Funk

Beiträge zum Thema Funk

52× 2 Bilder

LTE-Technik
Vodafone will bis März Oberstaufen sowie Steibis und Thalkirchdorf mit LTE-Technik versorgen

Lückenlos schnelles Internet per Funk 'Wir warten drauf', machte Oberstaufens Bürgermeister Walter Grath bei einem Pressegespräch mit dem Mobilfunkunternehmen Vodafone deutlich. Als 'digitalster Kurort Deutschlands' könne sich die Marktgemeinde keine weißen Flecken bei der Internet-Versorgung leisten. Noch gibt es sie aber – 'insbesondere im Bereich Aach', so Grath. Aber auch in Thalkirchdorf und rund um Steibis wünscht sich mancher Internet-Anwender bessere Übertragungsraten. Sie sollen...

  • Oberstaufen
  • 20.09.12
25×

Funkversorgung Feuerwehr
Erreichbar bei jedem Notfall: Die Feuerwehralamierung im Unterallgäu muss sicherer werden

Stellen sie sich vor, bei ihnen bricht ein Feuer aus und keiner kommt um es zu löschen. Die Feuerwehr konnte einfach nicht erreicht werden. Ein Szenario, das sich so keiner vorstellen mag. Zwar ist es bisher auch noch nicht geschehen, nur heiße Luft ist es im Unterallgäu aber auch nicht. Denn im Moment werden alle Wehren nur von einer Funkstation in Ronsberg aus alamiert. Immer höhere Gebäude und Wälder stören den Empfang aber zunehmend. Deshalb wird jetzt gehandelt. Ein Planungsbüro ermittelt...

  • Mindelheim
  • 12.08.11
12×

Feuerwehren
Planungsbüro Memmingen soll Kosten für flächendeckende Funkversorgung ermitteln

Im Ernstfall immer erreichbar sein In einem Mehrfamilienhaus eines Unterallgäuer Dorfs bricht Feuer aus - und keiner kommt, um es zu löschen, weil die Alarmierung der Rettungskräfte nicht funktioniert hat. Dieses ausgedachte Szenario einer Brandkatastrophe ist so bisher nicht geschehen, ist aber auch nicht völlig aus der Luft gegriffen. Das ist in der Sitzung des Kreisausschusses am Montagnachmittag deutlich geworden. Um die Funkversorgung des Landkreises sowie der Stadt Memmingen auf sichere...

  • Kempten
  • 13.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