Freizeit

Beiträge zum Thema Freizeit

87×

Sommerferien
Rallye für Familien rund um Lindenberg

Wenn uns die letzten eineinhalb Jahre eins gelehrt haben, dann wohl, dass Not tatsächlich erfinderisch macht. Bestes Beispiel: der Kinderschutzbund Lindenberg. Im vergangenen Sommer, in den vergangenen Sommerferien hat das Team verschiedene Boxen mit Spielen für drinnen und draußen zum Ausleihen zusammengestellt und auch dieses Jahr gibt's ein Corona-konfromes Ferienprogramm. Eine Familienrallye.  Zum AblaufGenauer gesagt finden insgesamt drei Rallyes statt - am 10. , 11. und 12. August. Alle...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.08.21
Das alte Hallenbad in Lindenberg wird abgerissen. An gleicher Stelle soll ein Neubau entstehe (Symbolbild).
1.357× 2 1

Schwimmen
Altes Hallenbad in Lindenberg wird abgerissen: Neubau soll 2022 eröffnen

Das Hallenbad in Lindenberg wird abgerissen. An gleicher Stelle soll ein Neubau entstehen, der voraussichtlich Mitte 2022 eröffnet wird, teilt Andreas Sutter vom Hochbauamt Lindenberg gegenüber all-in.de mit. Die Gesamtinvestitionskosten belaufen sich auf rund 13 Millionen Euro brutto. Sanierung nicht möglichDas Bad war in die Jahre gekommen: Sowohl die Gebäudehülle als auch die Technik entsprachen nicht mehr dem neuesten Stand. Eine Sanierung war laut Sutter nicht möglich. Nach der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.11.20
524× 11 Bilder

Freizeitanlage
Neue Spielgeräte sollen den Lindenberger Stadtpark beleben

Der Stadtpark in Lindenberg soll attraktiver für die Bürger und belebter werden. Eine Baufirma gestaltet derzeit den dortigen Spielplatz um. Verschwunden ist das Schachbrett. „Das hat eigentlich keiner genutzt“, sagt Stadtbaumeisterin Marlen Walser. Dafür werden neue Geräte installiert. Die Stadt setzt damit für rund 36.000 Euro das nächste Puzzleteil ihres Spielplatzkonzepts vor, an dem Mitarbeiter der Verwaltung und Stadträte seit Anfang 2016 basteln. Zudem werden modern designte...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.10.18
Das Hauptbecken im Badschnass in Schramberg. An der Decke hängen die Geräte des Aqua-Cross.
785×

Freizeit
Neubau des Hallenbads Lindenberg: Stadt denkt an ein Bad wie das „Badschnass“ in Schramberg

Ein Schwimmbecken mit fünf Bahnen, Planschbecken, Nichtschwimmerbereich und eine Dampfgrotte – so sieht das „Badschnass“ in Schramberg aus. Die Stadt kann sich ein solches Bad auch in Lindenberg vorstellen. Schramberg hat damit seit der Eröffnung im Jahr 2015 gute Erfahrungen gemacht. „Unsere Erwartungen wurden deutlich übertroffen“, sagte Peter Kälble, Geschäftsführer der Stadtwerke Schramberg, beim Infoabend im Löwen-Saal. Unter anderem hat sich die Zahl der normalen Badegäste vervierfacht....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.07.18
Die Tage des Lindenberger Hallenbades sind gezählt. Ein Abriss und Neubau sind beschlossene Sache. Wie das neue Bad aussehen wird, ist aber noch offen.
1.353×

Freizeit
Hallenbad in Lindenberg: Jetzt sind die Bürger gefragt

Die Stadt Lindenberg wird ein neues Hallenbad bauen. Das ist sicher. Unklar ist, wie genau es aussehen wird. Dazu sind jetzt auch die Bürger gefragt. Die Stadt lädt sie am Montag zu einer „Informations- und Dialogveranstaltung“ in den Löwen-Saal ein. „Wir hoffen, dass sich möglichst viele beteiligen“, sagt Bürgermeister Eric Ballerstedt. Unter anderem geht es um die Frage, ob das neue Bad eine Sauna bekommen soll oder nicht. Die große Mehrheit in den politischen Gremien will darauf verzichten....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.07.18
43×

