Freiwillig

Beiträge zum Thema Freiwillig

Lokales

Verein
Michaela Laupheimer aus Heimenkirch beginnt FSJ bei TV Lindenberg

Michaela Laupheimer (19) aus Heimenkirch hat beim TV Lindenberg ein FSJ im Sport begonnen und nutzt es zur beruflichen Orientierung - Verschiedene Lehrgänge zu absolvieren - Freiwillig, sozial, sportbegeistert Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) im Sport hat weiterhin Zukunft. Das Bundesfamilienministerium hat seine kürzlich geäußerten Pläne, die Förderung eines FSJ an die Besetzung der Stellen mit Bundesfreiwilligen zu koppeln, wieder zurückgenommen und angekündigt, diese auch nicht weiter zu...

  • Kempten
  • 05.09.11
  • 133× gelesen
Lokales

Bundesfreiwilligendienst
Bundesfreiwilligendienst im Landkreis Lindau - Eine Zwischenbilanz

Einrichtungen im Landkreis haben nach Abschaffung des Zivildienst nach anderen Lösungen gesucht Bernhard Weh ist zuversichtlich. «Wenn etwas Neues kommt, dauert es meistens einige Zeit, bis es richtig anläuft», ist der Geschäftsführer der Caritas Sozialstation Westallgäu überzeugt. Gemeint ist der Bundesfreiwilligendienst, der seit Juli den Zivildienst ersetzen soll. Die Resonanz darauf ist derzeit im Landkreis noch verhalten. >, berichtet Weh. Ein Senior habe sich gemeldet, und wenn alles...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.08.11
  • 14× gelesen
Lokales
2 Bilder

Soldaten
Viele neue Erfahrungen für die Rekruten hinterm Kasernentor bei der Bundeswehr in Kempten

Wie Freiwillige nach ihren ersten Wochen den Dienst sehen «Ich finde es toll, was die Bundeswehr an Berufen anbietet und wie viel Hilfe die Soldaten im In- und Ausland leisten», schwärmt Meike Mayer. Die 21-Jährige aus Weitnau ist eine von 80 Freiwilligen, die seit fünf Wochen jeden Morgen in der Kemptener Artillerie-Kaserne antreten. Auch nach der Aussetzung der allgemeinen Wehrpflicht hat das Gebirgssanitätsregiment 42 keine Nachwuchssorgen. >, wirbt Oberstleutnant Andreas Steinert für seine...

  • Kempten
  • 09.08.11
  • 209× gelesen
Lokales

Balderschwang
Sonthofener Bergwaldprojekt ist wichtig für den allgäuer Wald

Das 'Bergwaldprojekt' im Forstbetrieb Sonthofen ist nicht nur wichtig für den Wald, sondern auch für die Menschen, die an dem Projekt teilnehmen. Das gab Peter Naumann, Projektförster des Bergwaldprojektes zum gestrigen Start im RSA-Interview bekannt. Die Teilnehmer lernen bei der Arbeit sehr viel über den Wald und werden zum Beispiel Weißtannen pflanzten und Pflegearbeiten durchgeführt, so Naumann. Wie berichtet werden 40 Freiwillige aus ganz Deutschland am Schutzwald von Balderschwang...

  • Kempten
  • 08.08.11
  • 11× gelesen
Lokales

Engagement
Schüler aus Immenstadt, Sonthofen und Oberstdorf engagierten sich freiwillig

Achtklässler arbeiteten ganzes Schuljahr lang zweimal wöchentlich für andere 78 Schüler der Mittelschulen Immenstadt, Sonthofen und Oberstdorf und des Gymnasiums Immenstadt haben sich wöchentlich nachmittags zwei Stunden für ein ganzes Schuljahr freiwillig engagiert. Die Achtklässler leisteten ihre Einsätze in Kindergärten, Seniorenheimen, Büchereien, Tierheimen, beim Kinderschutzbund, bei Wasserwacht, THW und Sportvereinen und vielen anderen sozialen, kulturellen, sportlichen und ökologischen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.08.11
  • 244× gelesen
Sport

Ehrenamt
Schwabenweite Ehrung am Tag des Ehrenamtes im Sport

«Unbezahlbarer» Dienst für das Gemeinwohl - Region mit sechs Männern und Frauen vertreten «Sie fragen nicht: Was bekomme ich dafür? Sie fragen als allererstes: Wie kann ich helfen?»: Beim Tag des Ehrenamtes im Sport beschrieb Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert so die Einstellung der 64 Geehrten aus elf schwäbischen Landkreisen. Sie erhielten in der Memminger Stadthalle Auszeichnungen für außerordentliches freiwilliges Engagement. Jedes Jahr feiern der Bezirk Schwaben und der Bayerische...

