Frauen

Beiträge zum Thema Frauen

Die 18-jährige Autofahrerin wurde bei dem Unfall mittelschwer verletzt.
1.638×

Polizei
Kontrolle verloren: Autofahrerin (18) nach Unfall bei Erkheim verletzt

Eine 18-jährige Autofahrerin ist am Mittwochabend bei einem Unfall bei Erkheim mittelschwer verletzt worden. Sie junge Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Autofahrerin war von Sontheim aus in Richtung Erkheim unterwegs. Auf Höhe des Industriegebiets kurz vor Erkheim verlor sie nach Angaben der Polizei die Kontrolle über ihren Wagen. Die 18-Jährige kam nach links von der Straße ab und fuhr auf einen Erdwall. Das Auto blieb schließlich auf einem Firmengelände auf dem Dach liegen. Die Frau...

  • Erkheim
  • 07.11.19
Krankenhaus
3.445×

Unfall
Autofahrer (69) fährt in Marktoberdorf Radfahrerin an und fährt weiter

Ein 69-jähriger Autofahrer befuhr am Freitagnachmittag, gegen 14.40 Uhr, mit seinem Auto den neuen Kreisverkehr in der Moosstraße und wollte diesen in Richtung Ruderatshofener Straße (stadteinwärts) verlassen. Dabei übersah er eine 63-jährige Kaufbeurerin mit ihrem Pedelec, die ebenfalls den Kreisverkehr befuhr und touchierte diese mit seiner rechten Fahrzeugseite. Durch den Anstoß stürzte die Pedelecfahrerin und musste zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Der Autofahrer setzte seine...

  • Marktoberdorf
  • 29.09.18
Rettungshubschrauber im Einsatz.
3.679×

Unfälle
Zwei Motorradfahrer im Bereich Oberstaufen verletzt

Bereits am Mittwoch, den 22.08.2018 kam es im Bereich Oberstaufen zu zwei schweren Motorradunfällen. Eine 20-jährige Motorradfahrerin kam am späten Nachmittag auf Höhe des „Paradies“ in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitplanke. Sie wurde hierbei schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Am Motorrad entstand Totalschaden. Zuvor befuhr ein 16-jähriger mit seinem Leichtkraftrad die B 308 von Oberstaufen kommend in Richtung Immenstadt....

  • Oberstaufen
  • 25.08.18
Symbolbild
917×

Körperverletzung
Frau (47) bei Hundeangriff in Memmingen verletzt

Der Hund einer 47 Jahre alten Halterin, wurde im Bereich der Wildeggerstraße am Sonntag in den Abendstunden, von dem Hund eines 67 Jahre alten Besitzers angegriffen. Die Frau konnte nur durch ihr Eingreifen einen Biss an ihrem Hund durch das Tier verhindern, wurde aber dadurch an der Wade verletzt. Der Mann muss nun mit einer Anzeige rechnen.

  • Memmingen
  • 31.07.18
Symbolbild
3.819×

Unfall
Wigratzbad: Reiterin (22) nach Zusammenprall mit Auto schwer verletzt

Zwischen Wigratzbad und Hergatz ist am Samstag eine 22-jährige Reiterin schwer verletzt worden. Die junge Frau war mit Ihrem Pferd auf dem Gehweg unterwegs. Auf der Leiblachbrück war das Tier plötzlich auf die Fahrbahn gelaufen. Trotz eines Ausweichmanövers konnte ein 24-jähriger Autofahrer einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und prallt in die Hinterläufe des Pferdes. Die 22-Jährige wurde daraufhin von dem Pferd abgeworfen und verletzte sich dabei schwer. Sie musste mit einem...