Freizeit
Maroder Sportplatz in Ellhofen: Heuer soll Sanierung starten

Die Sportler aus Ellhofen und Simmerberg schwitzen heuer wohl nicht nur beim Training, sondern auch auf einer Baustelle. Sie wollen die Sanierung des maroden Sportplatzes endlich anpacken. Der Plan steht, die Förderung ist beantragt. 'Wir wissen, dass da ein großer Haufen Arbeit auf uns zukommt. Aber wir freuen uns auch darauf', sagt Anton Sutter, Vorsitzender der Sportgemeinde Simmerberg. Der genaue Baubeginn steht allerdings noch nicht fest. Die Vereine hoffen, dass sie in der ersten Hälfte...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.01.18
385×

Freizeit
Hallenbad in Lindenberg: Entscheidung über Neubau fällt frühestens 2018

Was wird mit dem Hallenbad? Die Frage treibt viele Lindenberger um. Von außen betrachtet herrscht in der Frage Stillstand. Hinter den Kulissen aber versucht die Stadt, mehr Geld für das Millionenprojekt zu akquirieren. 'Wir arbeiten im Hintergrund sehr viel daran', erklärte Bürgermeister Eric Ballerstedt im Stadtrat. Seit Jahren ist die Zukunft des Hallenbades Thema in Lindenberg. 42 Jahre nach dem Bau ist es in einem schlechten Zustand. Generalsanierung oder gleich Neubau heißt die Frage, mit...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.11.17
470×

Freizeit
Junge Sportler eröffnen Fitnesspark in Heimenkirch

Jeder soll hier seinen Spaß haben: Kleine und Große, Jungs und Mädels, Junge und Alte, Starke und solche, die es noch werden wollen. Der neue Fitnesspark in Heimenkirch steht kurz vor der Eröffnung. Geboren aus der Idee einiger junger Männer, ist er in Gemeinschaftsleistung und durch Unterstützung von Gemeinde und Gönnern innerhalb weniger Monate entstanden und steht jetzt allen Leuten zur Verfügung, die etwas für ihre Kraft, Ausdauer und Gesundheit tun möchten – und zwar unter freiem Himmel....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.09.17
365×

Unternehmen
Centerpark bei Leutkirch: läuft sehr gut

Seinen niederländischen Akzent kann Frank Daemen nicht verbergen. Und dennoch bringt der großgewachsene Manager, der bei Ortsterminen inzwischen Trachtenjanker statt Sakkos trägt, das Wort 'Allgäu' geschmeidig über die Lippen. Kein Wunder: Der Centerpark Allgäu, der an der Grenze zwischen Leutkirch und Altusried (Oberallgäu) entsteht, ist derzeit Thema Nummer eins für den Chef der künftig sechs deutschen Center Parcs. Das Großprojekt mit einem Volumen von 350 Millionen Euro 'läuft sehr gut, wir...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.07.17
289×

Eintritt
Nach Urteil: Steht der Einheimischenrabatt auch im Westallgäu auf der Kippe?

Viele Ortsansässige erhalten Preisrabatte in Freizeiteinrichtungen. Ein Urteil des Bundesverfassungsgerichtes könnte das jetzt ins Wanken bringen. Was das für Bäder und ihre Besucher in der Region bedeutet Wer beispielsweise in Heimenkirch ins Wasser springen will, zahlt für die Eintrittskarte drei Euro. Außer er besitzt als Einheimischer die Allgäu-Walser-Fan-Card. Dann zahlt er 50 Cent weniger. Mehrere Freizeiteinrichtungen im Westallgäu bieten Einheimischen Vergünstigungen – etwa über...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.09.16
159×

Tourismus
Freizeitspaß auf 258 Fußballfeldern: Was das Center Parcs-Megaprojekt nahe Leutkirch alles bietet

