Alles zum Thema Freischießen

Beiträge zum Thema Freischießen

Lokales
Großer Festumzug Obergünzburg
19 Bilder

Bildergalerie
Freischießen in Obergünzburg: Bilder vom Festumzug

So kühl wie erwartet, aber viel sonniger und trockener als angesagt: Das Wetter spielte mit zur Freude des Publikums beim großen Festumzug zum 96. Freischießen in Obergünzburg. Schätzungsweise an die 2000 Zuschauer säumten gestern Nachmittag die Straßen im Herzen der Marktgemeinde. Und sie bekamen sehr viel zu sehen: Denn 78 fesche, fröhliche Gruppen mit mehr als 2300 Teilnehmern zogen bei dem Festzug, den der Schützenverein Guntia erneut bestens organisiert hatte, gut gelaunt durchs Zentrum...

  • Obergünzburg
  • 26.08.18
  • 3.186× gelesen
Lokales
Eröffnung des Freischießens am Freitagabend
11 Bilder

Bildergalerie
Regennasser Auftakt zum Obergünzburger Freischießen

Die Böllerschützen des Schützenvereins Guntia haben am Freitagabend den traditionellen Empfang zum Auftakt des 96. Freischießens in Obergünzburg eröffnet. Ausgerechnet zur Eröffnungsrede des Obergünzburger Bürgermeisters Lars Leveringhaus setzte allerdings der Regen ein. Daher musste das geplante Historienspiel ausfallen, da der Niederschlag die aufgebaute Technik störte. Wegen des Regens mussten auch die Musikerinnen und Musiker des Blasorchesters Obergünzburg schon nach dem ersten Stück...

  • Obergünzburg
  • 26.08.18
  • 1.045× gelesen
Lokales
Obermindeltaler Musikanten aus Willofs

Musikkapelle Willofs beim Obergünzburger Freischießen
Seit langem wieder der ganze Abend

Einige Jahre ist es nun her, dass die Obermindeltaler Musikanten aus Willofs am Freischießen in Obergünzburg einen ganzen Abend umrahmt haben. Nachdem in den letzten Jahre am Eröffnungsabend immer zwei Musikkapellen für Stimmung im Zelt sorgten, die Umbauphase allerdings der Stimmung einen kleinen Dämpfer bescherte, ist man dieses Jahr dazu übergegangen, dass eine Kapelle den ganzen Abend gestaltet. Die erste Musikkapelle, die sich den Freitagabend ergattern konnte, ist die Musikkapelle...

  • Obergünzburg
  • 24.08.18
  • 744× gelesen
Lokales
32 Bilder

Brauchtum
Festzug zum Freischießen in Obergünzburg eine Augenweide

Sommer, Sonne und – wie (fast) immer – schönstes Freischießen-Wetter. Kein Wunder, dass sich auch heuer der Obergünzburger Festumzug zum Freischießen als ein Besuchermagnet erwies. Schätzungsweise 1.500 Zuschauer säumten am Sonntagnachmittag die Straßen im Herzen der Marktgemeinde (vor allem im Schatten) und freuten sich an den 54 Schützen-, Musik- und Trachtengruppen, die gut gelaunt, winkend oder musizierend an ihnen vorüberzogen. Der Schützenverein Guntia hatten die Veranstaltung wieder...

  • Obergünzburg
  • 27.08.17
  • 259× gelesen
Lokales

Fest
Freischießen in Obergünzburg

Das Freischießen in Obergünzburg ist weit über die Grenzen des Allgäus bekannt. Auch in diesem Jahr lockt das Volksfest vom 25. August bis zum 3. September wieder zahlreiche Besucher in den Ort. Zum 95. Mal richtet die Schützengemeinschaft 'Guntia' den Kampf um 'Ringe und Blattl' aus. Am Freitag, 25. August, wird das Freischießen traditionell mit einem Empfang durch die Marktgemeinde auf dem Marktplatz eröffnet. Im Festzelt auf der Rösslewiese spielen am Samstag die Band 'Allgäuwild" und...

  • Obergünzburg
  • 01.08.17
  • 33× gelesen
Lokales
35 Bilder

Veranstaltung
Freischießen in Obergünzburg eröffnet

Kein Wölkchen trübte den Schützenhimmel, als am Freitagabend das 94. Obergünzburger Freischießen mit dem traditionellen Empfang durch die Marktgemeinde begann. Der weiße Pulverdampf von den kräftigen Salven aus Kanone und Büchsen der Böllerschützen war gleich verflogen. Dafür breitete sich fröhliche Volksfeststimmung auf dem von Fahnenabordnungen und vielen Besuchern belebten historischen Marktplatz aus. 'Schneidig vor' hieß der Auftakt-Marsch, mit dem das Obergünzburger Blasorchester unter...

