Frauen

Beiträge zum Thema Frauen

Symbolbild. Zeugen und weitere Geschädigte werden gebeten sich bei der Polizei zu melden.
17.107× 1

Zeugenaufruf
Unbekannte fotografieren Frauen in Kempten unter den Rock

Ein Unbekannter hat am Freitagmorgen eine 28-Jährige zunächst von der Bahnhofstraße in Kempten aus bis zu ihrer Wohnadresse verfolgt. Dort näherte er sich der Frau von hinten und fotografierte mit seinem Handy unter ihren Rock. Die 28-Jährige konnte sich in ihr Wohnhaus flüchten. Eine Täterbeschreibung war nicht möglich, so die Polizei. Zu einem ähnlichen Vorfall kam es dann am Sonntagmorgen im Bereich der Feilbergstraße in Kempten. Wie die Polizei mitteilt, näherte sich ein Unbekannter einer...

  • Kempten
  • 26.05.19
Suchaktion nach einer vermissten Person in Kempten
7.260× 18 Bilder

Vermisst
Umfangreiche Suchaktion im Kemptener Stadtgebiet

Die Polizei in Kempten hat am Sonntagnachmittag mit einer groß angelegten Aktion nach einer vermissten Frau gesucht. Die Frau wurde vom Klinikum in der Robert-Weixler-Straße als vermisst gemeldet.  Die Rettungskräfte suchten unter anderem mit mehreren Streifenwagen, einem Polizeihubschrauber und Suchhunden nach der Vermissten. Die Aktion konnte allerdings nach geraumer Zeit wieder eingestellt werden, da die vermisste Frau selbstständig ins Klinikum zurückgekehrt war.

  • Kempten
  • 04.03.18
70×

Zeugenaufruf
Frau (70) am Kemptener Illerdamm von Mann bedrängt

Am Sonntagabend gegen 16:30 Uhr ging eine 70 Jahre alte Frau mit ihrem Rollator am Illerdamm spazieren. Auf Höhe des Skaterplatzes wurde die Dame von einem angetrunkenen Mann angesprochen. Dieser wurde dann aufdringlich und umarmte die gehbehinderte Frau. Erst als die Dame laut um Hilfe schrie, lies der Angetrunkene von ihr ab. Schließlich folgte der Mann der 70-Jährigen noch bis zur Wohnungstüre. Die Person trug eine schwarze Bomberjacke, war ca. 180 cm groß und sprach deutsch mit...

  • Kempten
  • 08.01.18
47×

Ermittlung
Leblose Frau (76) in Oberrieden aufgefunden

Am Montagabend wurde eine 76-jährige Frau leblos in der Kammel aufgefunden. Die 76-Jährige wurde durch Ersthelfer geborgen und in ein Krankenhaus eingeliefert, wo sie letztlich verstorben ist. Die Kriminalpolizei Memmingen hat die Ermittlungen zur Todesursache übernommen. Eine Fremdeinwirkung kann nach aktuellem Ermittlungsstand ausgeschlossen werden.

  • Kempten
  • 14.12.17
259×

Trunkenheit
Autofahrerin (67) verursacht mit fünf Promille Unfall in Kempten

Mit fünf Promille können die meisten noch nicht einmal mehr laufen, doch eine 67-jährige Fahrerin in Kempten ist so noch hinters Steuer gestiegen. Dabei hat sie gegen 9 Uhr einen Unfall am Heussring verursacht, als sie einem LKW die Vorfahrt nahm. Durch den Zusammenstoß ist ein Schaden von ca. 4.000 Euro entstanden, bei der Unfallaufnahme wurde dann ein Alkoholtest gemacht. Der Führerschein wurde von der Polizei beschlagnahmt.

  • Kempten
  • 22.11.17
103×

Gewalt
Frau verhindert Schlägerei in Kempten

Zu einer Schlägerei 'Im Oberösch' mit rund zehn Beteiligten mussten am Dienstagnachmittag mehrere Polizeibeamte ausrücken. Noch bevor die Polizei eingetroffen war, ging eine Frau dazwischen und versuchte zu schlichten. Vorangegangen war ein Streit, auf den eine lautstarke Auseinandersetzung einer Gruppe Jugendlicher folgte. Die Frau verhinderte durch ihr Einschreiten womöglich eine Schlägerei zwischen den jugendlichen Jungen und Mädchen. Bis zum Eintreffen der Polizei hatte sich die Situation...

