Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

30×

Gäste siegen im Stadtderby

FC Kempten II - TSV Kottern 2:4 Kempten l um l In einem Stadtderby, das meist nicht auf höchstem Niveau war, misslang dem FC Kempten II die Revanche für die 1:8-Niederlage aus dem Hinspiel. Auf eigenem Platz unterlag die Elf von Trainer Ralf Borchers dem Rivalen TSV Kottern mit 2:4 (1:1). Während die Gäste damit bereits den dritten Sieg in Folge feierten, gerät Kempten wieder in Abstiegsgefahr. Kotterns bester Akteur, Sinan Yilmaz, hatte in der 37. Minute die erste Möglichkeit, vergab aber...

  • Kempten
  • 27.04.09

Dank Rauh läuft alles glatt

VfB Durach - TSV Mindelheim 2:0 Durach l rma l Mit einem 2:0 (1:0)-Sieg gegen den TSV Mindelheim bestätigte der VfB Durach in der zweiten Englischen Woche seinen Aufwärtstrend. Die Platzherren zeigten Kampfgeist und gewannen verdient durch zwei Tore von Markus Rauh. Die erste Tormöglichkeit verzeichneten die Duracher: Martin Spingler konnte von der Mindelheimer Abwehr aber gerade noch am Einschuss gehindert werden (14.). Ein Pass von Kapitän Michael Mayr leitete dann vier Minuten später das 1:0...

  • Kempten
  • 27.04.09

Siegtreffer in Minute 95

TSV Landsberg - SpVgg Kaufbeuren 1:2 Landsberg l may l Klappte es am Mittwoch nicht mit einem Heimsieg zur Flutlicht-Premiere (wie berichtet 0:1 gegen Durach), so holte Bezirksoberligist SpVgg Kaufbeuren die drei Punkte mit einem 2:1 (0:0)-Sieg beim Aufstiegsaspiranten TSV Landsberg. Nach einem wegen Abseits nicht gegebenen Tor der Gastgeber rollte das Spiel nur in Richtung Landsberger Tor. Die SVK hatte eine Vielzahl an Möglichkeiten - die größte, als Lerchenmüller, Zinner und Landes...

  • Kempten
  • 27.04.09

Punktgleich an der Spitze

FC Gundelfingen - Marktoberdorf 1:1 Gundelfingen l st l Stark ersatzgeschwächt ergatterte sich der TSV Marktoberdorf beim Mitkonkurrenten um die Tabellenspitze, dem FC Gundelfingen, ein 1:1 (1:1). Den Anfang machten die Gundelfinger. Nach einer vergebenen Großchance von Winkler (3.) legte eben dieser Spieler quer zu Kerle und der schoss wuchtig zum 1:0 (7.) ins obere rechte Toreck ein. Nach zehn Minuten kamen die Marktoberdorfer besser ins Spiel. Swoboda (34.) scheiterte mit einem Kopfball....

  • Kempten
  • 27.04.09

Nur der Keeper glänzt

SV Heimstetten - FC Memmmingen II 4:0 Heimstetten l ass l Der FC Memmingen II sitzt in der Fußball-Landesliga Süd weiter im Tabellenkeller fest. Beim Bayernliga-Absteiger SV Heimstetten setzte es eine deutliche 0:4 (0:1)-Niederlage. Die Entscheidung fiel in der zweiten Halbzeit, als die Gastgeber innerhalb von zehn Minuten dreimal trafen und damit ihre Negativserie nach vier sieglosen Spielen beendeten. Zuvor hielt der FCM durchaus mit, allerdings zeigte er im Spiel nach vorn zu wenig...

  • Kempten
  • 27.04.09

Die Lichter gehen aus

SV Pullach - FC Kempten 4:0 Pullach l sba l Das für beide Mannschaften immens wichtige Spiel zwischen dem abstiegsbedrohten FC Kempten und dem Aufstiegsaspiranten SV Pullach entschied der Favorit aus Oberbayern klar mit 4:0 (2:0) für sich. Für den FCK gehen dagegen so schön langsam die Lichter aus in der Landesliga. Die Hausherren zeigten von Beginn an, dass sie zurecht zu den Spitzenteams der Liga gehören und setzten die Mannschaft von FCK-Trainer Andreas Gote unter Druck. Christian Duswald...

