Frauen

Beiträge zum Thema Frauen

Nachrichten
193×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Montag, 15. März 2021

Die Themen: • Ende des Homeschooling: wie das Gymnasium Immenstadt in den Präsenzunterricht startet • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • Finalturnier um Deutsche Meisterschaft: Fraueneishockey-Team vom ECDC Memmingen in Füssen • Freiluftkunst über Freiluftsport – wie sich Oberstdorf künstlerisch der nordischen Ski WM widmet

  • Kempten
  • 16.03.21
Nachrichten
234× 1

Ämter fordern starke Frauen
Starke Ämter fordern starke Frauen: Maria Rita Zinnecker und Indra Baier Müller zum Weltfrauentag

Die Politik ist immer noch Männerdomäne, jedenfalls zu großen Teilen. Zwar gibt es mittlerweile einige große weibliche Politikerinnen. Doch die großen Namen geben einem ein falsches Gefühl von starker weiblicher Präsenz in der Politik. Dabei sind allein im Ostallgäu von 43 Bürgermeisterstellen nur 4 mit Frauen besetzt. Und in den 71 bayerischen Landkreisen gibt es aktuell 7 Landrätinnen.  Die erste LandrätIN gab es in Schwaben übrigens erst 2014 – im Oberallgäu gibt’s die erste Frau an der...

  • Kempten
  • 10.03.21
Nachrichten
495×

Frauen in Führungspositionen
Erste weibliche Direktorin des Kemptener Allgäu Gymnasium – Claudia Reinert im Portrait

Frauen in Führungspositionen sind trotz der in den 80ern eingeführten Frauenquote eine Seltenheit. Und das nicht nur in milliardenschweren großen Unternehmen. Auch in Schulen gibt es wenig Frauen in der Leitung. Am Kemptener Allgäu Gymnasium saß in der Geschichte der Schule noch keine Frau auf dem Chefsessel. Vor Kurzem hat sich das dann geändert und die erste Schulleiterin hat ihre Arbeit aufgenommen.

  • Kempten
  • 09.03.21
Nachrichten
125×

Weltfrauentag
Weltfrauentag oder feministischer Kampftag? – wie unsere Sprache die Gleichberechtigung beeinflusst

Sagen Sie Bürger:innen oder einfach nur Bürger? Gibt es nur einen Gast oder auch eine Gästin? In unserer deutschen Sprache sind Frauen nicht gleichberechtigt und auch sonst im Alltag fehlt die Gleichstellung, findet die Access All(gäu) Area. Die Initiative setzt sich generell für mehr Menschlichkeit ein und setzt den Schwerpunkt dabei auf Feminismus und Antirassismus. Die 18-jährige Lara Schmidt ist seit Ende Februar Teil der Initiative und ist von deren Themen überzeugt. Meine Kollegin...

  • Kempten
  • 09.03.21
Nachrichten
83×

Männer- und Fraueneishockey
Wie geht es Spielern und Vereinen? – Männer- und Fraueneishockey in Zeiten von Corona

In diesem Beitrag geht es um Eishockey. Und es geht um die Frage, wie Vereine und Spieler durch die jetzt zu Ende gehende Saison gekommen sind. Eine Saison, die praktisch ohne Zuschauer gespielt werden musste. Für die Vereine bedeutet das, dass sie eine Saison lang keine Ticketeinnahmen hatten, kaum Trikotverkäufe und eine schwächere Plattform für ihre Sponsoren waren. Und auch für die Spieler ist die Saison alles andere als normal, wenn sie bei Heimspielen ohne die Unterstützung der Fans...

  • Kempten
  • 08.03.21
Nachrichten aus dem Allgäu - allgäu.tv
49×

News aus dem Allgäu
ein Gespräch zum internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen

Seit 1981 kämpfen Menschenrechtsorganisationen, wie Terre des Femmes gegen Gewalt an Frauen. Auch heute wird mit den Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen darauf hingewiesen. Aufklärung, Prävention, Hilfe und Unterstützung kommt auch von Organisationen, wie dem Weißen Ring. Seit 1976 unterstützt der Verein Opfer von Gewalt und Kriminalität. Über die Arbeit des Weißen Rings hat sich Michael Zimmer mit Hermann Jehnes unterhalten – er leitet eine von vier Allgäuer...

