Frontalzusammenstoß

Beiträge zum Thema Frontalzusammenstoß

Polizei
Unfall bei Lindenberg (Westallgäu).
9 Bilder

Unfall
Frontalzusammenstoß im Schneesturm bei Lindenberg: Drei Personen und ein Hund verletzt

Schwerer Unfall bei Lindenberg im Westallgäu: Ein 64-jähriger Autofahrer geriet laut Polizei wegen Schneefalls nach links auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit einem Kleinwagen zusammen. Der 77-jährige Fahrer des Kleinwagens sowie seine 75-jährige Beifahrerin mussten aus dem Auto befreit werden, beide wurden schwer verletzt. Der Unfallverursacher erlitt einen Schock und wurde ebenfalls ärztlich behandelt. Im Kleinwagen fuhr auch ein Hund mit, er wurde verletzt in eine Tierklinik...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.01.20
  • 14.574× gelesen
Polizei
Schwere Verletzungen zog sich der 83-jährige Fahrer bei einem Unfall in Zell zu.
11 Bilder

Unfall
Auto prallt in Zell gegen Baum: Fahrer (83) schwer verletzt

In Zell (Ortsteil von Bad Grönenbach im Unterallgäu) ist ein Auto frontal gegen einen Baum geprallt. Der 83-jährige Fahrer wurde dabei schwer verletzt. Die 78-jährige Beifahrerin verletzte sich leicht, so die Polizei. Der 83-Jährige wollte von der Niederndorfer Straße nach rechts in die Allgäuer Straße abbiegen. Dabei kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Zunächst konnte die Feuerwehr den Fahrer nicht aus seinem Auto befreien, weil das Auto ansonsten in den...

  • Bad Grönenbach
  • 27.01.20
  • 4.776× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Überprüfung
Autofahrerin (72) fährt in Marktoberdorf frontal in anderes Auto: 20.000 Euro Sachschaden

Eine 72-jährige Ostallgäuerin ist am Samstag in Markroberdorf frontal in den Wagen einer 68-Jährigen gefahren, die an der roten Ampel in der Kaufbeurer Straße wartete. Nach Angaben der Polizei machte die die 72-Jährige einen verwirrten Eindruck und fiel bereits zuvor durch einen Beinaheunfall und unsicheres Fahren auf. Deshalb wurde zur Überprüfung der Fahrtüchtigkeit eine Blutentnahme angeordnet. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 20.000...

  • Marktoberdorf
  • 26.01.20
  • 4.046× gelesen
Polizei
Rettungshubschrauber (Symbolbild).

Rettungshubschrauber
Schwer verletzt: Radfahrer (36) prallt in Bodolz frontal gegen Lieferwagen

Am zweiten Weihnachtsfeiertag ist in Bodolz ein Radfahrer frontal mit einem Lieferwagen zusammengestoßen. Der Mann zog sich dabei schwere Verletzungen zu.  Um 14:40 Uhr ist der 36-jährige Radfahrer durch die Eisenbahnunterführung am Ortseingang von Bodolz gefahren. In diesem Moment kam ihm ein Renault entgegen. Als der Autofahrer den Radfahrer bemerkte, bremste er sofort ab. Eine frontale Kollision des Radfahrers mit dem Lieferwagen konnte er aber nicht mehr vermeiden. Der 36-Jährige zog...

  • Bodolz
  • 27.12.19
  • 7.670× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Rettungshubschrauber
Vier Verletzte nach Unfall bei Sulzberg

Am Freitag ereignete sich bei Sulzberg ein Verkehrsunfall, bei dem sich vier Personen Verletzungen zuzogen.  Um 13:45 Uhr bog ein 70-Jähriger nach links zur Autobahn Richtung Lindau ab. Hierbei übersah er das aus Sulzberg kommende Auto und nahm ihm die Vorfahrt. Beide Autos prallten frontal zusammen. Das Auto aus Sulzberg wurde durch die Wucht des Aufpralls noch gegen einen Kleintransporter geschleudert. Dieser stand an der Anschlussstelle.  Die vier Insassen der zwei Autos wurden...

