Fußgänger

Beiträge zum Thema Fußgänger

Symbolbild.
 2.418×

Polizei
Zustellfahrzeug fährt Fußgänger (73) in Füssen an und flüchtet wegen "Zeitdruck"

Ein 73-jähriger Rentner ist am Dienstagvormittag in der Füssener Fußgängerzone bei einem Verkehrsunfall am Kopf verletzt werden. Nach Angaben der Polizei fuhr ein Zustellfahrzeug in der Reichenstraße und traf den 73-Jährigen mit dem rechten Außenspiegel am Kopf. Der Rentner stürzte daraufhin und musste ambulant im Krankenhaus behandelt werden. Der Verursachte entfernte sich von der Unfallstelle, ohne seine Personalien anzugeben. Als Grund dafür nannte er laut Angaben der Polizei "Zeitdruck"....

  • Füssen
  • 11.03.20
Das Bauamt saniert den Geh - und Radweg entlang der Strecke in die Ziegelwies in Füssen (Symbolbild).
 1.219×

Verkehrsbehinderung
Staatliches Bauamt saniert Geh- und Radweg entlang der Ziegelwies in Füssen

Das Staatliche Bauamt saniert den Füssener Geh- und Radweg entlang der B 17 zwischen Theresienbrücke und Walderlebniszentrum in der Ziegelwies. Laut Allgäuer Zeitung starten die Bauarbeiten am 11. März. Das Bauamt erneuert in zwei räumlich und zeitlich getrennten Bauabschnitten unter anderem das Geländer, die Borde und die Asphaltschichten. Die Arbeiten finden im Frühjahr bis zu den Pfingstferien und im Herbst nach den Sommerferien statt.  Der erste Bauabschnitt zwischen Walderlebniszentrum...

  • Füssen
  • 07.03.20
Symbolbild.
 859×

Verkehr
Verbesserungen für Radfahrer und Fußgänger: Füssener reicht Petition beim Landtag ein

In Füssen soll sich die Situation für Radfahrer und Fußgänger verbessern. Dafür hat der Füssener Hasso Thiele eine Petition beim bayerischen Landtag eingereicht, teilt die Allgäuer Zeitung mit. Hintergrund ist, dass der Wettbewerb um die Nutzung des öffentlichen Raums auch auf den Straßen stattfindet und der Rad- und Fußgängerverkehr in Füssen immer mehr zurückgedrängt werde, heißt es dort weiter. Radfahrer seien in der Füssener Innenstadt einem immer dichteren und gefährlicheren Verkehr...

  • Füssen
  • 30.11.19
Oftmals sind Radfahrer in der Innenstadt rasant unterwegs oder missachten Verbote. Dieses  Beispielbild entstand in der Reichenstraße.
 2.476×

Straßenverkehr
Rasende Radler auf Gehwegen und in der Fußgängerzone in Füssen im Fokus

Radfahrer, die rasant in der Füssener Innenstadt unterwegs sind und Verbote missachten, nehmen die städtische Verkehrsüberwachung und die Polizei demnächst verstärkt ins Visier. So ist eine 14-tägige Aktion geplant, gab Bürgermeister Paul Iacob bei einem Pressegespräch im Rathaus bekannt. Immer wieder seien Radfahrer zum Beispiel auf Gehwegen rasant unterwegs oder in Bereichen der Fußgängerzone, in denen sie eigentlich schieben müssten. „Wir wollen keine harten Methoden vornehmen, sondern...

  • Füssen
  • 22.08.19
 575×

Gefährlich
Betrunkener Fußgänger (52) auf B16 bei Füssen unterwegs

Am Freitagabend kurz vor Mitternacht wurde der Polizei Füssen durch eine aufmerksame Verkehrsteilnehmerin ein Fußgänger auf der B16 bei Rieden gemeldet. Der 52-jährige Ostallgäuer, der offensichtlich stark betrunken von einer Weihnachtsfeier nach Hause laufen wollte, geriet dabei immer wieder in die Fahrbahn. Durch weitere Verkehrsteilnehmer gelang es, den Mann von der Bundesstraße zu leiten. Nachdem er sich aber gegenüber den eingesetzten Polizeibeamten aggressiv und unkooperativ zeigte,...

  • Füssen
  • 22.12.18
 1.705×

Unfall
Lkw-Anhänger macht sich in Füssen selbständig und verletzt Fußgänger

Am Montag gegen 17:00 Uhr bog ein Lkw-Gespann von der Bahnhofstraße in Füssen kommend nach links in die Augsburger Straße ein. Inder Kurve löste sich der Anhänger des Lkws und rollte weiter auf den rechts verlaufenden Gehweg. Dort befand sich zu dieser Zeit ein Urlauber mit seinem Sohn. Der Mann wurde vom Anhänger erfasst und stürzte. Der Anhänger rollte weiter und kollidierte mit einem vor einer Gaststätte geparkten Auto und drückte diesen gegen die Außenwand der Gaststätte. Der Urlauber...

