Garten

Beiträge zum Thema Garten

150×

Garten
DIY Blumenampel

1. Garn nehmen oder selber Streifen schneiden Von einem T-Shirt schneiden Sie die Arme ab. Dann haben Sie ein Viereck und daraus schneiden Sie quer – also von der einen Naht zur anderen – acht Streifen. Die Streifen dann jeweils an einer Nahtseite öffnen und in die Länge ziehen. Das ist wichtig, weil der T-Shirtstoff elastischer ist als Garn und nochmal nachgibt. Insgesamt brauchen Sie 8 Streifen. 2. Knoten binden Knoten Sie alle acht Streifen an einem Ende zusammen. Nun nehmen Sie zwei...

  • Kempten
  • 11.05.21
Nachrichten
163×

Gartenschau
Barrierefreiheit auf der Gartenschau – wie man blinden Menschen einen Besuch ermöglichen will

Menschen mit Behinderung nicht ausschließen und am gesellschaftlichen Leben Teil haben lassen. Ein Ziel, das zur heutigen Zeit selbstverständlich sein sollte. Das gilt auch für Veranstaltungen. Bei der Gartenschau in Lindau ist man derzeit bemüht Barrierefreiheit so gut es geht zu berücksichtigen. Sowohl für Menschen im Rolli als auch für Blinde. Ein sicherer Besuch für alle soll ermöglicht werden. Sich den Fuß an einem Blumenkasten zu stoßen ist da nämlich nicht die größte Gefahr, die Blinde...

  • Kempten
  • 30.04.21
Nachrichten
2.941×

Gartentrends 2021
Ab in den Garten - Wir haben uns für Sie zu den Gartentrends und Tipps der Saison 2021 umgehört

Für viele heißt es dieser Tage „Ab in den Garten!“ Doch was sind die Gartentrends der Saison 2021? Was muss jetzt schon ins Beet oder in den Blumenkübel und mit welchen Tricks wächst und gedeiht alles im eigenen Garten? Vor allem eigene Kräuter liegen in den letzten Jahren voll im Trend. Wir waren deswegen mal für sie zu genau diesem Thema in der Biogärtnerei Christian Herb in Kempten unterwegs. Teil 3 unserer Gartenserie:

  • Kempten
  • 26.04.21
Nachrichten
216×

Gemüsebeet
Der Frühling kommt – Wir verraten Ihnen alle Tipps und Tricks rund ums Gemüsebeet

Ja die Sonne hat heute vielerorts schon stundenlang gestrahlt, für die Ersten heißt es dieser Tag schon „Ab in den Garten!“ Doch was sind die Gartentrends der Saison 2021? Was muss jetzt schon ins Beet oder in den Blumenkübel und mit welchen Tricks wächst und gedeiht alles im eigenen Garten? Wir waren in der Biogärtnerei Christian Herb in Kempten unterwegs und haben uns in unserer kleinen, dreiteiligen Gartenserie Antworten auf genau diese Frage geholt. Heute liegt der Fokus auf dem eigenen...

  • Kempten
  • 26.04.21
245×

Frühling
Die Vogelstimmenhotline vom Vogelphilipp!

Sie sind draußen unterwegs, hören einen Vogel singen und wüssten gern, was für ein Vogel das ist? Der Vogelphilipp sagt es Ihnen. Die Aktion läuft bayernweit von 1. bis 30. April 2021. So funktionierts Alles, was Sie brauchen, ist ein Smartphone und WhatsApp. Schon kann´s losgehen: Telefonnummer des Vogelphilipp zu Ihren Kontakten hinzufügen:  01 60 / 44 2 44 50 Vogelgesang mit WhatsApp aufnehmen und an den Vogelphilipp sendenDer Vogelphilipp antwortet und sagt Ihnen, welchen Vogel Sie singen...

  • Kempten
  • 09.04.21
Im Frühjahr erwachen Igel aus ihrem Winterschlaf. (Symbolbild)
347×

Nach dem Winterschlaf
Schale mit Wasser und Laubhaufen: So können Sie Igel unterstützen

Im Frühjahr kommen sie nach dem Winterschlaf langsam wieder raus - die Igel. Im eigenen Garten können wir sie unterstützen, indem wir eine (flache) Schale mit Wasser und einen Teller mit Katzenfutter oder Haferflocken als Zufutter hinstellen. Wichtig: Milch, Sahne oder Früchte vertragen Igel nicht. Als Unterschlupf hilft es, einen Haufen Laub an einer geschützten Stelle liegen zu lassen, worin sich der Igel verstecken kann. Igel gehören nicht ins TierheimWer einen verletzten Igel findet sollte...

