Freibad

Beiträge zum Thema Freibad

Nachrichten
213×

Sanierungsarbeiten abgeschlossen
Maria-Theresia-Freibad in Mindelheim hat wieder aufgemacht

Das Mindelheimer „Maria-Theresia-Bad“ hat vor fast 100 Jahren Eröffnung gefeiert. Männer und Frauen mussten damals noch getrennt baden. Heute ist das freilich nicht mehr so. Zuletzt durfte dort sogar niemand baden. Denn ein Jahr lang wurde das Freibad saniert. Zu Gute kam den Verantwortlichen, dass es wegen der Coronamaßnahmen eh geschlossen bleiben musste. Nun war es aber endlich soweit! Das Bad erstrahlt in neuem Glanz. Sheila Richinger war vor Ort.

  • Mindelheim
  • 22.07.21
Bademeisterin Lea Stützel hat die Sicherheit der Badegäste im Dietmannsrieder Freibad im Blick – und auch, ob sich diese an die Corona-Auflagen halten.
3.186×

Badespaß
Besucher des Dietmannsrieder Schwimmbads befolgen Corona-Regeln

Das Dietmannsrieder Freibad ist am Samstag in die Badesaison gestartet. Die Besucher haben die Corona-Regeln befolgt, so Bademeisterin Lea Stützel und Bettina Bader, Vorsitzende der Ortsgruppe Lauben der Kreiswasserwacht gegenüber der Allgäuer Zeitung (AZ). Sie mussten keinen Gast ermahnen oder einen Platzverweis erteilen.  Demnach kamen zahlreiche Gäste aus dem Ort und aus der Umgebung ins Dietmannsrieder Freibad. Höchstens 350 Gäste dürfen gleichzeitig im Bad sein. Ob noch Platz ist, erfahren...

  • Dietmannsried
  • 15.06.20
Das Naturbad in Haldenwang öffnet voraussichtlich an Fronleichnam. Dann soll das Wetter wieder besser werden (Symbolbild).
2.083×

Badespaß
Warten auf gutes Wetter: Naturbad Haldenwang öffnet vermutlich an Fronleichnam

Das Haldenwanger Naturbad hat derzeit noch geschlossen. Eigentlich hätte es am Montag, den 8. Juni öffnen dürfen. Wegen des schlechten Wetters begrüßen die Betreiber des Bads aber vermutlich erst an Fronleichnam ihre Gäste. Das teilt Geschäftstellenleitung Kornelia Mollemeier vom Rathaus Haldenwang auf Anfrage von all-in.de mit. Sie ist auch für das Naturbad zuständig. Ab Donnerstag steigen wohl wieder die Temperaturen und der Betrieb könne aufgenommen werden. Das Bad wäre schon am 21. Mai...

  • Haldenwang
  • 10.06.20
Als Schwimmmeister ist Peter Dumler im Jordan-Badepark auch für die Hygiene zuständig: Regelmäßig nimmt er vom Beckenrand aus Wasserproben.
584×

Badesaison
Ein wenig Baywatch, viel Routine: Der Kaufbeurer Schwimmmeister Peter Dumler erzählt

Die Hiobsbotschaften zu Beginn der Freibadsaison überschlagen sich. Bundesweit fehlen Tausende Schwimmmeister, die für die Sicherheit der Badegäste und die Sauberkeit des Wassers verantwortlich sind. Auch in Kaufbeuren weiß man um den Fachkräftemangel. Engpässe bei den Öffnungszeiten seien aber nicht zu erwarten, sagt Schwimmmeister Peter Dumler. „Wir sind personell gut aufgestellt.“ Ohne die Männer und Frauen in den weißen T-Shirts könnte die Stadt Kaufbeuren ihre zwei Freibäder und das...

  • Kaufbeuren
  • 14.06.19
Wie viel Geld muss Memmingen für ein neues Freizeitbad ausgeben? Diese Frage soll laut Oberbürgermeister Manfred Schilder bis Mai beantwortet werden. Ein neues
Kombi-Bad könnte am Standort des alten Freibads entstehen.
781×

Neubau
Memminger Stadtrat lässt Kosten für Kombibad ermitteln

Bekommen die Memminger ein Kombibad als Ersatz für die maroden Hallen- und Freibäder? Im Mai wollen sich die Stadträte erneut mit dem Thema befassen, kündigte Oberbürgermeister Manfred Schilder (CSU) an. Bis dahin soll eine „belastbare Kostenrechnung“ vorliegen. Und ein Zeitplan. Damit beauftragten die Kommunalpolitiker das Architekturbüro Asböck in ihrer Dezember-Sitzung. Die Münchener Planer hatten vor rund elf Jahren mit ihren Kombibad-Ideen den Realisierungswettbewerb gewonnen, bis die...