  • Kempten
  • 27.09.17
97×

Exhibitionist
Mann entblößt sein Geschlechtsteil vor Frau (26) in Kempten

Eine 26-jährige Kemptenerin war am Samstag gegen 02:00 Uhr zu Fuß auf dem Weg nach Hause. Dabei tauchte plötzlich ein unbekannter Mann auf, der ein Stück weit vor der Frau ging. Anschließend bog der Unbekannte ab. Wenig später stand der Unbekannte Mann dann in der Ludwigsstraße mit entblößtem Geschlechtsteil vor der Frau. Die 26-jährige erschrak und lief sofirt nach Hause. Von dort aus verständigte sie die Polizei. Die Frau beschreibt den Unbekannten wie folgt: eine hellhäutige Person, ca....

  • Kempten
  • 28.08.17
482×

Polizeieinsatz
Kemptenerin baut mit Wäschekorb Tauben-Falle

So weit kann Tierliebe gehen: Eine Kemptenerin hat eine Lieblingstaube. Und um diese zu schützen, entschied sie sich dazu, andere Tauben – welche ihrer Lieblingstaube ja das Essen stehlen könnten – zu fangen. Und das ging so: Die Kemptenerin lockte andere Tauben mit Futter an. Als ein solcher Vogel dann am richtigen Ort stand, löste die Frau mittels einer Schnur die Falle aus. Daraufhin schloss ein Wäschekorb die Taube ein. Bis auf die Tatsache, dass die Taube gefangen genommen wurde, sind...

  • Kempten
  • 22.04.17
34×

Haftbefehl
Nach Polizeikontrolle am Kemptener Bahnhof direkt in die U-Haft

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch waren Lindauer Schleierfahnder auch am Kemptener Bahnhof aktiv. Bei der Kontrolle einer 33-jährigen Frau schlug der Fahndungscomputer Alarm. Die Dame wurde von der Staatsanwaltschaft München mit Haftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung gesucht. Sie steht im Verdacht vergangenes Jahr während eines Streits in einer Bar mit einer Glasflasche zwei Personen verletzt zu haben. Nach der Festnahme wurde die Dame zur Polizeiinspektion Kempten verbracht. Im...

  • Kempten
  • 20.04.17
31×

Diebstahl
Zwei Frauen (19 und 22) nach umfangreicher Diebestour in Kempten geschnappt

Einer aufmerksamen Kundin ist es zu verdanken, dass die umfangreiche Diebestour zweier Frauen beendet werden konnte. Sie hatten Diebesgut im Wert von knapp 1.500 Euro bei sich. Aufgeflogen ist die Diebestour am vergangenen Montagmittag, als die aufmerksame Kundin eines Supermarktes beide Frauen dabei beobachtete, wie sie zwei Zigarettenschachteln einsteckten. Die Kundin informierte das Personal, woraufhin die Frauen angehalten wurden und die Polizei angerufen worden ist. Durch die Beamten wurde...

  • Kempten
  • 22.03.17
32×

Alkohol
Betrunkene Frau (40) in Kempten leistet Widerstand gegen Sanitäter

Am Donnerstagmittag wurde der Polizei eine hilflose Person am Illerdamm in Kempten mitgeteilt. Vor Ort konnte eine 40-jährige Oberallgäuerin zusammen mit einem 36-jährigen Kemptner angetroffen werden. Beide Personen waren stark alkoholisiert. Die Frau blutete im Gesichtsbereich, woraufhin der Rettungsdienst hinzugezogen wurde. Bei deren Verbringung in den Rettungswagen leistete die Dame Widerstand, in dem sie mit ihren Beinen nach den eingesetzten Beamten trat. Verletzt wurde niemand. Die...

  • Kempten
  • 17.02.17
909× 2 Bilder

Alpine Einsatzgruppe Allgäu
Neue Polizeibergführer für Schwaben SüdWest ausgebildet: erste Frau mit im Team

Die 'Alpine Einsatzgruppe Allgäu' des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West hat zwei neue Polizeibergführer. Vergangene Woche haben die beiden die Zusatzausbildung erfolgreich abgeschlossen haben. Mit dabei: Die erste Bergführerin der bayerischen Polizei. Ronja Lewandowski (Polizeiinspektion Oberstdorf, Lkr. Oberallgäu) und Markus Schwesinger (Polizeistation Fahndung Pfronten, Lkr. Ostallgäu) haben zuvor eine Ausbildung durchlaufen, die alle Alpinsportbereiche im Sommer und Winter beinhaltet. Sie...

