Fund

Beiträge zum Thema Fund

Die Grenzpolizei konnte eine geringe Menge Cannabis sicherstellen.
1.146×

Drogen
Tiroler (30) beim Grenzübergang in Füssen angehalten: Polizei stell Cannabis sicher

Am späten Dienstagnachmittag führte die Polizei Füssen gemeinsam mit Unterstützungskräften der Bereitschaftspolizei Grenzkontrollen am alten Grenzübergang in Füssen-Ziegelwies durch. Bei der Kontrolle eines 30-Jährigen aus dem Raum Achensee/Tirol ergaben sich Hinweise für einen vorangegangenen Drogenkonsum. Der Mann musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Bei der anschließenden Durchsuchung seines Fahrzeugs konnte eine geringe Menge Marihuana aufgefunden werden. Er muss sich nun wegen dem...

  • Füssen
  • 12.12.18
Den 33- jährigen erwarten mehrere Anzeigen.
2.099×

Rauschmittel
Unter Drogen stehender Autofahrer (33) gefasst: Täter zeichnet Polizeigespräch nähe Füssen auf

Während einer Grenzkontrolle auf der A7 bei Füssen, wurde ein 33-jähriger Mann in seinem Auto angehalten. Dabei wurden im Fahrzeug Betäubungsmittel aufgefunden. Des Weiteren ergaben die polizeilichen Ermittlungen, dass der Führer des Kraftfahrzeugs gefälschte Kennzeichen am Auto montiert hatte. Das Fahrzeug war nicht zugelassen. Beim Verkehrsteilnehmer wurden zudem drogentypische Auffälligkeiten festgestellt, weshalb zusätzlich ein Urintest durchgeführt wurde, welcher positiv reagierte. Während...

  • Füssen
  • 04.12.18
28×

Kontrolle
Mann (27) fährt unter Drogeneinfluss in Füssen

Am 11.2.2017 um 22.00 Uhr kontrollierte die Schleierfahndung Pfronten am Grenztunnel der A7 die beiden Insassen eines aus Österreich eingereisten Autos. Beim 27 Jahre alten albanischen Autofahrer bestätigte ein Drogenvortest – der auf Kokain reagierte - den Verdacht, dass er Drogen eingenommen hatte. Ein Arzt entnahm dem Mann eine Blutprobe. Gegen den 27-Jährigen erstatteten die Beamten Anzeige wegen Fahrens unter Drogeneinfluss und sorgten dafür, dass er mit seinem Auto nicht mehr weiter fuhr....

  • Füssen
  • 13.02.17
56×

Betäubungsmittel
Mehrere Drogenfunde bei Musikfestival in Lechbruck

Am Samstag führten Lindauer Schleierfahnder Kontrollen im Bereich Lechbruck durch. Diese standen im Zusammenhang mit einem Elektronikfestival am Lechstausee. Dabei wurden die Schleierfahnder insgesamt sechs Mal fündig. Dreimal konnten bei den Kontrollen jeweils geringe Mengen Marihuana, zweimal Amfetamin und einmal LSD sichergestellt werden. Gegen die Beschuldigten, im Alter zwischen 19 und 43 Jahren, wurde jeweils ein Ermittlungsverfahren wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetzes...

  • Füssen
  • 29.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