Frauen

Beiträge zum Thema Frauen

Bisher dürfen nur Männer beim traditionellen Fischertag in Memmingen in den Stadtbach "jucken".
5.391×

Online-Umfrage
Memminger Fischertag: Frau will auch in den Bach "jucken"

Nur Männer dürfen beim Memminger Fischertag in den Stadtbach „jucken“ und sich auf die Jagd nach der größten Forelle machen. Gegen dieses in der Vereinssatzung verankerte Recht geht ein weibliches Vereinsmitglied vor. Sie hat jetzt die Antidiskriminierungsstelle des Bundes eingeschaltet. Die Behörde bittet nun den mit etwa 4.500 Mitgliedern zweitgrößten Memminger Verein, „schon zum diesjährigen Fischertag im Juli“ das Ausfischrecht auch Frauen einzuräumen und den Männer-Passus aus der Satzung...

  • Memmingen
  • 26.02.19
674×

Finale am Samstag
Memminger Schlangenfrau (20) will Das Supertalent 2016 werden

Manche Menschen brauchen die große Bühne. Alina Ruppel reicht ein Küchentisch, um ihre Zuseher in Staunen zu versetzen. Die Memmingerin verbiegt ihren Körper auf geringstem Raum auf geradezu unglaubliche Weise. Am kommenden Samstag hat die 20-Jährige ihren bislang größten Auftritt: Als "Schlangenfrau Eliza" will sie das Finale der RTL-Sendung "Das Supertalent" gewinnen. Die gebürtige Kasachin, die in Memmingen aufwuchs und inzwischen in Leipzig eine Ausbildung absolviert, hatte mit ihrem...

  • Memmingen
  • 15.12.16
385×

Ausstellung
Elvira Bach und Diether Kunerth zeigen in Ottobeuren Frauenbildnisse

Stark. Drall. Sinnlich Eigentlich braucht sie noch viel mehr Platz, die schöne Nackte, die am Strand kniet, einen anschaut und mit einem rot-weißen Wasserball neckisch Busen und Schoß verdeckt. 2,30 mal 1,90 Meter ist das Acrylbild groß. Und könnte noch viel größer sein. Fast eingezwängt erscheint die Badende in diesen Rahmen. Im Hintergrund angedeutet der Strand mit buntem Sonnenschirm, grünem Meer, blauem Himmel, eine Budenzeile. Selbstbewusst schaut die Nackte einen an. Doch ist sie wirklich...

  • Memmingen
  • 04.12.15
32×

- Falsche Zivilfahnder
Falscher Zivilpolizist verfolgt Frauen in Aichstetten

Unbekannte, von denen sich einer als Zivilpolizist ausgab, haben nachts in einem Auto vier junge Frauen verfolgt. Die Jugendlichen im Alter von 17 bis 18 Jahren hatten am Bahnhof von Aichstetten in der Nähe von Memmingen darauf gewartet, abgeholt zu werden. Als ein dunkler Audi mit hoher Geschwindigkeit auf die jungen Mädchen zufuhr, ergriffen sie die Flucht. Das Auto verfolgte sie zunächst über einen Grünstreifen, musste dann vor einem Holzstapel stoppen. Der Beifahrer rannte den vier jungen...

  • Memmingen
  • 03.09.12
665×

Handwerk
Alte Traditionen wieder aufleben lassen: Rita Fink aus Ungerhausen fertigt Klosterarbeiten.

Schon seit vielen Jahrhunderten werden in Klöstern höchst filigrane Kunsthandwerksarbeiten hergestellt. Aus Rosshaar und Draht zum Beispiel kleine Röschen, die dann religiöse Gegenstände verzieren. Bereits im Mittelalter wurden derartige Klosterarbeiten hergestellt - vorwiegend in Frauenklöstern. Aber auch Rita Fink aus Ungerhausen ist von diesen Klosterarbeiten begeistert und stellt sie zu Hause selbst her.

  • Memmingen
  • 17.02.12

Wochenende
Auch im Allgäu wird Frauenfußball gespielt

Flanke, Kopfball, Tor! Genau so, wie von Oliver Pocher in seinem WM-Hit 'Schwarz und Weiß' aus dem Jahr 2006 besungen, fiel auch tatsächlich der erste Treffer der Deutschen Nationalmannschaft bei der FIFA Frauenweltmeisterschaft. Flanke, Kopfball, Tor durch Kerstin Garefrekes. Doch nicht nur in den großen Stadien der Republik wird derzeit Frauenfußball gespielt - auch im Allgäu treten hunderte Mädchen und Frauen jedes Wochenende gegen das runde Leder. Schienbeinschoner, Fußballschuhe, Trikot...

  • Memmingen
  • 04.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