Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Landesliga-Derby: Kempten und Durach trennen sich 2:2
842× 18 Bilder

Bildergalerie - Fußball
Landesliga-Derby: Kempten und Durach teilen sich die Punkte

Unentschieden im Derby zwischen dem FC Kempten und dem VfB Durach. Die frühe Führung des VfB Durach durch ein Tor in der zehnten Minute glich der FC Kempten noch kurz vor der Pause aus. Obwohl die Gäste seit der 18. Minute (gelb-rote Karte) nur noch zu zehnt auf dem Feld standen, gingen sie wiederum die Führung. Zwei Minuten vor Spielende gelang dem FC Kempten der Ausgleichstreffer zum 2:2 Unentschieden. Für die 800 Zuschauer war Spannung bis zum Schlusspfiff garantiert.

  • Kempten
  • 07.11.21
Sieg für Kottern! Gegen Schwabmünchen setzten sich die Oberallgäuer mit 4:2 durch.
509× 17 Bilder

Bildergalerie - Fußball
Bayerliga: TSV Kottern verschafft sich Luft in der Tabelle

Mit einem deutlichen 4:2 hat sich der Bayerligist TSV Kottern etwas mehr Abstand zu den Abstiegsrängen verschafft. Gegen die Gäste vom TSV Schwabmünchen führten die Gastgeber bereits nach 22 Spielminuten mit 2:0. In der zweiten Spielhälfte baute Kottern die Führung zunächst auf 4:0 aus. Innerhalb von vier Minuten erzielte Lordan Handanovic dann aber zwei Treffer zum 4:2 Endstand.  Der TSV Kottern rangiert nach diesem Heimsieg auf Tabellenplatz 12. Schwabmünchen findet sich jetzt dagegen mitten...

  • Kempten
  • 07.11.21
TV Erkheim II tut sich schwer gegen den SV Dickenreishausen II. Am Ende setzten sich die Gäste durch. Endstand der Partie: 2:3.
314× 17 Bilder

A-Klasse Allgäu 3: TV Erkheim II verliert gegen SV Dickenreishausen II

Der TV Erkheim hat sein Heimspiel gegen den SV Dickenreishausen II verloren. Vor heimischem Publikum dominierten die Gastgeber zwar die erste Spielhälfte, mussten aber trotzdem früh einen Gegentreffer hinnehmen. Bereits in der 4. Spielminute traf Vitus Kleß zur Führung für den SV Dickenreishausen. In der 23. Minute erhöhte Fabian Eisenmann dann auf 2:0 aus Sicht der Gäste. Michael Schöffel konnte in der 44. Minute allerdings noch den Anschlusstreffer für Erkheim erzielen. In der zweiten Hälfte...

  • Erkheim
  • 02.11.21
336× 17 Bilder

Fußball - Bildergalerie vom Heimatreporter
SG Waltenhofen-Hegge II vs. TSV Blaichach

Sonntag, 12 Uhr - Anpiff zur Begegnung zwischen der zweiten Mannschaft der SG und dem TSV Blaichach. Schon nach kurzer Zeit merkte man das der SG "die Luft ausging", mit nur einem Auswechselspieler war die Mannschaft zusätzlich geschwächt und konnte zu keiner Zeit ihr Potential entfalten. Das einzige Tor der SG wurde mittels Elfmeter erzielt und am Ende hieß es 1 : 5. Hier die Impressionen.

  • Waltenhofen
  • 01.11.21
TV Erkheim siegt gegen Bobingen und rückt auf den zweiten Tabellenplatz vor.
218× 22 Bilder

Bildergalerie - Fußball
Bezirksliga Süd: Erkheim holt drei Punkte gegen Bobingen

Die Gastgeber vom TV Erkheim gingen durch Fabian Krogler früh in Führung (3.), versäumten es aber in der Folgezeit nachzulegen. Die Gäste konnten daraufhin durch Nicolas Prestel in der 28. Minute den 1:1-Ausgleich erzielen. Noch vor der Halbzeitpause erhöhte Stefan Oswald auf 2:1 für den TV Erkheim (44.). Auch in der zweiten Hälfte hatte Erkheim in dem abwechslungsreichen und intensiv geführten Spiel die klareren Tormöglichkeiten. Die beste Möglichkeit der Bobinger hatte Paul Simler, doch sein...

  • Erkheim
  • 01.11.21

Präsentiert von:

Intersport Hofmann OHG

Sudetenstrasse 100

87600 Kaufbeuren

Dichter Nebel senkte sich am Freitagabend über die Memminger Arena – deshalb ging es zum Rückrunden-Auftakt der Regionalliga zwischen dem FC Memmingen und dem SV Heimstetten nur eine Halbzeit lang.
895× 22 Bilder

Fussball-Bildergalerie
Trotz Nebel-Spielabbruch: Lichtblicke für FC Memmingen

Dichter Nebel senkte sich am Freitagabend über die Memminger Arena – deshalb ging es zum Rückrunden-Auftakt der Regionalliga zwischen dem FC Memmingen und dem SV Heimstetten nur eine Halbzeit lang. Nach der Pause brach Schiedsrichter Maximilian Riedel die Begegnung ab, weil ein reguläres Spiel nicht möglich war. Mal mehr, mal weniger dicht lagen die Nebelschwaden über dem Platz. Die vorgeschriebene Sicht von Strafraum zu Strafraum war oft nicht mehr gegeben, selbst für die Assistenten war der...

