Freibad

Beiträge zum Thema Freibad

Nachrichten
211×

Sanierungsarbeiten abgeschlossen
Maria-Theresia-Freibad in Mindelheim hat wieder aufgemacht

Das Mindelheimer „Maria-Theresia-Bad“ hat vor fast 100 Jahren Eröffnung gefeiert. Männer und Frauen mussten damals noch getrennt baden. Heute ist das freilich nicht mehr so. Zuletzt durfte dort sogar niemand baden. Denn ein Jahr lang wurde das Freibad saniert. Zu Gute kam den Verantwortlichen, dass es wegen der Coronamaßnahmen eh geschlossen bleiben musste. Nun war es aber endlich soweit! Das Bad erstrahlt in neuem Glanz. Sheila Richinger war vor Ort.

  • Mindelheim
  • 22.07.21
3.380×

Sommer
Übersicht: Diese Freibäder haben im Allgäu aktuell geöffnet

Gerade noch so in den Pfingstferien passen Inzidenz und Temperaturen so zusammen, dass endlich die Freibadsaison starten kann. RSA Radio hat eine Übersicht darüber erstellt, welche Freibäder im Allgäu momentan schon geöffnet sind.  OberallgäuDiese Freibäder haben im Oberallgäu geöffnet:Freibad Altusried: Das Warmwasser-Freibad in Altusried ist seit 3. Juni auf.Freibad Kempten: Ab Freitag, 4. Juni ist das CamboMare-Freibad Kempten wieder geöffnet - wenn das Wetter gut ist. Die Regeln, wie ein...

  • Kempten
  • 05.06.21
Ein Temperatursturz steht an, die Schwimmer in den Freibädern werden weniger. Die Betreiber blicken trotzdem auf eine gute Saison zurück.
418×

Bilanz
Ostallgäuer Freibadbetreiber sehr zufrieden mit Saison

Ein deutlicher Temperatursturz steht ins Haus. Wenn er nicht lange anhält, werden es die Betreiber von Freibädern im Füssener Land verschmerzen können. Denn sie haben in den zurückliegenden Wochen mit viel Sonne und Hitze eine Super-Saison erlebt. „Die Badesaison war sehr gut, besser als letztes Jahr“, sagt Carsten Schmidt. Der 46-Jährige ist Pächter des Freibads Obersee in Füssen. Natürlich sei das schöne Wetter mit die anhaltender Hitze ein Grund, warum mehr Menschen ins Bad gekommen sind....

  • Füssen
  • 24.08.18
Die Gemeinde in Rettenberg machte aus der Not eine Tugend, nachdem das Freibad in dieser Saison nicht in seiner gewohnten Weise öffnen konnte. Tanja Oswald (hinten) und Yvonne Grünwald von der Tourist-Info Rettenberg hatten die Idee, das Freibad in einen Spielplatz zu verwandeln: mit Sandkasten, Matschgrube, Kicker, Slackline und Kletterwand.
3.854×

Schwimmen
Viele Gemeinden im Allgäu finden nur schwer Fachpersonal für ihre Freibäder

Ein Sommer ohne Baden ist wie ein Winter ohne Schnee. Und doch müssen viele Gemeinden in der Sommersaison zittern, ob sie ihre Freibäder überhaupt eröffnen können. Oft fehlt schlichtweg der Bademeister – auch Fachangestellter für Bäderbetriebe genannt. Dem Bademeister eine ganzjährige Beschäftigung zu bieten sei oft der Knackpunkt. Ein Problem ist laut den Gemeinden oft auch das Gehalt – nach Angaben der Agentur für Arbeit etwa 2800 Euro im Öffentlichen Dienst – und die Arbeitszeiten. Im Sommer...

  • Rettenberg
  • 26.07.18
542×

Diskussion
Wird das Immenstädter Freibad bald privat betrieben?

