Frontalzusammenstoß

Beiträge zum Thema Frontalzusammenstoß

7.230×

Unfall
Mädchen (4) wird ohne Kindersitz bei Frontalzusammenstoß bei Ettringen schwer verletzt

Am Donnerstagfrüh gegen 6:20 Uhr befuhr ein 45-jähriger Autofahrer die Ortsverbindungstraße von Amberg nach Ettringen. Laut Angaben eines unbeteiligten Zeugen fuhr der Unfallverursacher ohne anzuhalten auf die vorfahrtsberechtigte Kreisstraße ein. Dabei übersah er einen aus Ettringen kommenden 31-jährigen Autofahrer. Es kam zum Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Im Fahrzeug des Unfallverursachers befand sich seine vierjährige Tochter. Diese saß ohne Kindersitz im Fahrzeug. Beide...

  • Memmingen
  • 07.06.18
7.591×

Frontalzusammenstoß
Geisterfahrerin (50) verursacht auf A7 bei Illertissen schweren Unfall und verunglückt tödlich

Am Samstagnacht kam es gegen 02:30 Uhr auf der A7 bei Illertissen zu einem Frontalzusammenstoß. Eine 50-jährige Frau aus dem Unterallgäu ist zuvor bereits auf der B28, Höhe Senden, als Falschfahrerin in Richtung Dreieck Hittistetten unterwegs gewesen. Streifen der umliegenden Dienststellen warteten auf dem Weg zur Autobahn, um den Verkehr auf der gefährdeten Fahrspur herunter zu drosseln. Dazu ist auch eine Streife an der Anschlussstelle Vöhringen aufgefahren und musste bereits kurz darauf...

  • Memmingen
  • 26.05.18
35×

Unfall
Frontalzusammenstoß in Buxheim: Zwei Leichtverletzte

Am 08.09.2016 gegen 9:30 Uhr war eine 55-jährige Autofahrerin auf der Buchaxer Straße in südliche Richtung unterwegs. Aus noch unklarer Ursache geriet die Frau auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Fahrzeug, an dessen Steuer eine 75-jährige Frau saß. Beide Fahrerinnen wurden dabei leicht verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die Beifahrerin der 75-Jährigen blieb glücklicherweise unverletzt. Beide stark beschädigten Pkw mussten abgeschleppt...

  • Memmingen
  • 08.09.16
21×

Unfall
20.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall bei Niederrieden

Alle Beteiligten unverletzt Am Dienstag, 18.03., ereignete sich in den späten Nachmittagsstunden ein Verkehrsunfall mit über 20.000 Euro Sachschaden. Ein 64-Jähriger befuhr gegen 17:30 Uhr die B300 von Niederrieden in Richtung Heimertingen. Circa einen Kilometer nach dem Ortsausgang Niederrieden überholte er einen vor ihm fahrenden Sattelzug und übersah einen entgegenkommenden Pkw. Sowohl der entgegenkommende Pkw als auch der Fahrer des überholten Sattelzuges führten eine Vollbremsung durch, um...

  • Memmingen
  • 19.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