  • Obergünzburg
  • 28.08.16
  • 71× gelesen
Sport

Schützen
Freischießen Obergünzburg: Volles Haus bei der Siegerehrung

Für ein volles Haus zur Siegerehrung des Freischießens war bei der Obergünzburger Guntia auch 2015 gesorgt. Weit mehr als 100 Vereinsmitglieder und Gäste erwarteten die Preisverteilung im Schützenheim mit Spannung. 381 Schützen hatten sich in der Wettkampfwoche am Schießstand der Guntia gemessen. 'Hut ab! Das sind 64 Teilnehmer mehr als im Vorjahr', freute sich Julian Königsberger, der stellvertretende Schützenmeister der Gastgeber. 20.510 Schuss wurden gezählt. Eine Bestätigung für das ganze...

  • Obergünzburg
  • 07.09.15
  • 13× gelesen
Lokales
101 Bilder

Veranstaltung
Freischießen: Kanone, Trommeln, Böller und Büchsen in Obergünzburg

Es ist wieder Festzeit in Obergünzburg. Zum Auftakt des Freischießens führten Salutkanone und Trommelwirbel, Böller- und Büchsenschüsse mitten hinein in seine bewegte Geschichte. Beim traditionellen Empfang der Marktgemeinde lebte der historische Ursprung des Schützenfestes in einer Spielszene auf. Und das bei herrlichem Wetter. So wurden der Stifter des Preisschießens von 1535, Fürstabt Wolfgang von Grünenstein (Helmut Haggenmiller), sein Sekretär (Hans Schindele) und der Tross seiner...

  • Obergünzburg
  • 29.08.15
  • 144× gelesen
Sport

Wettbewerb
Nächsten Samstag beginnt das Freischießen in Obergünzburg

Nicht mehr lang und es wird wieder angelegt und mit Gewehren und Pistolen auf Scheiben geschossen. Der Anlass: In Obergünzburg beginnt kommenden Samstag wieder das achttägige Freischießen. Bei den Feuerschützen wird wie gewohnt mit Kleinkalibern geschossen, bei der Guntia mit Luftdruckwaffen. Wer besonders gut trifft, der kann mit großen Preisen rechnen. Allein bei der Festscheibe der Guntia geht es um insgesamt 125 Sach- und Geldpreise im Wert von rund 6.000 Euro – wer auf dem ersten...

  • Obergünzburg
  • 21.08.15
  • 5× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Obergünzburger Freischießen: Zum Auftakt ein Historienspiel

Immer wenn die ersten Blätter fallen – dann ist Freischießenzeit in Obergünzburg. Vom 28. August bis 5. September ist es wieder soweit. Mit einem Empfang der Marktgemeinde am Freitag, 28. August, um 19 Uhr auf dem Marktplatz wird diese 'fünfte Jahreszeit' eröffnet. Heuer wird es zu diesem Anlass – wie alle drei Jahre – ein kurzes Historienspiel geben, im Anschluss spielt das örtliche Blasorchester zum Standkonzert auf. Danach geht es mit Marschmusik und der Schützenprominenz zum...

  • Obergünzburg
  • 19.08.15
  • 31× gelesen
Lokales

Wettkampf
Das 93. Freischießen in Obergünzburg startet am Freitag, 28. August 2015 mit einem tollen Programm

Der erste Bürgermeister Lars Leveringhaus freut sich, wie viele Schützen und die ganze Bevölkerung auf das Freischießen 2015. Es ist ein sportlicher Wettkampf um 'Ringe und Blattl' und ein traditionsreiches, buntes Volksfest für die ganze Familie. Das Freischießen wird bis Sonntag, 6. September der Mittelpunkt des Marktgeschehens in Obergünzburg sein. Einer der Höhepunkte ist der farbenprächtige Festumzug der Schützenvereine und Musikgruppen am Sonntag, 30. August. Zur Eröffnung lädt die...

  • Obergünzburg
  • 27.07.15
  • 4× gelesen
Lokales

Tradition
Freischießen Obergünzburg: Umzug mit 1.900 Mitwirkenden

Obergunzburger wollen bei 92. Auflage die Schallmauer von 400 teilnehmenden Schutzen knacken. Vom 29. August bis zum 7. September wird beim traditionellen Obergünzburger Freischießen wieder sportlich gekämpft und fröhlich gefeiert. Zum 92. Mal ist der Schützenverein Guntia heuer Veranstalter. Am Freitag, 29. August, um 19 Uhr lädt die Marktgemeinde zum Empfang auf dem Marktplatz ein. Es folgt ein Standkonzert mit dem Obergünzburger Blasorchester und der Marsch zum Festzelt an der...

