Frauen

Beiträge zum Thema Frauen

Nachrichten aus dem Allgäu - allgäu.tv
49×

News aus dem Allgäu
ein Gespräch zum internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen

Seit 1981 kämpfen Menschenrechtsorganisationen, wie Terre des Femmes gegen Gewalt an Frauen. Auch heute wird mit den Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen darauf hingewiesen. Aufklärung, Prävention, Hilfe und Unterstützung kommt auch von Organisationen, wie dem Weißen Ring. Seit 1976 unterstützt der Verein Opfer von Gewalt und Kriminalität. Über die Arbeit des Weißen Rings hat sich Michael Zimmer mit Hermann Jehnes unterhalten – er leitet eine von vier Allgäuer...

  • Kempten
  • 26.11.20
Experten befürchten mehr häusliche Gewalt durch die Augsangsbeschränkung (Symbolbild).
5.617×

Mehr häusliche Gewalt durch Ausgangsbeschränkung
Frauenhaus in Kempten ist ausgelastet

Häusliche Gewalt betrifft viele Frauen. Laut Bayerischer Polizei flüchten im Jahr bundesweit mehr als 40.000 Frauen, teilweise mit ihren Kindern, in eines der über 400 Frauenhäuser in Deutschland. Durch die derzeitige Ausgangsbeschränkung vermuten Experten einen Zuwachs an häuslicher Gewalt.  Wie sieht es da in Einrichtungen aus, die betroffene Frauen und deren Kinder aufnehmen? all-in.de hat bei Amelia Ulbrich vom Frauenhaus Kempten nachgefragt. Laut der Sozialpädagogin gibt es in dieser...

  • Kempten
  • 08.04.20
Etwa 40 Menschen kamen zu der Mahnwache, zu der Katharina Simon, die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt, und das Kemptener Frauenhaus aufgerufen hatten.
466×

Gesellschaft
Mahnwache in Kempten für Opfer zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen

Etwa 40 Menschen kamen am Montag zur Mahnwache vor der Lorenzkirche in Kempten, zu der Katharina Simon, die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt, und das Kemptener Frauenhaus aufgerufen hatten. Anlass war der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Erst vor wenigen Wochen wurden zwei Frauen in Kempten getötet. Tatverdächtig sind im einen Fall der Ehemann, im anderen der Sohn. Die Ermittlungen laufen.  Vor der Kirche wurde am Montag laut Allgäuer Zeitung ein Flugblatt...

  • Kempten
  • 26.11.19
103×

Gewalt
Frau verhindert Schlägerei in Kempten

Zu einer Schlägerei 'Im Oberösch' mit rund zehn Beteiligten mussten am Dienstagnachmittag mehrere Polizeibeamte ausrücken. Noch bevor die Polizei eingetroffen war, ging eine Frau dazwischen und versuchte zu schlichten. Vorangegangen war ein Streit, auf den eine lautstarke Auseinandersetzung einer Gruppe Jugendlicher folgte. Die Frau verhinderte durch ihr Einschreiten womöglich eine Schlägerei zwischen den jugendlichen Jungen und Mädchen. Bis zum Eintreffen der Polizei hatte sich die Situation...

  • Kempten
  • 27.09.17
23×

Weltfrauentag
Vergewaltigt, geschlagen, bedroht: Gewalt ist immer noch Alltag vieler Frauen in Kempten

Geschlagen, vergewaltigt, bedroht vom eigenen Partner: Noch immer ist das Alltag vieler Frauen – auch in Kempten. Im Frauenhaus finden die Aufnahme, die dieser Spirale der Gewalt entkommen wollen. 24 Frauen und 33 Kinder waren es im vergangenen Jahr, manche blieben mehr als ein halbes Jahr an diesem geheimen Ort in der Stadt, um sich vor einem prügelnden Partner oder Angehörigen zu verstecken. Wie in ganz Bayern, mussten wegen Vollbelegung sogar Frauen abgewiesen werden, 60 waren es in Kempten....

  • Kempten
  • 06.03.15
40×

Gewalt
Frau (41) beißt Memminger Polizist in den Finger

Streit zwischen Frauen in Memmingen Am 15.03.14, gegen 02.00 Uhr, wurde eine Polizeistreife zu einem Streit bei einem Schnellrestaurant ins Gewerbegebiet Memmingen-Nord gerufen. Dort war es zu einem Streit zwischen zwei Frauengruppen gekommen, wobei einer Dame ein Haarbüschel ausgerissen wurde. Bei der Sachverhaltsabklärung wollte die 41-jährige Täterin ihre Personalien nicht angeben, so dass sie zur Personalienfeststellung zur Dienststelle der PI Memmingen verbracht werden sollte. Beim...