  • Sulzberg
  • 07.12.19
  • 2.146× gelesen
Polizei
Unfall (Symbolbild)

Unfall
Zusammenstoß zwischen LKW und Auto bei Friesenried: Autofahrerin (23) schwer verletzt

Am Samstagmorgen kam es auf der Staatsstraße 2055 zwischen Friesenried und Kaufbeuren zu einem seitlichen Frontalzusammenstoß zwischen einer 23-jährigen Pkw-Fahrerin und einem entgegenkommenden Lkw-Fahrer. Nach ersten Erkenntnissen verlor die Pkw-Fahrerin aufgrund von zu hoher Geschwindigkeit die Kontrolle über ihr Fahrzeug und geriet dabei auf die Fahrspur des entgegenkommen Lkw. Dieser versuchte noch auszuweichen, prallte aber mit dem Pkw der jungen Frau zusammen. Die Frau wurde schwer, der...

  • Friesenried
  • 17.11.19
  • 1.464× gelesen
Polizei
Unfall (Symbolbild)

Vorfahrt missachtet
Frontalzusammenstoß in Kempten: Zwei Leichtverletzte

Am Abend des 11.11.2019 fuhr ein 43-jähriger Pkw-Fahrer auf der Rottachstraße stadteinwärts und bog nach links in den Adenauerring ab. Dabei übersah er eine auf der Rottachstraße entgegenkommende 68-jährige Pkw-Fahrerin, welche den Kreuzungsbereich geradeaus überqueren wollte. Es kam zum Zusammenstoß, wobei beide Beteiligte leicht verletzt wurden. Es entstand an den Fahrzeugen ein Sachschaden in Höhe von ca. 23.000 Euro.

  • Kempten
  • 12.11.19
  • 2.466× gelesen
Polizei
Unfall (Symbolbild)

Unfall
Frontalzusammenstoß in Geisenried: Vier Verletzte

Am 10.11.2019, gegen 16:40 Uhr, befuhr eine 40-jährige Pkw-Fahrerin mit ihren beiden Kindern die Engratsrieder Straße in Engratsried in Richtung Oberthingau. In einer Linkskurve kam sie zu weit nach links in die Fahrbahnmitte und stieß hierbei frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Alle vier beteiligten Personen wurden glücklicherweise nur leicht verletzt, sie wurden ins Krankenhaus Kaufbeuren gebracht. An beiden Pkw entstand Totalschaden. Die Feuerwehr musste ausgelaufene...

  • Marktoberdorf
  • 11.11.19
  • 1.666× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Zusammenstoß
Autofahrer (57) wendet wegen Stau auf Beschleunigungsstreifen bei Lindau: Mehr als 20.000 Euro Sachschaden

Am Montagabend hat ein 57-jähriger Autofahrer auf der B31 bei Lindau unerlaubt gewendet und ist frontal von einem Lkw erfasst worden. Der Mann zog sich leichte Verletzungen zu. Außerdem entstand ein erheblicher Sachschaden.  Wegen der Baustelle Rickatshofen und dem hohen Verkehrsaufkommen kam es auf der B31 Richtung Friedrichshafen zu einem Rückstau bis zum Beschleunigungsstreifen der Anschlussstelle Lindau. Gegen 17:34 Uhr wollte der 57-Jährige von der B12 über die Anschlussstelle Lindau...

  • Lindau
  • 05.11.19
  • 6.651× gelesen
Polizei
Ein Motorradfahrer (58) ist beim Riedbergpass frontal von einem Auto erfasst worden.
7 Bilder

Rettungshubschrauber
Schwer verletzt: Motorradfahrer (58) beim Riedbergpass frontal von Auto erfasst

+++ Update+++ Am Sonntag um 13:37 Uhr ist auf der Riedbergstraße zwischen Schwabenhof und dem Riedbergpass ein Motorrad frontal gegen ein Auto gefahren. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt. Eine österreichische Motorradgruppe, die aus drei Männern bestand, fuhr auf dem Riedbergpass bei Obermaiselstein in Fahrtrichtung Balderschwang. Ein vorausfahrender 21-jähriger Autofahrer wollte auf dem Bankett der Kreisstraße wenden.  Er blinkte ordnungsgemäß nach links. Der 58-jährige...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 27.10.19
  • 20.461× gelesen
Polizei
Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt, der Autofahrer dagegen leicht verletzt. (Symbolbild)