  • Obergünzburg
  • 11.08.14
  • 6× gelesen
Lokales

Tradition
Freischießen über Generationen in Obergünzburg tief verwurzelt

Das Schützenwesen ist tief in Tradition und Historie verwurzelt. Das wird bei alten Schützenfesten wie dem Obergünzburger Freischießen deutlich, das bis auf das Jahr 1535 zurückgeführt wird. Eng mit der Schützenhistorie des Marktes verbunden ist die Obergünzburger Bankiers- und Unternehmerfamilie Gabler. Dr. Jörg Gabler selbst führte den Traditionsverein, dessen Ehrenschützenmeister er ist, von 1970 bis 1990. In seinem Büro blättert er in zwei kleinen, akribisch geführten Büchern. Darin hielt...

  • Obergünzburg
  • 29.08.13
  • 55× gelesen
Lokales

Seniorennachmittag
Obergünzburger Freischießen: Horst Seehofer will Wahlkampf vermeiden

Viel Lob für Bayerns Bürger Völlig wahlkampffrei war der 'Lobgesang', den Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) beim Seniorennachmittag des Obergünzburger Freischießens auf Bayern hielt, zwar nicht. Doch bemühte er sich redlich, sein Credo, dass der Freistaat Bayern 'noch besser als die Bundesrepublik' dastehe, als Verdienst nicht der Politik, sondern der bayerischen Bürger darzustellen. Er rühmte Bayerns Bildung, Finanzkraft und Ansehen im Ausland sowie den Arbeitsmarkt: 'Im Grunde haben wir...

  • Obergünzburg
  • 27.08.13
  • 11× gelesen
Lokales

Seniorennachmittag
Obergünzburger Freischießen: Horst Seehofer will Wahlkampf vermeiden

Viel Lob für Bayerns Bürger Völlig wahlkampffrei war der 'Lobgesang', den Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) beim Seniorennachmittag des Obergünzburger Freischießens auf Bayern hielt, zwar nicht. Doch bemühte er sich redlich, sein Credo, dass der Freistaat Bayern 'noch besser als die Bundesrepublik' dastehe, als Verdienst nicht der Politik, sondern der bayerischen Bürger darzustellen. Er rühmte Bayerns Bildung, Finanzkraft und Ansehen im Ausland sowie den Arbeitsmarkt: 'Im Grunde haben wir...

  • Obergünzburg
  • 27.08.13
  • 19× gelesen
Lokales
9 Bilder

Veranstaltung
Freischießen in Obergünzburg: Minister Kreuzer gegen schärferes Waffenrecht

Traditionsveranstaltung in Obergünzburg startet mit Böllersalut Mit einem kraftvollen Salut der FSG-Böllerschützen begann der Empfang der Marktgemeinde zum 91. Obergünzburger Freischießen. 'Sommerzeit in Bayern ist Volksfestzeit, und das Freischießen in Obergünzburg ist eines der schönsten', stellte Staatsminister Thomas Kreuzer in seinem Grußwort fest. Bürgermeister Lars Leveringhaus hieß zahlreiche Vertreter des Schützenwesens und der Politik, Festwirtsfamilie Lolacher, Helfer, Mitwirkende...

  • Obergünzburg
  • 26.08.13
  • 22× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Obergünzburg: Allgäus ältestes Schützenfest beginnt

Es ist das älteste Schützenfest im Allgäu: Das Freischießen in Obergünzburg. Es wird heute Abend um 19 Uhr auf der Rösslewiese eröffnet. Dort findet dann auch der traditionelle Bierfassanstich statt. Am Sonntag gibt es dort einen Frühschoppen. Danach findet der traditionelle Festumzug statt - er beginnt um 13 Uhr.

  • Obergünzburg
  • 23.08.13
  • 14× gelesen
Sport

Freischießen Guntia Ogü
90. Freischießen der Obergünzburger Gutnia war wunderbar

Rege Beteiligung bei der Guntia – 86-jähriger Kornel Hörmann zum 53. Mal dabei 'Es war wunderbar', lautete Schützenmeister Wolfgang Heinolds rundum zufriedenes Fazit zum 90. Freischießen der Obergünzburger Guntia bei der Preisverteilung im vollbesetzten Schützenheim. Er dankte 'allen, die uns die Treue halten und jedes Jahr zum Schießen kommen.' 289 Schützen waren es heuer, sieben mehr als im vergangenen Jahr. Schon zum 53. Mal war der 86-jährige Kornel Hörmann (SG Reichholzried) dabei....