  • Hergatz
  • 22.07.18
691×

Unfall
Radfahrerin (28) stürzt bei Simmerberg und verletzt sich schwer

Am Dienstagabend befuhr eine 28-jährige Fahrradfahrerin mit ihrem Trekkingrad den Radweg von Simmerberg kommend bergabwärts nach Weiler. Auf Grund eines Lastenwechsels, hervorgerufen durch das mitgeführte Gepäck, kam die junge Frau aus dem Gleichgewicht und stürzt über den Lenker zu Boden. Obwohl ein Schutzhelm getragen wurde, erlitt die Frau erhebliche Verletzungen im Hals- bzw. Kopfbereich und musste folglich zur weiteren medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.07.18
Rettungswagen
989×

Zwei Unfälle
Rettungswagen rollt in Lindenberg gegen Unfallfahrzeug

Am Mittwochmittag wollte eine ortsunkundige Pkw-Fahrerin mit ihrem Auto von der Berliner Straße in Richtung Rotkreuzklinik in Lindenberg fahren und hatte beim Überqueren der Nadenbergstraße eine 27-jährige vorfahrtsberechtigte Autofahrerin übersehen. Bei der Unfallaufnahme durch die Polizei Lindenberg rollte der herbeigerufene Rettungswagen beim Anfahren plötzlich rückwärts und touchierte die Fahrzeugfront des Pkws der leicht verletzten, jungen Frau, die im Rettungswagen ärztlich versorgt...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.06.18
Symbolbild
1.085×

Verletzt
Unfall mit drei Autos in Kaufbeuren

Am frühen Abend des 10.05.2018 ereignete sich gegen 18:30 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Mindelheimer Straße in Kaufbeuren. Ein Pkw-Fahrer hielt verkehrsbedingt auf der Straße. Der hinter ihm fahrende 20-jährige Pkw-Führer konnte noch rechtzeitig bremsen, jedoch erkannte ein 18-jähriger Fahrer die Situation zu spät und prallte auf das, sich vor ihm befindliche, Fahrzeug. Dieses wiederrum, wurde auf den wartenden Pkw geschoben. An den beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca....

  • Kaufbeuren
  • 11.05.18
Rettungsdienst
296×

Glätte
Autfahrerin (19) bei Unfall zwischen Loppenhausen und Weiler verletzt

Am Mittwoch den 21.03.2018 gegen 7:20 Uhr ereignete sich auf der Ortsverbindungsstraße von Loppenhausen nach Weiler ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Die 19-jährige Fahrerin eines Pkw verlor, bergab fahrend in einem Waldstück, auf matschglatter Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich anschließend und kam wieder auf den Rädern zum Stehen. Bei dem Unfall wurde die Fahrerin mittelschwer verletzt, an ihrem Fahrzeug entstand...

  • Mindelheim
  • 22.03.18
Rettungsdienst im Einsatz (Symbolbild)
1.138×

Unfall
Autofahrerin (20) wird bei Unfall auf B12 bei Altdorf schwer verletzt

Am Samstagabend kam es zu einem Verkehrsunfall bei der Auffahrt zur B12 bei Altdorf. Eine 46-jährige Autofahrerin wollte die B12 in Richtung Kaufbeuren auffahren. Dabei übersah Sie eine 20-jährige Autofahrerin aus Germaringen, die ordnungsgemäß auf der durchgehenden Fahrbahn der B12 unterwegs war. Es kam zum Unfall, wobei die 20-jährige Autofahrerin schwer verletzt ins Klinikum Kaufbeuren kam. Die Fahrerin und Beifahrerin aus dem anderen Fahrzeug wurden leicht verletzt. Insgesamt entstand...

  • Marktoberdorf
  • 04.03.18
Symbolbild Rettungsdienst
1.865×

Unglück
Gleitschirmfliegerin (49) bei Bolsterlang abgestürzt

Am Samstagmittag startete eine 49-jährige Pilotin bei idealen Flugbedingungen mit Ihrem Gleitschirm am Weiherkopf. Weil sie offenbar beim Auslegen des Schirms einen Fehler machte, verhedderten sich beim Startvorgang die Leinen des Schirmes, wodurch es schließlich zum Strömungsabriss kam und die Frau aus circa 5m Höhe auf die Skipiste abstürzte. Die Dame wurde mit Knochenbrüchen aber ohne lebensbedrohliche Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert.