  • Füssen
  • 14.08.18
 663×

Unfall
Fußgängerin (72) in Pfronten von Lkw angefahren

Am Freitag, 03.08., gegen 09:15 Uhr befuhr ein 62-jähriger Lkw-Fahrer in Pfronten-Ried die Allgäuer Straße Richtung Landesgrenze. Auf Höhe eines Cafés hielt dieser an, um rückwärts in die Dr.-Hetzner-Straße einzufahren. Beim Rückwärtsfahren übersah dieser eine 72-jährige Fußgängerin, die gerade die Dr.-Hetzner-Straße überquerte, und erfasste diese. Die Fußgängerin wurde mit einer Beckenverletzung mit dem Rettungsdienst ins Klinikum Kempten gebracht.

  • Füssen
  • 06.08.18
Blaulicht (Symbolbild)
 427×

Unfall
Fußgänger (86) in Pfronten von Auto erfasst und leicht verletzt

Leichte Verletzungen erlitt am Montagmittag ein 86-jähriger Fußgänger beim Fußgängerüberweg in Pfronten-Ried als dieser von einem Auto frontal erfasst wurde. Die 74-jährige Autofahrerin befuhr die Allgäuer Straße in Richtung Süden und hatte den Fußgänger wegen eines einbiegenden Busses übersehen. Mit geringer Geschwindigkeit prallte das Auto gegen die Beine des Fußgängers. Der Fußgänger wurde dabei umgestoßen und fiel mit dem Kopf auf die Motorhaube. Dabei erlitt der Mann eine...

  • Füssen
  • 31.07.18
Schachbrettmuster am Füssener Bahnhof
 1.090×

Gestaltung
Füssener Verkehrsausschuss will an Schachbrettmuster am Bahnhof festhalten

Der Stadt Füssen liegt eine Anordnung des bayerischen Innenministeriums vor, die Schachbrettmuster beim Bahnhof zu entfernen. Ein Bürger hatte sich an die Behörde in München gewandt und um die Beseitigung der Markierungen gebeten. Doch der Verkehrsausschuss will nun erreichen, dass das Muster als Pilotprojekt weiter bestehen bleibt. Er beauftragte einstimmig die Verwaltung, mit dem Landratsamt Kontakt aufzunehmen. Das Ministerium ordnete zudem an, Dreiecksmuster bei Fußgänger-Überwegen in...

  • Füssen
  • 20.04.18
 73×

Unfall
Schwer verletzt: Fußgänger (51) in Füssen von Auto erfasst

Zu einem schweren Unfall ist es am Montagabend auf der Augsburger Straße in Füssen gekommen. Dabei hat ein PKW einen 51-jährigen Fußgänger erfasst. Der Fußgänger wollte die Straße auf Höhe des Friedhofs überqueren und wurde dabei von einem stadtauswärts fahrenden Pkw erfasst und schwer verletzt. Der 52-jährige Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Er gab an, den Fußgänger nicht erkannt zu haben. Der Fußgänger wurde ins Krankenhaus Füssen gebracht und dort mit Kopf- und Beinverletzungen notoperiert,...

  • Füssen
  • 03.10.17
 164×

Verkehr
Fußgänger müssen drücken: Kritik an Ampel in Füssen

In den Straßen am Rand des Zentrums von Füssen befindet sich eine für eine Kleinstadt beachtliche Häufung an Ampelanlagen. Wobei die Lichtzeichenanlagen nicht immer für helle Begeisterung sorgen. Das zeigte sich zuletzt im Verkehrsausschuss des Stadtrates: 'Das ist einfach nur ärgerlich', sagte Dr. Martin Metzger (BFF) über die Ampel an der Pulverturm-Kreuzung. Denn die zeigt Fußgängern, die die Sebastianstraße überqueren wollen, nur dann Grün, wenn diese zuvor den Kasten gedrückt haben....

  • Füssen
  • 18.09.17
 13×

Unfall
Radfahrer (73) stößt in Füssen mit Fußgängerin (81) zusammen

Auf dem Fußgängerweg im Von-Freyberg-Park in Füssen, welcher auch für Fahrradfahrer freigegeben ist, fuhr ein 73-jähriger Radfahrer hinter einer 81-jährigen Fußgängerin. Beim Überholvorgang des Fahrradfahrers wechselte die Fußgängerin unvermittelt die Seite des Weges. Dadurch kollidierte der Radfahrer mit der Fußgängerin, welche aufgrund dessen mit leichten Gesichtsverletzungen ins Klinikum Füssen gebracht wurde.