  • Marktoberdorf
  • 04.09.12
  • 14× gelesen
Lokales

Freischießen
Volles Festzelt und gut besuchte Schießstände beim Freischießen in Obergünzburg

In bester Feierlaune Urlaubszeit, das öffentliche Leben auf Sparflamme geschaltet, nicht viel los. Aber im Günztal, da rührt sich was. Das Freischießen in Obergünzburg lockt das Publikum derart an, dass fast jeden Abend das Festzelt auf der Rössle-Wiese rappelvoll ist. Auch sportlich gesehen sei das Freischießen bisher ein Erfolg, bilanzieren Schützenmeister Wolfgang Heinold von der veranstaltenden Guntia und FSG-Schützenmeister Max-Josef Schwarzer. In der Verbindung zwischen Schießen und...

  • Obergünzburg
  • 31.08.12
  • 31× gelesen
Lokales
2 Bilder

Freischießen
Traditionsreiches Obergünzburger Fest feierlich eröffnet

Pulverdampf und Bieranstich Trommelnde Landsknechte, krachende Büchsen und ein Fürstabt, der dem besten Schützen ein Preisgeld stiftet: Das Obergünzburger Freischießen, heuer zum 90. Mal vom Schützenverein Guntia gefeiert, ist tief in der Geschichte des Günztaler Marktes verwurzelt. Und dabei höchst lebendig. Schon der Auftakt zog hunderte Besucher und geladene Gäste ins Zentrum zwischen Rathaus und Kirche. Farbenfrohes Willkommen Farbenfroh hießen die Fahnenabordnungen und Gruppen in Trachten,...

  • Obergünzburg
  • 27.08.12
  • 49× gelesen
Lokales

Freischießen
Traditioneller Festumzug in Obergünzburg mit 74 Gruppen mit 2000 Teilnehmern

Zu Fuß, zu Ross, im Wagen Schützenfest, Volksfest, Obergünzburger Freischießen – einmal mehr galt diese Steigerungsformel. Unter weiß-blauem Himmel fand gestern als ein Höhepunkt dieses 90. Freischießens der Obergünzburger Guntia der traditionelle Festumzug statt. Mit 74 teilnehmenden Gruppen und 2000 Teilnehmern war er noch etwas größer als sonst und wurde von mehreren Tausend Zuschauern mit Beifall bedacht. Könige, Musiker, Trachtenträger Daniel Drexler, Zweiter Schützenmeister der...

  • Obergünzburg
  • 27.08.12
  • 49× gelesen
Lokales

Obergünzburg
90. Freischießen in Obergünzburg

Die Obergünzburger Schützen führen in diesem Jahr ihr 90. Freischießen durch. Bis zum zweiten September finden verschiedene Wettbewerbe in unterschiedlichen Altersklassen statt. Geschossen wird auf 30 elektrischen Scheibenzuganlagen mit dem Luftgewehr. Am Sonntag findet der große Festumzug statt. In diesem Jahr beteiligen sich mehr als 30 Schützenvereine, unter anderem aus Heimenkirch, Reutte und Leubas. Beginn des Umzugs um 13:30 Uhr.

  • Obergünzburg
  • 25.08.12
  • 14× gelesen
Lokales

Freischießen
Historienspiel und Festzug in Obergünzburg

Traditionell findet am letzten Augustwochenende der große Schützenfestumzug zum Freischießen statt. Über 60 Gruppen mit etwa 2000 Teilnehmern haben sich für Sonntag, 26. August, in Obergünzburg angesagt. Start ist um 13.30 Uhr. Dabei sind Schützenvereine mit Musikkapellen, historische Gruppen, Trachtler, Festwagen sowie Landauer mit Prominenz. Eine der vielen teilnehmenden Gruppen bilden die Schulkinder aus Obergünzburg und Umgebung. Wer Interesse hat, am Umzug mitzulaufen, kann sich noch bis...

  • Obergünzburg
  • 23.08.12
  • 22× gelesen
Lokales

Freischießen
Obergünzburg ist für die fünfte Jahreszeit gut gerüstet

Sport und Unterhaltung beim Freischießen vom 24. August bis 2. September Mit dem 90. Freischießen beginnt in Obergünzburg am 24. August die fünfte Jahreszeit. Höhepunkt wird wieder der Schützen-Festzug sein, zu dem am Sonntag, 26. August, zahlreiche Teilnehmer und Besucher erwartet werden. Mit dem Empfang für alle Bürger auf dem Marktplatz, einem kleinen Historienspiel und dem traditionellen Bieranstich im Festzelt auf der Rösslewiese mit Blasmusik wird das Freischießen am Freitag, 24. August...

  • Obergünzburg
  • 03.08.12
  • 13× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019