  • Oberstdorf
  • 04.03.18
98×

Verletzt
Auto rollt Spaziergängerin (36) über den Fuß

Am Montag, gegen 13.00 Uhr, lief eine 36-Jährige mit ihrem Hund von der Gerbergasse in Richtung Maria Stern. An einer Engstelle kam ihre eine 65-jährige Pkw-Fahrerin entgegen. Die 36-Jährige blieb stehen und die 65-Jährige fuhr so knapp an ihr vorbei, dass sie ihr mit dem Vorderreifen über den Fuß fuhr und sie mit dem Außenspiegel streifte. Die 36-Jährige wurde dabei leicht verletzt.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.12.17
24×

Unfall
Radfahrerin (67) bei Zusammenstoß mit Auto in Bad Wörishofen verletzt

Am Nachmittag des 28.9.17 kam es zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einer Fahrradfahrerin im Einmündungsbereich 'Am Anger/Gärtnerweg'. Nach ersten Ermittlungen wollte ein 57-jähriger Pkw Fahrer aus Bad Wörishofen vom 'Am Anger' nach rechts in den Gärtnerweg abbiegen. Ihm kam dabei eine 67-jährige Radlerin entgegen, die ihrerseits nach links in die Straße "Am Anger" fahren wollte. Dabei schnitt sie jedoch die Kurve und kam zu weit nach links wo sie mit dem Pkw kollidierte und zu Fall kam....

  • Kaufbeuren
  • 29.09.17
29×

Einsatz
Frau wird bei Unfall mit Kutsche in Ottobeuren verletzt

Am Donnerstag in der Mittagszeit, fuhr eine Frau mit einer Kutsche plus Pferdegespann durch Ottobeuren. Auf Höhe Mühlbachstraße verlor sie die Kontrolle über das Pferd und dieses ging durch. Bei der Aktion wurde ein parkender Pkw beschädigt. Des Weiteren prallte die Kutsche gegen den nahegelegenen Seitenbegrenzungspfosten einer Brücke und fiel nach rechts um. Die Frau wurde leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 2.100 Euro.

  • Memmingen
  • 29.09.17
58×

Unfall
Autofahrerin (22) bei Wiedergeltingen von der Fahrbahn abgekommen

Eine Autofahrerin kam heute gegen 13.45 Uhr auf der Fahrt Richtung Buchloe von der Kreisstraße MN10 ab. Aus noch unklarer Ursache geriet sie nach rechts auf das Bankett, ins Schleudern und blieb im Straßengraben stehen. Erste Meldungen, nach denen die Frau im Wagen eingeklemmt wurde, bestätigten sich nicht. Sie konnte von selbst den Pkw verlassen. Ersthelfer kümmerten sich um die 22-Jährige, die vom Rettungsdienst mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht wurde. Am Fahrzeug entstand...

  • Buchloe
  • 14.07.17
27×

Zeugenaufruf
Frau (74) wird in Waltenhofen von Hund angegriffen und erleidet Platzwunde

Am Samstagnachmittag gegen 17:15 Uhr wurde eine 74-jährige Oberallgäuerin bei einem unvermittelten Angriff eines Hundes in der Nähe des Sportparks Waltenhofen leicht verletzt. Die Dame unterhielt sich mit dem 70-jährigen Hundehalter, der sich für einen Bekannten um das Tier kümmerte. Während der Unterhaltung ging dann der Hund unvermittelt auf die Frau los, wodurch sie zu Sturz kam. Sie erlitt eine Kopfplatzwunde. Vor Ort haben sich unterschiedliche Schilderungen der Beteiligten ergeben,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.12.15
41×

Unfall
Verletzte Wandererin (28) in Steibis gefunden

Bereits am Samstag, 10.05.2014 wurde in Steibis eine erheblich verletzte 28-jährige Frau aufgefunden welche angab, bei den Buchenegger Wassefällen abgestürzt zu sein und sich nach Steibis trotz ihrer Verletzungen geschleppt zu haben. Sie wurde nach der Auffindung am späten Abend mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik nach Kempten geflogen. Aufgrund der Tatsache, dass die Polizei Oberstaufen erst nach der Bergung von dem Sachverhalt unterrichtet wurde, konnte der genaue Hergang noch nicht...

