht. Vorsitzende Brigitte Bertsch erläuterte, dass das Eintrittsgeld bei den Feierlichkeiten zum 100-jährigen Bestehen des Gartenbauvereins im September für einen guten Zweck erhoben wurde. Der eingenommene Betrag in Höhe von 500 Euro soll an das Benninger Riedmuseum gehen. Zweiter Bürgermeister Martin Osterrieder dankte für die Spende, die demnach für die Beschaffung...

  • Kempten
  • 10.12.12
57×

Steinheimer Gartenbauer
Langjährige Vorstandsmitglieder des Obst- und Gartenbauvereins Steinheim erhalten Silberne Ehrennadel

Sylvester Bärtle und Christa Schneider geehrt Der Obst- und Gartenbauverein Steinheim hat bei seiner Herbstversammlung die langjährigen und nun ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder Sylvester Bärtle und Christa Schneider mit der Silbernen Ehrennadel sowie mit je einem Geschenk geehrt. Zweiter Vorsitzender Joachim Kracht ließ die Ära Bärtle im Verein Revue passieren: In seiner Amtszeit als Zweiter Vorsitzender (1993 bis 2001) und danach elf Jahre als Vereinschef habe Bärtle durch seinen...

  • Kempten
  • 05.12.12
54×

Obst- und Gartenbauverein
Experte Markus Orf referiert in Woringen über Hochbeete

Bei der Gartenarbeit gesund werden Bei der Herbstversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Woringen hat der Unterallgäuer Kreisfachberater und Betreuer der Gartenbauvereine Markus Orf einen Lichtbildervortrag zum Thema 'Hochbeet' gehalten. Elfriede Baur berichtete zuvor über die Aktivitäten des vergangenen Vereinsjahres und bedankte sich bei den Mitgliedern für die Hilfe bei den einzelnen Veranstaltungen sowie bei den Helfern für deren Einsatz im Schul- und Kreislehrgarten. Mit der Frage...

  • Memmingen
  • 27.11.12
56×

Obst- und Gartenbauverein
Nachfolge-Team im Obst- und Gartenbauverein Ottobeuren gefunden

Neuer Vorstand erhält Applaus Mit großer Erleichterung und Applaus ist bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung des Ottobeurer Obst- und Gartenbauvereins der neu gewählte Vorstand begrüßt worden. Christa Hölzle ist künftig Vorsitzende, Gudrun Gruber-Fischer ihre Stellvertreterin und Ilse Stix Schriftführerin. Josef Benz wurde als Kassier in seinem Amt bestätigt. Bei der regulären Wahlversammlung im März hatte nur die Beisitzerwahl erfolgreich durchgeführt werden können. Für den...

  • Memmingen
  • 21.11.12
52×

15otogv
Obst- und Gartenbauverein Ottobeuren droht Auflösung

Eine außerordentliche Mitgliederversammlung veranstaltet der Obst- und Gartenbauverein Ottobeuren für alle Mitglieder und Bürger Ottobeurens am Donnerstag, 15. November, ab 20 Uhr im Gasthaus Blaue Traube. Bei den satzungsmäßigen Neuwahlen auf der Mitgliederversammlung im März fand sich kein neuer Vorstand. Der Erste und der Zweite Vorsitzende sowie der Kassier hatten sich nicht mehr zur Wahl gestellt, sich dann aber bereit erklärt, den Verein kommissarisch bis zur außerordentlichen Versammlung...

  • Memmingen
  • 14.11.12
104×

Herbstversammlung
Kemnater Verein für Gartenbau und Landschaftspflege zeichnet Mitglieder aus

Erfolgreicher Blick über den Zaun Zur Herbstversammlung des Vereins für Gartenbau und Landschaftspflege begrüßte Vorsitzende Afra Bucher eine große Zahl an Kemnater Garten- und Blumenfreunden. Das Bickenrieder Duo mit Ingrid Greifenhagen und Anton Reisach gestaltete den Nachmittag festlich und heiter mit Musik, Gesang und netten Geschichten. Ein besonderer Dank wurde den Mitgliedern für den schönen Blumenschmuck und dem Beitrag zu einem blühenden Stadtteil ausgesprochen. Zweite Vorsitzende...

