Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

 24×   2 Bilder

Ein Derby mit vielen Emotionen

TSV Babenhausen - FC Heimertingen 2:1 Babenhausen l cah l Mit einem 2:1 (1:1)-Sieg für die Gastgeber endete das Derby zwischen dem TSV Babenhausen und dem FC Heimertingen. Gegen Ende kochten die Emotionen hoch, was nicht zuletzt am Schiedsrichter lag, der sechs Minuten Zugabe gewährte. Es begann mit einem frühen Schock für den TSV: Daniel Reichert stand frei vor dem Kasten und verwandelte zum 0:1 (3.). Doch Babenhausen zeigte sich nur kurz geschockt und kam durch Fischer sowie durch Hust,...

  • Kempten
  • 06.04.09

Viele Chancen vergeben

SV Egg a. d. Günz - Margertshausen 1:1 Egg a. d. Günz l ag l Im Heimspiel gegen den SSV Margertshausen kam der SV Egg an der Günz über ein 1:1 (0:1) nicht hinaus. Dabei versuchte die Heimelf von Beginn an, dem Spiel ihren Stempel aufzudrücken. Bis zur Halbzeit gab es nur zwei nennenswerte Szenen. Neben einem verschossenen Elfmeter auf Egger Seite war dies der Führungstreffer der Gäste durch Stefan Hull (37.). Nach dem Seitenwechsel spielte Egg deutlich engagierter und wurde dafür in der 52....

  • Kempten
  • 06.04.09

Eindrucksvoll zurückgemeldet

SV Schwabegg - BSC Memmingen 1:5 Schwabegg l geb l Verdient mit 5:1 (1:1) gewann der BSC Memmingen beim SV Schwabegg und meldete sich nach zwei Niederlagen eindrucksvoll zurück. Zwar gingen die Gastgeber durch ein Eigentor von Depprich mit 1:0 in Führung, aber wenig später glich Michi Ottinger per Kopfball aus. Nach der Pause war der BSC eindeutig feldüberlegen und stellte per Foulelfmeter von Kahric auf 2:1 (50.). Zehn Minuten später krönten die Gäste ihre Überlegenheit mit zwei Toren...

  • Kempten
  • 06.04.09

Viel Farbe im Spiel

TSV Neusäß - Sonthofen II 0:0 Neusäß l dl l Beim 0:0 zwischen dem TSV Neusäß und dem 1. FC Sonthofen II war eine Menge Farbe im Spiel. Der Unparteiische zückte zwölf Gelbe und zwei Rote Karten. Sonthofen war das aktivere Team und dem Sieg näher. Die Partie riss allerdings in der ersten Halbzeit niemand von den Sitzen. Nach dem Wechsel wurde das Niveau besser. Das lag auch daran, dass die Gäste umgestellt hatten und mutiger in die Spitze spielten.  Zuerst scheiterte Gökhan Tastan...

  • Kempten
  • 06.04.09

Starke Halbzeit reicht aus

VfL Kaufering - Lamerdingen 1:2 Kaufering l az l Einen verdienten 2:1 (2:0)-Sieg sicherte sich der FSV Lamerdingen beim VfL Kaufering. Auch wenn die Heimelf insgesamt mehr Spielanteile hatte, waren es die Gäste, die schneller und sicherer kombinierten. Bis zur Pause lagen die Ostallgäuer bereits 2:0 in Führung. Armin Ort (21.) und Patrick Starker (35.) trafen für den FSV. Nach der Pause vergaben die Gäste mehrere gute Chancen, unter anderem setzte Christian Wörle einen Elfmeter an den Pfosten...

  • Kempten
  • 06.04.09

Zu defensiv

BC Aichach - VfB Durach 2:0 Aichach l az l Im Spiel gegen den BC Aichach hatte der VfB Durach der Heimelf zu wenig entgegenzusetzen und unterlag am Ende 0:2 (0:1). Dabei waren die Oberallgäuer in der ersten Viertelstunde das spielbestimmende Team. Aichach hatte große Probleme mit den engagiert spielenden Gästen, die sich Freiräume im Mittelfeld erarbeiteten. Ein Torerfolg gelang Durach in dieser Phase jedoch nicht. Stattdessen kam der BCA immer besser ins Spiel und in der 25. Minute zu...