  • Kempten
  • 15.03.14
20×

Polizei
Betrunkener Kemptener (57) wird gegen Ehefrau handgreiflich

Sturzbetrunken kam ein 57-Jähriger am frühen Donnerstagnachmittag nach Hause und fing sofort einen Streit mit seiner Ehefrau an. Da er zunehmend aggressiver wurde, holte sie die Polizei zu Hilfe. Da der 57-jährige Unruhestifter mit knapp 1,8 Promille so stark alkoholisiert war und auf Grund seiner Uneinsichtigkeit und Agressivität damit zu rechnen war, dass er sich weiterhin nicht friedlich verhalten wird, wurde er bis zum späten Abend in Gewahrsam genommen.

  • Kempten
  • 03.01.14
21×

Gewalt
Memmingen: Partygast attackiert mehrere Frauen und Polizisten

Am Mittwochmorgen wurde die Polizeiinspektion Memmingen zu einer Körperverletzung in der Braunstraße in Memmingen gerufen. Dort geriet eine Silvesterfeier aus den Fugen. Eine Person schlug auf drei anwesende Frauen ein und bedrohte die Frauen. Bei Eintreffen der Polizeibeamten ging die Person unvermittelt auf die eingesetzten Polizeibeamten los. Die Person konnte durch die Beamten zu Boden gebracht und gefesselt werden. Ein Richter ordnete eine Blutentnahme an, im Anschluss an die Blutentnahme...

  • Kempten
  • 01.01.14
18×

Urteil
Zwei Frauen verletzt: 20-Jähriger in Kaufbeuren zu Bewährungsstrafe verurteilt

Bewährung als 'letzte Chance' 'Irgendwie scheinen Sie, wenn es um Frauen geht, regelmäßig den Verstand zu verlieren,' sagte der Richter vor dem Jugendschöffengericht zu einem 20-jährigen Angeklagten. Der Kaufbeurer, der bereits im Vorjahr wegen einer Tätlichkeit gegen seine Ex-Freundin zu drei Wochen Arrest verurteilt worden war, musste sich jetzt wegen Straftaten im Zusammenhang mit zwei anderen jungen Frauen verantworten. In einem Fall hatte er im März eine 24-jährige Autofahrerin in der...

  • Kempten
  • 17.08.13
11×

Justiz
Ehefrau gewürgt und geschlagen: Mann an Memminger Gericht verurteilt

Die Frau war übel zugerichtet: Würgemale, mehrere Hämatome, zwei gebrochene Rippen und ein Schädel-Hirn-Trauma wurden festgestellt, sie lag zwei Wochen auf der Intensivstation. Der Täter war ihr eigener Mann. Das Memminger Amtsgericht hat ihn jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und zehn Monaten verurteilt. Dem 46-jährigen Täter kam dabei zugute, dass er ein Geständnis abgelegt hatte. Im November 2011, so die Anklage, habe der Frührentner ohne...

  • Kempten
  • 17.07.13
17×

Gericht
Kaufbeurerin vom eigenen Ehemann erneut misshandelt

Angeklagter mit Alkoholproblemen bereut Übergriffe Sie wurde gewürgt, geschlagen und übel beleidigt: Eine 31-jährige Frau war im Sommer 2012 wiederholt massiven Übergriffen ihres alkoholisierten und eifersüchtigen Ehemannes ausgesetzt. Der 42-Jährige musste sich jetzt vor dem Amtsgericht verantworten und versuchte anfangs noch, die Vorfälle zu beschönigen. Beim ersten aktenkundigen Vorfall vom Juli 2012 schlug der der Mann seine Ehefrau, die Blutergüsse und Schmerzen erlitt. Zwei Wochen später...

  • Kempten
  • 04.03.13

Ak Extremities
Hartes Stück über Gewalt gegen Frauen

'Extremities' im Hofgarten Die gesetzlichen Regelungen seien nicht in der Lage, Frauen vor Gewaltverbrechern zu schützen, erklärt William Mastrosimone, der 1982 den Thriller 'Extremities – Bis zum Äußersten' für die Bühne schrieb. Es handelt von einer Frau, die mit zwei anderen in einem Haus zusammenlebt, überfallen wird und dabei dem vermummten Verbrecher entkommt. Allerdings verliert sie bei dem Überfall ihren Ausweis, so dass sie damit rechnen muss, dass der Verbrecher nun ihre...

