Fund

Beiträge zum Thema Fund

Polizei
Symbolbild

Guter Wille
Ehrliche Finderin gibt Geldbeutel bei Polizei in Mindelheim ab

Eine junge Dame fand im Laufe des Nachmittags einen Geldbeutel auf einem Supermarktparkplatz in Mindelheim. Diesen gab sie anschließend sofort bei der Polizei ab. Durch einen im Geldbeutel befindlichen Personalausweis konnte die Eigentümerin festgestellt und erreicht werden. Diese war sehr erleichtert, dass sich noch all ihr Geld und ihre Karten im Geldbeutel befanden und bedankte sich vielmals bei der ehrlichen Finderin. Fundgegenstände können generell beim Fundbüro, alternativ bei der...

  • Mindelheim
  • 07.12.19
  • 1.121× gelesen
Polizei
Polizeiabsperrung

Munition
Pilzsammler findet bei Mindelheim eine Granate aus dem Weltkrieg

Ein Pilzsammler hat am Samstagnachmittag eine Granate aus dem 2. Weltkrieg gefunden. Nach Angaben der Polizei handelte es sich dabei um eine amerikanische Mörsergranate. Der Blindgänger lag vor dem Eingang eines Dachsbaus. Die Polizei sperrte den Fundort weiträumig ab. Der herbeigerufene Kampfmittelräumdienst transportierte die Granate dann ohne Zwischenfälle ab.

  • Mindelheim
  • 17.09.18
  • 2.221× gelesen
Polizei

Fund
Emu unterwegs in Kammlach: Entlaufenes Tier wieder beim Besitzer

Und wieder wurde ein exotisches Tier bei der Polizeiinspektion Mindelheim als Fundtier gemeldet. Ein Kammlacher rief bei der Polizei in Mindelheim an und teilte mit, dass er einen Vogel Strauß oder Emu gefunden hat. Er konnte diesen in seiner Garage einsperren. Die Gemeinde als zuständige Behörde kümmerte sich anschließend darum, den Eigentümer des Vogels zu ermitteln. Der Vogel - es handelte sich nicht um den Nandu, welcher im Juli in Dirlewang ausgebüxt war - konnte schließlich dem Eigentümer...

  • Mindelheim
  • 15.12.17
  • 34× gelesen
Polizei
2 Bilder

Tier
Besitzer gesucht: Kinder finden südamerikanischen Nasenbär in Sontheim

Rätselraten war für mehrere Kinder am Mittwoch angesagt, die ein ihnen unbekanntes Felltier gesehen hatten. Sie hielten das Tier zunächst für einen Waschbären, es war jedoch keiner. Die Kinder und andere Anwohner wandten sie sich dann an die Gemeindeverwaltung, die neben der Mindelheimer Polizei auch einen Jäger verständigte. Dieser stellte schnell fest, dass es sich nicht – wie von den Kindern und Anwohnern zunächst angenommen – um einen Waschbär handelte, sondern um einen Nasenbären. Und...

  • Mindelheim
  • 16.06.17
  • 93× gelesen
Lokales

Kurios
Erstaunliche Funde in Mindelheimer Kläranlage

Was den Leuten so alles (r)einfällt Was die Leute so alles wegwerfen. Nicht nur beim sonntäglichen Ausflug in den Wald, auch bei der Radtour oder beim Wandern kann man sich manchmal nur darüber wundern, was da am Wegesrand so alles liegenbleibt. Auch an einer anderen Stelle gibt es des Öfteren viel Stirnrunzeln und Kopfschütteln, nämlich in der Mindelheimer Kläranlage. Norbert Lutz präsentiert die Fundstücke, die das Personal bei Wartungsarbeiten und Reparaturen zutage gefördert hat: einen gut...

  • Mindelheim
  • 30.09.14
  • 144× gelesen
Lokales

Archäologie
Seltsamer Fund: Menschenknochen ruft in Mindelheim Kripo auf den Plan

Ein rätselhafter Fund in der Mindelheimer Altstadt hat die Kriminalpolizei auf den Plan gerufen. Mieter hatten unter dem Dach eines Altbaus in der Kleinhannstraße Knochen gefunden, die sich zweifelsfrei als menschlich herausstellten. Der Fall konnte aber rasch zu den Akten gelegt werden. Die sterblichen Überreste sollen wieder bestattet werden. Das waren sie nämlich schon für lange Zeit. Zunächst war alles andere als klar, was es mit den Oberschenkelknochen von zwei verschiedenen Menschen...

  • Mindelheim
  • 17.07.14
  • 31× gelesen
Lokales

Fund
Gefundene Jesusfigur in Mindelheim ist eine Million Euro wert

Toller Fund in Mindelheim - eine Jesusfigur im schwäbischen Krippenmuseum ist rund eine Millionen Euro wert. Die spätgotische Figur wurde im Museum gefunden und anschließend restauriert. Seit rund 25 Jahren ist die Figur bereits im Museum ausgestellt  erst jetzt wurde festgestellt, dass die Figur vom berühmten Bildhauer Michel Erhart aus der Ulmer Schule stammt. Zurzeit befindet sich die Figur in einem Banktresor, weil das Museum umgebaut wird. Die Figur stammt vermutlich aus einem...

  • Mindelheim
  • 23.10.13
  • 33× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020