Freibad

Beiträge zum Thema Freibad

Nachrichten
224×

Sanierungsarbeiten abgeschlossen
Maria-Theresia-Freibad in Mindelheim hat wieder aufgemacht

Das Mindelheimer „Maria-Theresia-Bad“ hat vor fast 100 Jahren Eröffnung gefeiert. Männer und Frauen mussten damals noch getrennt baden. Heute ist das freilich nicht mehr so. Zuletzt durfte dort sogar niemand baden. Denn ein Jahr lang wurde das Freibad saniert. Zu Gute kam den Verantwortlichen, dass es wegen der Coronamaßnahmen eh geschlossen bleiben musste. Nun war es aber endlich soweit! Das Bad erstrahlt in neuem Glanz. Sheila Richinger war vor Ort.

  • Mindelheim
  • 22.07.21
Baden gehen: Im Sommer das Größte! (Symbolbild)
656× 2 Bilder

Sommer-Sonne-Baden gehen!
Wohin zum Baden? So findet man Seen und Bäder im Allgäu übers Internet!

Wer auf der Suche nach einem Freibad oder Badesee in der Nähe ist oder vielleicht ein noch unbekanntes Bad entdecken möchte, wird online schnell fündig. Im Sommer, wenn es heiß ist, gibt es für viele Menschen kaum etwas Schöneres als ein kühles Eis und einen Besuch im Freibad oder an einem Badesee. Wenn man allerdings mal eine Alternative sucht, wirds manchmal schwierig. Die Suche im Internet ist oft sehr mühsam. "Das Örtliche" hat jetzt einen Strandbad-Guide herausgebracht, ein Online-Tool,...

  • 08.07.21
Am Samstag öffnet das Freibad in Leutkirch. (Symbolbild)
829×

Saison beginnt
Leutkircher Freibad "Stadtweiher" öffnet am Samstag

Die Vorfreude auf die Freibad-Saison ist groß. Über 800 Saisonkarten wurden im Vorverkauf bereits gekauft. Nun ist es endlich soweit: Der Badespaß am Stadtweiher kann ab Samstag. 12. Juni, 08.00 Uhr, beginnen. Freibad-Schwimmmeister Robert Rössler und sein Team haben das Bad fit gemacht und verschiedene Vorbereitungen zur Einhaltung geltenden Corona-Regeln getroffen. Zu den Anforderungen gehört derzeit unter anderem ein tagesaktueller negativer Corona-Test (nicht älter als 24 Stunden) bzw. ein...

  • Leutkirch
  • 08.06.21
3.389×

Sommer
Übersicht: Diese Freibäder haben im Allgäu aktuell geöffnet

Gerade noch so in den Pfingstferien passen Inzidenz und Temperaturen so zusammen, dass endlich die Freibadsaison starten kann. RSA Radio hat eine Übersicht darüber erstellt, welche Freibäder im Allgäu momentan schon geöffnet sind.  OberallgäuDiese Freibäder haben im Oberallgäu geöffnet:Freibad Altusried: Das Warmwasser-Freibad in Altusried ist seit 3. Juni auf.Freibad Kempten: Ab Freitag, 4. Juni ist das CamboMare-Freibad Kempten wieder geöffnet - wenn das Wetter gut ist. Die Regeln, wie ein...

  • Kempten
  • 05.06.21
Das Naturbad in Haldenwang öffnet voraussichtlich an Fronleichnam. Dann soll das Wetter wieder besser werden (Symbolbild).
2.084×

Badespaß
Warten auf gutes Wetter: Naturbad Haldenwang öffnet vermutlich an Fronleichnam

Das Haldenwanger Naturbad hat derzeit noch geschlossen. Eigentlich hätte es am Montag, den 8. Juni öffnen dürfen. Wegen des schlechten Wetters begrüßen die Betreiber des Bads aber vermutlich erst an Fronleichnam ihre Gäste. Das teilt Geschäftstellenleitung Kornelia Mollemeier vom Rathaus Haldenwang auf Anfrage von all-in.de mit. Sie ist auch für das Naturbad zuständig. Ab Donnerstag steigen wohl wieder die Temperaturen und der Betrieb könne aufgenommen werden. Das Bad wäre schon am 21. Mai...

  • Haldenwang
  • 10.06.20
Bei einigen Freibädern im Unterallgäu haben die Besucherzahlen fast das Vorjahresniveau des vergangenen „Jahrhundertsommers“ erreicht. Unser Bild zeigt das Bad Grönenbacher Naturbad Clevers, für das die Marktgemeinde seit Jahren keinen Eintritt verlangt. Die herausragende Wasserqualität lockte heuer viele Wasserratten aus weitem Umkreis an.
457×

Badesaison
Bilanz: Wie ist der Sommer in den Unterallgäuer Schwimmbädern verlaufen?