  • Kempten
  • 03.11.12
54×

Jubiläum
Obst- und Gartenbauverein Rieden feiert sein 100-jähriges Bestehen

Sein 100-jähriges Bestehen begeht der Obst- und Gartenbauverein Rieden in diesem Jahr. Nun wurde im Golfrestaurant gefeiert. Dabei gab Vereinsvorsitzender Winfried Tümmler Mitgliedern und Ehrengästen – darunter Riedens Bürgermeister Ludwig Landwehr mit vielen Gemeinderatsmitgliedern und Vertretern der Ortsvereine sowie Irmgard Ott als Kreis-Vertreterin des Schwäbischen Bezirksverbandes für Gartenbau und Landespflege – einen Einblick in die wechselvolle Vereinsgeschichte. Gut 20...

  • Füssen
  • 23.10.12
18×

Gartler Stauder
Kreisfachberater Hartmut Stauder verabschiedet sich von Ostallgäuer Gartenbauvereinen

'Ich hab’s gern gemacht.' Mit diesen Worten verabschiedete sich Kreisfachberater Hartmut Stauder bei der Herbstversammlung des Kreisverbandes für Gartenbau und Landschaftspflege in der 'Alp-Villa' in Buchloe von den Ostallgäuer Gartenbauvereinen, die sehr zahlreich erschienen waren. Seit 1974 – damals war die Gebietsreform noch nicht vollendet – ist Stauder Kreisfachberater im Ostallgäu. Seine Aufgabe war, 'nach und nach' die Vereinsstruktur aufzubauen. Es sei ihm immer daran...

  • Kempten
  • 18.10.12
98×

Jubiläum
Ehrungen, Tanz und ein Saalquiz beim Gartenbauverein Untrasried

Viele Ideen zur Feier des 25-jährigen Bestehens – Blumenball mit besonderer Note Der traditionelle Blumenball bildete den Rahmen für die Feier des 25-jährigen Bestehens des Gartenbauvereins Untrasried. Das 'Dreigestirn' der Vorsitzenden Annelies Zankl, Heike Stiefenhofer und Angelika Mendel sorgte für einige lustige Überraschungen. Zahlreiche Gründungsmitglieder wurden geehrt. Dabei hätte der Verein sein Jubiläum fast nicht erreicht. Denn bei der letzten Vorstandswahl fand sich keine...

  • Obergünzburg
  • 11.09.12
69×

Kräuterfest
Gartenbauverein Wald feiert 100-jähriges Bestehen

1912 Verein gegründet – Derzeit 120 Mitglieder Thema beim großen Kräuterfest in Wald war auch das 100-jährige Bestehen des veranstaltenden Walder Gartenbauvereins. Bereits im Jahr 1912 wurde der Walder Verein als Obst-, Gartenbau- und Bienenzuchtverein durch Engelbert Guggemos aus Holzmanns gegründet und 1973 von Walds Altbürgermeister Ludwig Hummel neu belebt. Zurzeit zählen die rührigen Gartenfreunde 120 Mitglieder. In seiner Festansprache dankte Bürgermeister Josef Ampßler dem...

  • Wald
  • 17.08.12
156×

Jubiläum
Obst- und Gartenbauverein Holzgünz-Schwaighausen feiert 100-jähriges Bestehen

Vor 100 Jahren ist der Obst- und Gartenbauverein Holzgünz-Schwaighausen gegründet worden. Grund genug für den Vorsitzenden Richard Seber und sein Team, ein großes Fest zu veranstalten, um dieses Jubiläum angemessen zu feiern. Eine besondere Auszeichnung wurde dabei der langjährigen Vorsitzenden Helga Häring zuteil: Ihr Nachfolger Seber übertrug ihr die Ehrenmitgliedschaft. Viele Gäste waren gekommen und eröffneten das Fest mit einem Feldgottesdienst am Feldkreuz zwischen Holzgünz und...

  • Memmingen
  • 28.07.12
28×

Gartler Waal
Gartenbauverein Waal-Emmenhausen gestaltet Beet vor dem Kriegerdenkmal in Buchloe

Bereits seit zehn Jahren kümmert sich der Vorstand des Obst- und Gartenbauvereins Waal-Emmenhausen um die Pflege des Kriegerdenkmals auf dem Kirchengelände St. Anna in Waal. Heuer wurde in einer Gemeinschaftsaktion das kleine Beet umgestaltet. Dabei wurden unter anderem neue Rosen, begleitet von Buchs und Lavendel, gepflanzt. Die Kosten hat der Obst- und Gartenbauverein übernommen. Unser Foto zeigt von links Marion Wohlhaupter, Barbara Hafner und Bettina Fischer.

