Fußgängerzone

Beiträge zum Thema Fußgängerzone

Lokales
Symbolbild

Prozess
Durch Kemptener Fußgängerzonen gerast: Dreieinhalb Jahre Haft für Autofahrer (30)

„Wir wollen nicht den Eindruck erwecken, dass man durch Kempten rasen und Menschen gefährden kann und dann mit Bewährung davonkommt“, sagte der Vorsitzende Richter, Hanspeter Zweng, bei einer Verhandlung vor dem Kemptener Landgericht. Ein 30-Jähriger war unter anderem wegen versuchten Mordes angeklagt. Er war im Dezember vergangenen Jahres auf der Flucht vor der Polizei mit hoher Geschwindigkeit durch Kemptener Fußgängerzonen gerast. Dabei kam er auch an drei Passanten vorbei, die sich nach...

  • Kempten
  • 05.10.18
  • 5.606× gelesen
Lokales
Noch offen: Eine Verkehrszählung soll klären, ob auch hier in der Memminger Straße Tempo 30 geht.

Innenstadt
Streit um Tempolimit in der Memminger Straße in Kempten

Festgezurrt ist eigentlich alles in einem Mobilitätskonzept, das den Verkehr in Kempten zukunftsträchtig regeln soll. Darin steht, dass vor Schulen sowie Kindereinrichtungen Autos gebremst werden sollen. Beschlossen hat das der Stadtrat. Doch als es jetzt um konkrete Vorhaben ging, spielten CSU und Freie Wähler nicht mit: Tempolimit in einem Teil der Memminger Straße gefiel genauso wenig wie eine Erweiterung der Fußgängerzone am Rathausplatz. Wenn Kinder und Jugendliche in die Schule oder...

  • Kempten
  • 19.07.18
  • 1.243× gelesen
Lokales

Verkehr
Radeln wird in der Kemptener Fußgängerzone teilweise erlaubt

Im nördlichen Teil der Bahnhofstraße dürfen Fahrradfahrer künftig zu jeder Zeit im Sattel bleiben, obwohl dort eine Fußgängerzone ausgewiesen ist. Die wichtige Einschränkung lautet 'Schrittgeschwindigkeit'. Bisher ist das Radeln in den Fußgängerbereichen außerhalb der Lieferzeiten verboten. Zwischen der Hypo-Vereinsbank an der Hirnbeinstraße sowie C&A an der Beethovenstraße haben sich allerdings in der Vergangenheit wenige Radler daran gehalten. Was bei einer Breite zwischen vier und sechs...

  • Kempten
  • 05.08.17
  • 86× gelesen
Lokales

Fußgängerzone
Hartes Pflaster für Straßenmusiker in Kempten

Wenn sie sich den Lebensunterhalt mit Straßenmusik verdienen müsste, hätte Barbara Georgii schon längst ihre Gitarre in die Hülle geschoben. Zumindest in Kempten. Die Leute hasten an diesem Nachmittag an ihr vorbei. Kaum einer bleibt stehen. 'In Oberstdorf ist das generell besser', sagt die 58-jährige aus Kranzegg. 'Da sind viele Touristen, die freuen sich, wenn mal was los ist und jemand ein bisschen Musik macht.' In der Fußgängerzone in Kempten kann jeder für ein bisschen Unterhaltung...

  • Kempten
  • 04.07.17
  • 434× gelesen
Lokales

Verbot
Fahrdienst darf in Kempten nicht in Fußgängerzone fahren

Wenn sie Patienten zum Arzt in der Fußgängerzone bringen müssen, haben sie Probleme. Wenn ein Patient, der nicht alleine laufen kann, mal schnell eine Brille anpassen muss, darf man nicht bis zum Optiker in der Fischerstraße vorfahren. Die Fahrdienste der Hilfsorganisationen haben Probleme, wenn sie kranke Menschen in Fußgängerbereichen direkt vor die Tür fahren müssen. Doch es gibt auch Ausnahmeregelungen. Wie die aussehen und ob es nicht doch möglich ist, dass Fahrdienste ebenfalls eine...

  • Kempten
  • 03.11.16
  • 47× gelesen
Lokales

Innenstadt
Iglu-Zelte mitten in Kempten: Themenmarkt Alpiner Wintergenuss soll in die Fußgängerzone locken

Mit dem gastronomischen Themenmarkt 'Alpiner Wintergenuss' will das City-Management Passanten in die Fußgängerzone locken. Die Eislaufbahn bleibt nämlich am August-Fischer-Platz Die Idee war ein richtiges Iglu-Dorf. Doch dazu braucht es Schnee. Viel Schnee und frostige Temperaturen. Oder ein aufwendiges Verfahren, damit die Iglus nicht schmelzen. Dass das in Kempten schier unmöglich ist, war dem City-Management schell klar. Doch die Idee blieb haften und wurde weiter gesponnen. Daraus...