Für die Zukunft des Freibads in Immenstadt präsentieren die Stadtwerke drei Vorschläge. Doch im Bauausschuss des Stadtrats kommt eine weitere Idee auf: Privatmann Hannes Blaschke soll das Alpseebad übernehmen. Abriss, Neubau oder – wenigstens für einige Jahre – weiter wie bisher: Die Diskussion um die Zukunft des Immenstädter Freibads kommt schon seit längerem nicht voran. Denn alle Varianten sind mit hohen Ausgaben oder großen Konsequenzen verbunden. Im jüngsten Bauausschuss des Stadtrats kam...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.11.17
101×

Freizeit
Preise in den Kaufbeurer Bädern werden ab Januar erhöht

Ihre drei Bäder lässt sich die Stadt jährlich etwa 1,5 Millionen Euro kosten. An diesem Defizit, das mit Hilfe der Erlöse vom eigenen Energieanbieter VWEW finanziert wird, ändert auch die ab Januar vorgesehene Anhebung der Eintrittspreise nichts. Sie soll laut laut Klaus Schaller von der städtischen Immobilienverwaltung lediglich die Tariferhöhungen für die Mitarbeiter ausgleichen. Auch die Stadträte hatten in der Sitzung des Verwaltungsausschusses nichts gegen die 'moderate' Gebührenanhebung...

  • Kaufbeuren
  • 08.11.17
227×

Investition
Neue Sitzbänke für das Weiler Freibad

Die Gemeinde Weiler-Simmerberg kauft 13 neue Bänke für das Freibad. Einen entsprechenden Beschluss hat der Gemeinderat mehrheitlich gefasst. Die Kosten je Bank liegen bei 1.620 Euro. Die Bänke haben ein Gestell aus Stahl; Sitzfläche und Rückenlehne sind aus Holz gefertigt. Entsprechende Möbel finden sich beispielsweise in der Bodenseegemeinde Langenargen. Die Bänke seien stabil, zudem sei der Wartungsaufwand gering, nannte Bürgermeister Karl-Heinz Rudolph die Vorteile der Bänke. Sie werden...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.10.17
222×

Freibad
Immenstädter Unternehmer kämpft weiter um Erhalt des Alpseebads

Hannes Blaschke konnte seinen eigenen hohen Anspruch nicht erfüllen: Er wollte beweisen, dass mehr im Immenstädter Freibad steckt und es von einigen nur schlechtgeredet wird, um es leichter schließen zu können. Doch trotz seines Einsatzes kam in diesem Sommer keine höhere Anzahl an Badegästen als in den vergangenen Jahren. Dennoch: Blaschke ist überzeugt davon, dass das Freibad für Immenstadt große Bedeutung besitzt – vor allem für die einheimischen Kinder und für die Urlauber. Deshalb will er...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.09.17
344×

Silberdistel im September
Bürger schuften für ihr Freibad: Einrichtung in Osterzell stand vor dem Aus

In mehr als 3000 Arbeitsstunden packte der ganze Ort mit an, um die Schwimmbecken zu erhalten Paul rückt seine Schwimmbrille zurecht. Mit seinen Fingern hält er sich vorsichtshalber die Nase zu. Dann nimmt er Anlauf und springt lachend ins Wasser. Reger Betrieb herrscht an diesem Sommertag im Schwimmbad in Osterzell im Ostallgäu. Vor drei Jahren stand es eigentlich schon vor dem Aus. Die Technik war nicht mehr auf dem aktuellen Stand. Und Nachrüsten zu teuer. So schnell wollten die Osterzeller...

  • Osterzell
  • 08.09.16
308×

Freizeit
Wonnemar kümmert sich ums Freibad Fischen

Die Gemeinde übergibt die Betriebsführung an die Interspa-Gruppe, behält aber das Sagen: Preise bleiben gleich Beide Seiten sollen gewinnen, wenn sich Personal aus dem Sonthofer Wonnemar künftig auch um den Betrieb des Freibades in Fischen kümmert: Die Gemeinde muss sich nicht länger um Personal, Schichtpläne und Wartungsaufträge sorgen. Das Wonnemar kann seine Erfahrungen einbringen und hat eine kleine Einnahme. Fischens Bürgermeister Edgar Rölz hofft, dass sich die Kosten für die Gemeinde...

