Alles zum Thema Gästekarte

Beiträge zum Thema Gästekarte

Lokales
Idyllisch liegt es im Oberallgäu - Bad Hindelang. Gestrandete Center Parcs Urlauber bekommen hier "touristisches Asyl".

Gescheiterte Ferienpark-Eröffnung
Gestrandete Center-Parcs-Urlauber finden "touristisches Asyl" in Bad Hindelang

Die ersten Gäste des Center Parcs Allgäu in Leutkirch hatten sich auf einen schönen Urlaub gefreut. Statt dessen fanden sie bei ihrer Ankunft Ferienhäuser, die nicht bezugsfertig waren und technische Mängel vor. Der Park musste, zumindest vorübergehend, wieder schließen. Für Urlauber, die bereits Ferien im Park gebucht haben, bietet der Ferienort Bad Hindelang jetzt eine Alternative an. Ab sofort und für den Bad Hindelanger Wanderherbst bietet die Gemeinde "touristisches Asyl": „Gerne nehmen...

  • Oberstdorf
  • 23.10.18
  • 10.708× gelesen
  •  1
Lokales

Tourismus
Gesprächsrunde in Pfronten: Gastgeber, Gäste und Tourismusdirektor verteidigen die Königscard

Angesichts scharfer Kritik von Gegnern sowie dem drohenden Ausstieg mehrere Bergbahnen haben Gastgeber, Gäste und Tourismusdirektor Jan Schubert in einer Gesprächsrunde in Pfronten noch einmal die Vorteile der Königscard als All-inclusive-Gästekarte herausgestellt. Man habe durch die Karte viele Stammgäste hinzugewonnen, betonte etwa Stephanie Babel von 'Babels Auszeit'. Durch die Karte kämen mehr Kunden in ihr Sportgeschäft betonte Susanne Manhard, die auch einen Radverleih betreibt. 'Das...

  • Füssen
  • 03.08.15
  • 178× gelesen
Lokales

Tourismus
Neues Rekordergebnis: KönigsCard weiter auf Erfolgskurs

Gäste freuen sich über grenzenloses Urlaubsvergnügen ohne Nebenkosten Im vergangenen Jahr sorgte ein sattes Plus von 100.000 Übernachtungen für ein neues KönigsCard-Rekordergebnis. Knapp 630.000 Übernachtungen machen die KönigsCard zu Deutschlands Inklusiv-Gästekarte mit den meisten Gratisleistungen. Landrat Johann Fleschhut, der als Vorsitzender des Vitalen Landes sich stark für das 'Alleinstellungsmerkmal' eingesetzt hat: 'Die KönigsCard macht weiter Karriere, die Betriebe gewinnen neue...

  • Marktoberdorf
  • 04.03.14
  • 31× gelesen
Lokales

Tourismus
Füssener Gästekarte verbucht größeren Erfolg als erwartet

Besser als befürchtet: Die elektronische Gästekarte hat ihren ersten Geburtstag hinter sich. Trotz aller Befürchtungen vonseiten der Vermieter funktioniert sie besser als erwartet. Doch besonders Vermieter für sogenannte Einnächter – Gäste, die nur eine Nacht bleiben – und kleine Betriebe haben noch öfter Probleme. 'Im Großen und Ganzen ist die elektronische Gästekarte eine super Sache', sagt Simon Hartung, Vorstandsmitglied des Kur- und Verkehrsvereins Hopfen am See. Der Öffentliche...

  • Füssen
  • 13.01.14
  • 12× gelesen
Lokales

Gemeinderat stimmt neuer Bürgerkarte Hörnerdörfer zu

In seiner gestrigen Sitzung hat der Gemeinderat von Fischen den Weg für eine neue Bürgerkarte 'Hörnerdörfer' frei gemacht. Sie soll in Zukunft als Basis für die Allgäuer-Walser-Fancard dienen. Mit der Karte können bei über 120 Unternehmen im Allgäu und im Kleinwalsertal günstigere Angebote genutzt werden. Weitere Informationen dazu unter www.hoernergruppe.de.