  • Kempten
  • 09.09.16
  • 63× gelesen
Lokales

Neugestaltung
Pläne für neue Fußgängerzone in Kaufbeuren nehmen Gestalt an

Kommendes Jahr will die Stadt mit der Sanierung der Fußgängerzone beginnen. Im Mittelpunkt der Planung steht naturgemäß der Bodenbelag, der sich zurzeit als Potpourrie unterschiedlicher Pflastersteine und durch die großen Fugen als Stolperfalle erweist. Eine der wesentlichen Entscheidungen in der jüngsten Sitzung des Stadtrats: Die öffentlich vorgestellten gelb-grauen Platten fallen aus dem Rennen für den Bodenbelag. Favorisiert werden nun Grautöne, über die endgültig im September entschieden...

  • Kempten
  • 27.07.16
  • 7× gelesen
Lokales

Entwurf
Weichen für Neugestaltung der Kaufbeurer Fußgängerzone gestellt

Der Stadtrat wird in seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause über den Vorentwurf für die neue Fußgängerzone entscheiden. Nachdem sich bereits der Bauausschuss in seiner jüngsten Sitzung für das Konzept ausgesprochen hat, dürften die Pläne auch in der Stadtratssitzung am 28. Juli unstrittig sein. Entscheiden muss das Gremium auch über die Art des Pflasters. Das Planungsbüro favorisiert Steine in Grau. Hier die Eckpunkte der Planung: Das Konzept sieht die Erneuerung der Versorgungsleitungen im...

  • Kempten
  • 15.07.16
  • 7× gelesen
Lokales

Sanierung
Kaufbeurer Fußgängerzone: Noch keine eindeutige Tendenz für neues Pflaster

Die anstehende Sanierung der Fußgängerzone beschäftigt viele Kaufbeurer. Seit Anfang Juli sind am Obstmarkt Musterflächen ausgestellt, die zeigen, wie das neue Pflaster aussehen könnte. Die Meinungen der Bürger dazu sind laut Baureferent Helge Carl unterschiedlich. Sowohl die grauen als auch die gelben Steine hätten Anhänger gefunden. Das Gelb, so höre er allerdings immer wieder, fänden manche zu warm. Festgelegt hat sich laut Carl bereits das mit der Fußgängerzonen-Sanierung beauftragte...

  • Kempten
  • 12.07.16
  • 5× gelesen
Lokales

Pflasterung
Sanierung der Fußgängerzone: Kaufbeurer testen Granitarten für den künftigen Bodenbelag

Von einer 'Zumutung für Fußgänger', gar von einer 'Schande für Kaufbeuren', war am Freitagnachmittag in der Kaufbeurer Fußgängerzone die Rede. Einige Bürger machten ihrem Ärger über deren bisher grobe Pflasterung Luft. Denn für viele Menschen ist sie eine einzige Stolperfalle. Die Kaufbeurer zeigten sich erleichtert, dass die gute Stube ihrer Stadt im Zuge der Sanierung im kommenden Jahr auch einen neuen Bodenbelag bekommt. . Noch bis Ende Juli sollen die acht Musterflächen dort ausgelegt...

  • Kempten
  • 01.07.16
  • 10× gelesen
Lokales

Sanierung
Bodenbelag für die neue Kaufbeurer Fußgängerzone wird ausgestellt

Ein Jahr vor dem frühestmöglichen Beginn der Sanierung in der Fußgängerzone wird es nun erstmals konkret: Die Kaufbeurer dürfen sich ein Bild vom künftigen Belag machen, der naturgemäß im Mittelpunkt des Interesses steht. Denn für viele Menschen ist die bisherigen grobe Pflasterung eine einzige Stolperfalle. Von morgen an soll eine Musterfläche am Obstmarkt den Passanten einen Eindruck vom künftigen Boden und den möglichen Granitarten verschaffen. Letztlich entscheidet allerdings der Stadtrat...

  • Kempten
  • 27.06.16
  • 21× gelesen
Lokales

Bank
Umzug nach fast 80 Jahren: Memminger Sparkassenfiliale wechselt von der Fußgängerzone in die Maximilianstraße

Noch sind die Büros leer, doch bereits am Mittwochnachmittag werden die Räume der neuen Sparkassenfiliale bezogen. Die neun Mitarbeiter verlassen das traditionsreiche Gebäude in der Kramerstraße und ziehen zwei Ecken weiter. Ab Donnerstag werden sie die Kunden in der neuen Geschäftsstelle in der Maximilianstraße 4 begrüßen. Die Sparkasse war fast 80 Jahre lang in der Kramerstraße beheimatet. Vom Umzug profitieren sollen sowohl die Angestellten als auch die Kunden. 'Zukünftig sind alle...