Polizei
Buchenberg: Motorradfahrer (40) nach Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall bei Buchenberg sind am späten Donnerstagnachmittag zwei Menschen verletzt worden. Es entstand ein Sachschaden von rund 17.500 Euro. Nach Angaben der Polizei fuhr ein 40-jähriger Motorradfahrer von Wegscheidel aus in Richtung Kempten. Vor der Abzweigung nach Ermengerst kam der Mann im abschüssigen Bereich in einer Linkskurve zunächst ins Schlingern, verlor die Kontrolle über sein Motorrad und rutschte dann links über die Straße. Dort prallte der Motorradfahrer in die...

  • Buchenberg
  • 13.09.19
  • 2.942× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Unfall
Frontalzusammenstoß bei Bad Wörishofen drei Verletzten

Am Mittwochmittag, 22.08.2019, ereignete sich auf der Umgehungsstraße 2015 bei Bad Wörishofen Süd ein Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten und einer leicht verletzten Person. Eine 40-jährige Bad Wörishoferin übersah beim Linksabbiegen mit ihrem Pkw Toyota von der Staatsstraße auf die Kaufbeurer Straßen einen entgegenkommenden Pkw Fiat Richtung Kaufbeuren. Es kam zum Frontalzusammenstoß. Die Insassen den Pkw Fiat, eine Ehepaar aus Kaufbeuren im Alter von 80 und 79 Jahren sowie die...

  • Bad Wörishofen
  • 22.08.19
  • 1.832× gelesen
Polizei
Frontalzusammenstoß auf der B19 bei Waltenhofen: Drei Schwerverletzte
23 Bilder

Unfall
Frontalzusammenstoß auf der B19 bei Waltenhofen: Drei Menschen schwerverletzt

Bei einem schweren Unfall auf der B19 bei Waltenhofen sind am Donnerstag Nachmittag drei Menschen schwer verletzt worden. Ein Autofahrer (58) kam auf die Gegenfahrbahn und stieß mit dem Auto eines 62-Jährigen frontal zusammen. Beide Fahrer und die Beifahrerin (66) des Unfall-Verursachers sind schwer verletzt worden. Einer der Verletzten ist mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen worden. Die B19 war im Bereich Waltenhofen mehrere Stunden komplett gesperrt. Warum das Auto auf...

  • Waltenhofen
  • 15.08.19
  • 31.590× gelesen
Polizei
Frontalzusammenstoß in Hawangen.
10 Bilder

Unfall
Frontalzusammenstoß bei Hawangen: Drei Schwerverletzte

Am Dienstagmorgen gegen 5:45 sind zwischen Hawangen und Ungerhausen zwei Autos frontal zusammengestoßen. Drei Personen wurden schwerverletzt. Ein 26-Jähriger wollte mit seinem Auto von Ungerhausen kommend kurz vor dem Ortsbereich von Hawangen in einer unübersichtlichen Kurve einen Lkw überholen und hatte dabei offensichtlich das entgegenkommende Auto übersehen. In dem Fahrzeug saß ein Geschwisterpaar im Alter von 31 und 34 Jahren. Nachdem die Autos frontal ineinander geprallt waren,...

  • Hawangen
  • 30.07.19
  • 16.754× gelesen
Polizei
Symbolbild. Zwei Autos sind am Dienstag in Öschle frontal zusammengestoßen. Die beiden Fahrer wurden schwer verletzt.

Krankenhaus
Frontalzusammenstoß in Sulzberg: Zwei Personen schwer verletzt

Zwei Fahrzeuge sind am Dienstagnachmittag im Sulzberger Ortsteil Öschle frontal zusammengestoßen. Zwei Personen wurden schwer verletzt, an den Fahrzeugen entstand Totalschaden. Eine 26-Jährige und ein ebenfalls 26-Jähriger fuhren in entgegengesetzter Richtung auf der Burgratzer Straße. Wie die Polizei mitteilt, stießen die beiden Fahrzeuge dann in Öschle im Bereich einer leichten Kurve bei eingeschränkter Sicht zusammen. Die 26-Jährigen wurden bei dem Zusammenstoß schwer verletzt und...