  • Kempten
  • 27.04.09

Das Glück fehlt

FC Affing - 1. FC Sonthofen 2:0 Affing l as l Trotz einer Reihe hochkarätiger Chancen verlor der 1. FC Sonthofen in der Fußball-Landesliga mit 0:2 (0:1) beim FC Affing. Bereits in der zehnten Minute wurde Sonthofens Bakircioglu mustergültig von Penz bedient. Doch er scheiterte frei stehend aus fünf Metern an Gästekeeper Gail. In der 15. Minute streifte ein Kopfball von Müller am Tor vorbei. In der 30. Minute dann diese kuriose Szene: Marquardt taucht allein vor dem Affinger Torwart auf und...

  • Kempten
  • 27.04.09

Allgäu
FC Buchloe verliert in Schöneberg

Schöneberg - FC Buchloe 2:0: Der FC Buchloe setzt seine Negativserie fort und steht nach der 2:0-Niederlage in Schöneberg in unmittelbarem Kontakt zur Abstiegszone. Der FCB war zwar in der ersten Halbzeit optisch überlegen, verpasste es aber, sich zwingende Tormöglichkeiten zu erspielen. Die wenigen Kontermöglichkeiten der Heimmannschaft aus Schöneberg vereitelte FCB-Torwart Alexander Wörle. Da es Schöneberg nicht fertig brachte, den FCB-Keeper zu überwinden, half der Buchloer Timo Keppeler in...

  • Kempten
  • 27.04.09
16×

Memmingen
FCM spielt für die Galerie

Mit 4:0 (3:0) hat der FC Memmingen den SV Seligenporten abgefertigt und seinen zehnten Heimsieg in dieser Saison in der Fußball-Bayernliga gefeiert. Bemerkenswert: Memmingens Torhüter Karl Kögel und seine Abwehr mussten nun schon seit 405 Punktspielminuten keinen Gegentreffer mehr hinnehmen.

  • Kempten
  • 27.04.09

Westallgäu
SV Maierhöfen erklimmt den Relegationsplatz

Zwei Siege und jeweils einen Platz gutgemacht - der SV Maierhöfen (2.) und der FC Lindenberg (3.) bleiben in der Kreisliga A III auf Tuchfühlung mit dem Relegationsplatz zur Bezirksliga. FC Lindenberg - SGM Dietmanns/Hauerz 4:0 (3:0). Tore: 1:0 Benjamin Schnepf (9.), 2:0 Muhamed Alkin (44.), 3:0 Thomas Hage (55.), 4:0 Philipp Frommknecht (70.). Der FCL tat sich zu Beginn schwer. Das 1:0 fiel erst im Nachschuss, nachdem Benjamin Schnepf den eigentlichen Strafstoß nicht verwandeln konnte. Im...

  • Kempten
  • 27.04.09
372×

Weiler / Isny
Nur Patrick Bentele trifft

Es war zwar kein hochklassiges, aber wenigstens ein spannendes Spiel: 1:1 (1:1) hieß es nach 90 Minuten im Derby der Fußball-Landesliga zwischen den FC Isny und dem FV Rot-Weiß Weiler. Nach bereits fünf Minuten erzielte der FVW den Führungstreffer durch Patrick Bentele. Nach einem Stellungsfehler der Isnyer Hintermannschaft nutzte der Weilerer Stürmer die Chance und verwandelte fünf Meter vor dem gegnerischen Tor einen Einwurf eiskalt unter die Latte. Nur weitere fünf Minuten später hätte...

  • Kempten
  • 27.04.09
21×

Memmingen
FCM spielt für die Galerie

Mit 4:0 (3:0) hat der FC Memmingen den SV Seligenporten abgefertigt und seinen zehnten Heimsieg in dieser Saison in der Fußball-Bayernliga gefeiert. Bemerkenswert: Memmingens Torhüter Karl Kögel und seine Abwehr mussten nun schon seit 405 Punktspielminuten keinen Gegentreffer mehr hinnehmen.

