Freie Wähler

Beiträge zum Thema Freie Wähler

Christoph Maier trat als AfD-Kandidat bei der Landratswahl des Landkreises Dillingen a.d. Donau an. (Symbolbild)
1.587×

Stichwahl zwischen Müller und Mettel
Memminger AfD-Kandidat Maier bei Landratswahl in Dillingen krachend gescheitert

Bei der Landratswahl im Landkreis Dillingen hat am Sonntag keiner der drei Kandidaten die nötige Mehrheit erreicht. Während Markus Müller der Kandidat der Freien Wähler und Christoph Mettel von der CSU sich ein knappes Rennen lieferten, blieb der Unterallgäuer Christoph Maier, der für die AfD im Bayerischen Landtag sitzt, weit hinter den beiden anderen Kandidaten auf der Strecke zurück. Nur 6,5 ProzentDenn obwohl die Wahlbeteiligung mit 45,6 Prozent recht niedrig war, stimmten nur 2.250 Wähler...

  • Memmingen
  • 17.05.22
Klaus King ist neuer Bürgermeister der Marktgemeinde Oberstdorf. Bei der Wahl am Sonntag erhielt er  52,2 Prozent der Stimmen.
7.600×

Bürgermeisterwahl
Klaus King gewinnt Wahl gegen Laurent Mies in Oberstdorf

Mit 52,2 Prozent ist Klaus King zum neuen Bürgermeister der Marktgemeinde Oberstdorf gewählt worden. Er wird von der CSU, den Grünen, der FDP, der Oberstdorfer Allianz und der unabhängigen Oberstdorfer Liste unterstützt. Der seit 2008 amtierende Bürgermeister Laurent Mies (FW, SPD) erhielt nur 47,8 Prozent der Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag bei über 60 Prozent.

  • Oberstdorf
  • 16.03.20
Die Kandidaten für den Bürgermeisterposten in Füssen: Erich Nieberle (SPd), Maximilian Eichstetter (CSU) und Christine Fröhlich (FW).
5.702×

Bürgermeisterwahl
Stichwahl in Füssen: Maximilian Eichstetter (CSU) gegen Christine Fröhlich (Freie Wähler)

Bei der Bürgermeisterwahl in Füssen kommt es zur Stichwahl zwischen Maximilian Eichstetter (CSU, 49,8 Prozent) und Christine Fröhlich (FW, 37,4 Prozent). Eichstetter meint im Hinblick auf die Stichwahl: "Wir liegen deutlich vorne mit 49,8 Prozent und daher sind wir positiver Dinge. Wir schauen, dass wir die Bürger in den nächsten zwei Wochen noch einmal intensiv überzeugen können und dann hoffen wir auf das Beste." Christine Fröhlich freut sich, dass es zur Stichwahl kommt. "Die Karten werden...

  • Füssen
  • 16.03.20
Tobias Paintner ist neuer Bürgermeister in Weiler-Simmerberg.
3.054×

Bürgermeisterwahl
Tobias Paintner (CSU) löst Karl-Heinz Rudolph (FW) als Bürgermeister in Weiler-Simmerberg ab

Seit 2002 war Karl-Heinz Rudolph (Freie Wähler) Bürgermeister in Weiler-Simmerberg. Am Sonntag erhielt er jedoch nur 27,8 Prozent der Stimmen. Das reichte nicht aus, um sein Amt zu behalten. Mit 64,9 Prozent wurde Tobias Paintner (nominiert von CSU und Jungen Aktiven) zum neuen Bürgermeister gewählt. Der dritte Kandidat Markus Wipper (ÖDP) kam auf 7,35 Prozent.