  • Memmingen
  • 16.03.19
Mittersee: sanitäre Anlagen
554×

Bauarbeiten
Naturfreibäder: Füssen plant größere Sanierungsarbeiten im Herbst

Die Naturfreibäder im Faulenbacher Tal bei Füssen gelten als ein Juwel – allerdings als ein Juwel mit ein paar Kratzern. Denn an beiden Badeanstalten nagt der Zahn der Zeit. Jetzt stehen größere Sanierungsarbeiten an: Der Stadtrat hat sich am Dienstagabend dafür ausgesprochen, einen neuen Sanitärtrakt an der Ostseite des Mittersee-Bades bauen zu lassen. Im Obersee-Bad ist eine Betonsanierung der Terrasse vorgesehen. Beide Maßnahmen sollen im Herbst über die Bühne gehen. Warum der neue...

  • Füssen
  • 01.08.18
Die Gemeinde in Rettenberg machte aus der Not eine Tugend, nachdem das Freibad in dieser Saison nicht in seiner gewohnten Weise öffnen konnte. Tanja Oswald (hinten) und Yvonne Grünwald von der Tourist-Info Rettenberg hatten die Idee, das Freibad in einen Spielplatz zu verwandeln: mit Sandkasten, Matschgrube, Kicker, Slackline und Kletterwand.
3.854×

Schwimmen
Viele Gemeinden im Allgäu finden nur schwer Fachpersonal für ihre Freibäder

Ein Sommer ohne Baden ist wie ein Winter ohne Schnee. Und doch müssen viele Gemeinden in der Sommersaison zittern, ob sie ihre Freibäder überhaupt eröffnen können. Oft fehlt schlichtweg der Bademeister – auch Fachangestellter für Bäderbetriebe genannt. Dem Bademeister eine ganzjährige Beschäftigung zu bieten sei oft der Knackpunkt. Ein Problem ist laut den Gemeinden oft auch das Gehalt – nach Angaben der Agentur für Arbeit etwa 2800 Euro im Öffentlichen Dienst – und die Arbeitszeiten. Im Sommer...

  • Rettenberg
  • 26.07.18
89×

Freizeit
Kaufbeurer Schwimmbäder ziehen Bilanz

Klaus Schaller, der Verantwortliche für die städtischen Bäder in Kaufbeuren und Neugablonz, spricht über den Badesommer. Der Baulärm am Eisstadion machte manchem Besucher zu schaffen. Der Sommer neigt sich langsam seinem Ende entgegen. Falls wir bei den derzeitigen Temperaturen öffnen, besuchen uns nur noch die hartgesottenen Stammgäste, sagt Klaus Schaller, der als Leiter der Immobilienverwaltung bei der Stadt Kaufbeuren für die Bäder zuständig ist. Erfahrungsgemäß geht die Saison Mitte...

  • Kaufbeuren
  • 03.09.17
103×

Baden
Das Schwimmen ist auch im Oberallgäu keine Selbstverständlichkeit mehr

Geht’s mit dem Schwimmen den Bach runter? Den Eindruck vermittelt eine kürzlich von der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) veröffentlichte Umfrage. Demnach kann nicht einmal jeder zweite Zehnjährige schwimmen. Konkrete Zahlen fürs Oberallgäu liegen nicht vor. Klar ist aber: Auch in der Region ist das Schwimmen keine Selbstverständlichkeit, die jeder von klein auf lernt. Peter Mahnel (DLRG Sonthofen/Oberallgäu) hat den Eindruck, dass die Zahl der Schwimmer sinkt. Er führt das zum...

  • Kempten
  • 14.06.17
65×

Saisonstart
Die meisten Freibäder im Oberallgäu öffnen kurz vor Pfingsten

Viele Leute warten schon sehnsüchtig auf den Saisonstart der Freibäder, um endlich ins kühle Nass springen zu können. Doch ans Schwimmen im Freien ist momentan noch nicht zu denken. Durch den erneuten Wintereinbruch im April und den späten Termin der Pfingstferien wird sich dieses Jahr das Öffnen der Freibäder nach hinten verschieben. Was gibt es in diesem Jahr Neues? In Immenstadt wird das Schwimmvergnügen für alle, die mit dem Auto kommen, teurer. Der Stadtrat hat nämlich beschlossen, auf den...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.05.17
129×

Freibad
Pack die Badehose ein - Oberallgäuer Freibäder öffnen in den kommenden Tagen ihre Pforten

Bald liegt er wieder in der Luft: Der Duft von Currywurst und Pommes. Die Großen lassen sich die Sonne auf die Bäuche scheinen, während die Kleinen jauchzend ins kühle Nass hüpfen: Die Freibadsaison naht – und zwar rasant. Am kommenden Wochenende eröffnen die ersten Bäder. Den Start macht Dietmannsried am Samstag, 13. Mai. Und auch im Cambomare in Kempten können die Schwimmer ab dann wieder unter freiem Himmel ihre Bahnen ziehen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der...