  • Oberstdorf
  • 22.01.13
  • 38× gelesen
Lokales

Vermieterversammlung
Hopferau informiert über elektronische Gästekarte für Urlauber im Ostallgäu

Plädoyer für neue Gästekarte - Arbeitsaufwand soll sich in Grenzen halten Rund um die elektronische Gästekarte und ihre Leistungen hat sich eine Vermieterversammlung gedreht, zu der die Gästeinformation Hopferau geladen hatte. Bürgermeister Gregor Bayrhof betonte die Wichtigkeit dieser Neuerung, an der kein Weg vorbeiführe, wenn man im Verbund mit anderen Gemeinden das Bestmögliche für den Gast bieten wolle: 'Wer nicht mit der Zeit geht, der geht mit der Zeit.' Das seit Jahren im Schwarzwald...

  • Füssen
  • 30.11.12
  • 23× gelesen
Lokales

Vermieterversammlung
Chefin der Gästeinfo Halblech erklärt Details zur elektronischen Gästekarte

Handhabung erläutert Bei der jüngsten Vermieterversammlung in Halblech ging es hauptsächlich um die elektronische Gästekarte. Die Leiterin der Gästeinformation, Irmengard Burkart, erläuterte die Handhabung der Karte und die Erfassung per Computer. Nutzen könnten das neue Angebot alle Gäste des Ortes mit elektronischer Gästekarte oder Königscard. Zur Finanzierung müsse der Kurbeitrag um 35 Cent angehoben werden (wir berichteten). Nach der Anhebung auf 1,10 Euro ab 1. Dezember liege Halblech...

  • Füssen
  • 31.10.12
  • 22× gelesen
Lokales

Elektronische Gästekarte: Plastikkarte hat keine Vorteile

Zur elektronischen Gästekarte Herr Helmer, woran liegt es, dass in Schwangau nur gut zehn Prozent, in Pfronten hingegen etwa 60 Prozent der Vermieter ihre Gäste elektronisch melden? Christoph Helmer: Das liegt daran, dass in Pfronten viel mehr Vermieter die KönigsCard nutzen. In Schwangau wollen die meisten diese Karte nicht, da sie darin keine Vorteile sehen. Sind Schwangaus Vermieter grundsätzlich bereit fürs elektronische Meldewesen oder würden sie lieber das alte Papier-Meldesystem...

  • Füssen
  • 21.05.12
  • 111× gelesen
Lokales

Skipass
Der komplette Skipass bleibt im Paket Hindelang Plus

Rat folgt Votum der Gastgeber Für den Kurdirektor ein 'Erfolgsmodell', das sich offenbar auch für die Gastgeber rechnet: 'Bad Hindelang Plus' wird es unverändert – mit einem kompletten Skipass – auch ab 2013 geben. Was die große Mehrheit der 'Plus-Vermieter' bereits in einer Umfrage zum Ausdruck brachte, wurde jetzt vom Gemeinderat einstimmig bestätigt. Die durchschnittliche Umlage für Erwachsene wird für die Jahre 2013 und 2014 auf fünf Euro pro Übernachtung festgelegt. Im Mai 2010...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.05.12
  • 9× gelesen
Lokales

Lindau
Lindau plant Genussführer ab 2013

Ein erfolgreiches Fazit ziehen die Verantwortlichen des regionalen Tourismusmanagements im Landkreis Lindau. Seit rund 1 ½ Jahren koordinieren wir den Tourismus im Landkreis von zentraler Stelle aus und versuchen das Westallgäu und die Bayerischen Bodenseeregion besser zu vernetzen, so Tourismusfachfrau Sandra Denner. Bis 2013 ist zudem eine allgäuweite Gästekarte und ein 'Genussführer' geplant.

  • Kempten
  • 15.07.11
  • 6× gelesen
Lokales

Lindau
Tourismusmanagement im Landkreis Lindau will neue Wege gehen

Ein erfolgreiches Fazit ziehen die Verantwortlichen des regionalen Tourismusmanagements im Landkreis Lindau. "Seit rund 1 ½ Jahren koordinieren wir den Tourismus im Landkreis von zentraler Stelle aus und versuchen das Westallgäu und die Bayerischen Bodenseeregion besser zu vernetzen", so Tourismusfachfrau Sandra Denner. Bis 2013 ist zudem eine allgäuweite Gästekarte und ein "Genussführer" geplant.