  • Oberstdorf
  • 15.04.16
46×

Freizeit
Bis zu 1,5 Millionen Euro für Freibad-Beckensanierung in Weiler nötig

400.000 Euro sind seit 2013 in das Freibad in Weiler investiert worden. Ein neuer Wasserspielbereich wurde geschaffen, ebenso eine Spiel- und Aktiv-Zone. Wohl schon im August folgt der dritte Bauabschnitt: Eine zusätzliche, 4000 Quadratmeter große Liegefläche. 50 Prozent der Kosten hat die Gemeinde aus europäischen Leader-Mitteln als Zuschuss erhalten. Jetzt aber steht eine deutlich größere Investition an: Das Schwimmbecken als Kern des Bades muss saniert oder neu gebaut werden. Das könnte bis...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.07.15
175×

Kosten
In Erkheim und Osterzell schuften alle für das Freibad

Bei heißen Temperaturen gibt es für viele nichts Schöneres, als mit vollem Anlauf ins kühle Wasser zu springen. Wenn das auch noch nicht weit entfernt geht – sozusagen mitten im Ort –, ist das Vergnügen umso größer. Der Betrieb von Freibädern ist gerade für kleine Gemeinden aber ein teures Unterfangen. Mit Eintrittserlösen allein kann man das meist nicht finanzieren. Vielen Menschen ist ihr Bad aber trotzdem wichtig. Deswegen haben sich im Allgäu vielerorts Bürger zusammengeschlossen, um ihr...

  • Mindelheim
  • 16.07.15
84×

Verwaltung
Preiserhöhung in den Kaufbeurer Bädern

Nach fünf Jahren erhöht die Stadt die Eintrittspreise für Hallenbad und Freibäder. Die neuen Tarife sollen ab 1. Januar gelten. Der Verwaltungsausschuss segnete sie in seiner Sitzung am Dienstag bereits einstimmig ab, nun muss noch der Stadtrat zustimmen. Die neuen Gebühren liegen laut Wirtschaftsreferent Siegfried Knaak um 6,67 bis 11,11 Prozent höher als die bisherigen. Doch auch damit bleiben die Bäder in den roten Zahlen. Die Stadt wendet für den Jordanpark mit Hallen- und Freibad und das...

  • Kempten
  • 06.11.14
39×

Unterhaltung
Benefiz-Programm zur Unterstützung des Osterzeller Freibads

Gleich zwei Ministerpräsidenten und ein cholerischer Hausl machen sich für das Osterzeller Freibad stark: Kabarettist Wolfgang Krebs, 'Dampfplauderer' Jürgen Richter, aber auch Sängerin Julia Haug, Artistica Anam Cara und Experimentalist Bogus gestalteten ohne Gage im fast voll besetzten Theaterstadel ein dreieinhalbstündiges Benefiz-Programm, das bei den Besuchern bestens ankam und die Kassen klingeln ließ. Organisator und Fördervereinsvorsitzender Bernhard Bucka hatte dazu eine gute...

  • Kaufbeuren
  • 10.06.14
518× 16 Bilder

Sommerferien
Da arbeiten, wo andere Spaß haben:Schwimm-Meister im Cambomare in Kempten

Klingt nach Traumjob: Bademeister - falsche Bezeichnung, es heißt: Schwimm-Meister im größten Freibad im Allgäu. Allerdings auch ein Job mit großer Verantwortung. Manchmal auch mit sehr großer, wenn es um die Gesundheit der Badegäste oder gar um Lebensgefahr geht. Den "Bademeister", wie er im Volksmund heißt, hat es so noch nie gegeben, sagt Michael Gaugel (40), Meister für Bäderbetriebe seit acht Jahren und seit einem Jahr leitender Schwimm-Meister im Cambomare. "Schwimm-Meister" lautet die...

  • Kempten
  • 01.08.13
173×

Defekt
Betrieb im ABC-Bad in Nesselwang läuft in gewohnten Bahnen

Der Betrieb im Nesselwanger ABC-Bad läuft wieder in gewohnten Bahnen ab: Nur zwei Stunden nach der Räumung des Ostallgäuer Freizeitbades am vergangenen Sonntag gab die Feuerwehr das Gebäude wieder frei. Wegen starker Rauchentwicklung hatten 88 Gäste das ABC kurzfristig verlassen müssen. Verletzt wurde niemand, Sachschaden entstand laut Betriebsleiter Peter Frydrych praktisch keiner. Auslöser für den plötzlich auftretenden Rauch war ein technischer Defekt: Der Keilriemen ließ ein Gebläse im...

  • Oy-Mittelberg
  • 22.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