Fund

Beiträge zum Thema Fund

Polizei (Symbolbild)
4.015× 1 4

Besitzer "überglücklich"
Ehrliche Finderin gibt Geldbeutel mit 580 Euro bei Polizei in Pfronten ab

Am Dienstagabend hat eine 48-jährige Frau einen Geldbeutel bei der Polizei in Pfronten abgegeben, indem sich 580 Euro befanden. Nach Polizeiangaben fand die 48-Jährige den abgenutzten Geldbeutel in einem abgetauten Schneehaufen auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in Nesselwang. Besitzer überglücklich Der Besitzer hatte den Geldbeutel bereits im Januar als verloren gemeldet und die Hoffnungen ihn wiederzufinden bereits aufgegeben. "Überglücklich" nahm er deshalb den Geldbeutel in Empfang...

  • Pfronten
  • 10.03.21
Ein Unbekannter soll aus einem Fundgeldbeutel 400 Euro entwendet haben (Symbolbild).
3.852×

Polizei
Unbekannter soll 400 Euro aus Fundgeldbeutel in Füssen gestohlen haben

Am späten Samstagnachmittag verlor ein Füssener auf dem Weg von der JET-Tankstelle zur Welfenstraße einen schwarzen Bediengeldbeutel. Unmittelbar nach der Anzeigenerstattung bei der Polizei Füssen, lag der Geldbeutel vor der Wohnanschrift des Mannes. Jedoch fehlten aus dem Geldbeutel insgesamt 400 Euro, welche durch eine unbekannte Person zuvor entnommen worden sein müssen. Die Polizei Füssen bittet den Finder, welcher den Geldbeutel an den Wohnort zurückbrachte, sich bei der Polizeiinspektion...

  • Füssen
  • 19.05.20
Symbolbild
5.067×

Fund
Ehrlicher Finder bringt Geldbörse mit 850 Euro zur Polizei in Kaufbeuren

Erneut hat ein ehrlicher Finder einen verlorenen Geldbeutel mit einem hohen Geldbetrag bei der Polizei in Kaufbeuren abgegeben. Am Freitagabend brachte der Mitarbeiter eines Gartenzubehörgeschäfts eine Geldbörse mit rund 850 Euro Bargeld zur Polizeistation in Kaufbeuren. Die Eigentümerin hatte die Geldbörse zuvor im Kassenbereich des Geschäftes verloren.

  • Kaufbeuren
  • 27.04.19
Symbolbild
4.350×

Fundsache
Ehrliche Finderin aus Kaufbeuren bringt 610 Euro zur Polizei

Eine 38-jährige Frau hat am Donnerstag eine Geldbörse und 610 Euro zur Polizei in Kaufbeuren gebracht. Die Finderin hatte das Portemonnaie zuvor gefunden.  Bereits zuvor hatte sich eine 22-jährige Frau bei der Polizei gemeldet und ihre Geldbörse als verloren gemeldet. Allerdings gab die junge Frau eine etwas niedrigere Bargeldsumme an.

  • Kaufbeuren
  • 26.04.19
57×

Fund
Ehrlicher Finder (76) bringt Geldbörse mit 700 Euro zur Polizei Sonthofen

Ein Oberallgäuer Geschäftsmann hat seine Geldbörse im Bereich eines Heimwerkermarktes in Sonthofen verloren. Der ehrliche 76-jährige Finder brachte den Fund unverzüglich zur Polizeiinspektion Sonthofen. Während der Aufnahme der Fundanzeige traf auch der Geschäftsmann bei der Polizei ein und fragte nach seiner verlorenen Geldbörse. Diese konnte dem offensichtlich erleichterten Geschäftsmann, samt Inhalt von knapp 700 Euro, vollständig ausgehändigt werden. Dem ehrlichen Finder übergab der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.02.18
71×

Anzeige
Polizisten finden bei Kontrolle eines Mannes (18) in Immenstadt fremde EC-Karte

Am Freitagabend gegen 20:00 Uhr kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Immenstadt einen 18-jährigen Mann am Bahnhof. Dabei fanden sie eine fremde EC-Karte in dessen Geldbeutel. Der Mann gab an, die Karte bereits vor zwei Monaten gefunden zu haben. Warum er diese nicht abgegeben hatte, wollte der 27-Jährige nicht beantworten. Er wird wegen Fundunterschlagung angezeigt. Die Karte wird dem rechtmäßigem Besitzer übergeben.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.05.17
60×

Strafverfahren
Unterschlagung: Mann (53) nimmt 250 Euro aus gefundenem Geldbeutel in Buchloe und gibt ihn ab

Ein 23-Jähriger, der am Donnerstagabend sein Auto an einer SB-Waschanlage in Buchloe gewaschen hatte, lies versehentlich seine Geldbörse auf dem Staubsauger liegen. Zunächst war er froh, als er erfuhr, dass ein 53-jähriger Mann aus Norddeutschland seinen Geldbeutel gefunden und im Büro der Waschanlage abgegeben hat. Bei der Abholung des Geldbeutels musste er jedoch feststellen, dass das Bargeld in Höhe von über 250 Euro fehlte. Daraufhin wurde die Videoüberwachung der Waschanlage gesichtet....

