Frauen

Beiträge zum Thema Frauen

Zur Bekämpfung von Diskriminierung und Gewalt jeder Form gegenüber Frauen und Mädchen gibt es jährlich am 25. November einen Gedenktag. (Symbolbild)
551× 2

Gedenktag
Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen: Aktionen im Ostallgäu, Lindau und Kempten

Gewalt gegen Frauen und Mädchen stellt laut UNICEF die häufigste Menschenrechtsverletzung weltweit dar. Auch in Deutschland ist Gewalt gegen Frauen kein Randproblem. Jede dritte Frau in Deutschland hat in ihrem Leben schon einmal körperliche und/oder sexuelle Gewalt erlebt. Jede fünfte war von körperlicher und/oder sexueller Gewalt durch einen Partner betroffen, so das Bundesfamilienministerium. Zur Bekämpfung von Diskriminierung und Gewalt jeder Form gegenüber Frauen und Mädchen gibt es...

  • Kempten
  • 25.11.21
In Lindau haben zwei Prostitutierte und zwei Männer einen Freier verprügelt. (Symbolbild)
5.079× 2

Gewalttätige "Beschützer"
Streit mit Prostituierten: Mann (27) in Lindauer Hotel verprügelt

Am Montagabend hat ein 27-jähriger Mann die Polizei gerufen, weil er in einem Hotel in Lindau von zwei Frauen und zwei Männern geschlagen und mit Pfefferspray verletzt wurde. Die beiden Frauen boten wohl sexuelle Dienstleistungen im Internet an. Aus diesem Grund traf sich der 27-Jährige mit den beiden Prostituierten in einem Hotel.  Streit wegen der geleisteten DiensteLaut Polizei kam es allerdings zu Streitigkeiten zwischen dem Mann und den Frauen wegen den geleisteten Diensten. Deshalb riefen...

  • Lindau
  • 19.10.21
Symbolbild Justiz
951×

Gericht
Verhandlung: Mann (37) soll Frau in Lindauer Obdachlosenunterkunft brutal zusammengeschlagen haben

Mehrere Zeugen sprachen von einem „Schlachtfeld“. Das Gesicht der heute 66-Jährigen war zertrümmert, sie lag in einer Blutlache am Boden, Blut klebte am Bett und am Heizkörper. Ein 37-jähriger Mann soll die Frau brutal zusammengeschlagen und getreten haben. Das Schöffengericht am Amtsgericht Lindau verhandelt gegen ihn wegen des Vorwurfs der Körperverletzung. Im Raum steht mittlerweile auch eine versuchte Tötung. Ein Gutachter soll klären, ob das Opfer in konkreter Lebensgefahr war und ob das...

  • Lindau
  • 26.04.18
23×

Gewalt
Unbekannter tritt Frau (30) in Lindau

Eine 30-jährige Lindauerin war am Sonntag in der Früh, gegen 4 Uhr, in der Fischergasse unterwegs. Etwa auf Höhe des Stadttheaters wurde die Lindauerin von einem unbekannten Täter gegen den Oberschenkel getreten. Dadurch fiel die Frau zu Boden. Der Täter lief, ohne ein Wort zu sagen, weiter. Die Lindauerin trug einen blauen Fleck von der Attacke davon. Zeugen, die den Vorfall beobachtet hatten, werden gebeten, sich bei der Lindauer Polizei, Tel. 08382/9100, zu melden.

  • Lindau
  • 29.08.16
136×

Lesung
Autorin Anne Dobbs liest zum Aktionstag Keine Gewalt gegen Frauen in Mellatz

'Wollte kein Opfer mehr sein' Den Aktionstag 'Keine Gewalt gegen Frauen' nahm der Arbeitskreis des Landkreises Lindau 'Wege aus der Gewalt' zum Anlass, Anne Elisabeth Dobbs zu einer Lesung im Missionshaus Mellatz einzuladen. 'überleben.' ist die berührende Geschichte einer jungen Frau, die nicht mehr Opfer sein will. 'Es ist ein mutiger Befreiungsschlag und der Versuch, die Gesellschaft für das Thema Kindesmissbrauch zu sensibilisieren' ist auf der Umschlagseite des Buches zu lesen. Um es...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.11.13
34×

Gewalt
Beziehungsprobleme führen zur Außeinandersetzung am Leutkircher Bahnhof

Bei einer handgreiflichen Auseinandersetzung im Bereich des Bahnhofs hat eine 20-jährige Frau am Montagabend schwere Verletzungen erlitten. Offenbar wegen Beziehungsproblemen entwickelte sich zwischen der Verletzten und einer 18-jährigen Bekannten gegen 19 Uhr ein Streit, der im weiteren Verlauf eskalierte. Die 18-Jährige warf ihr Opfer dabei zu Boden und verpasste der 20-Jährigen mehrere Schläge und Tritte. Die Frau musste daraufhin zur stationären Behandlung in eine Klinik aufgenommen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.08.13
34×

Gericht
50-Jähriger misshandelt seine Frau brutal – In Kempten zu mehreren Jahren Haft verurteilt

'Ich hatte mit meinem Leben abgeschlossen' Wollte er seine Frau umbringen oder nicht? Zumindest die Umstände legen nahe, dass ein 50-Jähriger im vergangenen August seine von ihm getrennt lebende Ehefrau töten wollte. Dabei ging er mit extremer Brutalität vor. Jetzt musste er sich vor dem Landgericht in Kempten wegen schwerer Körperverletzung, dem Besitz verbotener Waffen, Nötigung, Hausfriedensbruch, Beleidigung und Freiheitsberaubung verantworten. Das Gericht verurteilte ihn zu sechs Jahren...

  • Lindau
  • 08.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