  • Kempten
  • 27.04.09

Präsentiert von:

Intersport Hofmann OHG

Sudetenstrasse 100

87600 Kaufbeuren

16×

Sonthofen
Mit taktischen Varianten Gegner überraschen

Fußball-Landesligist 1. FC Sonthofen will morgen, Sonntag, um 15 Uhr, beim FC Affing eine gute Figur abgeben. Die Methfessel-Truppe hat sich vorgenommen, den Aufstiegsaspiranten zu ärgern. Der FC Affing gehört zu den Top-Teams der Landesliga. Trainer Stefan Tutschka hat die Hausherren zu einer echten Spitzenmannschaft geformt, die heuer das Zeug hat aufzusteigen.

  • Kempten
  • 25.04.09

Allgäu
Wettberg kommt nach Memmingen

» FC Memmingen - SV Seligenporten (Samstag, 15 Uhr) Sein zweites Heimspiel innerhalb von nur vier Tagen bestreitet der FCM (3. Platz/48 Punkte) gegen den Aufsteiger und Bayernliga-Neuling SV Seligenporten (14./32). Die «Klosterer», so werden sie nach einem am Ort befindlichen Kloster benannt, haben eine lange erfolglose Phase hinter sich und so musste Trainer Uwe Neunsinger sein Amt abgeben. Neuer Mann bei den Oberpfälzern (13 Spiele ohne Sieg) ist die Trainer-Legende Carsten Wettberg (früher...

  • Kempten
  • 25.04.09
15×

Indiskutable Leistung

TSV Babenhausen - ASV Fellheim 0:3 Babenhausen l cah l Nach miserablem Spiel unterlag der TSV Babenhausen am Mittwochabend in der Fußball-Bezirksliga Süd dem ASV Fellheim 0:3 (0:2). Die Leistung des TSV war vor allem in der ersten Halbzeit einmal mehr indiskutabel. So brachte Thomas Zanker den ASV verdient in Führung (11.) und baute diese 13 Minuten später auf 2:0 aus, die Vorarbeit zu beiden Treffern leistete Muhammet Kul.   Nach der Pause wurde der TSV stärker, aber Stefan Schlögel...

  • Kempten
  • 24.04.09

Vielzahl von Torchancen

1. FC Sonthofen II - Margertshausen 3:2 Sonthofen l dl l Der 1. FC Sonthofen II gewann sein Heimspiel gegen den SSV Margertshausen mit 3:2 (1:0) Toren. Aufgrund der reiferen Spielanlage und der Mehrzahl von Tormöglichkeiten war der Sieg der Gastgeber hochverdient. Zumal die Konter des FCS bis zum Schluss brandgefährlich waren. In der ersten Halbzeit dauerte es allerdings bis zur 37. Minute, ehe Wörgötter einen an Welte verursachten Foulelfmeter zum 1:0 nutzen konnte. Chaussepied baute diese...

  • Kempten
  • 24.04.09

Torwart im Mittelpunkt

TSV Neusäß - Lamerdingen 4:1 Neusäß l rk l Für den FSV Lamerdingen war beim TSV Neusäß nichts zu holen. Die weiter vom Abstieg in die Kreisliga bedrohten Allgäuer unterlagen beim Tabellensechsten mit 1:4 (0:2).  Bis zur 42. Minute konnte sich der FSV gegen die Angriffe der Heimelf wehren. Dann erzielte Scherer den ersten Neusäßer Treffer. Nur zwei Minuten später erhöhte Geib auf 2:0. Nach einem Fehler von FSV-Torwart Frank Papsdorf, der einen abgefangen Flankenball wieder fallen ließ,...

  • Kempten
  • 24.04.09

Saftige Schlappe

Schwaben Augsburg - FC Heimertingen 5:0 Augsburg l hw l Beim Aufstiegsfavoriten Schwaben Augsburg musste der abstiegsbedrohte FC Heimertingen eine saftige 0:5 (0:2)-Schlappe einstecken. Die Hausherren waren drückend überlegen, während sich Heimertingen auf einzelne Konter beschränkte. Hierbei hatte Kapitän Torsten Mussack als Sturmspitze zu wenig Unterstützung. Fast die gesamte erste Hälfte stand die FCH-Defensive gut gestaffelt. Durch einen umstrittenen Foulelfmeter gerieten die Allgäuer aber...