  • Kempten
  • 24.03.21
Die ersten Pflanzen blühen schon, wie hier die Märzenbecher. (Symbolbild)
1.983× 1

Schneit es wieder?
Sonne und Wolken: So wird das Wetter zum Wochenstart im Allgäu

Nach dem wechselhaften Wetter am Sonntag mit Sonne, Regen und Schnee werden die kommenden Tage im Allgäu teils sonnig, teils bewölkt bei Temperaturen von -5 bis +12 Grad. Auf richtig milde Temperaturen, wie wir sie in den vergangenen Wochen schon hatten, müssen wir noch warten. Am Mittwochvormittag soll es schneienDer Montag startete bei +1 Grad recht kühl. Im Laufe des Tages steigt die Temperatur in Kempten laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) auf +7 Grad an. Sonne und Wolken wechseln sich...

  • Kempten
  • 08.03.21
Eine Monstera braucht nicht viel Pflege.
704× 1

Keinen grünen Daumen?
Diese sieben Zimmerpflanzen sind für Anfänger geeignet

Nicht jede Pflanze erfordert von ihrem Besitzer großes Können und Wissen. Diese sieben Gewächse sind auch für Anfänger geeignet. Zimmerpflanzen verschönern die eigene Wohnung. Doch gerade für Anfänger kann die richtige Pflanzenpflege schwierig sein. Diese sieben Gewächse eignen sich auf für diejenigen, die keinen grünen Daumen haben. MonsteraDie Monstera ist eine klassische Wohnzimmerpflanze, die ein optisches Dschungelflair verbreitet. Wenn für einen schattigen Platz und regelmäßige...

  • Kempten
  • 02.01.21
So schön ein Garten auch ist, er ist immer wieder Grund für Streitigkeiten mit den Nachbarn.
13.358× 5 Bilder

Tipps
Streit am Gartenzaun: Worauf Ihr Nachbar im Garten achten muss

Sommerzeit ist Gartenzeit. An schönen Sommertagen im eigenen Garten entspannen – einfach herrlich. Aber: Gärten haben auch viel Konfliktpotential, besonders wenn der Nachbar partout nicht weiß, was erlaubt ist und was nicht. Wir verraten Ihnen, was Sie zurecht auf die Palme bringen darf. Hauptstreitpunkt Lärm bei der Gartenarbeit Einer der häufigsten Gründe, warum Sie sich mit Ihren Nachbarn in die Wolle bekommen, ist der Lärm bei der Gartenarbeit. Während Sie gerade ein wohlverdientes...

  • Kempten
  • 03.08.20
„Der Garten ist das Paradies auf Erden“, sagt Christof Wegner. Nicht nur am „Tag der Hängematte“, dem 22. Juli, sollte man dieses Paradies genießen. Das Bild zeigt Wegner im Blütenmeer des Mehrgenerationengartens im Unterallgäuer Frickenhausen.
637×

"Tag der Hängematte“
Christof Wegner aus Frickenhausen ist schwäbischer Gartenbotschafter

Wenn er erstmal loslegt, gibt es kein Halten mehr. Das Foto in der Hängematte? Muss warten. Vorrang haben die Margeriten. „Kommt mal mit, das muss ich euch zeigen“, sagt Christof Wegner und geht ein paar Schritte weiter, kniet nieder und hebt ein Büschel angetrocknete Halme in die Höhe. Darunter kommen kleine grüne Blätter zum Vorschein. „Das ist doch irre, es kann so einfach sein“, sagt der 63-Jährige und erklärt, wie er mit anderen aus dem Ort an diese Stelle vor zwei Wochen frisches Mahdgut...

  • Kempten
  • 13.07.20
Die Gestaltung dieser Beete war ein Projekt der drei Auszubildenden der Kemptener Stadtgärtnerei.
491×

Gestaltung
Stadtbepflanzung mal anders: Kempten hat die Hosen an

Die sommerliche Stadtbepflanzung der Stadt Kempten ist abgeschlossen und zwei Beete stechen heuer besonders ins Auge: das Beet vor dem Bahnhof und jenes an der Klostersteige. Dort stehen bepflanzte Hosen. Die Gestaltung dieser Beete war ein Projekt der drei Auszubildenden der Kemptener Stadtgärtnerei. In Eigenregie planten die jungen Leute die Bepflanzung der Beete und kümmerten sich um die Umsetzung. Schon zu Jahresanfang kam die Idee auf, alte Hosen upzucyceln und insektenfreundlich zu...

  • Kempten
  • 26.06.20
Anzeige
1.795×

RaumGefühl
Neues Magazin: Ideen für die 4 Wände

Wer hat nicht den Wunsch auf einen gelegentlichen Tapetenwechsel in den eigenen vier Wänden? Mit dem Magazin „RaumGefühl“ (aus der Reihe „Experten im Allgäu“) lassen sich nicht nur Ideen entwickeln, was man alles erneuern kann. Auf 116 Seiten findet man zudem die passenden Ansprechpartner, die beim Einrichten einer neuen Wohnung helfen, bei der Planung eines neuen Hauses, bei der Gestaltung des Gartens und, und, und. Beim Blättern durch die Experten im Allgäu kann sich der Leser zahlreiche...