  • Memmingen
  • 30.10.21
Esad Kahric vom FC Memmingen freigestellt. Sportlicher Leiter Thomas Reinhardt übernimmt zunächst den Posten des Cheftrainers.
1.799×

Fußball-Regionalliga
FC Memmingen stellt Trainer Kahric frei

Fußball-Regionalligist FC Memmingen hat nach der 0:6-Heimniederlage am vergangenen Freitag gegen den FC Augsburg II Trainer Esad Kahric freigestellt. Nach der Augsburg-Niederlage, aber auch in den Tagen und Wochen zuvor gab es einige längere und intensive Gespräche mit dem Trainer und unter Verantwortlichen, in denen die aktuelle Situation mehrfach analysiert wurde. Die Entscheidung, den 62-Jährigen von seinen Aufgaben zu entbinden, fiel am Dienstagabend nach einer mehrstündigen Sitzung des...

  • Memmingen
  • 29.10.21
Die überragende Mehrheit von 80,1 Prozent hält einen reibungslosen Trainings- und Spielbetrieb unter den aktuellen Rahmenbedingungen für möglich. (Symbolbild)
672×

Amateurfußball
BFV-Umfrage: Zwei Drittel finden aktuell gültigen Corona-Maßnahmen angemessen

Breite Zustimmung der Amateurfußball-Basis im Freistaat für die aktuell von der Bayerischen Staatsregierung erlassenen Corona-Regelungen: Mit 69,6 Prozent beurteilen über zwei Drittel der insgesamt 971 Umfrageteilnehmer*innen die staatlichen Maßnahmen in Bezug auf den Amateurfußball als angemessen. 26,8 Prozent sehen die Regeln als zu hart an, lediglich für 3,6 Prozent gehen diese nicht weit genug. Das sind die Ergebnisse einer repräsentativen Online-Umfrage, die das Nürnberger...

  • 29.10.21
FC-Bayern-Spieler Joshua Kimmich ist bisher nicht gegen das Corona-Virus geimpft.
3.056× 105

Kritik nach Interview
Joshua Kimmich will sich noch nicht impfen lassen - das sagen die Bayern-Bosse dazu

Offenbar will die Vereinsführung des FC Bayern keinen öffentlichen Druck auf ihren Spieler Joshua Kimmich ausüben. Vorstandschef Oliver Kahn und Präsident Herbert Hainer betonen aber trotzdem die Position des Vereins zur Corona-Pandemie. Bayern-Bosse beziehen Stellung zu Corona-Impfungen"Zunächst einmal ist es wichtig, dass wir eine klare Haltung haben, dass wir es allen nur empfehlen können, sich zu impfen", so Kahn laut der Deutschen Presse-Agentur. Man müsse akzeptieren, wenn der ein oder...

  • 26.10.21
Wegen eines Einwurfs ist am Sonntag eine Auseinandersetzung während eines Jugendspiels eskaliert. (Symbolbild)
3.606× 1

Unsportlich!
Wegen eines Einwurfs - Situation bei Jugendspiel in Memmingen eskaliert

In Memmingen ist am Sonntagmittag eine "normale" Auseinandersetzung während eines Jugendspiels eskaliert. Am Ende sahen nicht nur die beiden Streithähne die Rote Karte. Auch die Polizei ermittelt. Väter müssen einschreiten Bei einem Einwurf soll einer der beiden Jugendlichen dem anderen den Ball mit Absicht ins Gesicht geworfen haben. Der Getroffene revanchierte sich anschließend mit einem Faustschlag bei seinem Gegenüber. Die beiden Jungs mussten von ihren Vätern auseinander gehalten werden...

  • Memmingen
  • 25.10.21
Der TV Erkheim hat in Haunstetten 3:0 verloren.
166× 18 Bilder

Bildergalerie - Fußball
TV Erkheim verliert 3:0 in Haunstetten

Nicht wie ein Tabellenzweiter präsentierte sich der TV Erkheim bei der 0:3-Niederlage beim Tabellendreizehnten. Ungenaues Passspiel hinderte den Spielaufbau der Gäste. Zudem trat Haunstetten wesentlich aggressiver auf und war auch immer einen Schritt schneller. Die Gastgeber gingen früh durch Christian Bernhardt in Führung (6.). Die Möglichkeit zum Ausgleich vergab Stefan Oswald durch einen Foulelfmeter (33.). Einen Schuss von Philipp Becker parierte der Haunstetter Torwart Maximilian Lenz mit...

  • Erkheim
  • 25.10.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