  • Kempten
  • 29.09.16
47×

Anzeige
Exhibitionist belästigt Frauen (18) in Kempten

Im Bereich des Braut-und-Bahr-Weges wurden in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gegen 2.45 Uhr zwei 18 Jahre alte Frauen auf dem Nachhauseweg von einem bislang unbekannten Mann belästigt. Dieser sprang aus einer Hecke hervor und lief den beiden Frauen onanierend hinterher. Zuhause angekommen riefen beide die Polizei und meldeten den Vorfall. Der Unbekannte wurde als etwa 30 Jahre alt und dunkelhäutig beschrieben. Er war mit grauer Jogginghose und rotem T-Shirt bekleidet; ferner trug er eine...

  • Kempten
  • 21.07.16
31×

Anzeige
Aufdringliche Bettlerin (43) in Kempten von Polizei gestoppt

Wegen Verstoßes nach dem Kemptener Stadtrecht wird eine 43-jährige Frau aus Rumänien angezeigt. Sie war im Stiftallmey unterwegs, klingelte an den Haustüren und bettelte aggressiv um Geld. Seitens der herbeigerufenen Polizei wurde sie eindringlich darüber belehrt was erlaubt und nicht erlaubt sei. Die Belehrung schien allerdings nicht gefruchtet zu haben, da sie nur kurze Zeit später von einer Polizeistreife im Bereich der Jet-Tankstelle in der Lindauer Straße gesehen wurde, wie sie Autofahrer...

  • Kempten
  • 18.02.16
64×

Zeugenaufruf
Vor Kemptener Wohnung abgefangen: Unbekannte zwingen Frau (30) zurück zur Arbeit zu fahren und Tresor zu öffnen

Die Polizei sucht eine wichtige Zeugin Am vergangenen Samstagabend, gegen 21 Uhr, verlangten Unbekannte von einer 30-jährigen Angestellten eines Tierzubehör-Geschäftes in der Kaufbeurer Straße, den Tresor aufzusperren. Dazu passten die Täter die Frau vor ihrer Wohnung ab und zwangen sie, zurück zur Firma zu fahren. Die drei Männer konnten danach mit einem vierstelligen Bargeldbetrag unerkannt flüchten. Von den Tätern liegt derzeit keine brauchbare Personenbeschreibung vor. Wichtige Zeugin...

  • Kempten
  • 18.12.15
69×

Ermittlungen
Wiederholt sexuelle Übergriffe auf Frauen in Kempten

Studentinnen der Hochschule Kempten werden immer wieder sexuell belästigt. , werden jetzt weitere vier Fälle vorgeworfen. Zuletzt ist er nach Polizeiangaben während einer Mensa-Party aufdringlich geworden. Er geht nach Polizeiangaben immer nach dem selben Muster vor: Er spricht die Frauen in gebrochenem Englisch an, verwickelt sie in ein harmloses Gespräch und begrapscht sie dann. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei weitere Geschädigte und Zeugen, sich bei der Polizeiinspektion Kempten,...

  • Kempten
  • 27.10.15
18×

Körperverletzung
Unbekannter schlägt Frau (38) auf dem Nachhauseweg in Memmingen mit Faust ins Gesicht und flüchtet

In den frühen Morgenstunden des 05.09.2015 kam es zu einer Körperverletzung auf dem Weg nach Hause von einer Bar im Innenstadtbereich. In der Kreuzstraße kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem unbekannten Mann und einer 38-jährigen Dame. Dieser bedrängte sie zunehmend. Nachdem es zu einer Streitigkeit kam, schlug der unbekannte Täter der Frau mit der Faust in das Gesicht und rannte in Richtung Fußgängerzone davon. Wer Hinweise zu diesem Vorfall geben kann, möchte sich...

  • Kempten
  • 05.09.15
64×

Zeugenaufruf
Exhibitionist in Memmingen: Unbekannter Mann belästigt Frau und fordert sie zum Sex auf

Am Dienstag, den 11.08.2015, zwischen 15:25 Uhr und 15:30 Uhr, ging eine junge Frau mit ihrem Kind im Kinderwagen von Steinheim kommend die Max-Planck-Straße Richtung eines Discounter. Auf Höhe des Reifendienstes Feneberg (Goldhoferstraße) kam ihr ein Mann entgegen, der sein Geschlechtsteil aus dem Hosenschlitz heraushängen ließ. Er sprach die Frau an und forderte sie zum Geschlechtsverkehr auf. Als die Frau den Mann anschrie, ging dieser Richtung Parkplatz der Firma Reifen Feneberg und stieg...

