Freiwillig

Beiträge zum Thema Freiwillig

Das Landratsamt Lindau sucht Freiwillige, die Pflegeeinrichtungen und Einrichtungen der Behindertenhilfen bei der Durchführung von Schnelltests unterstützen wollen. (Symbolbild).
2.326×

Unterstützung für die Pflege
Landratsamt Lindau sucht Freiwillige für die Durchführung von Schnelltests

Das Landratsamt Lindau sucht Freiwillige, die Pflegeeinrichtungen und Einrichtungen der Behindertenhilfen bei der Durchführung von Schnelltests unterstützen wollen. Wegen Corona müssen sich dort alle Besucher vor dem Betreten testen lassen. Auch das Personal wird regelmäßig getestet.  Personal soll sich auf Betreuung konzentrieren Damit sich das Personal auf die Betreuung konzentrieren kann, sollten wenn möglich zusätzliche Arbeitskräfte die Tests machen. Dafür sucht der Landkreis Lindau nun...

  • Lindau
  • 19.02.21
44×

Kriminalität
Nach versuchtem Raub in Isny: Tatverdächtiger (26) stellt sich der Polizei

Rasch geklärt war ein versuchter Raubüberfall, den ein zunächst unbekannter Täter am Montagnachmittag in der Wassertorstraße begangen hat. Dieser hatte gegen 15:20 Uhr ein Geschäft betreten und die allein anwesende Verkäuferin unter Vorhalt einer Schusswaffe zur Herausgabe von Bargeld aufgefordert. Als der Geschäftsinhaber, der sich nicht im Verkaufsraum aufhielt, auf den Vorfall aufmerksam wurde, und dem offensichtlich vor Angst zitternden Mann seinerseits die Herausgabe der Waffe vorschlug,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.01.17
31×

Umweltschutz
Freiwillige Helfer sammeln bei der Dorfputzete im Westallgäu Müll entlang von Straßenrändern ein

In Weiler-Simmerberg musste sogar die Polizei anrücken In gleich mehreren Orten des Westallgäus war am Wochenende die 'Dorfputzete' angesagt. Entlang den Wegen und Straßenrändern sammelten Freiwillige ein, was in den letzten Monaten achtlos oder teilweise ganz bewusst in die Natur geschmissen wurde. Dabei machten vor allem die Helfer im Gemeindegebiet Weiler-Simmerberg einen gefährlichen Fund. Nur selten muss beim Dorfputz die Polizei eingeschaltet werden. Diesmal aber war das der Fall. "Wir...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.04.15

Ehrenamt
Für andere da sein: Blaulichtempfang für Ehrenamtliche Helfer in Lindau würdigt freiwilliges Engagement

100 Millionen Menschen in Europa, fast jeder Dritte in Deutschland - ehrenamtliche Helfer sind aus unserer Gesellschaft nicht weg zu denken. Auch nicht aus den Rettungsorganisationen. Ob beim Roten Kreuz, der Feuerwehr oder dem THW: hier ist man auf den Einsatz ehrenamtlicher Mitarbeiter angewiesen. Für sie gab es in Lindau jetzt einen besonderen Empfang - dazu hatte sich auch ein Ehrengast angekündigt.

  • Lindau
  • 25.03.14
11×

Sozialbeirat
Freiwillige Zuschüsse: Landkreis Lindau hilft vor allem der Familienpflege

Große Sprünge machen kann der Landkreis Lindau mit seinen Finanzen nicht. Doch soziales Engagement hält Landrat Elmar Stegmann für wichtig. Und eine kleine Anerkennung dafür auch. Die gibt der Kreis in diesem Jahr in Form von gut 32 000 Euro an freiwilligen Zuschüssen. Der größte Brocken davon geht mit 10 000 Euro an die Familienpflegestation. Deren stetige Finanznöte sind seit längerem Thema. Eine Auflistung über die freiwilligen Zuschüsse des Landkreises Lindau finden Sie in Der Westallgäuer...

  • Lindau
  • 21.10.13
23×

Bundesfreiwilligendienst
Bundesfreiwilligendienst im Landkreis Lindau - Eine Zwischenbilanz

Einrichtungen im Landkreis haben nach Abschaffung des Zivildienst nach anderen Lösungen gesucht Bernhard Weh ist zuversichtlich. «Wenn etwas Neues kommt, dauert es meistens einige Zeit, bis es richtig anläuft», ist der Geschäftsführer der Caritas Sozialstation Westallgäu überzeugt. Gemeint ist der Bundesfreiwilligendienst, der seit Juli den Zivildienst ersetzen soll. Die Resonanz darauf ist derzeit im Landkreis noch verhalten. >, berichtet Weh. Ein Senior habe sich gemeldet, und wenn alles...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.08.11
18×

Wandertrilogie
Weiler-Simmerberg wird doch nur Themenort

Freiwillig in die dritte Reihe - Museen als Schwerpunkt? Das Lächeln, mit dem Christa Fredlmeier den Sitzungssaal verließ, wirkte gequält. Etwa so wie bei einem Autoverkäufer, der soeben anstatt des neuen BMW eben doch nur den gebrauchten Fiat Clio an den Mann gebracht hat. Die Vertreterin der Allgäu GmbH hatte den Gemeinderäten von Weiler-Simmerberg nochmals Rede und Antwort gestanden zur geplanten Wandertriologie Allgäu und gehofft, die Gemeinde somit als Etappenort ins Boot holen zu können....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