  • Kempten
  • 26.11.20
Jolien Scholten (24) ist Ballonverkäuferin auf der Allgäuer Festwoche.
5.797× Video

Reportage
Arbeiten auf der Festwoche: Unterwegs mit einer Ballonverkäuferin

Jolien Scholten war 2016 als Ballonverkäuferin auf der Festwoche unterwegs"Anstrengend, aber ein schöner Job", das sagte die damals 24-jährige Jolien Scholten über ihre Arbeit auf der Allgäuer Festwoche. Seit mittlerweile sechs Jahren dreht Jolien auf der Festwoche ihre Runden als Ballonverkäuferin. Mit bis zu 200 Luftballons ist sie auf dem gesamten Gelände unterwegs und bei Regen auch mal im Festzelt.

  • Kempten
  • 14.08.20
"He, Fräulein!" heißt die Ausstellung im Kemptener Allgäu-Museum, die neben der Geschichte der Frauen auch das 100-jährige Wahlrecht thematisiert.
360× 2 Bilder

Podcast
100 Jahre Frauenwahlrecht: Ausstellung "He, Fräulein" in Kempten zeigt die Veränderung des Frauenbildes

Der 12. November markiert ein wichtiges Datum in der Geschichte der Frauenrechte in Deutschland, denn am 12. November 1918 wurde entschieden: Das Wahlrecht gilt für Frauen und Männer. Seit diesem Tag hat sich die Rolle der Frau in Deutschland deutlich gewandelt. Von der Mutter und Hausfrau zur Karrierefrau oder "Familienmanagerin" - dass der Weg nicht so geradlinig war, wie er manchmal scheint, zeigt die Ausstellung "He, Fräulein" im Allgäu-Museum in Kempten. Neben der gesellschaftlichen...

  • Kempten
  • 09.11.18
Seit 100 Jahren dürfen Frauen in Deutschland wählen.
779×

Politik
100 Jahre Frauenwahlrecht: der Weg in die Gleichberechtigung

Die Allgäuer sind sich einig: Wählen ist ein Grundrecht, das jeder Mensch hat und auch nutzen sollte. Dabei sollte das Geschlecht keine Rolle spielen. Vor über 100 Jahren war das noch nicht so. Frauen durften in der Politik nicht mitbestimmen - sie mussten sich um den Haushalt und die Kinder kümmern. Es war ein langer und harter Weg, von diesem Denken wegzukommen. Das Frauenstimmrecht wurde von verschiedenen Akteurinnen Mitte des 19. Jahrhunderts hart erkämpft. Der 12. November 1918 gilt als...

  • Kempten
  • 09.11.18
44×

Ladypower
Immer mehr weibliche Azubis in der Allgäuer Landwirtschaft

Die Zeiten sind vorbei, als der älteste Sohn den landwirtschaftlichen Hof übernehmen musste. Immer mehr Mädels drängen freiwillig in den Beruf als Landwirtin. Sie fahren Traktor, packen im Stall mit an und kümmern sich um Haushalt und Familie. In den vergangenen drei Jahren lag der Frauenanteil bei den angehenden Landwirten an der Berufsschule Kempten im Schnitt bei 16 Prozent. Im neuen Schuljahr sind es schon 21 Prozent. Diese Zahlen spiegeln die Situation an den Berufsschulen im ganzen Allgäu...

  • Kempten
  • 11.09.17
1.188×

Portrait
Kemptenerin (25) ist Miss Bikini Bayern

Wo diese Badenixe auftaucht, wollen viele Kapitän sein Anzelika Ivanov (25) aus Kempten ist Bayerns Miss Bikini! Die angehende Ernährungsberatering mit dem Hammer-Body (88-61-92) triumphierte kürzlich beim Wettbewerb der International Federation of Bodybuilding und Fitness (IFBB) in Gersthofen. 'Ein Traum ist wahr geworden', sagte Anzelika beim Fotoshooting mit allgaeu.life am Niedersonthofener See. Dort verriet sie nicht nur ihr Erfolgsgeheimnis, sondern auch eine faustdicke Überraschung: Sie...

