Alles zum Thema Freiwilligenpass

Beiträge zum Thema Freiwilligenpass

Lokales

Buchloe / Ostallgäu
Dokument des Engagements

Wer sich ehrenamtlich engagiert, gewinnt dadurch ganz nebenbei zusätzliche Schlüsselqualifikationen, welche die Chancen auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt erhöhen, zeigten Silke Englisch und Nadine Mahl von der Servicestelle Ehrenamt vom Landratsamt Ostallgäu in den vergangenen Wochen den Schülern der Ostallgäuer Hauptschulen auf. Sie stellten dort die Vorteile des Ostallgäuer Freiwilligenpasses vor.

  • Kempten
  • 28.12.09
  • 7× gelesen
Lokales

Marktoberdorf / Ostallgäu
Dokument des Engagements

Wer sich ehrenamtlich engagiert, gewinnt dadurch ganz nebenbei zusätzliche Schlüsselqualifikationen, welche die Chancen auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt erhöhen, zeigten Silke Englisch und Nadine Mahl von der Servicestelle Ehrenamt vom Landratsamt Ostallgäu in den vergangenen Wochen den Schülern der Ostallgäuer Hauptschulen auf. Sie stellten dort die Vorteile des Ostallgäuer Freiwilligenpasses vor.

  • Kempten
  • 21.12.09
  • 5× gelesen
Lokales

Marktoberdorf / Ostallgäu
Dokument des Engagements

Wer sich ehrenamtlich engagiert, gewinnt dadurch ganz nebenbei zusätzliche Schlüsselqualifikationen, welche die Chancen auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt erhöhen, zeigten Silke Englisch und Nadine Mahl von der Servicestelle Ehrenamt vom Landratsamt Ostallgäu in den vergangenen Wochen den Schülern der Ostallgäuer Hauptschulen auf. Sie stellten dort die Vorteile des Ostallgäuer Freiwilligenpasses vor.

  • Kempten
  • 17.12.09
  • 12× gelesen
Lokales

Buchloe
«Wer sich ehrenamtlich engagiert, lernt sehr viel»

Insgesamt 20 Schüler aus den neunten und zehnten Klassen der Buchloer Realschule erhielten von Landrat Johann Fleschhut den so genannten Freiwilligenpass (siehe Info-Kasten). Mit dem Ostallgäuer Freiwilligenpass wurde die Möglichkeit geschaffen, ehrenamtliches Engagement zu dokumentieren und die erworbenen Fähigkeiten im Ehrenamt festzuhalten. In dem Pass können auf 24 Seiten Engagement und Fortbildungen vielseitig gebündelt und bestätigt werden. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von...

  • Kempten
  • 07.10.09
  • 10× gelesen
Lokales

Wenn Totgeglaubte plötzlich wieder den Rhythmus mitklopfen

Von Benjamin Schäling | Marktoberdorf Ihr Ziel ist es, alten und kranken Menschen zu helfen. Die ehrenamtlichen Helfer im Gulielminetti-Heim streicheln, sprechen, erledigen Kleinigkeiten oder sind einfach nur für die Bewohner da. Im Jahre 2001 begründete die Leitung des Heims um Renate Dauner den 'Arbeitskreis Hospiz-Palliativ-Care'. Da die hauptamtlichen Mitarbeiter den besonderen Aufwand der Betreuung Schwer- und Schwerstkranker nicht alleine stemmen konnten, wurden Freiwillige gesucht.

  • Kempten
  • 13.03.08
  • 4× gelesen
Lokales

Ein Dankeschön fürs Ehrenamt

Marktoberdorf/Ostallgäu | ofr | Die ersten Ostallgäuer Freiwilligenpässe sind ausgestellt, jetzt sollen Tausende dieser neuen Dokumente folgen. Im Rahmen einer informativen Feierstunde überreichte Landrat Johann Fleschhut die ersten Freiwilligenpässe stellvertretend an sechs sozial engagierte Personen aus dem Ostallgäu. Der 24 Seiten starke Pass ist Teil des Ehrenamts-Konzepts des Landkreises, zu dem auch das neue Internetportal www.ehrenamt-ostallgäu.de gehört. Das Dokument dient als Nachweis...

  • Kempten
  • 16.01.08
  • 3× gelesen
Lokales

Ein Dankeschön fürs Ehrenamt

Marktoberdorf/Ostallgäu | ofr | Die ersten Ostallgäuer Freiwilligenpässe sind ausgestellt, jetzt sollen Tausende dieser neuen Dokumente folgen. Im Rahmen einer informativen Feierstunde überreichte Landrat Johann Fleschhut die ersten Freiwilligenpässe stellvertretend an sechs sozial engagierte Personen aus dem Ostallgäu. Der 24 Seiten starke Pass ist Teil des Ehrenamts-Konzepts des Landkreises, zu dem auch das neue Internetportal www.ehrenamt-ostallgäu.de gehört. Das Dokument dient als Nachweis...

  • Kempten
  • 15.01.08
  • 5× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019