Wer nicht gerade im Urlaub weggefahren ist, konnte auch die letzten sonnigen Tage im August noch so richtig genießen. Je nach Wetter schließen die meisten Freibäder der Region zum Beginn des neuen Schuljahres oder Mitte September wieder ihre Pforten. Nun ist also Zeit, Bilanz zu ziehen, wie der Sommer aus Sicht der Wasserratten in den Bädern verlaufen ist. Die meisten Verantwortlichen im Unterallgäu registrierten bisher zwar etwas weniger Badegäste als im „Jahrhundertsommer 2018“, zeigen sich...

  • Memmingen
  • 06.09.19
Das Hallen- und Freibad Marktoberdorf
2.983×

Steigende Eintrittspreise
Viele Gäste, trotzdem Minus beim Marktoberdorfer Hallen- und Freibad

Die Zahl der Badegäste im Marktoberdorfer Anton-Schmid-Hallen- und Freibad steigt. Doch die Einnahmen halten mit den Ausgaben nicht mehr Schritt. Deshalb wird es ab 1. Januar nach vier Jahren erstmals wieder teurer. Von einer „moderaten Anpassung“ sprach Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell im Finanzausschuss. Denn das Bad soll auch vom Eintrittspreis her familienfreundlich bleiben. Rund 1,2 Millionen Euro zahlt die Stadt jährlich für die Einrichtung, im Schnitt 385.000 Euro kommen durch...

  • Marktoberdorf
  • 25.06.19
Der neue Sprungturm im Wangener Freibad kann ab dem 3. Juni genutzt werden. Teile des Bades werden erst in den Pfingstferien eröffnet.
1.347×

Sommer
Wangener Freibad öffnet teilweise am 3. Juni: Sanierungsarbeiten noch nicht abgeschlossen

Am 3. Juni soll das Freibad in Wangen für die Saison öffnen - aber nur in Teilen. Denn zunächst soll laut Informationen der Stadt nur das Schwimmerbecken mit dem neuen Sprungturm zugänglich sein. Neben der Einschränkung in den Badebereichen, werden auch die Öffnungszeiten zunächst nur in Teilen realisiert. So soll das Bad vormittags von 7 bis 13 Uhr und am späten Nachmittag von 17 bis 20 Uhr geöffnet werden. Am Wochenende öffnet das Bad erst um 8:30 Uhr. Das Nichtschwimmerbecken und der...

  • Wangen
  • 28.05.19
Buchloer Freibad
769×

Bilanz
Über 48.000 Besucher im Buchloer Freibad gezählt

Sie kamen aus Buchloe, aus Landsberg und aus dem Unterallgäu: 48.100 Besucher zählte Bademeister Thomas Forster über die gesamte Freibad-Saison hinweg – so viele wie lange nicht mehr. Nach 126 Öffnungstagen schloss das Buchloer Freibad am Freitag seine Pforten. „Unsere stärkste Woche war vom 30. Juli bis zum 5. August mit 8750 Personen“, fasst Forster in einer abschließenden Bilanz zusammen. Die starke Besucherzahl führt der Bademeister auf den überdurchschnittlich warmen August und die...

  • Buchloe
  • 23.09.18
Erlebnisbad Neugablonz: Rutsche
1.048×

Weiterhin Badewetter: Kaufbeurer Freibäder bleiben bis 23. September geöffnet

Zum zweiten Mal verlängert die Stadt Kaufbeuren die Öffnung der Freibäder in Kaufbeuren und Neugablonz. Allein in den letzten Tagen sind über 1.000 Menschen in die Freibäder geströmt. Das Wetter soll weiterhin sommerlich bleiben, also fiel jetzt die Entscheidung: Die Freibäder bleiben auf bis Sonntag, 23. September. Danach ist erstmal eine Woche lang nichts mit Schwimmen und Baden: Vom 24. bis 28. September ist das Kaufbeurer Hallenbad wegen Umbauarbeiten geschlossen. Erfolgreiche Badesaison...

  • Kaufbeuren
  • 13.09.18
680×

Bilanz
Besucherzahlen der Freibäder im Oberallgäu teils auf Rekordniveau

Temperaturen von weit über 30 Grad, tagelang strahlender Sonnenschein – und das in den großen Ferien. „Dieses Jahr war ein Bombensommer“, sagt Thomas Piechot vom Freibad am Kleinen Alpsee in Immenstadt. Die Bad-Betreiber im Oberallgäu sind mit dem Verlauf der Saison in diesem Jahr mehr als zufrieden. Durch das heiße Wetter strömten die Gäste in Massen in die Badeanstalten. Das Freibad am Kleinen Alpsee hat bislang 50.000 Badegäste angelockt, berichtet Piechot. „An den ganz heißen Tagen im...