  • Kempten
  • 18.05.17
482×

Polizeieinsatz
Kemptenerin baut mit Wäschekorb Tauben-Falle

So weit kann Tierliebe gehen: Eine Kemptenerin hat eine Lieblingstaube. Und um diese zu schützen, entschied sie sich dazu, andere Tauben – welche ihrer Lieblingstaube ja das Essen stehlen könnten – zu fangen. Und das ging so: Die Kemptenerin lockte andere Tauben mit Futter an. Als ein solcher Vogel dann am richtigen Ort stand, löste die Frau mittels einer Schnur die Falle aus. Daraufhin schloss ein Wäschekorb die Taube ein. Bis auf die Tatsache, dass die Taube gefangen genommen wurde, sind...

  • Kempten
  • 22.04.17
562×

Lehrkräfte
An Allgäuer Grundschulen unterrichten kaum Männer

Das Verhältnis zwischen männlichen und weiblichen Lehrkräften an Allgäus Grundschulen ist sehr unausgeglichen. Insgesamt gibt es im Allgäu 1.537 Grundschul-Lehrkräfte, davon sind allerdings nur 133 männlich. Das entspricht einem Anteil von nur 8,7 Prozent. Im Oberallgäu ist Benedikt Sommer einer von zwei männlichen Grundschul-Referendaren. Sommer unterrichtet an der Grundschule in Wiggensbach. Dort ist der Anteil männlicher Lehrer vergleichsweise hoch. Im Kollegium gibt es insgesamt 16...

  • Kempten
  • 26.02.17
169× 22 Bilder

Konzert
Die Vivid Curls stellen mit ihrer Band im Kornhaus Kempten neue Lieder vor

Ein bisschen aus der Zeit gefallen sind sie schon die beiden Vivid Curls mit ihren lebendigen Locken, den bunten, großgepunkteten Häkelminikleidern und ihrem Glauben an das Gute im Menschen. Aber das ficht Inka Kuchler und Irene Schindele nicht an und es focht auch das Publikum nicht an, das im fast vollständig gefüllten Kornhaus einen träumerischen, kämpferischen, melodiösen Abend erlebte und viel Beifall spendete. Der programmatische Song 'Eine Welt' fasst zusammen, was die beiden...

  • Kempten
  • 02.11.16
253×

Comedy
Komikerin Carolin Kebekus begeistert in der Kemptener Big Box

'Begehrt auf!', rief die Komikerin und Sängerin Carolin Kebekus ihren Geschlechtsgenossinnen in der Big Box Kempten zu und erntete tosenden Applaus. Sie wettert über das mittelalterlich wirkende deutsche Sexualstrafrecht, in dem der Diebstahl eines Mobiltelefons ein eindeutigerer Straftatbestand ist als das Begrapschen einer Frau. Benennt die selbsterwählten Frauenrechtlergruppen á la AfD, Pegida und Hells Angels als das, was sie in Wahrheit sind. Und mahnt den Irrwitz der nach wie vor...

  • Kempten
  • 03.06.16
115×

Natur
Waldarbeit war im Allgäu früher Frauensache – heute ist das anders

Früher war alles anders. Beispielsweise bei der Waldarbeit. Da waren Anpflanzungen von Frauen üblich. Sie wurden 'Pflanzweiber' genannt. Bis in die 1970er Jahre gab es Frauen in den Pflanzgärten der Forstämter, weiß Dr. Ulrich Sauter, Stellvertretender Leiter des Kemptener Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Heute gibt es solche Pflanzgärten nicht mehr und die Waldarbeit ist zur Männersache geworden. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung,...

  • Kempten
  • 10.12.15
801×

Karriere
Jung, weiblich, auf dem Weg nach oben: Drei junge Frauen sind Richterinnen am Memminger Landgericht

Saskia Reuter ist 26, Lisa Elbert und Stephanie Smirra sind zwei Jahre älter und alle drei sind in Memmingen das Gesetz. Seit Juli und September sind sie Richterinnen am Landgericht in der Innenstadt. Jung, weiblich, auf dem Weg nach oben: Immer öfter gelingt Frauen – und Müttern – der Sprung in wichtige Positionen von Staat, Wirtschaft und Gesellschaft. Saskia Reuter ist die Strafrechtlerin in der Memminger Richterinnenrunde, ihre Kolleginnen verhandeln Zivilrecht, und in ihren...