  • Kempten
  • 18.07.11
  • 31× gelesen
Lokales

Augsburg/Allgäu
Diözese Augsburg unterstützt Freiwilligen-Jahr

Das Bistum Augsburg und das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung unterstützen auch in diesem Jahr wieder junge Menschen aus der Diözese, die freiwillig bei einem Kinder-Förderprojekt in Chile mitwirken. Zwei junge Frauen und ein junger Mann machen sich jetzt auf den Weg ins chilenische Los Angeles, wo sie behinderte Kinder und Jugendliche in Schulen und Tagesstätten betreuen. Die drei bleiben dort für ein Jahr. Laut Prälat Bertram Meier, Leiter des Referates...

  • Kempten
  • 16.07.11
  • 14× gelesen
Lokales

Umzug Don Bosco
Umzug im Buchloer Don Bosco Kindergarten

Der Don Bosco Kindergarten ist vom Haus der Begegnung in sein neues Gebäude umgezogen. Dank der vielen Helfer war der Umzug in kürzester Zeit erledigt. Trotz Stress und Mühen der vergangenen Wochen überwog bei allen - Kindern wie Personal - die Vorfreude, endlich die neuen Räume beziehen zu können - auch wenn hier und da noch der nötige Feinschliff fehlt. Die Kinder packten voller Eifer mit an. Sie bugsierten etwa die alten Teppiche in Container oder brachten ihre kleinen Stühle voller...

  • Buchloe
  • 09.07.11
  • 10× gelesen
Sport

WM
Ostallgäuer arbeiten als freiwillige Helfer bei der Frauen-Fußball-WM am Spielort Augsburg

Eine Weltmeisterschaft im eigenen Land ist schon ein Riesenevent. Das auch noch in der Nationalsportart Fußball - fast nicht zu toppen. Theresa und Michael Amberger sowie Stefanie Wind nahmen das zum Anlass, sich als Volunteers (freiwillige Helfer) der Frauen-Fußball-WM für die Spielstadt Augsburg - während der WM auch «City of peace» genannt - zu bewerben. Sie freuen sich darauf, viele verschiedene Menschen kennenzulernen und «in die Euphorie einer WM einzutauchen». Sie freue sich auch...

  • Kempten
  • 16.06.11
  • 129× gelesen
Lokales

Lang Papier
Bei Lang Papier werden Freiwillige der anderen Art gesucht

Wenn sich genügend Freiwillige finden, die die Firma verlassen, gibt es keine betriebsbedingten Kündigungen Lange Konferenzen und Besprechungen gehören mittlerweile zum Arbeitsalltag von Bernd Ulbrich. Alleine am Montag saß der Betriebsratsvorsitzende von Lang Papier in Ettringen vier Stunden in zwei Betriebsversammlungen. Darin stellten Werksleitung und Arbeitnehmervertretung der Belegschaft die Ergebnisse der Einigungsstelle vor, in der über das Ausmaß des geplanten Stellenabbaus verhandelt...

  • Buchloe
  • 11.05.11
  • 14× gelesen
Lokales

Ffw Kaufbeuren
Viel Arbeit und etliche Beförderungen bei der Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kaufbeuren

Dieter Herzig wird Ehrenmitglied der Freiwilligen Feuerwehr Kaufbeuren Bei der Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kaufbeuren standen heuer die Mitglieder besonders im Vordergrund: «Wir haben diesmal ungewöhnlich viele Beförderungen», berichtete Vereinsvorsitzender Hubert Weikmann. 27 Feuerwehrler wurden im Rang hochgestuft, weit über 30 für ihren Dienst bei der Wehr geehrt. Er lobte deshalb die Attraktivität des Vereins. «Dies ist jedoch nur möglich und umsetzbar, wenn sich möglichst...

  • Kempten
  • 24.03.11
  • 24× gelesen
Lokales

Übung
Buchloer Feuerwehr probt im Brandcontainer bei fast 800 Grad Celsius den Ernstfall

Freiwillig in die Flammen - «Man merkt die Hitze ganz schön» Dicke, dunkle Rauchschwaden ziehen durch die Luft. Noch Hunderte Meter weit ist der Qualm über den Feldern hinter dem Buchloer Eisstadion zu sehen. Es riecht stark verbrannt. «Das ist dieser gefährliche schwarze Rauch mit hochgiftigen Gasen», erklärt Thomas Ogiermann, Erster Kommandant der Feuerwehr Buchloe. Vier Atemzüge davon reichten, um einem Menschen das Bewusstsein zu rauben. Gut, dass seine Leute dort in dem Container mit...