  • Buchloe
  • 08.06.12

Gartenbauverein
Gartenbauverein Gutenberg wird 100 Jahre alt

Sein hundertjähriges Bestehen feiert der Obst- und Gartenbauverein Gutenberg. Das wurde bei der Jahresversammlung betont. Termin für die Feier ist das Wochenende 14./15. Juli. Des Weiteren musste das Vorstandsgremium neu gewählt werden. Bis auf zwei Rücktritte und einen Neuzugang (Rita Kleinhans) wurden alle Amtsträger einstimmig wieder gewählt. Die Positionen lauten: Vorsitzende Gabi Geiger, Zweite Vorsitzende Margit Rehle, Schriftführerin Ilona Herrmann, Kassier Bianca Fischer sowie...

  • Buchloe
  • 26.04.12
10×

Jahresversammlung
Fachmann vom Kemnater Gartenbauverein rät: Auf Torf im Garten verzichten

Stauder spricht bei – Viele Aktivitäten Rückblick hielt der Kemnater Verein für Gartenbau und Landschaftspflege bei seiner Jahresversammlung. Zudem hielt Kreisfachberater Hartmut Stauder einen Vortrag. Von den vielen Aktivitäten aus dem Jahr 2011 berichtete Ewald Grotz. Mit einem Gottesdienst am Bildstock zu Ehren der Heiligen Dorothea in den Kemnater Fluren hatte das Jubiläumsjahr begonnen. Höhepunkt war der Festabend zum 60. Gründungsjubiläum. Sehr eifrig waren zahlreiche Mädchen und...

  • Kempten
  • 12.04.12
191×

Jahresversammlung
Neues Führungsteam bei den Gartlern in Honsolgen

Renate Kirschner ist jetzt Vorsitzende in Honsolgen Der Obst- und Gartenbauverein Honsolgen/Hausen hat eine neue Führungsspitze. Auf eigenen Wunsch traten bei der gut besuchten Jahresversammlung im Honsolgener Vereinsheim einige Vorstandsmitglieder nicht mehr zur Wahl an. Uschi Rampp, Aemilian Felder (beide 16 Jahre), Bernhard Bihler (zwölf Jahre), Josef Diepolder und Peter Berntahler (jeweils vier Jahre) erhielten zum Abschied Geschenke. Zur neuen Ersten Vorsitzenden bestimmten die Mitglieder...

  • Buchloe
  • 05.04.12
57×

Versammlung
Hobbygärtner in Asch sollen auf Torf verzichten

Heike Steeb bleibt Vorsitzende in Asch – Referat von Hans Streicher Die turnusmäßigen Neuwahlen standen im Mittelpunkt der Jahresversammlung der Blumen- und Gartenfreunde Asch-Seestall. Wiedergewählt wurde im Gasthaus Blätz als Vorsitzende Heike Steeb. Als Stellvertreterin übernimmt Beate Tschuri das Amt von Roswitha Storhas. Die Kasse verwaltet weiterhin Inga Pollok, Beisitzerin bleibt Michaela Rauh. Kein Nachfolger fand sich für Schriftführer Helmut Nikol. Mit Blumensträußen...

  • Kempten
  • 24.03.12
89×

Jahresversammlung
Obst- und Gartenbauverein: Vortrag in Waal über Kompostieren im Hausgarten

Organisches Gärtnern erspart die Chemie – Ehrung für schöne Gärten und langjährige Mitgliedschaft Der Kompost als das 'schwarze Gold des Gärtners' lautete das Thema des Fachvortrags bei der Jahresversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Waal-Emmenhausen. Heide Müller aus Hohenpeißenberg erläuterte Wissenswertes über die Kompostierung. Günstig sei ein Platz im Halbschatten. Auf den Kompost dürfe alles, was aus dem Garten kommt. Tierhaare, Asche, der Inhalt des Staubsaugers, gekochte...