Im Allgäu soll 2018 einer der größten Ferienparks in Deutschland eröffnen. 260 Millionen Euro nehmen die Investoren in die Hand. Eines der größten Tourismusprojekte im Allgäu befindet sich auf der Zielgeraden. Zwischen der württembergischen Stadt Leutkirch und der Oberallgäuer Marktgemeinde Altusried soll ein Center-Parcs-Ferienpark entstehen. Die Eröffnung der 260 Millionen Euro teuren Anlage ist für 2018 geplant. Die Fläche des ehemaligen Munitionsdepots der Bundeswehr ist 184 Hektar groß -...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.04.16
111×

Freizeit
Schluss mit blauen Fliesen: Freibad in Weiler soll nicht nur saniert, sondern auch aufgewertet werden

Über Kosten sprechen die Räte nicht Im Freibad Weiler stehen Sanierungen an. Doch diese Badesaison könnte die letzte in dem Becken mit den blauen Fliesen sein. Jahrelange Diskussionen der Räte werden nun ernst: Das Becken soll erneuert werden – und zwar so, dass über eine lange Zeit hinweg keine Arbeiten mehr anstehen sollen. Edelstahl soll die Lösung bringen. Bürgermeister Karl-Heinz Rudolph macht keinen Hehl daraus, dass das 'für die Gemeindefinanzen eine sportliche Aufgabe' ist. Über Kosten...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.02.16
47×

Neugestaltung
Scheidegg will Kurhausumfeld mithilfe eines Förderprogrammes des Freistaates aufwerten

ÖPNV-Anbindung und neue Freizeitangebote sollen den westlichen Teil von Scheidegg attraktiver machen Die Marktgemeinde Scheidegg plant einen neuen Freizeitbereich am Kurhaus. Denkbar sind ein neuer Festplatz genauso wie eine Sommer-Eisstockbahn und ein Kneipp-Tretbecken. Der Marktgemeinderat hat eine umfassende Sanierung und Modernisierung des Kurhausareals beschlossen, um an RÖFE-Fördermittel zu kommen. Bürgermeister Ulrich Pfanner stellte einen Aktionskatalog vor, den Sachbearbeiter Frank...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.12.15
166×

Freizeit
Brücken im Walderlebnispfad Möggers abgebaut

Gemeinde hatte bis zur höchsten Instanz in Wien geklagt und verloren Der auch bei Westallgäuer Familien außerordentlich beliebte Walderlebnispfad in Möggers (Vorarlberg) ist seit Anfang dieser Woche kein Rundweg mehr. In Folge eines Urteils des Verwaltungsgerichtshofes in Wien hat die Gemeinde jetzt eine Hängebrücke und einen Steg abgebaut. Ausgegangen war die Klage von einem Waldbesitzer, der entgegen einer früheren Zusage die Nutzung nicht länger dulden wollte. Inoffiziell freilich kann der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.09.14
22×

Freizeit
Immer einen Ausflug wert

Führungen durch Isny bieten Archäologie, Geschichte und gutes Essen Auf den Wehrgang klettern und in Verliese schauen, die Isnyer Gastronomie erwandern oder urweltliche Moorlandschaften, voralpine Höhenzüge und wildzerklüftete Schluchten erkunden: Ausflüge nach Isny versprechen in diesem Sommer abwechslungsreich zu werden. Das Isnyer Sommerführungsprogramm ist für die Ferienzeit gerüstet: Vom 1. Juli bis zum 15. September wird der Turnus der Stadtführung sowie gefragter Themenführungen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.06.14
66×

Ehrung
Ehepaar aus Nordrhein-Westfalen macht zum 40. Mal in Weiler Urlaub

'Dahui isch dahui' Als Marita Krug mit ihrem Mann Theo vor langer Zeit bei einem Heimatabend im Krone-Saal in Weiler war und dort Gäste für ihren zehnten Urlaubsaufenthalt geehrt wurden, dachte sie sich: 'Wie bekloppt muss man eigentlich sein, immer an den selben Ort zu fahren.' Jetzt wurde das Paar aus Nordrhein-Westfalen (Sankt Augustin) für ihren 40. Urlaub in Weiler von Gästeamtsleiter Sebastian Koch geehrt. Marita Krug kann es nun gut nachvollziehen, warum manche immer an den selben Ort...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.08.12
81×