  • Buchloe
  • 05.03.11
  • 26× gelesen
Lokales

Förderung
Bonuskarte für ehrenamtlich tätige Menschen soll es künftig auch in Kempten geben

Freifahrten für Freiwillige Angelehnt an die Ehrenamtskarte im Landkreis Oberallgäu will auch die Stadt künftig Menschen belohnen, die sich freiwillig in den Dienst der Allgemeinheit stellen. Jedes Jahr sollen 350 Personen in den Genuss etwa von Freifahrten bei Bergbahnen oder kostenlosen Museumseintritten kommen. Im Haupt- und Finanzausschuss gab es dazu am Montagabend einhellige Zustimmung. Als «Grundlage des demokratischen Zusammenlebens» bezeichnete Sozialreferent Benedikt Mayer das...

  • Kempten
  • 16.02.11
  • 8× gelesen
Lokales

Wandertrilogie
Weiler-Simmerberg wird doch nur Themenort

Freiwillig in die dritte Reihe - Museen als Schwerpunkt? Das Lächeln, mit dem Christa Fredlmeier den Sitzungssaal verließ, wirkte gequält. Etwa so wie bei einem Autoverkäufer, der soeben anstatt des neuen BMW eben doch nur den gebrauchten Fiat Clio an den Mann gebracht hat. Die Vertreterin der Allgäu GmbH hatte den Gemeinderäten von Weiler-Simmerberg nochmals Rede und Antwort gestanden zur geplanten Wandertriologie Allgäu und gehofft, die Gemeinde somit als Etappenort ins Boot holen zu können. ...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.02.11
  • 12× gelesen
Lokales

Freiwillige Feuerwehr
Kinder, Wasser marsch!

Füssens Floriansjünger planen neue Gruppe für jüngere Mädchen und Buben - 2010 Rekordjahr bei den Einsätzen «Ein absolutes Rekordjahr» hat die Freiwillige Feuerwehr Füssen hinter sich: 138-mal wurde die Wehr alarmiert, berichtete Kommandant Heinz Weller - das entspricht in etwa der Zahl der gesamten Einsätze der beiden Jahre 2006/07. Gleichzeitig stagniert die Zahl der Floriansjünger - mit Blick auf die demografische Entwicklung droht langfristig ein Personalmangel. Um auch in Zukunft...

  • Füssen
  • 18.01.11
  • 12× gelesen
Lokales

Aktion
Rund 60 Freiwillige sammeln Christbäume

Samstag sind 15 Gruppen im Einsatz Zum 20. Mal findet am Samstag in Kempten die Christbaum-Sammelaktion, organisiert vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, statt. Seit 16 Jahren ist Martin Renn aus Altusried vom Verband landwirtschaftliche Fortbildung dabei. Er findet diese Aktion gut. Denn die Spenden jener, die einen Baum abholen lassen, sind für einen guten Zweck. Jubiläum feiert heuer die Christbaum-Sammelaktion. Sie findet seit 20 Jahren statt und dürfte laut Gerhard Hock...

  • Kempten
  • 12.01.11
  • 16× gelesen
Lokales

Ehrenamt
Vereine haben oft Probleme, Vorsitzende zu finden

Kusshand für Freiwillige Vereine suchen ihre Vorsitzenden heute oft wie die Nadel im Heuhaufen. Auch der Sportverein Bidingen hat unter seinen 800 Mitgliedern noch keinen neuen ehrenamtlichen «Häuptling» gefunden. Vorsitzender Reinhold Mariner, seit 25 Jahren Funktionär im Verein, wollte sich bereits voriges Jahr zurückziehen. Da kein Nachfolger gefunden wurde, hängte er noch ein Jahr dran. Doch im März soll nun Schluss sein. «Neue Ideen und frischer Schwung sind jetzt gefragt», meint Mariner. ...