  • Buchloe
  • 13.03.12
77×

Gartenbauverein
Hergensweiler Jugend für den Garten interessieren

Auch heuer viele Aktionen geplant – Helga Boppert ist seit 30 Jahren im Vorstand aktiv – Ehrung Volles Haus herrschte bei der Jahreshauptversammlung des Vereins für Gartenbau und Landespflege in Hergensweiler. Über 40 der 129 Mitglieder waren anwesend. Vorsitzender Achim Donner erinnerte in einem kurzen Rückblick an die Höhepunkte des Jahres 2011. Für Begeisterung hatte der erste Seniorennachmittag gesorgt, den der Gartenbauverein gemeinsam mit dem Museums- und Trachtenverein...

  • Lindau
  • 07.03.12
79×

Neuwahlen
Gertraud Rudolf neue Vorsitzende des Vereins der Garten- und Naturfreunde Leeder

'Gartenfreunde' in Frauenhand Nur eine Frau befand sich unter den 42 Gründungsmitgliedern, die im Jahr 1904 in Leeder den 'Obstbaum- und Bienenzuchtverein' ins Leben riefen. Dieses Bild hat sich mittlerweile radikal gewandelt, denn künftig wird der 'Verein der Garten- und Naturfreunde Leeder' ausschließlich von Damen geleitet. Gertraud Rudolf trat bei der Jahresversammlung im Gasthaus 'Luitpold' die Nachfolge von Frank Belien an und ist somit neue Vorsitzende. Gertraud Rudolf hatte den Verein...

  • Kaufbeuren
  • 02.03.12
42×

Stö Bauernmarkt
Vielerlei auf Stöttener Bauernmarkt

Trotz wechselhaften Herbstwetters waren Fieranten und Besucher des Bauernmarktes in Stötten zufrieden. Kürbisse, Kraut und Kartoffeln wurden ebenso feilgeboten wie Obstbrände, Selbstgeräuchertes, Ziegenkäse, Bauernbrot, Marmeladen, Nudeln Marke Eigenbau, Honig vom Imker und Selbstgestricktes. Der Gartenbauverein bot Pflanzen an. Kinder konnten unter anderem Tretauto fahren. Fürs leibliche Wohl sorgte der örtliche Sportverein.

  • Marktoberdorf
  • 12.10.11
95×

Obstanbau
Äpfel und Birnen nicht mehr in jedem Marktoberdorfer Garten

Viele schätzen die eigenen Früchte, es gibt aber immer weniger Bäume «Meist stehen die Obstbäume in Gärten von älteren Leuten», so Gerhard Baumgartl, Vorsitzender des Gartenbauvereins. Denn Äpfel und Birnen machen auch Arbeit und das schrecke gerade junge Menschen ab, beobachtet nicht nur Baumgartl. Er stellt fest, dass mittlerweile mehr alte Obstbäume gefällt werden als junge Bäume gepflanzt werden. Dennoch schätzen viele Hobbygärtner gerade die Früchte aus dem eigenen Garten: >, berichtet...

  • Marktoberdorf
  • 07.09.11
101×

Abendgebet
Die Bedeutung des Gartens in der Bibel - Gartenbauverein und Pfarrgemeinderat Jengen laden ein

«Alles hat im Leben seine Zeit» - das ist nicht nur ein Zitat aus der Bibel, sondern auch eine Weisheit, die die Arbeit im Garten lehrt. Unter diesem Motto luden daher auch der Gartenbauverein und der Pfarrgemeinderat Jengen zu einem Abendgebet im Garten der Familie Roswitha und Franz Josef Martin in Ummenhofen ein. Monika Ringler leitete die musikalische Gestaltung und trug dabei das > mit den Kindern Anna Reggel, Marlene Käppler, Bernadette Ringler und Verena Bersch vor. Anschaulich waren...

  • Buchloe
  • 09.07.11

Gartenbauverein Ronsberg
Gartenbauverein Ronsberg : Ruhland kündigt Rückzug an

Vorsitzender tritt bald ab In der Jahresversammlung des Ronsberger Vereins für Garten- und Blumenfreunde hat Vorsitzender Werner Ruhland seinen Rückzug aus der Vorstandschaft angekündigt. Bei den im nächsten Jahr anstehenden Wahlen werde er nicht mehr kandidieren. Er wolle nach 16 Jahren die Leitung des Gartenbauvereins abgeben und sich als ausgebildeter Landesgartenpfleger danach mehr der aktiven Arbeit zur Pflanzenpflege und der Ortsgestaltung widmen, begründete Ruhland seinen Entschluss. Er...

  • Marktoberdorf
  • 03.06.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