  • Kempten
  • 24.04.09

Nicht ins Spiel gekommen

TSV Friedberg - BSC Memmingen 1:0 Friedberg l geb l Einen verdienten 1:0 (1:0)-Sieg landete der Tabellendritte TSV Friedberg gegen einen BSC Memmingen, der in der ersten Hälfte überhaupt nicht ins Spiel kam. Obwohl der Gastgeber mit Surauer und Karakurt seine beiden Top-Torjäger ersetzen musste, machte er gleich mächtig Druck und ging früh in Führung. Nach einer Flanke von Dietmayer konnte Kühnl unbedrängt zum 1:0 einköpfen.   Bis zur Pause hatte der desolat spielende BSC keine...

  • Kempten
  • 24.04.09

Sonntagsschuss von Hofmann

SV Egg a. d. Günz - SVO Germaringen 1:2 Egg a. d. Günz l ag l Im Nachholspiel gegen den SVO Germaringen musste der SV Egg eine bittere 1:2 (0:0)-Heimniederlage hinnehmen. Beide Mannschaften taten sich schwer ins Spiel zu kommen. Die erste Halbzeit war geprägt von langen Bällen und vielen Unterbrechungen. Die Gäste gingen nach einem Eckball durch Daniel Hofmann in Führung (56.).   Manuel Gröger brachte seine Mannschaft per Foulelfmeter wieder ins Spiel - 1:1 (66.). Nach einer Gelb-Roten für...

  • Kempten
  • 24.04.09

Fußball-Landesliga
Späte Entscheidung

1. FC Sonthofen riskiert zu wenig und verliert beim SC Fürstenfeldbruck mit 1:3 - Nur Bakircioglu trifft Fürstenfeldbruck l dl l Ohne Punkte kehrte der 1. FC Sonthofen vom Auswärtsspiel beim SC Fürstenfeldbruck heim, nachdem er dort eine 1:3 (0:0)-Niederlage bezogen hatte. Die endgültige Entscheidung in der kampfbetonten Partie fiel allerdings erst in der Nachspielzeit Fürstenfeldbruck war das aktivere Team. In der ersten Halbzeit zeigten die Gastgeber ihre Torgefährlichkeit allerdings nur bei...

  • Kempten
  • 24.04.09

Matchwinner Cirak

Türkspor Augsburg - FC Kempten II 0:1 Augsburg l ft l Eine starke kämpferische Leistung bescherte dem FC Kempten II einen wichtigen, aber auch glücklichen 1:0 (0:0)-Sieg bei Türkspor Augsburg. Nach einer durchwachsenen ersten Halbzeit steigerte sich das Niveau der Partie enorm Nur elf Spieler im Aufgebot Der FCK, der diesmal auf keine A-Junioren zurückgreifen konnte, fuhr mit nur elf Spielern nach Augsburg. Nach ausgeglichener Anfangsphase verpasste Hayrettin Cirak nur knapp die Führung. Zu...

  • Kempten
  • 24.04.09

Torlos, aber spannend

SC Bubesheim - TSV Marktoberdorf 0:0 Bubesheim l st l Der TSV Marktoberdorf und der SC Bubesheim trennten sich in einem spannenden Spiel 0:0. Aufgrund anhaltender Verletzungssorgen und der Erfolgsserie der Bubesheimer (14 Punkte aus den letzten sechs Spielen) begannen die Gäste defensiv. Für den erkrankten Waldvogel stand Hämmerle im Tor. Die Bubesheimer begann druckvoll, doch die Marktoberdorfer Abwehr war kaum zu überwinden. Gute Torchancen waren selten, lediglich TSV-Stürmer Kaufmann...

  • Kempten
  • 24.04.09

Nur hohe Bälle

SpVgg Kaufbeuren - VfB Durach 0:1 Kaufbeuren l mib l Etwas glücklich setzte sich in der Bezirksoberligapartie der VfB Durach mit 1:0 (0:0) bei der SpVgg Kaufbeuren durch. Die SVK kassierte dabei die erste Heimniederlage im Parkstadion seit dem 23. August 2008. Nach einer langweiligen ersten Viertelstunde machten die Gastgeber mächtig Druck und pressten die Duracher in die eigene Hälfte. Die beste der Kaufbeurer Chancen vergab in der 18. Minute Benjamin Paulsteiner, der völlig frei stehend aus...

  • Kempten
  • 24.04.09
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