  • Altusried
  • 11.05.17
31×

Bilanz
Flaute bei Badegästen in Immenstadt

'Pack die Badehose ein', war vor allem in den vergangenen Wochen oft Motto im Oberallgäu. Im Frühsommer machte das Wetter Freibadhungrigen jedoch mit Kälte oder Regen oft einen Strich durch die Rechnung. Das Resümee der Betreiber fällt für 2016 ganz unterschiedlich aus. Deutliche Verluste verzeichnete das Freibad am kleinen Alpsee. Verglichen mit dem Vorjahr kamen viel weniger Badelustige. Besonders schlimm waren, laut Gisela Hausotter, die Monate Juni und Juli. Im Juni war im Vergleich zum...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.09.16
424× 11 Bilder

Selbsttest
Mit dem Burkini im Freibad Kempten

Kein anderer 'Badeanzug' ist derzeit so im Gespräch wie der Burkini. Die einen sagen, er soll verboten werden, für andere ist diese Art der Badekleidung durchaus akzeptabel. Wir wollten wissen, wie Badegäste auf den Burkini reagieren. Unsere Reporterin Simone Härtle war deshalb im Burkini baden. Im Cambomare-Freibad in Kempten hat sie geschaut, wie die Badegäste reagieren. Wie sich sich in diesem Badeanzug gefühlt hat, was sie erlebt hat und wie die Menschen reagiert haben, lesen Sie in der...

  • Kempten
  • 02.09.16
301×

Sommer
Nur bei Hitze strömen die Massen ins Neugablonzer Freibad

Auch wenn derzeit die Sonne von früh bis spät scheint und Massen zum Wasser strömen – die bisher schlechte Saisonbilanz des Neugablonzer Freibades dürfte auch das schöne August-Finale nicht mehr herausputzen. Der durchwachsene Sommer mit Temperaturen um die 20 Grad und regelmäßigen Schlechtwetterphasen lockte nicht gerade ins Freibad. Selbst in den Ferien herrschte an vielen Tagen kaum Betrieb in den Becken und auf der Liegewiese. Wie stark der Besucherrückgang im Vergleich zu guten Saisonen...

  • Kaufbeuren
  • 25.08.16
83×

Saisonbilanz
Ostallgäuer Freibäder hoffen auf heißen Endspurt

Im Obergünzburger Hagenmoos schwimmt der Kioskpächter selbst im Wasser, seine Kollegin vom nahen Sebastiansbad in Ebersbach ist gerade nicht vor Ort: Diese Eindrücke vom Wochenanfang überraschen nicht, war es doch am Montag – nach erneuten Regenschauern am Wochenende – im Ostallgäu noch bewölkt, die Naturfreibäder entsprechend verwaist. Von einem 'mäßigen Sommer' sprechen denn auch die Verantwortlichen an Badeweihern und -seen. Kioskpächter Christian Kiebler vom Naturfreibad Hagenmoos fasst die...

  • Obergünzburg
  • 23.08.16
301×

Freibad
Dietmar Kaiser ist seit 25 Jahren Bademeister in Weiler

Wasserproben entnehmen, Pumpen reparieren, Becken reinigen, Schwimmkurse geben, verletzte Gäste verarzten, Streit schlichten, die Grünanlagen pflegen, putzen (auch Fenster und Toiletten), Statistiken führen, Berichte schreiben – und immer einen wachsamen Blick haben. Wenn Dietmar Kaiser seine Aufgaben aufzählt, kommt einem als erstes der Begriff Mädchen für alles in den Sinn. 'Könnte man sagen', gibt der 53-Jährige schmunzelnd zu. Seit 25 Jahren ist er Bademeister im Freibad in Weiler. Mit...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.08.16
37×

Baden
Buchloer Freibad eröffnet

Mit ein paar Tagen Verspätung hat gestern im Buchloer Freibad die Saison begonnen. Es strömten zwar nicht tausende Besucher auf das Gelände, aber sowohl auf der Terrasse und den Liegewiesen als auch im Wasser genossen Groß und Klein den Saisonstart. Vor allem Kinder und Jugendliche freuen sich vermutlich, wenn das Wetter auch in den nächsten Tagen frühsommerlich bleibt. Ein paar Tage dauern die Pfingstferien ja noch. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Buchloer Zeitung...

  • Buchloe
  • 26.05.16
783×

Badesaison
Endlich: Freibad in Kaufbeuren-Neugablonz öffnet

Noch hängen die strahlend weißen Leinenhosen und T-Shirts im Schrank. Die Arbeitskleidung besteht aus Blaumann und langärmligem Baumwollhemd. Ein frischer Wind lässt die Palmenblätter erzittern. Die Wolken hängen tief. Aber die Sonne, die sich hin und wieder bereits im blauen Wasser spiegelt, gibt Hoffnung. Thorsten Schaper und seine Kollegen liegen mit ihrer Arbeit in den letzten Zügen. 'Wir freuen uns auf die Eröffnung', sagt der Betriebsleiter im Erlebnisbad Neugablonz. Und er weiß: Die...