  • Füssen
  • 27.05.17
 27×

Zeugenaufruf
Unbekannter fährt Fußgängerin (20) an und flüchtet

Am 10.05.2017 gegen 18:00 Uhr wurde eine 20-jährige Fußgängerin von einem Auto auf der Lechhalde auf Höhe des Rathauses angefahren. Der Fahrer des Wagens fuhr anschließend weiter, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Die Frau erlitt durch den Zusammenprall leichte Verletzungen. Beim Verursacherfahrzeug handelte es sich um einen dunkeln Lancia mit dem Teilkennzeichen 'FÜS-IA'. Die Polizei bitte um Hinweise von möglichen Zeugen und auf das Fahrzeug unter 08362/9123-0.

  • Füssen
  • 12.05.17
 26×

Gefährliche Stelle
Frau (28) übersieht Fußgängerin (73) in Pfronten und prallt mit dieser zusammen

Am Mittwochnachmittag befuhr eine 28-jährige Marktoberdorferin die Allgäuer Straße in Pfronten in Richtung Staatsgrenze. Am Fußgängerüberweg an der Raiffeisenbank übersah sie eine querende 73-jährige Fußgängerin. Sie erfasste diese frontal. Die Frau wurde durch den Aufprall nach vorne geschleudert und schwer verletzt. Sie kam in ein örtliches Krankenhaus. Am Fahrzeug der Unfallverursacherin entstand ein Sachschaden von ca. 2.000 Euro. Die Polizei Pfronten weist darauf hin, dass es sich hier...

  • Füssen
  • 22.12.16
 20×

Unfall
Fußgängerin (82) in Füssen von Autofahrerin (70) erfasst: Frau verletzt sich schwer

Am Donnerstagabend wurde eine 82-jährige Fußgängerin von einem Auto erfasst. Die Dame war gerade dabei mit ihren beiden Hunden die Von-Freyberg-Straße zu überqueren, als sie eine 70-jährige Autofahrerin frontal erfasste. Die Hunde blieben hierbei unverletzt. Die Fußgängerin erlitt durch den Unfall schwere, aber nach jetzigem Stand keine lebensbedrohlichen Kopfverletzungen. Zur weiteren Behandlung wurde die Fußgängerin in das Krankenhaus Füssen gebracht. An der Motorhaube des Autos entstand...

  • Füssen
  • 11.11.16
 19×

Unfall
Fußgänger (72) in Pfronten bei Zusammenstoß mit Motorrad verletzt

Mittelschwere Verletzungen erlitt am Montagnachmittag ein 72-jähriger Fußgänger bei einem Zusammenstoß mit einem Motorrad auf der Allgäuer Straße in Pfronten-Ried. Der Fußgänger wollte zum Unfallzeitpunkt, mit seinem Hund an der Leine, die Allgäuer Straße auf Höhe der Dr.-Hiller-Straße überqueren und übersah dabei einen von rechts kommenden 48-jährigen Motorradfahrer. Dieser war sehr langsam unterwegs, konnte aber dem Fußgänger nicht mehr ausweichen. Beim Zusammenstoß stürzte der Fußgänger...

  • Füssen
  • 06.09.16
 15×

Unfall
Kleinkind (3) auf Fußgängerüberweg in Pfronten angefahren und verletzt

Mittelschwere Verletzungen erlitt am Montagmorgen ein 3-jähriges Kind am Fußgängerüberweg bei der VR-Bank an der Allgäuer Straße in Pfronten-Ried. Eine 33-jährige Mutter wollte mit ihrem Kind und Kinderwagen von der VR-Bank in Richtung Bahnhofstraße die Fahrbahn auf dem Zebrastreifen überqueren. Ein 89-jähriger Pkw-Fahrer hielt zunächst beim Fußgängerüberweg an und fuhr dann aber wieder an, gerade in dem Moment, als die Mutter mit dem Kind die Fahrbahn überqueren wollte. Die Mutter hatte beim...

  • Füssen
  • 25.07.16
 38×

Unfall
Radfahrer prallt bei Schwangau mit Fußgängerin zusammen: Jugendlicher (17) verletzt

Ein 17-jähriger Radfahrer aus Nordrhein-Westfalen war am Dienstagnachmittag auf dem Weg von Füssen nach Schwangau. Hierbei befuhr er den Fuß- und Radweg am Forchenweg. Die vor ihm laufende 38-jährige Frau aus Füssen nahm er zu spät war und kollidierte mit dem Lenker des Fahrrads mit der Hüfte der Fußgängerin. Durch den Zusammenstoß kamen beide Personen zu Sturz. Die hinzugerufenen Rettungswagen verbrachten beide in das Krankenhaus Füssen. Die Fußgängerin konnte nach einer ersten Überprüfung...