  • Kempten
  • 06.04.09

Offensive zu schwach

SC Bubesheim - FC Kempten II 4:0 Bubesheim l joc l Im Kampf um einen gesicherten Mittelfeldplatz musste sich der FC Kempten II auswärts dem SC Bubesheim mit 0:4 (0:2) geschlagen geben. Die Kemptener zeigten sich insgesamt zu schwach in der Offensive und konnten zudem die wenigen Chancen, die sich ihnen boten, nicht verwerten. Die Heimelf versuchte von Anfang an, mit langen Bällen und schnellen Gegenstößen die FCK-Abwehr zu umspielen. Dies führte in der neunten Spielminute zur ersten...

  • Kempten
  • 06.04.09
 9×

Spannende Partie

TSV Marktoberdorf - TSV Landsberg 1:1 Marktoberdorf l st l Im Spitzenspiel zwischen Tabellenführer TSV Marktoberdorf und dem Dritten TSV Landsberg kam es in einer spannenden Partie beim 1:1 (0:0) zur Punkteteilung. Beide Mannschaften spielten von Anfang an druckvoll. In der zehnten Minute hatte Strehle die erste Chance für Marktoberdorf, als er den Ball aus zehn Meter Entfernung über das Tor hob. Gleich im Gegenzug bot sich die Chance auf den Führungstreffer für Landsberg. Rössle traf aber nur...

  • Kempten
  • 06.04.09

Strafstoß entscheidet

SpVgg Kaufbeuren - TSV Bobingen 2:1. Kaufbeuren l may l In einem schwachen Spiel besiegte die erneut mit Personalproblemen kämpfende SpVgg Kaufbeuren den TSV Bobingen mit 2:1 (1:0). Nach anfänglichem Übergewicht der SVK in den ersten zehn Minuten fiel auch das erste Tor. Nach einem langen Heiland-Abschlag wollte Bobingens Britsch zu seinem Torwart zurückköpfen, der Ball kullerte aber an Freund und Feind vorbei über die Torlinie. Nach diesem Tor war Bobingen verunsichert, jedoch konnte die SVK...

  • Kempten
  • 06.04.09

Wieder kein Treffer

TSV Kottern - TSV Mindelheim 0:0 Kempten-Sankt Mang l um l Der TSV Kottern wartet auch nach dem dritten Spiel des Jahres auf den ersten Treffer. Im Allgäu-Derby gegen den TSV Mindelheim kam das Team von Trainer Bernd Kunze wie schon vor Wochenfrist in Marktoberdorf über ein 0:0 nicht hinaus. Glück bei Lattentreffer der Gäste Beide Mannschaften versuchten von Beginn an, über spielerische Elemente zum Erfolg zu kommen. Während die Heimelf meist durch Standards von Michael Köcheler für brenzlige...

  • Kempten
  • 06.04.09
 13×

Schwache Leistung beim Abstiegskandidaten

Fußball-Landesliga. 1. FC Sonthofen verliert beim FC Pipinsried 0:2 - Rot für Michael Falger. Pipinsried l dl l Eine eher schwache Vorstellung lieferte der 1. FC Sonthofen bei der 0:2 (0:1)-Niederlage in der Fußball-Landesliga beim FC Pininsried ab. Die abstiegsbedrohten Gastgeber hatten den größeren Siegeswillen und gewannen. Sonthofen tat sich schwer, in das Spiel zu finden. Die Hausherren legten von Beginn an ein höheres Tempo vor. Sie waren giftiger in den Zweikämpfen und kamen, angetrieben...

  • Kempten
  • 06.04.09
 38×

Nur Wiedemann ein kleiner Lichtblick

Fußball-Landesliga A-Junior macht einziges Tor beim 1:2 der FCM-Reserve gegen Affing. Memmingen l ass l Der FC Memmingen ist im Abstiegskampf der Fußball-Landesliga Süd gegen den Meisterschaftsanwärter FC Affing beim 1:2 (0:1) leer ausgegangen und wieder auf einen Abstiegsplatz zurück gefallen. Die ambitionierten Gäste erwischten den besseren Start. Schon nach drei Minuten traf Sebastian Kinzel im Anschluss an einen Eckball. Patrick Böck kam mit seinem Rettungsversuch zu spät. Memmingen...