  • Weiler-Simmerberg
  • 16.03.20
Drei der vier Bürgermeisterkandidaten in Marktoberdorf (von links): Stefan Elmer (SPD), Michael Eichinger (Freie Wähler) und Jörg Schneider (Grüne). Amtsinhaber Wolfgang Hell (CSU) steht derzeit unter Quarantäne und konnte am Wahlabend deshalb nicht erscheinen.
2.656× 2 Bilder

Bürgermeisterwahl
Stichwahl in Marktoberdorf: Wolfgang Hell (CSU) gegen Michael Eichinger (Freie Wähler)

Bei der Bürgermeiterwahl in Marktoberdorf kommt es zur Stichwahl zwischen Wolfgang Hell (CSU, 49,5 Prozent), der seit 2014 im Amt ist und Michael Eichinger (Freie Wähler, 26,3 Prozent). Jörg Schneider von den Grünen erhielt 17,7 Prozent und Stefan Elmer (SPD) 6,5 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei knapp über 60 Prozent. Trotz des deutlichen Rückstands auf Hell zeigte sich Eichinger am Wahlabend gegenüber all-in.de optimistisch, dass er die Stimmen der Grünen und SPD Wähler für sich gewinnen...

  • Marktoberdorf
  • 16.03.20
Wahl (Symbolbild)
2.862× 4 Bilder

Kommunalwahl 2020
Bürgermeister-Wahl in Füssen: Das sind die Kandidaten

Am 15. März ist Kommunalwahl in Bayern. An diesem Tag wählt Füssen einen neuen Bürgermeister. Amtsinhaber Paul Iacob von der SPD tritt aus Altersgründen nicht mehr an. Insgesamt gibt es drei mögliche Nachfolge-Kandidaten. Erich Nieberle (SPD) Einstimmig hat die SPD Erich Nieberle nominiert. Der 58-Jährige möchte bei einer erfolgreichen Wahl unter anderem für mehr Bürgerbeteiligung sorgen. Wohnraum ist für ihn aber das zentrale Thema. Hier weist Nieberle auf das große Potenzial der Flächen im...

  • Füssen
  • 22.01.20
Wahl (Symbolbild)
3.807× 5 Bilder

Kommunalwahl 2020
Oberbürgermeister-Wahl in Kaufbeuren: Das sind die Kandidaten

Bei der Kommunalwahl am 15. März wählt auch die Stadt Kaufbeuren ihren Oberbürgermeister bzw. ihre Oberbürgermeisterin. Drei Kandidaten und eine Kandidatin stehen zur Wahl. Stefan Bosse (CSU) Einstimmig nominierte die CSU den amtierenden Oberbürgermeister erneut. Unterstützt wird er außerdem von der Kaufbeurer Initiative. Schon seit 15 Jahren ist Bosse Oberbürgermeister und strebt nun seine vierte Amtszeit an. Die Ziele der CSU sind unter anderem der barrierefreie Neubau des Bahnhofes, ein...

  • Kaufbeuren
  • 20.01.20
v.l.: Freie-Wähler-Stadtrat Richard Drexl, Bernadette Glückmann, Landtagsabgeordneter Bernhard Pohl
1.638×

Kommunalwahl 2020
Freie Wähler Kaufbeuren nominieren Kandidatin für die Oberbürgermeisterwahl

Die Freien Wähler Kaufbeuren haben am Dienstag die Kandidatur von Bernadette Glückmann bekannt gegeben. Die 54-Jährige wird bei der Kommunalwahl am 15. März 2020 gegen den seit 2004 amtierenden Oberbürgermeister Stefan Bosse (CSU) antreten. Glückmann will laut einem Bericht in der Allgäuer Zeitung an Kaufbeurens "Alleinstellungsmerkmalen" feilen und das große Potenzial der Stadt herausarbeiten. Eine besondere Bedeutung für die Kandidatin hätten die Themen Wirtschaft, Kultur, Bildung, Werte und...

  • Kaufbeuren
  • 10.12.19
160×

Wahl
Gottfried Voigt ist OB-Kandidat der Freien Wähler in Memmingen

Der dritte Kandidat für die Memminger Oberbürgermeisterwahl am 23. Oktober steht fest: Gottfried Voigt geht für die Freien Wähler ins Rennen um den höchsten Posten im Rathaus. Der 53-jährige Stadtrat ist Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaften in Memmingen und Kempten. Er ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder im Alter von 27 und 25 Jahren. Voigt ist im Gegensatz zu seinen beiden bisherigen Kontrahenten von CSU und SPD ein gebürtiger Memminger. 'Memmingen braucht einen...