  • Füssen
  • 13.07.16
 23×

Unfall
Schwer verletzt: Auto erfasst Fußgänger (43) in Buching

Schwere Verletzungen hat ein Fußgänger erlitten, der heute gegen 15 Uhr in Buching (Gemeinde Halblech, Ostallgäu) von einem Auto erfasst wurde. Aus bisher ungeklärter Ursache war der 84-jährige Autofahrer aus Köln mit seinem Mercedes Benz zunächst nach links auf die Gegenfahrbahn und dann auf den Gehsteig gefahren, wo er den Mann erfasste. Der 43-Jährige aus Unterfranken wurde durch die Kollision mehrere Meter durch die Luft geschleudert. Mit schweren Kopf- und Rückenverletzungen wurde er mit...

  • Füssen
  • 22.05.16
 11×

Querungshilfe
Füssener Verkehrsausschuss für Fußgängerfurt in der Kemptener Straße

Seit Jahren werden Querungshilfen für Fußgänger in der Kemptener Straße vor allem von der SPD-Fraktion gefordert, nun hat sich der Füssener Verkehrsausschuss für eine Minimallösung ausgesprochen. Probeweise soll eine Fußgängerfurt in Höhe der Kobel- und Sonnenstraße angelegt werden. Nach einem Jahr will man die damit gemachten Erfahrungen auswerten und das weitere Vorgehen besprechen. Das zuletzt von der SPD ins Spiel gebrachte Tempo-30-Limit soll zunächst in den Fraktionen erörtert...

  • Füssen
  • 09.05.16
 20×

Forderung
In einer der Füssener Haupterschließungsstraßen fehlen Querungshilfen für Fußgänger

Mit über zwei Kilometer Länge führt sie vom Westen ins Zentrum der Stadt Füssen und ist eine Haupterschließungsstraße, in der in der Hochsaision 11.000 Fahrzeuge pro Tag gezählt werden. Doch sichere Stellen für Fußgänger, um diese Straße zu überqueren, sind Mangelware. 'Die Kemptener Straße ist für Fußgänger ein brachialer Riegel', sagt Stadträtin Ilona Deckwerth. Bei einem SPD-Stammtisch forderte sie deshalb, dass alle 500 Meter eine Querungshilfe entstehen soll – vorzugsweise...

  • Füssen
  • 12.04.16
 19×

Unfall
Autofahrerin übersieht Fußgänger: Mann (74) bei Unfall in Füssen verletzt

Am 20.11.2015 gegen 12:30 Uhr wollte eine 52-jährige Füssenerin rückwärts mit ihrem Pkw aus einem Grundstück auf die Welfenstraße ausfahren. Zur gleichen Zeit überquerte ein 74-jähriger Fußgänger die Welfenstraße ebenfalls von dem gleichen Grundstück aus, anstatt den knapp 30 Meter entfernten Fußgängerüberweg zu benutzen. Die Autofahrerin übersah den Fußgänger und erfasste diesen annähernd in der Mitte der Fahrbahn. Der Rentner wurde zu Boden geworfen und verletzte sich im Gesichtsbereich....

  • Füssen
  • 21.11.15
 14×

Zusammenstoß
Urlauberin (63) rennt in Füssen Mann (77) um: Nasenbluten

Am Freitag den 05.06.2015, gegen 10:15 Uhr, ereignete sich am Kaiser-Maximilian-Platz ein Verkehrsunfall der besonderen Art. Eine 63-jährige Urlauberin schob ihr Fahrrad auf dem Gehsteig in Richtung Sebastianstraße. Die in flottem Schritt laufende Badewürttembergerin sah, dass die Ampel am Fußgängerüberweg soeben auf grün schaltete. Um die grüne Ampel noch rechtzeitig zu erreichen, eilte sie hastig ihres Weges. Dabei übersah sie einen auf dem Fußweg stehenden 77-jährigen Mann aus Poppenhausen...

  • Füssen
  • 06.06.15
 41×

Unfall
Betrunkener Autofahrer (21) erfasst Fußgängerin (44) in Hopferau

Am Pfingstsonntag ereignete sich auf der Staatsstraße 2008 beim Bahnhof Weizern ein folgenschwerer Verkehrsunfall zwischen einen Pkw und einer Fußgängerin. Der 21-jährige Fahrzeugführer aus Marktoberdorf fuhr in Richtung Füssen und brachte seine Mitfahrer zum Bahnhof Weizern, von wo sie mit dem Zug weiter zum Festzelt nach Seeg wollten. Durch den mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit eingeleiteten Abbiegevorgang, von der Straße auf den Parkplatz, geriet sein Skoda ins Schleudern und erfasste...

  • Füssen
  • 25.05.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020