  • Kempten
  • 29.08.18
Freibad (Symbolbild)
4.591×

Sommer
Der Kaufbeurer Bademeister Peter Dumler erklärt, was im Freibad erlaubt ist und was nicht

Wenn die Temperaturen hoch sind, bleibt für viele nur eine Lösung: ab ins Freibad! Wo hunderte Menschen eng beieinander liegen, gibt es allerdings einiges zu beachten. Was, das weiß Jordanbad-Bademeister Peter Dumler. Kleidung Auf der Wiese, erklärt der Fachangestellte für Bäderbetriebe, ist eigentlich alles erlaubt. „Bei den Sonnenanbetern herrscht das Motto: So viel wie nötig, so wenig wie möglich, Sportler haben meist etwas mehr an.“ Was gar nicht geht: Samt Unterhose oder mit zwei Badehosen...

  • Kaufbeuren
  • 16.08.18
Die Gemeinde in Rettenberg machte aus der Not eine Tugend, nachdem das Freibad in dieser Saison nicht in seiner gewohnten Weise öffnen konnte. Tanja Oswald (hinten) und Yvonne Grünwald von der Tourist-Info Rettenberg hatten die Idee, das Freibad in einen Spielplatz zu verwandeln: mit Sandkasten, Matschgrube, Kicker, Slackline und Kletterwand.
3.854×

Schwimmen
Viele Gemeinden im Allgäu finden nur schwer Fachpersonal für ihre Freibäder

Ein Sommer ohne Baden ist wie ein Winter ohne Schnee. Und doch müssen viele Gemeinden in der Sommersaison zittern, ob sie ihre Freibäder überhaupt eröffnen können. Oft fehlt schlichtweg der Bademeister – auch Fachangestellter für Bäderbetriebe genannt. Dem Bademeister eine ganzjährige Beschäftigung zu bieten sei oft der Knackpunkt. Ein Problem ist laut den Gemeinden oft auch das Gehalt – nach Angaben der Agentur für Arbeit etwa 2800 Euro im Öffentlichen Dienst – und die Arbeitszeiten. Im Sommer...

  • Rettenberg
  • 26.07.18
Mit dem Baden wird es im Rettenberger Freibad im Sommer 2018 nichts mehr.
2.513×

Das Freibad Rettenberg bleibt heuer zu

Jetzt ist es amtlich: Das Freibad in Rettenberg bleibt den Sommer über zu. Das sagte Bürgermeister Oliver Kunz bei der Bürgerversammlung in Untermaiselstein. Nächstes Jahr soll das Bad aber wieder offen sein. Es gebe aber einen Lichtblick: „Ein Schwimmmeister hat sich vorgestellt, der zu uns wechseln möchte. Er hat aber eine dreimonatige Kündigungsfrist“, sagt Kunz. Also wird es dieses Jahr nichts mehr. Dieser Fachkraft möchte die Gemeinde eine Ganzjahresstellung bieten. Ob sie dann in der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.06.18
149×

Jubiläum
Erkheimer Freibad wird 80 Jahre alt

Seit 80 Jahren gibt es in Erkheim das Freibad, das heute noch so gut von der Bevölkerung angenommen wird wie in den Anfangsjahren. Für den Verein Freibad Markt Erkheim ein Anlass, den Jahrestag am Wochenende mit einem zweitägigen Fest zu feiern. Aufzeichnungen über die Anfangszeit des Freibades sind spärlich, doch in der Chronik des Erkheimer Fraters Hans-Ludwig Hengeler finden sich einige Notizen darüber. Demnach war im Juni 1934 und abermals im März 1936 ein Aufruf an die Bevölkerung...

  • Mindelheim
  • 28.07.17
103×

Baden
Das Schwimmen ist auch im Oberallgäu keine Selbstverständlichkeit mehr

Geht’s mit dem Schwimmen den Bach runter? Den Eindruck vermittelt eine kürzlich von der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) veröffentlichte Umfrage. Demnach kann nicht einmal jeder zweite Zehnjährige schwimmen. Konkrete Zahlen fürs Oberallgäu liegen nicht vor. Klar ist aber: Auch in der Region ist das Schwimmen keine Selbstverständlichkeit, die jeder von klein auf lernt. Peter Mahnel (DLRG Sonthofen/Oberallgäu) hat den Eindruck, dass die Zahl der Schwimmer sinkt. Er führt das zum...

  • Kempten
  • 14.06.17
203×

Freibadsaison
Countdown für Kaufbeurer Badegäste

Im Rathaus ist nun die von vielen Wasserratten erhoffte Entscheidung gefallen: Am kommenden Freitag öffnen die beiden Freibäder der Stadt. Dass der Beginn der Freibadsaison lange nicht feststand, sei nichts Ungewöhnliches. 'Mal haben wir Mitte Mai öffnen können, mal auch erst Mitte Juni', sagt Liegenschaftsverwalter Gerhard Wittek. Doch bis sich die Badegäste in den Becken und auf den Liegewiesen tummeln können, haben die Mitarbeiter alle Hände voll zu tun. Das Freibad Kaufbeuren...