  • Buchloe
  • 06.06.16
28×

Diebstahl
Dreiste Diebin (41) gibt Geldbeutel als Fundsache in Kempten ab

Am Mittwoch gegen 12 Uhr befand sich ein 78-jähriger Kemptner im Gartencenter Kutter beim Einkaufen. Nach dem Bezahlen vergaß der Mann seinen Geldbeutel auf einem Packtisch und fuhr nach Hause. Der liegengebliebene Geldbeutel wurde kurz darauf an der Kasse abgegeben und der Verlierer über seinen Verlust informiert. Die Freude über das Auffinden des Geldbeutels dauerte leider nicht lange an. Bei der Abholung des Geldbeutels musste der Geschädigte feststellen, dass 160 Euro daraus gestohlen...

  • Kempten
  • 13.05.16
14×

Fund
Finderin von Geldbörse in Memmingen wollte großzügige Belohnung nicht annehmen

Am Mittwochnachmittag, 19. Februar, fand eine Frau auf dem Kaufmarkt-Parkplatz eine Geldbörse mit verschiedenen Karten und Ausweisdokumenten und einem 4-stelligen Geldbetrag. Die umgehend verständigte, glückliche Eigentümerin erschien kurz darauf auf der Polizeidienststelle und konnte ihre Geldbörse in Empfang nehmen. Hierbei kam es beinahe zu einem Disput der beiden Beteiligten. Die Eigentümerin wollte sich mit einem großzügig bemessenen Finderlohn bedanken, was die ehrbare Finderin aber...

  • Kempten
  • 20.02.14

Fund
Ehrliche Finder geben in Buchloe 1.000 Euro Bargeld ab

Ehrlich währt am längsten, das haben sich am Wochenende wahrscheinlich eine 42-jährige Buchloerin und ihre 15-jährige Tochter gedacht. Die beiden hatten eine Geldbörse mit 1.000 Euro Bargeld und einigen Karten gefunden. Nicht eine Sekunde haben sie gezögert, sondern die Geldbörse sofort der Polizei gebracht. Ein 77-jähriger Mann aus Lamerdingen hatte sie verloren und war natürlich überglücklich, als er die Geldbörse bei der Polizei wieder abholen konnte.

  • Buchloe
  • 01.07.13
12×

Kaufbeuren
Ehrlicher Finder in Kaufbeuren

Ehrlich währt am längsten – das hat sich am Freitagnachmittag wohl ein 52-jähriger Kaufbeurer gedacht. Der Mann war mit seinem Hund an der Wertach spazieren und fand eine Geldbörse mit 500 Euro. Ohne zu zögern brachte der ehrliche Finder die Geldbörse zu Polizei. Die Beamten konnten anhand des Personalausweise den Besitzer ermitteln und ihm die Geldbörse zurückgeben.

  • Kempten
  • 18.02.13
13×

Lindenberg
Münchnerin verliert Geldbeutel in Lindenberg

Eine Münchner Urlauberin ist am Wochenende völlig aufgelöst bei der Polizei in Lindenberg erschienen. Die Rentnerin hatte ihren Geldbeutel samt Inhalt verloren. Eine Vielzahl von Dokumenten und eine größere Summe Bargeld waren laut der Dame im Portemonnaie. Die Frau hatte Glück. Etwa 15 Minuten später gab eine ehrliche Finderin aus Oberreute den Geldbeutel samt komplettem Inhalt ab. Die Münchnerin konnte ihren Urlaub somit glücklich fortsetzen.

  • Kempten
  • 31.10.11
12×

Oberstdorf
Ehrliche Finderin übergibt 4.400 Euro an Urlauberin

Eine 64-jährige Urlauberin in Oberstdorf hatte nochmal Glück im Unglück. Sie hatte am vergangenen Nachmittag ihren Geldbeutel im Oberstdorfer Kurpark verloren. Darin befanden sich neben diversen Kreditkarten und einem Hausschlüssel auch ein Geldbetrag in Höhe 4.400 Euro. Dank einer ehrlichen Finderin konnte der Geldbeutel wieder an die Besitzerin übergeben werden. Die Finderin erwartet nun ein satter Finderlohn.

  • Kempten
  • 05.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