Freiwillig

Beiträge zum Thema Freiwillig

Die Feuerwehren im Ostallgäu übernehmen auch Schutzausstattungen und liefern sie vom Landratsamt an Kranken- und Pflegeeinrichtungen aus.
3.157×

Appell
Trotz Corona: Feuerwehren helfen im Ostallgäu

"Natürlich sind die Feuerwehren nach wie vor einsatzbereit“, meint Kreisbrandrat Markus Barnsteiner gegenüber der Allgäuer Zeitung (AZ). Doch schon seit vier Wochen ruht der Dienstbetrieb bei allen Feuerwehren im Ostallgäu. Das dient als Vorsichtsmaßnahme. Denn Infizierungen mit dem Corona-Virus innerhalb der Feuerwehr sollen möglichst vermieden werden.  Als "personell stärkste Hilfsorganisation im Katastrophenschutz" müsse darauf geachtet werden, die Einsatzbereitschaft der Feuerwehren...

  • Füssen
  • 14.04.20
17×

Ehrenamt
Freiwilliges Engagement wird gezeigt

Aktion 'Jugend ins Ehrenamt' geht ins siebte Jahr – Lernort über den Schulalltag hinaus Jugendliche und Ehrenamt. Passt das zusammen in einer Zeit, in der junge Menschen schier unendliche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung haben? Mit der richtigen Idee offensichtlich schon. Denn im Ostallgäu haben im vergangenen Schuljahr 156 Schüler aus insgesamt zehn Schulen unter anderem aus Pfronten und Füssen am Projekt 'Jugend ins Ehrenamt' teilgenommen. Sie waren dabei in rund 55 Einsatzstellen tätig...

  • Füssen
  • 10.12.15
70×

Asyl
Flüchtlinge: Warum so viele Freiwillige im Füssener Land helfen

Sie geben Asylbewerbern Deutschunterricht, helfen bei Alltagsfragen, stehen beim Ausfüllen von Formularen zur Seite und opfern ihre Freizeit, um die Integration in ein fremdes Land zu erleichtern: Zahlreiche Menschen aus dem Füssener Land engagieren sich in Asyl-Arbeitskreisen. Da ist zum Beispiel Marion Guggemos, die in Seeg Deutschunterricht gibt, aber den Flüchtlingen auch in Alltagsfragen zur Seite steht. In Schwangau kümmern sich zum Beispiel fünf Frauen um Flüchtlinge. Dabei beklagen sie...

  • Füssen
  • 21.09.15
44×

Veranstaltung
Pflegetag der Blumenfreunde im Alpengarten Pfronten: Samstag, 4. Oktober, ab 9 Uhr

Am Samstag, 4. Oktober, führen die Mitglieder des Vereins Blumen- und Gartenfreunde mit Pfronten Tourismus ab 9 Uhr im Alpengarten in Pfrotnen-Steinach eine Pflegeaktion durch. Hierzu werden viele freiwillige Helfer gesucht. Im Sommer konnten Einheimische und Urlauber die Blütenbracht des Alpengartens bestaunen. Eine blühende Landschaft findet man jedes Jahr in diesem Kleinod zwischen der Dürren Ach und dem Mühlkanal in Steinach. Der Alpengarten entstand 1954 aus privater Initiative der...

  • Füssen
  • 01.10.14
24×

Sozialdienst
Krankenpflegerin aus Pfronten klärt auf: Warum das FSJ so wichtig ist

'Eigentlich sollte es jeder junge Mensch machen müssen', sagt Angelika Schuchard über das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ). Sie muss es wissen, hat sie doch einst selbst nach ihrem Schulabschluss bei einem FSJ in einem Heim die Krankenpflege als berufliche Zukunft für sich entdeckt. Heute leitet sie den Pflegedienst an der St. Vinzenz Klinik Pfronten. Auch dort sammeln seit mehr als 20 Jahren junge Menschen bei einem Freiwilligen Sozialen Jahr erste Erfahrungen in der Pflege, prüfen, ob der...

  • Füssen
  • 10.06.14
12×

Frühjahrsputz
Helfende Hände für Frühjahrsputz in Füssen gesucht

Noch immer werden Helfer für den speziellen Frühjahrsputz morgen Vormittag in Füssen gesucht. Bürgermeister Paul Iacob lädt ab 9 Uhr dazu ein, das abgelassene Naturbad und den Außenbereich zu säubern und wieder herzurichten. Wie die Allgäuer Zeitung mitteilt, habe das Mitterseebad schon im letzten Jahr viel Kritik einstecken müssen. Trotzdem wurden 500 Stimmen für den Erhalt des Bades bei den Stammgästen gesammelt.

  • Füssen
  • 03.05.13
17×

Freiwilligendienst
Abbrecher bei Bundeswehr kaum Thema im Allgäu

Gebirgsaufklärer zählen derzeit 43 Freiwillige – Weitere Stellen zu vergeben Seit Abschaffung der Wehrpflicht 2011 gibt es eine neue Spezies bei der Bundeswehr: den Freiwilligen. Zwischen sieben und 23 Monaten können sich junge Männer und Frauen an die Streitkräfte binden. Offenbar treten aber manche mit falschen Vorstellungen an: Bundesweit springen über 30 Prozent der Angeworbenen während der Ausbildung ab. Eine Zahl, die fürs Allgäu zu hoch angesetzt sei, wie Hauptmann Philip L. sagt. Zwar...

  • Füssen
  • 19.01.13
19×

Alpenvereins-Aktion: Freiwillige helfen, damit der Wald gesund bleibt

Einmal über Stock und Stein Einen neuen gesunden Mischwald zu schaffen ist eine Woche lang das Ziel von acht Freiwilligen aus ganz Deutschland an verschiedenen Standorten im Ostallgäu gewesen. Gemeinsam mit Förster Lothar Poltmann, einem Fortwirt und einem Forstwirtschaftsmeister des Amts für Landwirtschaft und Forsten nahmen sie an der Aktion Schutzwald des deutschen Alpenvereins teil. Das Angebot war groß und das Programm abwechslungsreich: ob sie nun Bäume pflanzten, Steige bauten, einen...

  • Füssen
  • 20.09.11
13×

Freiwillige Feuerwehr
Kinder, Wasser marsch!

Füssens Floriansjünger planen neue Gruppe für jüngere Mädchen und Buben - 2010 Rekordjahr bei den Einsätzen «Ein absolutes Rekordjahr» hat die Freiwillige Feuerwehr Füssen hinter sich: 138-mal wurde die Wehr alarmiert, berichtete Kommandant Heinz Weller - das entspricht in etwa der Zahl der gesamten Einsätze der beiden Jahre 2006/07. Gleichzeitig stagniert die Zahl der Floriansjünger - mit Blick auf die demografische Entwicklung droht langfristig ein Personalmangel. Um auch in Zukunft...

  • Füssen
  • 18.01.11

Ehrenamt
Mehr Last, weniger Schultern

Immer häufiger quittieren Freiwillige ihren Dienst «20 Jahre war ich mit Leib und Seele Schützenvorstand in Hopferau. Nach diesem Schreiben habe ich aber gesagt: Jetzt reichts!» Das Schreiben, das Xaver Linder bekam, war ein Bußgeldbescheid des Landratsamtes Ostallgäu. Die Behörde machte den Vorsitzenden der Hubertus-Schützen persönlich dafür haftbar, dass zwei Jugendliche auf einem Vereinsfest Alkohol zu trinken bekamen (wir berichteten). Rechtlich gesehen ein klarer Fall, der für Linder...

  • Füssen
  • 02.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