  • Kaufbeuren
  • 23.05.17
65×

Saisonstart
Die meisten Freibäder im Oberallgäu öffnen kurz vor Pfingsten

Viele Leute warten schon sehnsüchtig auf den Saisonstart der Freibäder, um endlich ins kühle Nass springen zu können. Doch ans Schwimmen im Freien ist momentan noch nicht zu denken. Durch den erneuten Wintereinbruch im April und den späten Termin der Pfingstferien wird sich dieses Jahr das Öffnen der Freibäder nach hinten verschieben. Was gibt es in diesem Jahr Neues? In Immenstadt wird das Schwimmvergnügen für alle, die mit dem Auto kommen, teurer. Der Stadtrat hat nämlich beschlossen, auf den...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.05.17
129×

Freibad
Pack die Badehose ein - Oberallgäuer Freibäder öffnen in den kommenden Tagen ihre Pforten

Bald liegt er wieder in der Luft: Der Duft von Currywurst und Pommes. Die Großen lassen sich die Sonne auf die Bäuche scheinen, während die Kleinen jauchzend ins kühle Nass hüpfen: Die Freibadsaison naht – und zwar rasant. Am kommenden Wochenende eröffnen die ersten Bäder. Den Start macht Dietmannsried am Samstag, 13. Mai. Und auch im Cambomare in Kempten können die Schwimmer ab dann wieder unter freiem Himmel ihre Bahnen ziehen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der...

  • Altusried
  • 11.05.17
50×

Sommerbilanz
Bilanz zum Ende der Badesaison im südlichen Ostallgäu: Kein Vergleich zum Super-Sommer

Ein schwieriger Start im Juni, ein etwas versöhnlicher August und ein paar letzte Versuche des Septembers, alles wieder gut zu machen: So war der Badesommer 2016. Mit dem Ferienende ist nun aber auch früher oder später in den Freibädern Schluss. Zeit, in den Bädern Bilanz zu ziehen. Perfekte Badetage – wie es sie in diesem Sommer leider deutlich seltener gab als 2015, berichtet Carsten Schmidt vom Freibad Obersee in Bad Faulenbach bei Füssen. 'Doch wenn das Wetter mitmacht', sagt er, 'haben wir...

  • Füssen
  • 15.09.16
31×

Bilanz
Flaute bei Badegästen in Immenstadt

'Pack die Badehose ein', war vor allem in den vergangenen Wochen oft Motto im Oberallgäu. Im Frühsommer machte das Wetter Freibadhungrigen jedoch mit Kälte oder Regen oft einen Strich durch die Rechnung. Das Resümee der Betreiber fällt für 2016 ganz unterschiedlich aus. Deutliche Verluste verzeichnete das Freibad am kleinen Alpsee. Verglichen mit dem Vorjahr kamen viel weniger Badelustige. Besonders schlimm waren, laut Gisela Hausotter, die Monate Juni und Juli. Im Juni war im Vergleich zum...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.09.16
99×

Sommer
Durchwachsene Freibadsaison in Memmingen und dem Unterallgäu

Nach dem eher durchwachsenen Sommer ist die Sonne in den vergangenen Tagen noch einmal mit Macht zurückgekehrt. Dennoch geht die Freibadsaison mit Beginn des neuen Schuljahrs zu Ende. Wir fragten bei den hiesigen Betriebsleitern nach, ob sie mit den Besucherzahlen zufrieden sind. Der Memminger Bäder-Leiter Karl Spöttle ist mit der Badesaison unzufrieden. Die ständigen Wetterwechsel sorgten vor allem zu Beginn für wenig Besucher. Trotzdem gab es für die Bademeister immer viel zu tun: 'Wir haben...

  • Memmingen
  • 06.09.16
301×

Sommer
Nur bei Hitze strömen die Massen ins Neugablonzer Freibad

Auch wenn derzeit die Sonne von früh bis spät scheint und Massen zum Wasser strömen – die bisher schlechte Saisonbilanz des Neugablonzer Freibades dürfte auch das schöne August-Finale nicht mehr herausputzen. Der durchwachsene Sommer mit Temperaturen um die 20 Grad und regelmäßigen Schlechtwetterphasen lockte nicht gerade ins Freibad. Selbst in den Ferien herrschte an vielen Tagen kaum Betrieb in den Becken und auf der Liegewiese. Wie stark der Besucherrückgang im Vergleich zu guten Saisonen...

  • Kaufbeuren
  • 25.08.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