  • Kempten
  • 15.07.11
  • 10× gelesen
Lokales

Vitales Land
Neue Gästekarte kommt

Der Gemeinderat Halblech stimmt dem Beitritt zu Ein Jahr nach dem Start der elektronischen Gästekarte hat die Gemeinde Halblech eine Art Geburtstagsgeschenk gemacht: Nachdem der Gemeinderat das System zur Einführung einer elektronischen Gästekarte inklusive Meldeschein im Vorjahr mit 8:8 Stimmen abgelehnt hatte, hat sich das Gremium nun einstimmig für einen Beitritt entschieden. Zu Beginn der jüngsten Sitzung erläuterte der Geschäftsführer des Vitalen Lands, Martin Kumbrink, dem Rat die...

  • Füssen
  • 04.12.10
  • 22× gelesen
Lokales

Tourismus
Anmeldung ab jetzt im Internet

Der alte Meldeschein hat in Nesselwang bald ausgedient, bis Ende Dezember 2011 wird er Schritt für Schritt durch eine digitale Version ersetzt. Ein Jahr nach Einführung der Königs-Card stellte Robert Frei, Geschäftsführer der Nesselwang Tourismus GmbH, die dazugehörige Basisversion - die elektronische Gästekarte - Privatvermietern und Hoteliers vor.

  • Kempten
  • 03.11.10
  • 8× gelesen
Lokales

Gästekarte
Elektronische Gästekarte startet in Nesselwang

Ein Jahr nach Einführung der Königscard stellt Nesselwang die dazugehörige Basisversion vor, die elektronische Gästekarte. Dazu fanden sich die Nesselwanger Privatvermieter und Hoteliers auf einer Infoveranstaltung ein. Die neue Karte werde die alten Meldescheine ersetzen und somit die Gästeverwaltung vereinfachen, stellte Robert Frei, der Geschäftsführer der Nesselwang Tourismus GmbH, das Konzept vor: «Die elektronische Karte hilft uns, im Vergleich mit anderen Regionen leistungs- und...

  • Kempten
  • 02.11.10
  • 22× gelesen
Lokales

Elektronische Gästekarte: Pfronten dabei

Pfronten | mar | Trotz einer Kostensteigerung hält Pfronten an der Einführung der elektronischen Gästekarte fest. Wie Tourismusdirektor Jan Schubert unserer Zeitung sagte, hat der Gemeinderat vor kurzem in nichtöffentlicher Sitzung einstimmig beschlossen, dass die Gemeinde die Mehrkosten trägt. 'Die Karte macht uns wettbewerbsfähig', so Schubert zum Projekt des Verbunds Allgäu-Tirol Vitales Land, 'die braucht man wirklich'. Zudem sei eine Einführung ein Akt der Solidarität mit den anderen...

  • Kempten
  • 16.05.08
  • 25× gelesen
Lokales

Debatte um elektronische Gästekarte

Halblech | ars | Die Einführung der elektronischen Gästekarte im Bereich des 'Vitalen Landes' sorgte in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats Halblech für lebhafte Diskussionen. Eine Entscheidung fällte das Gremium allerdings nicht - es will erst die Vermieterversammlung am heutigen Donnerstag abwarten.

  • Kempten
  • 27.03.08
  • 5× gelesen
Lokales

Eine Entscheidung der Vermieter

Schwangau | sza | Energisch weist Schwangau Vorwürfe zurück, dass sich die Gemeinde im Tourismus aus Gemeinschaftsvorhaben ausklinke und lieber alleine von ihrer Sonderstellung dank der Königsschlösser profitiere. Das aktuelle Nein zur elektronischen Gästekarte des Vitalen Lands sei keine politische Entscheidung, sondern das eindeutige Votum der Vermieter gewesen, so Kurdirektorin Petra Köpf.

  • Kempten
  • 26.02.08
  • 2× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019