  • Oberstaufen
  • 12.05.14
17×

Unfall
Eine Verletzte (28) und 9.000 Sachschaden bei Verkehrsunfall in Lindenberg

Leicht verletzt wurde in der Nacht zum Sonntag eine 28-jährige Frau bei einem Verkehrsunfall auf der Sedan-Kreuzung. Sie war mit ihrem Pkw auf der Sedanstraße stadteinwärts unterwegs. Weil sie irrtümlich der Meinung war, sich auf der Vorfahrtsstraße zu befinden, überquerte sie die Blumenstraße, ohne auf den Querverkehr zu achten. Dabei stieß sie mit einem von rechts kommenden Pkw zusammen. Der Schaden beträgt 9.000 Euro.

  • Kempten
  • 28.04.14
28×

Unfall
Zwei Verletzte und 10.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall in Bad Wörishofen

Am Ostermontag, 21.04.2014, kam es zu einem Verkehrsunfall in der Gartenstadt. Eine 25-jährige Wörishoferin wollte aus der Schattenbergstraße kommend, die Stockheimer Straße überqueren und übersah dabei einen vorfahrtsberechtigten 27-jährigen Pkw-Fahrer aus Stockheim. Die leicht verletzte Fahrerin wurde vorsorglich in ein Krankenhaus verbracht. Die Beifahrerin des zweiten Fahrzeugs klagte später ebenfalls über leichte Schmerzen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 10.000...

  • Kaufbeuren
  • 22.04.14
20×

Unfall
Skifahrerin am Nebelhorn schwer verletzt

Bereits am Neujahrstag ereignete sich in der Nebelhorn-Gipfelmulde ein Kollisionsunfall, bei dem ein jugendlicher Snowboardfahrer und eine Skifahrerin zusammenprallte. Die 58-jährige Skifahrerin zog sich dabei schwere Verletzungen zu und wurde zur stationären Behandlung ins Krankenhaus Immenstadt eingeliefert. Der Unfallhergang konnte eindeutig geklärt werden, da dieser von der Helmkamera des Snowboardfahrers aufgezeichnet wurde.

  • Oberstdorf
  • 04.01.14
26×

Diskothek
Betrunkener verletzt zwei Frauen in Pfronten leicht im Gesicht

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden zwei junge Frauen auf einem Parkplatz vor einer Diskothek von einem 23-jährigen Ostallgäuer massiv belästigt. Der junge Mann wurde im Verlauf der Auseinandersetzung auch handgreiflich gegenüber den beiden Frauen im Alter von 19 und 23 Jahren. Die herbeigerufenen Polizeibeamten leiteten weitere Ermittlungen wegen Verdacht der Körperverletzung ein und nahmen den jungen Mann, der über zwei Promille hatte, vorübergehend in Gewahrsam. Die beiden Frauen...

  • Füssen
  • 12.11.13
23×

Zeugenaufruf
Panne vorgetäuscht: Unbekannter überfällt 37-Jährige bei Bad Grönenbach

Seit gestern Morgen beschäftigt die Kripo Memmingen ein Vorfall an der Kreisstraße zwischen Wolfertschwenden und Dietmannsried. Eine Frau wurde von einem noch unbekanntem Mann überfallen. Der spätere Täter stand mit Warnblinkanlage auf der Fahrbahn der Kreisstraße MN 22 zwischen Wolfertschwenden und Dietmannsried, kurz vor dem Gasthaus 'Schnitzelalm'. Wie sich herausstellte, hatte er wohl absichtlich eine Panne vorgetäuscht. Eine 37-jährige Unterallgäuerin befuhr diese Kreisstraße und hielt an...

  • Altusried
  • 05.11.13
40×

Unfall
Verkehrsunfall mit leicht verletzter Frau in Bad Wörishofen

Am Montagnachmittag, 21.10.2013, wurde eine 23-jährige Fahrzeugführerin aus dem Unterallgäu leicht verletzt, als sie rückwärts aus einer Parkbucht in der Königsberger Straße ausfuhr und dabei mit einer 75-jährigen Fahrzeugführerin, ebenfalls aus dem Unterallgäu, zusammenstieß. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 5.000,- Euro.

  • Kaufbeuren
  • 22.10.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