  • Kempten
  • 16.10.12
14×

Stadtbibliothek
Wanderausstellung zur häuslichen Gewalt gegen Frauen wird in Kempten eröffnet

In Kempten wird heute die Wanderausstellung 'Blick dahinter – Häusliche Gewalt gegen Frauen' eröffnet. Mit der Ausstellung will die Bayerische Staatsregierung darauf hinweisen, dass in Deutschland jede vierte Frau Opfer häuslicher Gewalt wird. Mit der Ausstellung zur häuslichen Gewalt gegen Frauen wird ein Thema aufgezeigt, dass sich durch alle Schichten und Altersgruppen zieht. Das Bayerische Staatsministerium für Arbeit, Sozialordnung, Familie und Frauen will mit der Ausstellung das Thema in...

  • Kempten
  • 14.02.12
16×

Ausstellung
Wanderausstellung Häusliche Gewalt in Kempten

Mit der Wanderausstellung 'Blick dahinter – Häusliche Gewalt gegen Frauen' bringt die Bayerische Staatsregierung ein heikles Thema in die Öffentlichkeit, das sich durch alle Schichten und Altersgruppen zieht. Gleichzeitig soll die Ausstellung, die von morgen, Mittwoch, bis Freitag, 2. März, in der Stadtbibliothek zu den üblichen Öffnungszeiten zu sehen ist, den Blick für bestehende Hilfsangebote. Wer weiß schon, dass in Deutschland jede vierte Frau Opfer häuslicher Gewalt wird? Und dass...

  • Kempten
  • 14.02.12
28×

Soziales
Manchmal hilft nur noch die Flucht ins Kaufbeuerer Frauenhaus

Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen werden dringend gesucht – CSU-Abgeordnete Angelika Schorer informiert sich Der Anruf kam am späten Nachmittag: 'Wir sind jetzt da', erfuhr die ehrenamtliche Mitarbeiterin Waltraud Stadel-Hahn. Wenige Minuten später brachte sie Anke (Name geändert) und ihre drei Kinder wie verabredet ins Frauenhaus. Die Familie stand noch unter Schock vom Gewaltausbruch des Vaters am Morgen. "Aber wir waren froh, dass wir hier untergekommen sind", sagt Anke nun, beim Besuch...

  • Kempten
  • 18.10.11
16×

Aktion
Frei leben

Infostand am Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen in Kaufbeuren Gewalt gegen Frauen und Kinder ist überall - auch in der Region. Kaum jemand weiß das besser als Doris Wenzel, Leiterin des Frauenhauses Kaufbeuren-Ostallgäu. Zum internationalen Gedenktag «Gegen Gewalt an Frauen» am 25. November will die Einrichtung des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF) Augsburg das Tabuthema ins öffentliche Bewusstsein zu rücken. Dazu wird am Salzmarkt ein Infostand aufgebaut. Die Kaufbeurer Gruppe...

  • Kempten
  • 23.11.10
141× 3 Bilder

Abschlussaktion
Ein Tag gegen die Gewalt

Politiker und Künstler machen sich stark für Schutz von Frauen und Kindern Die Öffentlichkeit für das lange tabuisierte Thema sensibilisieren, hieß es bei der großen Abschlussveranstaltung des Arbeitskreises «Gewalt gegen Frauen» im Forum Allgäu. Engagiert haben sich dafür das Frauenhaus, das Kemptener Interventionsmodell (KIM), der Frauennotruf, das Mädchenhaus Rock Rose, der Weiße Ring, die Gleichstellungsstelle sowie die Polizei. Während des ganzen Tages stellten sich prominente...

  • Kempten
  • 15.11.10
16×

Aktion
Keine Gewalt gegen Frauen: Tanz, Theater und Interviews

Programm am Samstag im Forum «Keine Gewalt gegen Frauen»: Unter dem Namen hat sich in Kempten ein Arbeitskreis zusammengefunden, der dieses Problem in die Öffentlichkeit tragen will. Dazu wurde unter anderem eine große T-Shirt-Aktion gestartet. Am Samstag, 13. November, findet die Abschlussveranstaltung unter dem Motto «Wahre Männer schlagen keine Frauen» von 10 bis 19 Uhr im Forum Allgäu auf der Bühne im Erdgeschoss statt. Dazu gibt es ein großes Programm mit Tanz- und Theatereinlagen von...

  • Kempten
  • 11.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