Freiwillig

Beiträge zum Thema Freiwillig

49×

Glauben
Pfarrei feiert Abschluss der Innensanierung der Buchloer Stadtpfarrkirche

Ein Gotteshaus zu sanieren, ist nicht einfach. Diese Erfahrung machte die katholische Pfarrei in den vergangenen Jahren auch in Buchloe. Doch die beiden Kirchenpfleger, Hans Seitz und sein Nachfolger Karl Kutter, wussten, dass sie sich auf Mitstreiter verlassen konnten, die anpacken. So haben die Buchloer rund 2.100 freiwillige Arbeitsstunden geleistet, um die Kosten der aufwendigen Arbeiten in Zaum zu halten. Gut zwei Millionen Euro kostete es letztlich, das schmucke Gotteshaus außen und...

  • Buchloe
  • 02.02.17
46×

Fest
Jengener Feuerwehr feiert ihre Gründung und segnet neu restaurierte Fahne

140 Jahre freiwilliger Dienst am Nächsten 'Gott zur Ehr – dem Nächsten zur Wehr.' Dieser Leitspruch der Feuerwehren ist zwar allseits bekannt, dennoch wissen die wenigsten, wann er ins Leben gerufen wurde. Die Feuerwehrmitglieder aus Jengen haben es da leicht. Der Leitspruch entstand, genau wie ihre freiwillige Feuerwehr, im 19. Jahrhundert. Im Jahre 1875 gründete der damalige Bürgermeister Engelbert Zindtner mit Georg Fichtl die Wehr, der beachtliche 45 Gemeindebürger sofort beitraten. Dem...

  • Buchloe
  • 01.06.15
41×

Soziales
Familienpaten Buchloe suchen dringend Freiwillige

Ein paar Minuten auf der Couch sitzen und in einem Buch lesen. Oder eine Tasse Kaffee in Ruhe trinken, ohne, dass das Getränk kalt wird. Viele Mütter und Väter wissen, dass solche Kleinigkeiten im Alltag mit kleinen Kindern oft nicht möglich sind. 'Wenn dann einmal in der Woche jemand ins Haus kommt und sich für ein paar Stunden um die Kinder kümmert, kann man mal durchschnaufen, neue Kraft tanken, sich um Liegengebliebenes kümmern oder einfach in Ruhe eine Tasse Kaffee trinken', erzählt...

  • Buchloe
  • 01.05.15
26×

Förderung
Feuerwehren im Ostallgäu erhalten ab 2015 mehr Zuschüsse

Der Landkreis wird die Feuerwehren im Ostallgäu in den nächsten Jahren mit deutlich mehr Geld unterstützen als bislang. Der Kreisausschuss hat beschlossen, die Zuschüsse von derzeit insgesamt 230.000 Euro pro Jahr auf 350.000 Euro in den nächsten beiden Jahren zu erhöhen. Ab 2017 soll die Fördersumme dann jährlich 300.000 Euro betragen. Der Landkreis leistet in diesem Bereich mehr, als er eigentlich muss, sagte Landrätin Maria Rita Zinnecker. Gefördert werden im Ostallgäu nicht nur die...

  • Buchloe
  • 05.12.14
16×

Ehrenamt
Brücke zwischen Bürger und Polizei: Buchloe hat seit heute eine Sicherheitswacht

Bereits seit 1994 gibt es in Bayern die sogenannten Sicherheitswachten. Anfangs noch als Pilotprojekt und durchaus kritisch beäugt, sind die freiwilligen Helfer der Polizei heutzutage kaum mehr wegzudenken. Als gelebte Zivilcourage bezeichnete Polizeipräsident Hans-Jürgen Memel die Aufgabe der Sicherheitswachtler heute bei der offiziellen Bestellung der neuen Mitglieder. Denn ab sofort gibt es auch in Buchloe eine Sicherheitswacht.

  • Buchloe
  • 06.07.12
22×

Umzug Don Bosco
Umzug im Buchloer Don Bosco Kindergarten

Der Don Bosco Kindergarten ist vom Haus der Begegnung in sein neues Gebäude umgezogen. Dank der vielen Helfer war der Umzug in kürzester Zeit erledigt. Trotz Stress und Mühen der vergangenen Wochen überwog bei allen - Kindern wie Personal - die Vorfreude, endlich die neuen Räume beziehen zu können - auch wenn hier und da noch der nötige Feinschliff fehlt. Die Kinder packten voller Eifer mit an. Sie bugsierten etwa die alten Teppiche in Container oder brachten ihre kleinen Stühle voller...

  • Buchloe
  • 09.07.11
19×

Lang Papier
Bei Lang Papier werden Freiwillige der anderen Art gesucht

Wenn sich genügend Freiwillige finden, die die Firma verlassen, gibt es keine betriebsbedingten Kündigungen Lange Konferenzen und Besprechungen gehören mittlerweile zum Arbeitsalltag von Bernd Ulbrich. Alleine am Montag saß der Betriebsratsvorsitzende von Lang Papier in Ettringen vier Stunden in zwei Betriebsversammlungen. Darin stellten Werksleitung und Arbeitnehmervertretung der Belegschaft die Ergebnisse der Einigungsstelle vor, in der über das Ausmaß des geplanten Stellenabbaus verhandelt...

  • Buchloe
  • 11.05.11
33×

Übung
Buchloer Feuerwehr probt im Brandcontainer bei fast 800 Grad Celsius den Ernstfall

Freiwillig in die Flammen - «Man merkt die Hitze ganz schön» Dicke, dunkle Rauchschwaden ziehen durch die Luft. Noch Hunderte Meter weit ist der Qualm über den Feldern hinter dem Buchloer Eisstadion zu sehen. Es riecht stark verbrannt. «Das ist dieser gefährliche schwarze Rauch mit hochgiftigen Gasen», erklärt Thomas Ogiermann, Erster Kommandant der Feuerwehr Buchloe. Vier Atemzüge davon reichten, um einem Menschen das Bewusstsein zu rauben. Gut, dass seine Leute dort in dem Container mit...

  • Buchloe
  • 05.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