  • Kempten
  • 22.06.16
  • 41× gelesen
Lokales

Innenstadt
Memminger Fußgängerzone: Bei vielen Kunden bleibt Aha-Effekt aus

Im April 2015 ist die Memminger Fußgängerzone nach ihrer Sanierung offiziell eingeweiht worden: Ein Jahr später zeigen sich Einzelhändler unterm Strich zufrieden mit der neugestalteten Flaniermeile – sie beobachten aber auch, dass seither nicht mehr Besucher durch die Flaniermeile bummeln. Auch davon, dass die Kundenfrequenz noch nicht wieder das Niveau wie vor den Bauarbeiten erreicht habe, berichten Geschäftsleute. Teils zeigten sich Besucher der Innenstadt angesichts von zwei Jahren Bauzeit...

  • Kempten
  • 06.04.16
  • 102× gelesen
Lokales

Sanierung
Vor über 40 Jahren: Eine halbe Million Pflastersteine in der Kaufbeurer Fußgängerzone verlegt

Zahlen, die für sich sprechen: Eine halbe Million Pflastersteine auf 5.500 Quadratmetern Fläche, tausende rechteckige Platten aus italienischem Granit. 15 Männer, die Monate lang bei Wind und Wetter beschäftigt waren. Einer von ihnen: Robert Klauer, der vor 42 Jahren an der Kaufbeurer Fußgängerzone mitbaute. 'Viele Erfahrungen gab es nicht', sagt Klauer heute. Damals waren die autofreien Bereiche in den Innenstädten neu. Mittlerweile sind viele Fußgängerzonen in die Jahre gekommen, auch die...

  • Kempten
  • 08.03.16
  • 14× gelesen
Lokales

Architektenwettbewerb
Kaufbeurer Fußgängerzone soll in neuem Glanz erstrahlen

Zur Neugestaltung der Kaufbeurer Fußgängerzone hat die Stadt einen Architektenwettbewerb ausgeschrieben. Die Ergebnisse präsentierte die Verwaltung am Donnerstagabend im Rathaus der Öffentlichkeit. Dabei wurde deutlich, dass weniger oft mehr ist. Die Vorsitzende des Preisgerichts, Professorin Bü Prechter, Landschaftsarchitektin und Stadtplanerin aus München, erläuterte ausführlich, wie die Jury zu ihren Ergebnissen gekommen ist. Sie betonte, dass der Bodenbelag das wesentliche...

  • Kempten
  • 26.02.16
  • 12× gelesen
Lokales

Altstadt
Neue Beleuchtung der Memminger Fußgängerzone soll noch heuer fertig werden

Die Beleuchtung der Memminger Fußgängerzone soll nach Verzögerungen noch heuer fertig werden. Das teilt Stadtplaner Mathias Rothdach jetzt auf Nachfrage unserer Zeitung mit. Wie berichtet, hätten die Arbeiten am neuen Lichtkonzept der sanierten Flaniermeile eigentlich bis Oktober beendet sein sollen. Doch dieser Zeitplan habe sich nicht einhalten lassen. So gab es laut Rothdach beispielsweise noch Planänderungen bei der Auswahl der Leuchtmittel. 'Wir sind derzeit noch mit der Montage...

  • Kempten
  • 15.12.15
  • 9× gelesen
Lokales

Einkaufen
Großes Gedränge beim Kathreine- und Händlermarkt in Kempten

Die Märkte lockten sie gestern in die Stadt. Tausende kamen zum Kathreine- und Händlermarkt. Und sie strömten in die Läden, um einzukaufen. Doch nicht überall. Im Norden, zwischen Fußgängerzone und Hildegardplatz, gibt es momentan nicht viel, was Shoppingfans lockt. Denn die 'Langen Stände' sind fast verwaist. Staehlin wird nur noch bis Ende des Jahres dort sein Outlet-Center betreiben, das Herrenhaus Aberle hört bekanntlich auf. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der...

  • Kempten
  • 26.10.15
  • 33× gelesen
Lokales
15 Bilder

Feuer
200.000 Euro Sachschaden bei Brand in Memminger Fußgängerzone

Rund 50 Einsatzkräfte sind am Mittwochvormittag zu einem Brand in der Memminger Fußgängerzone geeilt. Eine Wohnung im zweiten Stock eines Gebäudes stand nach Polizeiangaben in Flammen. Den Bewohner, einen 36-jährigen Mann, retteten Ersthelfer mit einer Leiter. Er wurde mit einer Rauchgasvergiftung ins Memminger Klinikum eingeliefert. Die Feuerwehr verhinderte, dass sich der Brand auf weitere Gebäude ausdehnte. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf etwa 200.000 Euro. Durch die...