  • Memmingen
  • 08.06.16
37×

Kommunalpolitik
Ostallgäuer Kreistag: Wählerwille nicht berücksichtigt

'Der Wählerwille wurde nicht berücksichtigt'. Mit dieser Aussage kritisiert auch die Fraktion der Freien Wähler (FW) die Wahl der Landratsstellvertreter in der konstituierenden Sitzung des Kreistages Ostallgäu. In einer Pressemitteilung bemängelt Fraktionssprecherin Brigitte Schröder, dass bei der Wahl der drei Stellvertreter von Landrätin Maria Rita Zinnecker nur Bewerber von CSU und Bayernpartei berücksichtigt wurden. Diese wurden mit der Stimmenmehrheit von CSU, Bayernpartei und der...

  • Marktoberdorf
  • 30.05.14
19×

Wahlen
Überraschung bei der Wahl zum Stellvertreter des Unterallgäuer Landrats

Für eine Überraschung haben Grüne und ÖDP/Bürger für die Umwelt bei der konstituierenden Sitzung des Kreistages gesorgt: Bei der Bestellung weiterer Stellvertreter des Landrats bot Doris Kienle (Grüne) sich selbst als Kandidatin an. Sie begründete diesen Schritt damit, dass die Kommunalwahl 'deutliche Zuwächse im grünen Lager' erbracht habe. Die übrigen Fraktionen reagierten auf diesen Vorschlag erkennbar überrascht und - im Falle der Freien Wähler und der SPD - teils auch sichtlich verärgert....

  • Kempten
  • 07.05.14
24×

Freie Wähler
Oberallgäuer Landtagsabgeordnete Müller will ins EU-Parlament einziehen

Ulrike Müller, Landtagsabgeordnete der Freien Wähler, ist Spitzenkandidatin ihrer Partei für die Europawahl am 25. Mai. Hubert Aiwanger, hatte gesagt, die etablierten Parteien missbrauchten das EU-Parlament als 'Elefantenfriedhof', also als Versorgungsstelle für altgediente Politiker. Nun wollen die Freien Wähler in dieses Parlament einziehen. Das Bundesverfassungsgericht hat dabei eine Hürde aus dem Weg geräumt, indem es die bisher geltende Dreiprozent-Klausel für verfassungswidrig erklärte....

  • Kempten
  • 16.04.14
366×

Kommunalwahl
Ostallgäu: Abgewählter Landrat Johann Fleschhut nach Niederlage tief getroffen

Was man nicht weiß, aber als sehr wahrscheinlich annehmen kann: Johann Fleschhut dürfte nicht viel geschlafen haben nach seiner Niederlage in der Stichwahl gegen die CSU-Kandidatin Maria Rita Zinnecker am Sonntagabend. Denn wer den 57-Jährigen in den Minuten nach seiner Abwahl erlebte, sah einen Mann, der zutiefst niedergeschlagen war. Und aus dessen aschfahlem Gesicht Verbitterung und Unverständnis sprachen. Dass es eng werden würde für den Amtsinhaber, war nach dem ersten Wahlgang klar, aus...

  • Marktoberdorf
  • 31.03.14
212× 10 Bilder

Kommunalwahl
Christian Wilhelm gewinnt mit 62,5 Prozent die Stichwahl in Sonthofen

Freudentaumel bei den Freien Wählern, traurige Gesichter bei der SPD: FW-Kandidat Christian Wilhelm hat das Rennen um den Chefsessel im Sonthofer Rathaus mit klarem Vorsprung gewonnen. 62,5 Prozent der Wähler stimmten für ihn, SPD-Kandidat Klaus Häger kam auf 37,5 Prozent. Froh ist Christian Wilhelm nicht nur über den Wahlerfolg, sondern auch übers tatsächliche Ergebnis: Es mache die Arbeit leichter, eine breite Wählermehrheit hinter sich zu haben. Mit einem so deutlichen Vorsprung habe er...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.03.14
128×

Kommunalwahl
Memminger Parteien: Wer hat in welchem Stadtteil die höchste Zustimmung?

