Friseur

Beiträge zum Thema Friseur

In Niki's HAIR LOUNGE können sich aktuell drei bis vier Kunden gleichzeitig aufhalten.
3.218× 2 Bilder

Kaufbeurer Friseure ausgebucht
Schon 650 Termine angenommen: So liefen die ersten Tage nach der Öffnung der Friseursalons

Am Montag durften Friseure nach wochenlanger Pause ihre Läden wieder öffnen. Das freute offensichtlich nicht nur die Friseure sondern auch ihre Kunden. Die rannten ihnen sprichwörtlich den Laden ein. all-in.de hat bei Niki's HAIR LOUNGE und bei Art of Hair in Kaufbeuren nachgefragt, wie groß der Ansturm war und welche schlimmen Frisuren die Friseure bisher gesehen haben. Niki's HAIR LOUNGE: Erste Tage nach der Öffnung waren "stressig" Geschäftsführerin Androniki Prasidou von Niki's Hair Lounge...

  • Kaufbeuren
  • 04.03.21
Illegal Haare geschnitten: Kaufbeurer Barber-Shop-Betreiber wird angezeigt. (Symbolbild)
9.586×

Infektionsschutzgesetz
Haarschnitt trotz Lockdown: Barber-Shop-Betreiber aus Kaufbeuren bekommt eine Anzeige

Trotz der derzeitigen Corona-Maßnahmen hat ein Kaufbeurer Barber-Shop-Betreiber möglicherweise Kunden empfangen. Wie die Polizei mitteilt, konnte das Ordnungsamt am Donnerstag verschiedene Personen beobachten, die in dem Salon ein- und ausgingen. Ähnliches stellte ein Mitarbeiter des Ordnungsamtes auch in den Tagen zuvor fest. Eine hinzugezogene Polizeistreife konnte den Barbier dann tatsächlich bei der Arbeit antreffen. Dieser gab an, dass er aber lediglich einem Freund die Haare geschnitten...

  • Kaufbeuren
  • 19.02.21
Bei Kontrollen Anfang Oktober in Gastronomiebetrieben in Kaufbeuren wurden keine Verstöße gegen die Corona-Regeln festgestellt. (Symbolbild)
3.115×

Corona-Regeln
Keine Verstöße festgestellt: Erneute Kontrollen von Gewerbebetrieben in Kaufbeuren

Erneut hat das Ordnungsamt der Stadt Kaufbeuren Gewerbebetriebe zur Einhaltung der Hygienekonzepte und -regeln kontrolliert. Während im September noch bei der Hälfte der Betriebe bußgeldpflichtige Verstöße festgestellt wurden, hielten sich bei den verdeckten Kontrollen Anfang Oktober alle Betriebe an die Auflagen. Das teilt die Stadt Kaufbeuren mit.  Demnach wurden neben Gastronomiebetrieben auch ein Friseur und ein Lebensmittelgeschäft kontrolliert. In keinem Fall wurde ein Verstoß...

  • Kaufbeuren
  • 08.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