Freibad

Beiträge zum Thema Freibad

Ein Jahr war Pause, jetzt sind die Fachkräfte für Bädertechnik eingestellt und sorgen in Rettenberg dafür, dass mit Beginn der Pfingstferien dort wieder geplanscht und geschwommen werden kann.
1.368×

Witterung
Start der Freibad-Saison im Oberallgäu verzögert sich

Zwar sieht es im Moment nicht danach aus, doch bald soll die Freibad-Saison in der Region beginnen. Allerdings wohl nicht überall so, wie geplant. Einige Bäder haben ihren Öffnungstermin bereits verschoben, anderen bereitet die angespannte Personalsituation Sorgen. Neues Personal eingestellt hat dagegen die Gemeinde Rettenberg. Dort wird nach einen Jahr Zwangspause das Freibad wieder mit Wasser gefüllt. In Rettenberg fehlten vergangenes Jahr zwei Fachangestellte für Bädertechnik. Und so war es...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 20.05.19
Erlebnisbad Neugablonz: Rutsche
1.048×

Weiterhin Badewetter: Kaufbeurer Freibäder bleiben bis 23. September geöffnet

Zum zweiten Mal verlängert die Stadt Kaufbeuren die Öffnung der Freibäder in Kaufbeuren und Neugablonz. Allein in den letzten Tagen sind über 1.000 Menschen in die Freibäder geströmt. Das Wetter soll weiterhin sommerlich bleiben, also fiel jetzt die Entscheidung: Die Freibäder bleiben auf bis Sonntag, 23. September. Danach ist erstmal eine Woche lang nichts mit Schwimmen und Baden: Vom 24. bis 28. September ist das Kaufbeurer Hallenbad wegen Umbauarbeiten geschlossen. Erfolgreiche Badesaison...

  • Kaufbeuren
  • 13.09.18
37×

Baden
Buchloer Freibad eröffnet

Mit ein paar Tagen Verspätung hat gestern im Buchloer Freibad die Saison begonnen. Es strömten zwar nicht tausende Besucher auf das Gelände, aber sowohl auf der Terrasse und den Liegewiesen als auch im Wasser genossen Groß und Klein den Saisonstart. Vor allem Kinder und Jugendliche freuen sich vermutlich, wenn das Wetter auch in den nächsten Tagen frühsommerlich bleibt. Ein paar Tage dauern die Pfingstferien ja noch. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Buchloer Zeitung...

  • Buchloe
  • 26.05.16
23×

Wetter
Super-Sommer 2015: Bilanz in Kaufbeurer Freibädern fällt positiv aus

Ab morgen beginnt für die Meteorologen der Herbst Neben den zahlreichen Badeweihern im Umland waren auch die beiden Freibäder in Kaufbeuren und Neugablonz heuer willkommene Erfrischungsorte. In Neugablonz verdoppelte sich die Besucherzahl laut Thorsten Schapfer im Vergleich zum Vorjahr von 30.000 auf 60.000. 'Bis auf den war es eine gute Saison', sagt der Meister für Bäderbetriebe. Auch sein Kollege Karl-Heinz Schuster in Kaufbeuren freut sich über mehr Gäste: 50.000 kamen bis jetzt, 2014 waren...

  • Kempten
  • 31.08.15
43×

Super-Sommer
In Oberallgäuer Freibädern klingeln die Kassen

So schnell ändern sich die Zeiten: Während voriges Jahr das Wetter die Badesaison noch verregnete, klingelten heuer die Kassen in den Freibädern im südlichen Oberallgäu, in Jungholz und im Kleinwalsertal. Alle Betreiber verzeichneten ein klares Plus an Besuchern, was natürlich vor allem am herrlichen Wetter lag. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblattes vom 29.08.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.08.15
16×

Saisonstart
Bald öffnen die Freibäder in Memmingen und Umgebung

In Memmingen und Umgebung beginnt bald die Freibadsaison. Nach dem 'ausgefallenen' Sommer mit recht wenigen Badegästen im vergangenen Jahr wünschen sich die Betreiber heuer vor allem eines: gutes Wetter. Rainer Lehnert von der Verwaltungsgemeinschaft Ottobeuren sieht zuversichtlich in die kommende Saison: 'Schlechter als vergangenen Sommer kann es gar nicht mehr werden." Ab wann welches Bad geöffnet hat und was es Neues für die Besucher gibt, erfahren Sie in der Memminger Zeitung vom...

  • Memmingen
  • 27.04.15
178×

Saisonende
Freibad Buchloe schließt wetterbedingt noch in den Sommerferien

'Eigentlich ist dieser Sommer ein Herbst', findet Arthur Salger. Der Geschäftsstellenleiter der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Buchloe gab diese Woche bekannt, dass das Freibad bereits am morgigen Freitag zum letzten Mal seine Pforten öffnet - und damit noch vor Ende der Sommerferien. 'Ich kann mich nicht erinnern, dass wir das Freibad in den vergangenen zehn Jahren schon einmal im August zumachen mussten', sagt Salger. Normalerweise schließt das Freibad erst Mitte September. Ein Blick auf die...

  • Buchloe
  • 28.08.14
32×

Bilanz
Besucher-Schwund in Memminger und Unterallgäuer Freibädern

Die Bilanz des Memminger Bäderleiters Karl Spöttle fällt vernichtend aus: 'Das wird wahrscheinlich die schwächste Freibad-Saison, die wir jemals hatten. Es könnte sein, dass wir am Ende nur etwa die Hälfte der sonst üblichen Besucher haben.' Vergangenes Jahr wurden über 55.000 Gäste im Memminger Freibad gezählt. Auch andere Bäder in der Region melden rückläufige Besucher-Zahlen und führen das häufig schlechte Wetter als Grund an. Rund 100 Schwimmbegeisterte seien es, die trotz des meist...