  • Kempten
  • 12.08.15
31×

Körperverletzung
Zeugen gesucht: Unbekannte Männer belästigen junge Frau (18) in Memmingen und schlagen zu

In der Nacht auf Samstag gegen 01:30 Uhr warteten zwei 18-jährige Freundinnen in der Innenstadt von Memmingen auf ein Taxi. Den beiden Frauen näherten sich dann zwei ihnen unbekannte Männer. Die Unbekannten kommunizierten in einer fremden Sprache und redeten auch auf die Frauen eindringlich ein, was diese jedoch nicht verstanden. Eine der Frauen forderte die Männer auf, sie in Ruhe zu lassen, woraufhin einer der Männer mit der flachen Hand zuschlug und sie im Gesicht traf. Anschließend schlug...

  • Kempten
  • 09.05.15
37×

Weltfrauentag
30 Prozent aller Kemptener Polizeibeamten sind Frauen

Frauen bei der Polizei? Die sind längst gewohntes Bild, eine Selbstverständlichkeit. Doch es gab Zeiten, in denen sich Polizeibeamtinnen eher wie ein Exot fühlen durften. Vor 25 Jahren hielt die Weiblichkeit Einzug im uniformierten Dienst in Bayern. Relikte der früheren Männerdomäne gibt es weiter. Etwa in Königsbrunn, der nächstgelegenen Ausbildungseinrichtung der Polizei: In der einstigen Kaserne finden sich noch Damentoiletten mit zusätzlichem Urinal. Im heutigen Dienstalltag gibt es dagegen...

  • Kempten
  • 06.03.15
43×

Strafverfahren
Betrunkene Frau in Kempten begeht Unfallflucht und will noch an Autokorso teilnehmen

Nachdem eine Autofahrerin eine Unfallflucht begangen hatte, wollte sie am Autokorso teilnehmen. Die Polizei verhinderte dies auch deshalb, weil die Frau stark alkoholisiert war. Gegen 00.10 Uhr, also kurz nach Ende des Halbfinalspiels der Nationalmannschaft, parkte sie zunächst mit ihrem Pkw in der Burgstraße rückwärts aus und beschädigte dabei ein anderes Auto. Sie fuhr aber weiter, ohne sich um den dabei entstandenen Schaden in Höhe von etwa 1.200 Euro zu kümmern und fuhr Richtung Innenstadt...

  • Kempten
  • 10.07.14
33×

Straftaten
Betrunkener Mann (31) schlägt in Immenstadt seine Frau, verletzt Polizisten und randaliert in Polizeizelle

Wegen mehrerer Straftaten muss sich ein betrunkener Mann verantworten, der anfangs seine Ehefrau anging und im Anschluss zwei Polizisten verletzte. Er wird auch eine Rechnung erhalten. Gestern Abend wurden Polizeibeamte zu einem Fall häuslicher Gewalt gerufen, und sahen sich in der Wohnung einem aggressiven und uneinsichtigen Betrunkenen gegenüber, weshalb dem Mann Handschellen angelegt werden musste. Da er sich hiergegen allerdings stark wehrte, wurden zwei Immenstädter Beamte leicht verletzt....

  • Kempten
  • 01.07.14
19×

Verkehrsunfall
Frau rammt Fahrschulauto in Kaufbeuren: 15.000 Euro Sachschaden

Am 24.06.2014 um 14:00 Uhr kam es auf der Kreuzung Neugablonzer Straße/ Buronstraße in Kaufbeuren zu einem Verkehrsunfall. Die 50-jährige Fahrzeugführerin fuhr von Neugablonz kommend trotz Rotlicht über die Ampel. Dadurch kam es zum Zusammenstoß mit einem aus der Buronstraße kommenden Fahrschulauto. Am Steuer saß eine 17-jährige Schülerin. An beiden Fahrzeugen entstand ein erheblicher Sachschaden von insgesamt ca. 15.000 Euro.

  • Kempten
  • 26.06.14
24×

Rettung
Frau (28) in Memmingen fast erstickt

Am Vormittag des 29.05., wurde eine alkoholisierte Person unter der Autobahnbrücke liegend mitgeteilt. Es handelte sich um eine 28-jährige Frau, die aufgrund starker Alkoholisierung nicht mehr ansprechbar war. Nachdem sie an Erbrochenem zu ersticken drohte, wurde der Notarzt und ein Rettungswagen nachgefordert, letztendlich musste die Frau sogar kurzfristig beatmet werden. Die Frau, die zudem unterkühlt war, wurde mit dem Rettungswagen auf die Intensivstation des Klinikum Memmingen gebracht.

  • Kempten
  • 30.05.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