  • Kempten
  • 06.04.09

Präsentiert von:

Intersport Hofmann OHG

Sudetenstrasse 100

87600 Kaufbeuren

 7×

FC Kempten hat wieder das Nachsehen

Fußball-Landesliga. Desolate Vorstellung beim 0:4-Heimdebakel gegen DJK Rosenheim Kempten l sba l Weiter ohne Sieg im Jahr 2009 bleibt der FC Kempten und gerät damit immer tiefer in den Abstiegsstrudel der Fußball-Landesliga Süd. Nach einer desolaten Vorstellung verlor die Mannschaft von Trainer Andreas Gote auch das Heimspiel gegen den keinesfalls besonders stark spielenden SB DJK Rosenheim klar mit 0:4 (0:0). In der ersten Halbzeit zeigten die Teams den Zuschauern ein Spiel auf unterstem...

  • Kempten
  • 06.04.09

Karl Kögel verhindert Schlimmeres

Fußball-Bayernliga. Torhüter bester Mann des FC Memmingen bei der knappen 0:1-Niederlage in Weiden. Trainer Esad Kahric mit seiner Mannschaft unzufrieden. Weiden l lie l Nicht ganz überraschend musste der FC Memmingen in der Fußball-Bayernliga beim souveränen Tabellenführer SpVgg Weiden seine erste Punktspielniederlage des Jahres hinnehmen. Mit 0:1 (0:1) verloren die Schützlinge von Trainer Esad Kahric gegen einen Gegner, der an diesem Tag einfach die bessere Mannschaft stellte. Wieder mit...

  • Kempten
  • 06.04.09
 27×   2 Bilder

Knatsch zwischen den schwäbischen Rivalen

Fußball. FC Memmingen fühlt sich vom TSV Aindling im Kampf um neue Ligen-Einteilung im Stich gelassen - Heute Bayernliga-Derby Von Andreas Schales. Memmingen An drei Fronten liegen in diesen Tagen der FC Memmingen und der TSV Aindling im Clinch. Sportlich messen beide Mannschaften im Nachholspiel der Fußball-Bayernliga am Mittwochabend (19.30 Uhr) in der Memminger Arena ihre Kräfte. An gleicher Stelle zur gleichen Zeit geht es eine Woche später noch einmal im schwäbischen Pokal-Halbfinale...

  • Kempten
  • 01.04.09
 34×

Gastgeber holen zwei Tore Rückstand auf

FSV Lamerdingen - SV Egg a. d. Günz 2:2 Lamerdingen l wm l Lange Zeit sah der SV Egg wie der sichere Sieger aus. Doch dem FSV Lamerdingen gelang noch der Ausgleich zum 2:2 (0:1) im Allgäu-Derby. Die erste Halbzeit gehörte den Gästen, die durch einen Torwartfehler durch Zoller mit 1:0 in Führung gingen (21. Minute). Mit ihrer zweiten Chance erhöhten sie durch Manuel Gröger auf 2:0 (52.). Die zweite Halbzeit verlief zerfahren und war geprägt von vielen Abspielfehlern. Erst als Lamerdingen durch...

  • Kempten
  • 30.03.09
 23×

Pleite gegen Top-Team

BSC Memmingen - Schw. Augsburg 0:4 Memmingen l geb l Ohne Auftrag blieb der BSC Memmingen gegen Tabellenführer Schwaben Augsburg: Bereits zur Pause lagen die Gastgeber mit drei Toren zurück und verloren mit 0:4 (0:3). Das 1:0 schoss Torjäger Gilg (20.). Zehn Minuten später erhöhte Jasiqi auf 2:0. Beide Male sah die BSC-Abwehr nicht gut aus. Noch vor der Pause fiel das hochverdiente 3:0 durch Steichele. Memmingens Bufler hatte mit einem Pfostenschuss Pech. In der zweiten Hälfte konnte der BSC...

  • Kempten
  • 30.03.09
 18×

Glanzlose Partie

TSV Marktoberdorf - TSV Kottern 0:0 Marktoberdorf l st l Eine glanzlose Partie endete mit einer gerechten Punkteteilung: Tabellenführer TSV Marktoberdorf und der TSV Kottern trennten sich im Allgäu-Derby 0:0. Beide Mannschaften agierten von Anfang an vorsichtig. Die meisten Spielzüge endeten an den Strafraumgrenzen. Eine der wenigen Torszenen ergab sich in der 17. Minute für Marktoberdorf, als Swoboda Kaufmann bediente, der den Ball aber übers Tor beförderte. Die größte Torchance hatten jedoch...