Die Schlacht ist geschlagen - die 40 Stadtratssitze in Memmingen sind verteilt. Ein gutes Pflaster für die CSU ist der Ortsteil Steinheim, dort erzielten die Christsozialen mit 59,1 Prozent ihr bestes Ergebnis. Traditioneller Ausreißer nach oben ist bei den Sozialdemokraten das Seniorenheim der Arbeiterwohlfahrt (AWO), das viele Jahre von SPD-Stadtrat Edmund Güttler geleitet wurde, hier erzielten die Genossen satte 53,7 Prozent der Wählerstimmen. Insgesamt die meisten Stimmen dazugewonnen hat...

  • Kempten
  • 19.03.14
1.298×

Kommunalwahl
Thomas Kiechle gewinnt in Kempten und ist neuer Oberbürgermeister

Kandidat von CSU und Freien Wählern setzt sich überraschend im ersten Wahlgang durch. Groß war die Skepsis selbst in den eigenen Reihen, ob es Thomas Kiechle von der CSU und den Freien Wählern auf Anhieb schaffen würde. Umso größer war gestern Abend dann der Jubel, als Kiechle bei der ersten Hochrechnung kurz nach 18 Uhr die 50-Prozent-Hürde geknackt hatte. Und 'so sehen Sieger aus' tönte es eine Stunde später, als klar war: Thomas Kiechle, Sohn des einstigen Bundeslandwirtschaftsministers...

  • Kempten
  • 17.03.14
31×

Kommunalpolitik
Politischer Aschermittwoch in Buchloe: Landrat Fleschhut (FW) zieht Bilanz

Im Endspurt des Kommunalwahlkampfes stellten die Freien Wähler beim politischen Aschermittwoch im Gasthaus 'Zur Post' in Buchloe ihren Landrat Johann Fleschhut in den Mittelpunkt. Dieser verwies ausführlich auf die Spitzenstellung des Ostallgäus in vielen Bereichen und sparte auch nicht mit Seitenhieben auf seine CSU-Herausfordererin Rita Maria Zinnecker. Mit einem Hinweis auf ihr Wahlflugblatt meinte der Amtsinhaber: 'Ich bedanke mich für die Übernahme dieser guten Gedanken.' Außer diesen wie...

  • Buchloe
  • 07.03.14
329×

Kommunalwahl
Freie Wähler Lindenberg nominieren Johann Zeh zum Bürgermeisterkandidaten

Breite Unterstützung aus den eigenen Reihen Die Freien Wähler haben den Lindenberger Rathauschef bei ihrer Nominierungsversammlung für die Kommunalwahl im Alten Bräuhaus mit 29:0 Stimmen erneut zum Bürgermeisterkandidaten gekürt. 'Wir machen sicher einen tollen Wahlkampf und haben eine tolle Mannschaft. Der Erfolg wird kommen', sagte der 60-Jährige selbstbewusst. Zeh blickte eingangs zurück auf jenen Tag Anfang Oktober 1995, als sein Telefon im Leutkircher Rathaus geklingelt hatte - und...

  • Kempten
  • 10.01.14
25×

Kommunalwahl
In Igling und Holzhausen wird es keine Einheitsliste geben

Eine gemeinsame Liste aller Iglinger Wählergruppierungen für die Kommunalwahlen im März: Josef Gayer, Sprecher der Dorfgemeinschaft Igling, hatte sich das so schön vorgestellt. 'Seit ein paar Monaten habe ich Werbung dafür gemacht', so der Gemeinderat, 'es sollte doch schließlich möglich sein, alle Iglinger unter einen Hut zu bringen'. Schließlich hätten sich die Vorstandsriegen von Dorfgemeinschaft, Freien Wählern, CSU und UBV zu mehreren Sitzungen getroffen, um das Prozedere auszuhandeln....