  • Kempten
  • 21.10.15
  • 34× gelesen
Lokales

Studie
Wie viel wird noch in der Kemptener Innenstadt verkauft?

Gutachter sagt viel weniger Geschäft bei Geschenkartikeln, Wohnaccessoires, Glas und Keramik voraus Der Fachbegriff heißt zwar Randsortimente, doch für viele Einzelhändler in der Innenstadt sind sie der Mittelpunkt ihres Geschäfts: Geschenkartikel, Wohnaccessoires, Glas und Keramik. Das neue Möbelhaus XXXLutz musste die Verkaufsfläche für diese Randsortiment beschränken. Die Stadt befürchtete, dass ansonsten zu viel Kaufkraft aus der Innenstadt abgesaugt wird. Ein Gutachter kam jetzt...

  • Kempten
  • 01.08.15
  • 13× gelesen
Lokales
12 Bilder

Jubiläum
Kaufbeurer Altstadt wird zur Partyzone

Die Fülle an Programmpunkten erinnerte an den 'Kaufbeurer Weihnachtszauber'. Dass die Aktionsgemeinschaft Kaufbeuren (AK) und ihre zahlreichen Partner mit vielen Attraktionen auch zur Jahresmitte die Massen in die Altstadt ziehen können, bewiesen die Veranstalter mit einer Geburtstagssause der Extraklasse am Samstag. 40 Jahre gibt es nun die Fußgängerzone, seit 30 Jahren die Passagen zwischen Kaiser-Max- und Ludwigstraße. Mehr über das Jubiläum der Fußgängerzone erfahren Sie in der...

  • Kempten
  • 28.06.15
  • 23× gelesen
Lokales

Geld
Nach Sanierung der Memminger Fußgängerzone: Anlieger wehren sich gegen Höhe der Beiträge

Die Zeit, in der Memmingens Fußgängerzone einem Hindernis-Parcours glich, gehört der Vergangenheit an. Und obwohl die meisten Bauarbeiten nun beendet sind, sorgt die Sanierung der Flaniermeile hinter den Kulissen weiterhin für Ärger: Es geht um das Geld, das Anlieger für den Umbau berappen müssen. Anwohner wehren sich dagegen, teilweise sechsstellige Beträge zu bezahlen, und werfen der Stadt Planungs- und Ausführungsfehler vor. Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger weist die Kritik zurück. Mehr...

  • Kempten
  • 17.05.15
  • 7× gelesen
Lokales

Stadtbild
Ideenpaket für die Sanierung der Kaufbeurer Fußgängerzone

Die Sanierung der Fußgängerzone – ein Thema, das die Menschen bewegt. Aber nur, wenn kein wichtiges Fußballspiel im TV läuft oder kein Grillwetter herrscht. Am Dienstagabend gab es Fußball und Grillwetter. Vermutlich deshalb fanden sich zu einer 'Bürgerwerkstatt' im Stadtsaal nur rund 50 Teilnehmer ein, darunter Stadträte und Vertreter der Stadtverwaltung. Ihre Aufgabe: Anregungen für die Neugestaltung der Fußgängerzone erarbeiten. Ihr Ziel: ein schöneres Stadtzentrum. Das Ideenpaket soll dem...

  • Kempten
  • 14.05.15
  • 8× gelesen
Lokales

Beteiligung
Fußgängerzone Kaufbeuren: Viel Interesse an Umfrage Stadtspaziergang für Bürger am Samstag

Die Stadt hat angekündigt, die Öffentlichkeit in die Planungen zur Sanierung der Fußgängerzone stark miteinzubeziehen. Und die Bürger lassen sich nicht lange bitten. Der städtische Baureferent Helge Carl freut sich über die bisherige Resonanz. Zahlreiche Menschen machten sich bereits Gedanken, teilten der Stadt Kritik und Anregungen mit. Laut Carl ist auch die Beteiligung an einer Internetbefragung außerordentlich stark. Gut 60 Beiträge seien in den vergangenen Tagen über diesen Kanal bei der...

  • Kempten
  • 06.05.15
  • 9× gelesen
Lokales

Investition
Sanierung der Kaufbeurer Fußgängerzone wird Bürger über Jahre beschäftigen

Die Sanierung der Kaufbeurer Fußgängerzone wird Anwohner, Handel, Planer und Altstadtbesucher über Jahre beschäftigen. Es ist das Herzstück der Innenstadt, das nach 40 Jahren erneuert wird. Wenn der städtische Baureferent Helge Carl von einem 'sehr komplexen Thema' spricht, bedeutet das: Viele Interessen müssen unter einem Hut gebracht werden. Lärm, Dreck, Umleitungen und andere Einschränkungen dürften die Freude über das Ergebnis der Arbeiten erst einmal gehörig einschränken. Die Bauarbeiten...

  • Kempten
  • 01.05.15
  • 75× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019