  • Kempten
  • 13.10.15
36×

Ausstellung
Frauenmuseum Hittisau zeigt Ich, am Gipfel. Eine Frauenalpin-Geschichte

Künstlerinnen, Fotografinnen und Wissenschaftlerinnen werfen weiblichen Blick auf die Berge Sie war lange Zeit das einzige weibliche Mitglied im britischen Alpinclub: Miss Tschingel. Das Besondere dabei: Miss Tschingel ist ein Hund. Ihrer Halterin, der Bergsteigerin Margaret Claudia Brevoort, blieb diese Ehre verwehrt. Dies ist nur eine Geschichte, die derzeit im Frauenmuseum Hittisau im Rahmen der Ausstellung 'Ich, am Gipfel. Eine Frauenalpin-Geschichte' erzählt wird. Doch sie zeigt, wie viele...

  • Kempten
  • 25.08.15
38×

Islamismus
Immer mehr Frauen ziehen in den Dschihad nach Syrien - Eine Spur führt zurück ins Allgäu

Töchter des Terrors Elif, 16 Jahre. Andrea, 30. Sarah, 17. Sie sind fortgegangen, in den Krieg, nach Syrien. Und markieren damit einen neuen, traurigen Trend: Der Dschihad wird weiblich - und die Akteure stammen längst nicht nur aus Großstädten oder sozial schwierigen Milieus. Gerade erst sind wieder junge Frauen aus Bayern verschwunden, Gerüchten zufolge hat eine von ihnen Allgäuer Wurzeln. Doch: Wer sind die Töchter des Terrors, jung, radikal, bereit für den Krieg? Eine Spurensuche. Begonnen...

  • Kempten
  • 14.03.15
30×

Heimwerken
Immer mehr weibliche Kundschaft in Kaufbeurer Baumärkten

Baumärkte sind längst keine Männerdomäne mehr. Zwischen Regalen mit Fliesen, Werkzeugen und Pflanzen fühlen sich auch immer mehr Frauen wohl. Ein spezielles Sortiment, helle, saubere Verkaufsräume und zusätzliche Angebote für die weibliche Kundschaft sind deshalb für viele Anbieter mittlerweile selbstverständlich. Auszubildende des V-Baumarkts in Kaufbeuren haben nun einen weiteren Schritt hin zur neuen Zielgruppe gemacht: Bei einem 'Frauenpowerabend' - nicht zu verwechseln mit dem morgen...

  • Kempten
  • 07.03.15
749×

all-in.de Video
Im Kampf gegen K.o.-Tropfen: Der Kemptener Ladies Circle

Die Musik ist laut, der Bass dröhnt. Bunte Lichter tanzen über die Menschenmenge hinweg, die sich im Takt der Musik bewegt. Eine Szene wie sie allwöchentlich in der Allgäuer Clubszene zu finden ist, besonders jetzt im Fasching. Die Ausgelassenheit birgt aber auch Gefahren. Auch im Allgäu kommt es immer wieder zu Vorfällen mit K.o.-Tropfen. Darauf will der Aufklärungskampagne gegen K.o.-Tropfen ein. Denn nur ein kurzer Moment der Unachtsamkeit erhöht das Risiko, Opfer eines Übergriffs zu werden:...

  • Kempten
  • 13.02.15
38×

Führung
Frauenpower hinter Kleinstadtmauer

Sonderführung auf Frauenspuren durch Kempten Am Samstag, den 5. Juli 2014 findet um 15 Uhr wieder die beliebte 'Stadtführung auf Frauenspuren' statt. Diese außergewöhnliche Führung spürt dem Wirken starker Frauen in der Stadt Kempten durch mehrere Jahrhunderte hindurch nach. Im Museum und auf einem Rundgang durch die Stadt bekommen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer viele Informationen über die Geschichte und Geschichten speziell zum Arbeiten und zur Lebenssituation der Frauen ab dem...

  • Kempten
  • 23.06.14
24×

Ungerechtigkeit
Gewerkschaft: Kritik an Unterschieden bei den Gehältern in der Gastronomie

Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten kritisiert die unterschiedlichen Löhne bei Frauen und Männern. Der durchschnittliche Abstand zwischen den Gehältern betrage immer noch 22 Prozent. Das sagte die Vorsitzende der Gewerkschaft auf der Mitgliederversammlung der Region Allgäu in Kempten. Die Bundesregierung sei aufgefordert, Unternehmen zu verpflichten, ihre Entgeltpraxis zu überprüfen und diese geschlechtergerecht zu gestalten.

  • Kempten
  • 24.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