  • Buchloe
  • 08.01.14
489×

Kommunalwahl
Bürgermeisterwahl: Peter Mair kandidiert in Haldenwang

Einen Tag vor Weihnachten war die Sache für Peter Mair in trockenen Tüchern und er freute sich gestern über 'dieses schöne Weihnachtsgeschenk': Noch lange, bevor die Frist am 3. Februar ausläuft, bekam der 57-Jährige bis Montagmittag 92 Unterstützer-Unterschriften. Wie berichtet will Mair für die neue Gruppierung 'Ortsverbunden unabhängig' als Bürgermeisterkandidat für Haldenwang in den Wahlkampf ziehen. Jetzt, da er die Unterschriften beisammen hat, ist er offiziell Kandidat und tritt gegen...

  • Kempten
  • 24.12.13
125×

Kommunalwahl
Gemeinderatswahl in Oberstaufen: Die Mannschaft hinter Martin Beckel (Freie Wähler)

In Oberstaufen wurden 20 Kandidaten fur die Gemeinderatswahl nominiert Die Freien Wähler Oberstaufen (FWO) haben ihre 20 Kandidaten für die Gemeinderatswahl 2014 nominiert. 'Um diese bunte Liste werden uns andere beneiden', verkündete FWO-Vorsitzender Rudi Dorner sichtlich stolz. Fünf Frauen ('so viele wie nie zuvor') befinden sich darauf, zwei Kandidaten sind unter 30, einer 60. Vom Hotelier über den Landwirt bis zur Bürokauffrau ist alles vertreten. Angeführt wird die Liste von Martin Beckel...

  • Oberstaufen
  • 10.12.13
162×

Wahl
Bürgermeisterwahl: Vorübergehende Bilanz in Wildpoldsried, Sulzberg, Lauben und Betzigau

Keine Gegenkandidaten für Arno Zengerle (Wildpoldsried) und Thomas Hartmann (Sulzberg): Die amtierenden Rathauschefs werden am 16. März 2014 konkurrenzlos in die Wahl gehen. Anders könnte sich die Lage noch für Betzigaus Rathauschef Roland Helfrich und Laubens Gemeindeoberhaupt Berthold Ziegler entwickeln. Lauben: Während die Unabhängigen Gemeindebürger (UGB) Lauben Ziegler bereits einstimmig als Kandidaten nominiert haben, suchen CSU und Freie Wähler weiter nach einer eigenen Persönlichkeit....

  • Kempten
  • 11.11.13
154×

Kommunalwahl
Mit Dr. Bernd Ferber an der Spitze: FW Weiler-Simmerberg stellen Gemeinderatsliste auf

Mit Dr. Bernd Ferber an der Spitze gehen die Freien Wähler im Markt Weiler-Simmerberg in die Gemeinderatswahlen im März 2014. Sechs der neun Räte der FW bemühen sich erneut um einen Sitz in dem Gremium. Und: Auch Bürgermeister Karl-Heinz Rudolph steht erneut auf der Liste. 'Wir machen dem Bürger ein sehr, sehr gutes Angebot', sagte Ferber mit Blick auf die 20 Kandidaten. Die Fraktion der Freien Wähler in Weiler-Simmerberg wird in der nächsten Wahlperiode ein anderes Aussehen haben: Josef...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 31.10.13
24×

Wahl
Oberallgäuer Landratsposten frei: Fünf Kandidaten stehen zur Wahl

Der Posten des Oberallgäuer Landrates wird frei und der ist begehrt: Fünf Kandidaten soll es geben. Für die CSU ist der stellvertretende Landrat Toni Klotz bereits gesetzt. Für die ÖDP Michael Finger, für Freie Wähler der Dietmannsrieder Gemeinderat Philipp Prestel. Die Grünen wollen ihren Kandidaten in den nächsten Tagen bekannt geben. Die SPD will Anfang November nachziehen. Einzig die FDP stellt keinen Kandidaten. Sie will sich aus der Wahl raushalten.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.10.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