  • Marktoberdorf
  • 10.01.11
  • 20× gelesen
Lokales

Schaffenslust
Leihoma, Lesepate, Bewährungshelfer

Bilanz nach fünf Jahren: 1500 Freiwillige engagierten sich in vielen Projekten Sie pauken mit leseschwachen Schülern, unterstützen Jugendlichen bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz oder engagieren sich als Bewährungshelfer: Die Ehrenamtlichen der Freiwilligenagentur Schaffenslust. Vor fünf Jahren wurde der Verein in Memmingen und dem Unterallgäu gegründet. Seitdem haben sich laut Agenturleiterin Isabel Krings über 1500 Freiwillige in den verschiedenen Projekten engagiert. Der finanzielle...

  • Kempten
  • 22.12.10
  • 50× gelesen
Lokales

Ehrenamt
Mehr Last, weniger Schultern

Immer häufiger quittieren Freiwillige ihren Dienst «20 Jahre war ich mit Leib und Seele Schützenvorstand in Hopferau. Nach diesem Schreiben habe ich aber gesagt: Jetzt reichts!» Das Schreiben, das Xaver Linder bekam, war ein Bußgeldbescheid des Landratsamtes Ostallgäu. Die Behörde machte den Vorsitzenden der Hubertus-Schützen persönlich dafür haftbar, dass zwei Jugendliche auf einem Vereinsfest Alkohol zu trinken bekamen (wir berichteten). Rechtlich gesehen ein klarer Fall, der für Linder...

  • Füssen
  • 02.12.10
  • 8× gelesen
Lokales

Schulbus
«Beim Aussteigen nicht drängeln»

13 Schüler der Mittelschule Oberstdorf haben sich freiwillig gemeldet, als Busbegleiter für Ordnung und Sicherheit zu sorgen Mit einem großen, roten Bus sind die Vertreter des Unternehmens Regionalverkehr Allgäu (RVA) auf dem Pausenhof der Mittelschule in Oberstdorf vorgefahren und haben zusammen mit Jugendsozialarbeiterin Nadja Schuster, Vertretern von Polizei und Schulleitung die Mädchen und Buben begrüßt, die sich freiwillig als Schulbusbegleiter gemeldet haben. «Ich bin stolz auf Euch»,...

  • Oberstdorf
  • 13.11.10
  • 15× gelesen
Lokales

Lindenberg
«Denn ich weiß, ich werde gebraucht»

«Mit den Kindern zu basteln oder ihnen bei den Hausaufgaben zu helfen, macht mir einfach Freude und es bereichert mein Leben», antwortet Ursula Frey auf die Frage, warum sie sich denn, mit Ausnahme einer Unkostenerstattung, ohne Bezahlung im AWO-Kinderhort Lindenberg einsetzt.

  • Kempten
  • 10.08.10
  • 12× gelesen
Lokales

Oberallgäu
Landkreis verteilt 136100 Euro Zuschüsse

Mit 136100 Euro Zuschüssen unterstützt der Landkreis Oberallgäu eine ganze Reihe von Organisationen. Der Oberallgäuer Kulturausschuss vergab die Mittel einstimmig. Am meisten Geld fließt in die Erwachsenenbildung mit allein 82500 Euro für die Oberallgäuer Volkshochschule und 12000 für die Volkshochschule Kempten.

  • Kempten
  • 23.06.10
  • 4× gelesen
Lokales
2 Bilder

Oberallgäu
Freiwilligen-Agentur baut Netzwerk im ganzen Landkreis aus

Suchen Sie als Oberallgäuer Verein Helfer für ein Fest, für eine kostengünstige Reparatur oder jemanden, der eine Jugendgruppe betreut? Würden Sie als gestandener Erwachsener gerne einen jungen Menschen an die Hand nehmen und ihn ein Stück auf seinem Weg begleiten? Oder ist eine gemeinnützige Einrichtung für ihre Dienstleistungen auf freiwillige Helfer angewiesen und suchte bisher vergebens nach Mistreitern? Dann gehört man genau zum Kreis derjenigen, über deren Anruf sich Monika Graf freuen...

  • Kempten
  • 17.11.09
  • 61× gelesen
Lokales

Oberallgäu
Freiwilligen-Agentur will Netzwerk im Oberallgäu ausweiten

Sucht ein Oberallgäuer Verein Helfer für ein Fest, für eine kostengünstige Reparatur oder jemanden, der eine Jugendgruppe betreut? Würde ein gestandener Erwachsener gerne einen jungen Menschen an die Hand nehmen? Und hat eine gemeinnützige Einrichtung, die auf freiwillige Helfer angewiesen ist, bisher niemanden finden können? Dann ist man bei Monika Graf an der richtigen Adresse.

  • Kempten
  • 15.11.09
  • 4× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020