Freizeit
Minigolfplatz Heimenkirch schließt nach 39 Jahren

Franz und Brigitte Blattner stellen den Betrieb der Anlage endgültig ein – 18 Bahnen mit dem Vater selbst angelegt Es war ein Ort, an dem man sich traf, gemütlich beisammen saß und die eine oder andere Partie Minigolf miteinander spielte. 39 Jahre lang hat die Familie Blattner den Minigolfplatz in Heimenkirch privat betrieben – doch dieses Jahr ist damit Schluss. Gesundheitliche und private Gründe haben Franz und Brigitte Blattner zu diesem Schritt bewogen. 'Wir wissen noch nicht,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.04.12
143×

Boardercross
Boardercross: Die Sprünge sind am coolsten

Robin Weber (13), Tizian Natterer (11) und Tim Weber (10) aus Heimenkirch zeigen auf dem Snowboard in rasanten Rennen ihr Können – Körperkontakt ist erlaubt 'Die Sprünge sind am coolsten', sind sich Robin Weber (13), sein Cousin Tim (10) und sein Nachbar Tizian Natterer (11) einig. Die drei Buben aus Zwiesele, einem kleinen Ortsteil von Heimenkirch, stehen in ihrer Freizeit leidenschaftlich gern auf dem Snowboard. Nur so die Piste herunter zu sausen, ist ihnen allerdings zu langweilig....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.02.12
40×

Freizeit
Westallgäuer Gästeämter geben Tipps für Unternehmungen

Schwimmen statt Skifahren - Die meisten Urlauber suchen bei schlechtem Wetter nach Alternativen Familien, die gemeinsames Rodeln planten, Ehepaare, die die Westallgäuer Loipen ausprobieren wollten und Skifahrer, die sich auf eine tolle Zeit auf den Pisten freuten. Ihnen allen machte das Wetter in den vergangenen Tagen einen Strich durch die Rechnung. Trotzdem reisten laut Westallgäuer Gästeämter nur wenige Urlauber frühzeitig ab. Stattdessen erkundigten sie sich nach Schlechtwetter-Alternativen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.01.12
139×

Gruppe
Seit September treffen sich beim Girls Club zwischen 11 und 30 Mädchen regelmäßig in Weiler

'Die Mädels machen das Programm' – Nächstes Treffen am Freitag Die Wände sind grün, rosa mit roter Borte oder bunt gesprenkelt: Die Mädchen im Alter von zwölf bis 15 haben in den vergangenen Wochen und Monaten 'ihre' Räume individuell gestaltet. Seit September treffen sich Mädchen aus Weiler und Oberreute jeden Freitag in den Räumen über dem Gästeamt in Weiler. Vor ein paar Monaten bot sich in der Wohnung über dem Gästeamt noch ein völlig anderes Bild: Leere Zimmer, weiße Wände, Stille....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.01.12
70×

Jugendkart
Formel 1 wäre schon cool Ralf Hartmann (11) aus Opfenbach gibt in seiner Freizeit am liebsten Vollgas

Die Garage von Familie Hartmann lässt die Herzen der Motorsportfans höher schlagen. Rennmaschinen, wohin das Auge reicht. Vom kleinen Minibike über schwere Motorräder bis hin zu richtig getunten Rennautos. Mittendrin stehen zwei Karts, gekauft vor wenigen Wochen. Das kleinere hat 200 ccm, 6,5 PS und fährt bis zu 70 km/h. Es ist das neue Gefährt von Ralf Hartmann. Das größere mit 300 ccm, 10 PS und 100 km/h in der Spitze darf er erst fahren, wenn er etwas älter ist, sagen seine Eltern Roman und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