  • Kaufbeuren
  • 24.05.16
367×

Badesaison
Freibäder im Unterallgäu eröffnen

Trotz des Schmuddelwetters der vergangenen Tage sind mittlerweile viele Freibäder im Unterallgäu in die Badesaison gestartet. Während im Kirchdorfer Freibad die Feier des 50. Jubiläums ansteht, wurde im Legauer Freibad der Steg rings um das Becken erneuert. Beim Freibad in Ottobeuren wird das Wasser nicht mehr mit Chlorgas, sondern mit Chlor-Granulat behandelt. In den meisten Freibädern bleiben die Eintrittspreise unverändert. Was die Badegäste sonst noch erwartet lesen Sie in der...

  • Kempten
  • 17.05.16
23×

Wetter
Super-Sommer 2015: Bilanz in Kaufbeurer Freibädern fällt positiv aus

Ab morgen beginnt für die Meteorologen der Herbst Neben den zahlreichen Badeweihern im Umland waren auch die beiden Freibäder in Kaufbeuren und Neugablonz heuer willkommene Erfrischungsorte. In Neugablonz verdoppelte sich die Besucherzahl laut Thorsten Schapfer im Vergleich zum Vorjahr von 30.000 auf 60.000. 'Bis auf den war es eine gute Saison', sagt der Meister für Bäderbetriebe. Auch sein Kollege Karl-Heinz Schuster in Kaufbeuren freut sich über mehr Gäste: 50.000 kamen bis jetzt, 2014 waren...

  • Kempten
  • 31.08.15
22×

Temperaturen
Nur Wenige wagen im Füssener Land bereits den Gang ins Freibad

'Das Wasser ist gar nicht kalt', sagt der Trauchgauer Josef Niggl nach seinem Sprung ins Becken des Alpenfreibads in Halblech. 'Wir sind früher auch bei 15 Grad ins Wasser und das hat keinem geschadet.' Doch so hart gesotten wie Niggl sind nicht Viele. Zwar haben die meisten Freibäder im Füssener Land bereits geöffnet, doch kalte Temperaturen und Regen haben in den vergangenen Tagen nicht gerade zum Baden im Freien eingeladen. So bleiben vielerorts die Gäste aus. Mehr über das Thema erfahren...

  • Füssen
  • 28.05.15
49×

Körperverletzung
Streit um Dusche im Memminger Freibad: Frau verletzt Mädchen (15) leicht

Am Montagabend kam es in der Stadtbadallee im Freibad zu einem Streit zwischen zwei weiblichen Badegästen. Ein 15-jähriges Mädchen aus Memmingen duschte gerade im Freibad. Vor der Dusche wartete eine Frau, die ebenfalls duschen wollte. Da es ihr anscheinend zu lange dauerte, fing sie an herumzuschreien. Als das Mädchen aus der Dusche kam, ging die Frau auf sie los, wobei es zu einer Rangelei kam und das Mädchen mehrere Kratzwunden am Rücken erlitt. Die Frau muss nun mit einer Anzeige wegen...

  • Kempten
  • 10.06.14
111×

Freizeit
Erkheimer Freibad soll Abenteuer-Golfanlage bekommen

Um das Erkheimer Freibad nicht nur bei Badewetter öffnen zu können, hat sich der betreibende Verein ein neues Konzept überlegt: Das Bad soll laut Vorsitzendem Sven Müller um eine Abenteuer-Golfanlage erweitert werden. Dabei handelt es sich um eine andere Art des Mini-Golfs. Die Bahnen sind dabei nicht aus Beton, sondern aus Rasen und Naturmaterialien. So kommt das Abenteuer-Golf dem 'großen Golf' ziemlich nahe. Damit das neue Projekt umgesetzt werden kann, ist Müller bereits mit der...

  • Mindelheim
  • 03.06.14
40×

Baden
Memminger Freibad öffnet am Wochenende

An diesem Wochenende öffnet das Memminger Freibad passend zum schönen Wetter seine Pforten. Ab Samstag, 24.05.2014 stehen die Becken und die Liegewiese den Badegästen täglich von 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr zur Verfügung. Das Hallenbad ist ab Donnerstag, 29.05.2014 geschlossen. Die Sommerpause wird genützt, um umfangreiche und dringend erforderliche Sanierungsarbeiten durchzuführen. Daher wird das Hallenbad voraussichtlich erst ab Montag, 08.09.2014 wieder geöffnet sein.

  • Kempten
  • 20.05.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