  • Kempten
  • 09.03.20
Vorsitzender Manfred Keppeler und Hannelore Hinterdobler, Obfrau der Anlage „Unterer Stadtweiher“, stehen vor einem Gemüsebeet. Gemäß Bundeskleingartengesetz gilt die „Drittelnutzung“: ein Drittel Obst- und Gemüseanbau, ein Drittel bauliche Anlagen wie eine Laube, ein Drittel Freizeitgeräte wie ein Trampolin.
376×

Jubiläum
Kleingärtner-Verein in Kempten feiert 100. Geburtstag

Beim Stichwort „Kleingartenanlage“ haben viele sofort ein Klischee im Kopf. Das des spießigen Deutschen, der seine Laube von Gartenzwergen bewachen lässt. Manfred Keppeler, Vorsitzender des Stadtverbands des Vereins Bayerischer Kleingärtner, betont: „Das ist überholt.“ Auch wenn er noch überliefert bekommen hat, wie in den 1960er-Jahren die Pächter in Anzug und Krawatte ihre Parzellen besuchten. „Mit den nachkommenden Generationen hat sich das stark verändert“, sagt er. Am 5. Oktober feiert der...

  • Kempten
  • 04.10.19
Alles wegmähen, damit der Wegesrand schön ordentlich ist? Diese Zeiten sind vorbei. Denn Artenvielfalt fördern ist die Devise – und da hat auch der städtische Betriebshof andere Vorgaben. Im Sinne der Biodiversität eben.
369×

Artenvielfalt
Baumpatenschaft und Gartenwettbewerb: Stadt Kempten will Biodiversität fördern

„Klima schützen – Kempten handelt“. Unter diesem Motto will die Stadt nicht nur den Energieverbrauch reduzieren, erneuerbare Energien ausbauen und den CO2-Verbrauch drastisch senken. Ende 2018 wurde auch beschlossen, die Biodiversität (biologische Vielfalt) zu fördern. Erste konkrete Schritte dazu hat die Verwaltung erarbeitet – und einen Flyer herausgebracht. Neben Vorhaben wie Hausmeisterschulungen informiert die neue Broschüre über Baumpatenschaften, Veranstaltungen und einen Wettbewerb...

  • Kempten
  • 23.07.19
2.019×

Jahreszeiten
Was bedeuten die Eisheiligen für die Allgäuer Gärten?

"Pankraz, Servaz, Bonifaz machen erst dem Sommer Platz. Und zum Schluss fehlt sie nie - die kalte Sophie." Am Wochenende beginnen die sogenannten Eisheiligen, also die Gedenktage der Heiligen Mamertus, Pankratius, Servatius, Bonifatius und Sophie. Sie bringen in der Regel noch einmal frostige Temperaturen, bevor dann der Sommer kommen kann. Daher auch die Bauernregel. 2018 haben sie ihrem Namen keine besondere Ehre gemacht. Mit Temperaturen von bis zu 23 Grad waren die Eisheiligen im letzten...

  • Kempten
  • 09.05.19
In Kempten ist am Dienstag eine Gartenhütte komplett abgebrannt.
9.607× 10 Bilder

Feuer
Gartenhütte in Kemptener Schrebergarten brennt komplett ab

Am Dienstagmittag teilte die Polizei Kempten den Brand einer Gartenhütten mit. Die Hütte befand sich in einer Schrebergartensiedlung in Seggers, in Kempten.  Beim Eintreffen der Polizei brannte die Gartenhütte bereits komplett. Eine Nachbarhütte wurde ebenfalls leicht in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehr aus Kempten, die mit insgesamt etwa 30 Einsatzkräften anrückte, konnte das Feuer innerhalb kurzer Zeit löschen. Personen wurden nicht gefährdet oder verletzt, es befand sich zum Zeitpunkt...

  • Kempten
  • 07.05.19
Zwischen März und Mai wächst wieder der Bärlauch in den Allgäuer Wäldern und Gärten. Aus dem Wildgemüse lassen sich leckere Speisen zubereiten.
1.164×

Kochen
Bärlauch-Zeit im Allgäu: Wir suchen das leckerste Bärlauch-Rezept

Im Allgäu ist wieder Bärlauch-Zeit. Von März bis Mai wächst das Wildgemüse in unseren Gärten und Wäldern. Bärlauch duftet intensiv nach Knoblauch, schmeckt scharf und zugleich herrlich frisch. Aus dem grünen Gewächs lassen sich köstliche Speisen zubereiten.  Wir sind auf der Suche nach einem leckeren Bärlauch-Rezept zum Nachkochen. Egal ob Pesto, Bärlauchspätzle oder Aufstrich - schicken Sie uns über das untenstehende Formular Ihr Lieblingsrezept. Wir suchen uns das beste Rezept aus und testen...

  • Kempten
  • 20.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