  • Kempten
  • 25.08.14
111×

Freizeit
Erkheimer Freibad soll Abenteuer-Golfanlage bekommen

Um das Erkheimer Freibad nicht nur bei Badewetter öffnen zu können, hat sich der betreibende Verein ein neues Konzept überlegt: Das Bad soll laut Vorsitzendem Sven Müller um eine Abenteuer-Golfanlage erweitert werden. Dabei handelt es sich um eine andere Art des Mini-Golfs. Die Bahnen sind dabei nicht aus Beton, sondern aus Rasen und Naturmaterialien. So kommt das Abenteuer-Golf dem 'großen Golf' ziemlich nahe. Damit das neue Projekt umgesetzt werden kann, ist Müller bereits mit der...

  • Mindelheim
  • 03.06.14
27×

Sommer
Freibad-Betreiber im Oberallgäu und Kleinwalsertal sind zufrieden mit der Saison

'Der Juli war echt ein Knaller', sagt Petra Reichle. Mit der Meinung steht die Mitarbeiterin des Freibads Riezlern nicht alleine da. Über hohe Besucherzahlen zu Beginn der zweiten Jahreshälfte freuten sich auch Betreiber anderer Bäder in der Region. Das Frühjahr war dagegen 'sehr schlecht', klagt Michael Hauser, Inhaber des gleichnamigen Strandbads am Großen Alpsee in Bühl. Hauser bleibt dennoch gelassen: 'Wenn man so vom Wetter abhängig ist, muss man das auf zehn Jahre sehen.' Und im Großen...

  • Kempten
  • 04.09.13
17× 2 Bilder

Wetter
Wetter beschert leere Freibäder und Biergärten in Kempten

Was für ein Wetter! Regen, Regen, Regen und damit der kälteste Mai seit 40 Jahren. Die Biergärten stehen leer, die Freibäder ebenso. Urlauber und Schüler sind gleichermaßen genervt von den verregneten Pfingstferien. Rappelvoll war es in den vergangenen Tagen in vielen Kaufhäusern. Shoppingtouren sind für viele eine Alternative, wenn man im Freien so gut wie nichts unternehmen kann. 'Der Frühling war ein Reinfall, jetzt hoffen wir halt, dass der Sommer besser wird', heißt es aus dem 'Stift'. Wie...

  • Kempten
  • 01.06.13
24×

Freibad
Eichwaldbad in Lindau schließt wegen schlechten Wetters vorübergehend

Da nur Höchsttemperaturen um die 10 Grad vorhergesagt sind, macht ein Betrieb aktuell keinen Sinn. Es gibt im Eichwaldbad keine Wärmehalle und auch die Wassertemperatur ist mit 21 Grad recht frisch. Doch das Wasser stärker aufzuheizen ist für den geringen Besucheranteil zu teuer. Für alle Besitzer von Saisonkarten bieten die Stadtwerke Lindau als Alternative das Familienbad Limare an.

  • Lindau
  • 28.05.13
82×

Freibäder
Kaufbeurer Schwimmmeister und Badegäste stehen in den Startlöchern, nur das Wetter macht noch nicht mit

Warten auf den Sommer Mit dem Sommer muss man dieses Jahr wohl noch etwas Geduld haben. 'Wir sind schon ein bisschen frustriert', gibt da auch Horst Heckelsmüller, Betriebsleiter der Kaufbeurer Bäder, zu. 'Jetzt ist es vielleicht ein oder zwei Tage am Stück schön, aber dann wird es wieder kalt und regnerisch.' Ärgerlich, vor allem weil die Pfingstferien in der kommenden Woche beginnen. Bei wärmerem Wetter kämen dann normalerweise die vielen Schüler und Familien in die Bäder. Obwohl am Freitag...

  • Kempten
  • 15.05.13
25×

Freizeit
Bei schlechter Witterung sind Freibäder in Kaufbeuren und Umgebung unterschiedlich geöffnet

Der Schwimmmeister bestimmt Öffnungszeiten Leichte Unklarheiten ergeben sich offenbar aus den neuen Öffnungszeiten für die Freibäder in Kaufbeuren. So mokiert sich eine AZ-Leserin darüber, dass das Bad in Neugablonz bei schlechtem Wetter nur noch zwei Stunden mittags geöffnet ist: Für Berufstätige, die in ihrer Mittagspause das kühle Nass genießen wollen, sei das zu ungünstig. Zudem sei das Bad dann abends überhaupt nicht mehr offen. Ein anderer Leser fragt, wie denn «schlechte Witterung»...

  • Kempten
  • 10.06.11
22×

Verwaltungsausschuss
Stadt pfeift aufs Wetter: Ein Bad hat künftig immer auf

Schwimmmeister darf ab 2011 tagesaktuell entscheiden, ob er das Freibad oder das Hallenbad in Kaufbeuren öffnet Weil der diesjährige Sommer besonders lausig war, gab es heuer immer wieder Rufe danach, dass das Kaufbeurer Hallenbad auch während der Freibadsaison geöffnet sein sollte. Nun hat sich der Kaufbeurer Verwaltungsausschuss für eine grundlegende Neuregelung des Bäderbetriebes im Sommer ausgesprochen: Je nach Wetter entscheidet der Schwimmmeister ab 2011 tagesaktuell, ob er im Sommer...

  • Kempten
  • 11.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