  • Kempten
  • 30.03.09

Gerechtes Unentschieden

SVO Germaringen - SV Mering 1:1 Germaringen l tsc l Mit einem leistungsgerechten 1:1 (1:0) trennten sich der SVO Germaringen und der SV Mering. Der SVO war anfangs aktiver und ging nach einem Traumpass von Spielertrainer Radenkovic durch Gebler (12. Minute) in Führung. Ein Kopfball von Hartmann war danach die einzige nennenswerte SVO-Chance. Nach der Pause agierte Germaringen zu passiv und überließ den stärker werdenden Gästen zunehmend Spielanteile. Abgesehen von Chancen durch Radenkovic und...

  • Kempten
  • 30.03.09

Kein Mittel gefunden

FC Heimertingen - VfL Kaufering 0:3 Heimertingen l bm l Ernüchterung herrscht nach dem 0:3 (0:1) im Sechs-Punkte-Spiel gegen den VfL Kaufering beim FC Heimertingen. Das Team von Spielertrainer Klaus Schöllhorn zeigte im gesamten Spielverlauf zu wenig. Kaufering ging glücklich nach einer nicht geahndeten Abseitsstellung durch Enthart (31.) in Führung. Die Platzherren fanden kein Mittel, um ins Spiel zurück zu finden. Ein Aufbäumen, der personell geschwächten Heimertinger blieb aus. Sanktjohanser...

  • Kempten
  • 30.03.09

Furioser Auftakt in einem guten Derby

ASV Fellheim - Sonthofen II 2:2 Fellheim l sei l In einem guten Allgäuer Bezirksliga-Derby trennten sich der ASV Fellheim und der 1. FC Sonthofen II leistungsgerecht mit 2:2 (1:1). Das Derby begann furios. In der achten Minute erzielte Yoeruer mit einer Direktabnahme das 1:0 für Sonthofen. Bereits im Gegenzug nutzte Slawik die Chance zum 1:1. Latte rettet In der 40. Minute rettete nach einem Sonthofer Eckball die Latte für die Gastgeber, ehe im Gegenzug Fellheims Zanker an den Pfosten...

  • Kempten
  • 30.03.09

Lange Zeit offenes Spiel

BCA Oberhausen - Babenhausen 2:1 Oberhausen l cah l Eine 1:2 (0:1)-Niederlage musste der TSV Babenhausen beim Tabellenzweiten BCA Oberhausen einstecken. Oberhausen ging nach einem Freistoß in Führung, den Mozzafari verwandelte (31. Minute). In der zweiten Hälfte kam Babenhausen per Foulelfmeter von Popp zum Ausgleich (70.). Die Freude währte nur kurz. Quasi im Gegenzug erzielte Abazi den Siegtreffer (80.). Schiedsrichter Kern (Mittelneufnach). TSV Babenhausen Müller, Dreyer, Schlegel,...

  • Kempten
  • 30.03.09

Viele Chancen bleiben ungenutzt

TSV Nördlingen - Kaufbeuren 0:0 Nördlingen l may l Es wäre mehr drin gewesen. So lautete das Fazit bei der SpVgg Kaufbeuren, die beim TSV Nördlingen 0:0 spielte. Kaufbeuren vergab eine Vielzahl von Chancen. Zwei gute Möglichkeiten hatte beispielweise Zinner in der 24. und 28. Minute nach einem Heiland-Abschlag. Doch beide Mal schoss der Kaufbeurer in die Hände des gegnerischen Torwarts. Nach der Halbzeitpause war die SpVgg die gefährlichere Mannschaft. So lenkte der Nördlinger Torwart Starz...

  • Kempten
  • 30.03.09
 16×

Zwei Ecken, zwei Tore

Fußball-Bayernliga. FC Memmingen verlässt sich beim 2:1-Arbeitssieg über Kickers Würzburg auf Standardsituationen Memmingen l ass l Im ersten Heimspiel nach fast fünf Monaten hat der FC Memmingen in der Fußball-Bayernliga einen 2:1 (1:1)-Arbeitssieg gegen die abstiegsgefährdeten Würzburger Kickers gelandet. Während sich Memmingen damit gute Voraussetzungen für das Nachholspiel am Mittwochabend (19.30 Uhr) gegen den Tabellenzweiten TSV Aindling schufen, dürfte bei den Gästen ordentlich Feuer...

  • Kempten
  • 30.03.09
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020