  • Sulzberg
  • 24.07.19
  • 3.841× gelesen
Polizei
Symbolbild. Für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergung war die Oberstdorfer Straße in diesem Bereich komplett gesperrt.

Gesperrt
Frontalzusammenstoß in Kempten: Drei Personen leicht verletzt

Am Mittwoch, 14. Mai 2019, gegen 18:20 Uhr stießen zwei Fahrzeuge in Kempten frontal zusammen. Eine 37-jährige Autofahrerin wollte von der Oberstdorfer Straße (B19) nach links in die Obere Eicher Straße abbiegen. Dabei übersah sie einen aus Immenstadt kommenden Wagen. Dieser konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Wie die Polizei mitteilt, war der Aufprall so heftig, dass der Wagen der 37-Jährigen nach dem Aufprall zusätzlich rückwärts gegen ein weiteres Fahrzeug geschleudert wurde. Drei...

  • Kempten
  • 15.05.19
  • 6.883× gelesen
Polizei
Freitagmittag prallte ein Motorradfahrer bei Weiler frontal in die Seite eines Autos.
13 Bilder

Schwer verletzt
Weiler: Motorrad prallt bei Überholmanöver in abbiegendes Auto

Freitagnachmittag prallte ein 53-jähriger Motorradfahrer in Fahrzeugseite eines Autofahrers auf der Staatsstraße 2001 in Weiler. Der Autofahrer wollte nach links in einen Feldweg abbiegen. Der 53-jährige Motorradfahrer befand sich mehrere Wagen hinter ihm und setzte zeitgleich zum Überholen an. Auf Höhe des Autofahrers angekommen bog dieser dann nach links ab, woraufhin die beiden zusammenstießen. Der 53-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt, so die Polizei. An beiden Fahrzeugen...

  • Weiler-Simmerberg
  • 11.05.19
  • 6.245× gelesen
Polizei
Der 19-jährige Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden.

Sekundenschlaf
Frontalzusammenstoß auf der B 308 bei Weiler-Simmerberg: Fahrer (19) schwer verletzt

Vermutlich wegen Sekundenschlafs kam am Mittwoch gegen 3:00 Uhr ein Autofahrer auf der B 308 bei Weiler-Simmerberg nach links von der Straße ab und prallte frontal in einen Baum. Der 19-jährige Fahrer wurde bei einem Unfall eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus seinem Wagen befreit werden. Der 19-Jährige wurde vom Rettungsdienst mit schwersten Verletzungen in eine Klinik gebracht. Laut Polizeiangaben entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3.000 Euro. Die B 308 war bis 5:15 Uhr...

  • Weiler-Simmerberg
  • 24.04.19
  • 4.038× gelesen
Polizei
Zwei Autos sind am Mittwoch gegen 6 Uhr auf der B12 bei Marktoberdorf frontal zusammengestoßen.
4 Bilder

Unfall
Frontalzusammenstoß auf der B12 bei Marktoberdorf: Zwei Männer (28 und 58) schwer verletzt

Zwei Autos sind am Mittwoch gegen 6 Uhr auf der B12 bei Marktoberdorf frontal zusammengestoßen. Zwei Männer wurden schwer verletzt. Ein 28-Jähriger kam mit seinem Auto aus noch unbekannter Ursache auf der B12 bei Ruderatshofen auf die Gegenfahrspur und stieß dort mit dem entgegenkommenden Wagen zusammen. Der 58-Jährige war in Richtung Kempten unterwegs. Beide Fahrer versuchten laut Polizeiangaben noch kurz vor dem Zusammenstoß auszuweichen, was jedoch nicht mehr gelang. Die beiden Fahrer...

  • Ruderatshofen
  • 27.03.19
  • 52.555× gelesen
Polizei
Symbolbild. Bei dem Frontalzusammenstoß in Kempten wurden beide Fahrer verletzt.

Straßensperrung
Frontalzusammenstoß in Kempten: Autofahrer (26) übersieht beim Abbiegen den Gegenverkehr

Ein 26-Jähriger Autofahrer übersah am Sonntagmittag, 03. März 2019, in Kempten beim Linksabbiegen ein entgegenkommendes Fahrzeug und prallte frontal mit ihm zusammen. Der 26-Jährige wollte an der Einmündung Ludwigsstraße zum Theodorplatz nach links abbiegen, als er den vorfahrtsberechtigten 48-Jährigen übersah. Beide Fahrer wurden bei dem Unfall verletzt. Die beiden Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Wie die Polizei mitteilte, beträgt der Sachschaden rund...

  • Kempten
  • 04.03.19
  • 7.625× gelesen
Polizei
Symbolbild. Ein 61-Jähriger Autofahrer verstarb nach einem Frontalzusammenstoß mit einem Baum noch an der Unfallstelle.

Zeugenaufruf
Autofahrer (61) stirbt bei Sulzberg nach Frontalzusammenstoß mit einem Baum

Am Donnerstagmittag, 14. Februar 2019, ist ein 61-jähriger Autofahrer nach einem Frontalzusammenstoß mit einem Baum gestorben. Der Mann fuhr mit seinem Wagen auf der Martinzeller Straße von Sulzberg her kommend. Er geriet aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Der Mann prallte zunächst frontal in einen Baum und dann mehrere Meter eine angrenzende Böschung hinunter. Der Mann verstarb noch am Unfallort. Es entstand Totalschaden an seinem Auto sowie Flurschaden. Zur Bergung des...

  • Sulzberg
  • 14.02.19
  • 12.248× gelesen
Polizei
Unfall bei Wertach: Auto stößt mit Bus zusammen
12 Bilder

Unfall
Frontalzusammenstoß zwischen Auto und Bus bei Wertach: Autofahrer (70) verletzt

Freitag Vormittag in der Bahnhofsstraße bei Wertach: Ein 70-jähriger Opelfahrer fuhr von Wertach in Richtung Faistenoy. Aus noch ungeklärter Ursache kam der 70-jährige Allgäuer auf fast gerader Strecke auf die Gegenfahrbahn und fuhr frontal in einen entgegenkommenden Bus. Das Fahrzeug wurde zur Seite geschleudert und der Fahrer eingeklemmt. Umgehend wurden die Feuerwehren Wertach und Oy alarmiert, der Fahrer musste durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Der 70-jährige Fahrer...

  • Wertach
  • 25.01.19
  • 4.039× gelesen
Polizei

Unfall
Mädchen (4) wird ohne Kindersitz bei Frontalzusammenstoß bei Ettringen schwer verletzt

Am Donnerstagfrüh gegen 6:20 Uhr befuhr ein 45-jähriger Autofahrer die Ortsverbindungstraße von Amberg nach Ettringen. Laut Angaben eines unbeteiligten Zeugen fuhr der Unfallverursacher ohne anzuhalten auf die vorfahrtsberechtigte Kreisstraße ein. Dabei übersah er einen aus Ettringen kommenden 31-jährigen Autofahrer. Es kam zum Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Im Fahrzeug des Unfallverursachers befand sich seine vierjährige Tochter. Diese saß ohne Kindersitz im Fahrzeug. Beide...

  • Memmingen
  • 07.06.18
  • 7.202× gelesen
Polizei

Frontalzusammenstoß
Geisterfahrerin (50) verursacht auf A7 bei Illertissen schweren Unfall und verunglückt tödlich

Am Samstagnacht kam es gegen 02:30 Uhr auf der A7 bei Illertissen zu einem Frontalzusammenstoß. Eine 50-jährige Frau aus dem Unterallgäu ist zuvor bereits auf der B28, Höhe Senden, als Falschfahrerin in Richtung Dreieck Hittistetten unterwegs gewesen. Streifen der umliegenden Dienststellen warteten auf dem Weg zur Autobahn, um den Verkehr auf der gefährdeten Fahrspur herunter zu drosseln. Dazu ist auch eine Streife an der Anschlussstelle Vöhringen aufgefahren und musste bereits kurz darauf...

  • Memmingen
  • 26.05.18
  • 7.546× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020