Frauen

Beiträge zum Thema Frauen

Einen besonders wichtigen Fall von Nachbarschaftshilfe hat es am Freitagnachmittag in Kaufbeuren gegeben. Eine Frau hatte sich Sorgen um ihre betagte Nachbarin gemacht und damit vermutlich ihr Leben gerettet.(Symbolbild)
4.787× 2 1

Schlaganfall
Nachbarin lag hilflos in der Wohnung - Kaufbeurerin wird zur Lebensretterin

Einen besonders wichtigen Fall von Nachbarschaftshilfe hat es am Freitagnachmittag in Kaufbeuren gegeben. Eine Frau hatte sich Sorgen um ihre betagte Nachbarin gemacht und damit vermutlich ihr Leben gerettet. Ältere Dame liegt hilflos in der WohnungSie hatte ein Paket für diese angenommen und schon mehrfach versucht, sie an der Wohnungstüre zu kontaktieren. Da die Nachbarin die Wohnung nur selten verlässt, vermutete die Anruferin eine Notsituation. Wie sich später herausstellte, lag sie mit...

  • Kaufbeuren
  • 24.10.21
Nachrichten
100×

Zum Weltblutkrebstag
Caroline Drose aus Kaufbeuren hat dank Stammzellenspende Leukämie besiegt

Heute ist World Blood Cancer Day, also Weltblutkrebstag. An diesem Tag soll ein Zeichen zur Solidarität mit Blutkrebspatienten gesetzt werden. Mal ein paar Zahlen dazu: Derzeit leben in Deutschland rund 123 Tausend Personen mit dieser Krankheit. Und weltweit erhält im Schnitt alle 35 Sekunden ein Mensch diese Diagnose. Für viele von Ihnen ist eine sogenannte Stammzellenspende die einzige Hoffnung auf Leben. Weltweit führend bei der Vermittlung eines Spenders ist die Deutsche...

  • Kaufbeuren
  • 31.05.21
Vier der insgesamt 17 "Pink Ladies": Von links: Petra Zech (52), Christiane Schrade (50), Susi Bauer (53) und Erika Uhrig (41).
6.105× 1 2 6 Bilder

"Totfund"-Gruppe
"Pink Ladies" im Ostallgäu retten Tiere vom Straßenrand

Eine Katze liegt verletzt oder gar leblos am Straßenrand. Ein Fall, der für die Pink Ladies aus dem Ost- und Unterallgäu nichts Neues ist. Die Gruppe aus mittlerweile 17 Damen hat sich zum Ziel gemacht, Katzen und anderen Tieren zu helfen und sie den Besitzern zurückzubringen. Wenn sie einen Anruf erhalten, entscheiden die berufstätigen Frauen kurzerhand, wer sich um das Tier kümmert. Dann macht sich eine Helferin auf den Weg. Mit dabei: Die pinke Weste und ein Auslesegerät. Die pinken Westen...

  • Kaufbeuren
  • 03.08.20
Symbolbild
2.683× 5

Mehrere Ermittlungsverfahren
Kaufbeuren: Streit unter Frauen eskaliert

Um kurz nach Mitternacht gerieten auf dem „Szenetreff Kapellenparkplatz“ in der Augsburger Straße (kleiner Parkplatz unterhalb des Waldfriedhofes) zwei Gruppen in einen zunächst verbalen Streit. Dabei kam es wohl zu gegenseitigen Beleidigungen zwischen zwei 19 und 16 Jahre alten junge Damen und einer 23-Jährigen. Als die 19-Jährige die 23-Jährige zur Rede stellte, schlug diese ihre Fahrertüre zu und fuhr mit ihrem Pkw schnell vom Parkplatz davon. Dabei klemmte sie die Hand der 19-Jährigen im...

  • Kaufbeuren
  • 04.06.20
Symbolbild.
11.828×

Zeugenaufruf
Verdacht: Junger Mann (19) soll Aufnahmen von Frauen in Kaufbeurer Freibad gemacht haben

Am Freitagnachmittag soll ein 19-Jähriger in den Umkleidekabinen des Kaufbeurer Freibads Frauen beim Umziehen fotografiert oder gefilmt haben. Das will ein Zeuge beobachtet haben. Die Polizei bittet um weitere Hinweise.  Ein Zeuge konnte wohl beobachten, wie der 19-Jährige Fotos oder Videos von Frauen in den dortigen Umkleidekabinen gemacht hat. Der Verdacht konnte sich bei der Durchsuchung des Mobiltelefons nicht erhärten. Laut Aussage vor Ort soll aber mindestens eine Geschädigte den jungen...

  • Kaufbeuren
  • 10.08.19
Der Höhenunterschied zwischen Geh- und Radweg vor dem Hotel Hasen sehen viele Frauen als Gefahrenstelle.
1.375×

Weibliche Perspektive
Kaufbeurerinnen diskutieren auf Bürgerinnenversammlung

Oberbürgermeister Stefan Bosse war an diesem Abend einer der wenigen Männer im Saal. Etwa 50 Frauen lockte die Bürgerinnenversammlung ins Haus St. Martin, um die Entwicklung der Stadt Kaufbeuren aus weiblicher Perspektive zu betrachten. Dabei wurde deutlich, dass die Kaufbeurerinnen so einiges umtreibt: das knappe Angebot an Sozialwohnungen, die Geh- und Radwege, laute Laubbläser und verdreckte Müllsammelstellen. Radwege: Irmgard Nieckau beschwerte sich über den Höhenunterschied zwischen Fuß-...

  • Kaufbeuren
  • 12.04.19
Frauen in Führungspositionen gibt es deutlich weniger als Männer.
316×

Interview
Kaufbeurer Gleichstellungsbeauftragte: Größter Unterschied zwischen Männern und Frauen sei immer noch das Lohngefälle

In Artikel 3 des Grundgesetzes steht seit 1949, dass Frauen und Männer gleichberechtigt sind. Warum brauchen wir überhaupt eine Gleichstellungsbeauftragte? Elke Schad: In vielen höheren Positionen überwiegt der Anteil der Männer. Das sieht man beispielsweise im Landtag oder im Bundestag. Der Frauenanteil ist sehr gering. Es ist wichtig, dass es eine Gleichstellungsbeauftragte gibt, die auf Benachteiligungen in der Gesellschaft hinweist. Beispielsweise was den Lohn betrifft. Im Schnitt verdienen...

  • Kaufbeuren
  • 07.03.19
Ein Missverständnis mit Folgen: Vodafon-Kundin fälschlicherweise für tot erklärt.
4.789×

Missverständnis
Vodafone erklärt Kaufbeurerin für tot

Johanna Müller (Name von der Redaktion geändert) hatte nie Probleme mit ihren Vodafone-Verträgen – bis Anfang Oktober über Nacht das Internet und der Kabelanschluss für den Fernseher abgeschaltet wurden. Am nächsten Tag erhielt die 70-Jährige einen Brief: „Unser herzliches Beileid zum Tod von Johanna Müller.“ Die Kaufbeurerin war verwundert: „Ich bin doch quicklebendig.“ Sie nahm Kontakt mit dem Kundenservice auf. „Ich habe 50 oder 60 Mal mit denen telefoniert“, sagt Müller verärgert. Keiner...

  • Kaufbeuren
  • 30.10.18
Symbolbild
9.412×

Ermittlungen
Kaufbeuren: Frau (47) und Tochter (9) tot in Einfamilienhaus aufgefunden

Angehörige haben am Donnerstagvormittag eine 47-jährige Frau und ihre 9-jährige Tochter tot in deren Einfamilienhaus in Kaufbeuren aufgefunden. Nach Angaben der Polizei hat sich die Frau vermutlich selbst das Leben genommen. Wie die 9-jährige Tochter ums Leben kam, ist noch unklar. Eine offensichtliche Gewalteinwirkung sei jedoch nicht festgestellt worden, so die Polizei weiter. Die Rechtsmedizin in München soll nun die genauen Todesursachen klären. Die Kripo Kaufbeuren und die...

  • Kaufbeuren
  • 05.07.18
Symbolbild
1.088×

Verletzt
Unfall mit drei Autos in Kaufbeuren

Am frühen Abend des 10.05.2018 ereignete sich gegen 18:30 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Mindelheimer Straße in Kaufbeuren. Ein Pkw-Fahrer hielt verkehrsbedingt auf der Straße. Der hinter ihm fahrende 20-jährige Pkw-Führer konnte noch rechtzeitig bremsen, jedoch erkannte ein 18-jähriger Fahrer die Situation zu spät und prallte auf das, sich vor ihm befindliche, Fahrzeug. Dieses wiederrum, wurde auf den wartenden Pkw geschoben. An den beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca....

  • Kaufbeuren
  • 11.05.18
562×

Vermisstensuche
Frau (43) tot bei Baisweil aufgefunden

Eine 43-jährige Frau ist am Mittwochnachmittag tot bei Baisweil gefunden worden. Die Ostallgäuerin galt seit Dienstagabend als vermisst. Eine großangelegte Suche nach der Vermissten verlief bis Mittwochnachmittag zunächst ohne Erfolg. Per Handyortung konnten die Rettungskräfte die Frau dann aber im Großraum Baisweil feststellen. Dort fanden die Retter die Vermisste dann in einem Waldstück. An der Suchaktion waren insgesamt sieben Polizeistreifen, ein Polizeihubschrauber und zwei Ortungsteams...

  • Kaufbeuren
  • 18.01.18
94×

Zeugenaufruf
Junge Frau (25) in Kaufbeuren sexuell belästigt

In der Nacht von Freitag, 22.12.17, auf Samstag, 23.12.17, wurde eine 25-jährige Frau von einem bislang unbekannten Täter sexuell belästigt. Die Frau befand sich in Kaufbeuren, im Bereich der Mauerstettener Straße am Verbrauchermarkt auf dem Heimweg als sie gegen ihren Willen von dem Mann angesprochen und angefasst wurde. Der Mann wird als ausländisch, ca. 170 cm groß, dunkelhäutig jedoch nicht schwarz, mit ohrlangen, leicht gelockten, schwarzen Haaren beschrieben. Der Mann war zuvor offenbar...

  • Kaufbeuren
  • 23.12.17
41×

Diebstahl
Frau (86) von vermeintlichem Antiquitätenhändler in Kaufbeuren bestohlen

Bereits am 07.12.2017, zwischen 11.00 und 12.00 Uhr, wurde eine 86-Jährige von einem unbekannten Mann in ihrem Haus in Hirschzell bestohlen. Die Frau hatte auf ein Inserat in einer Tageszeitung eines vermeintlichen Trödlers/Antiquitätenhändlers reagiert und den Mann in ihr Haus gelassen. Dieser interessierte sich sehr schnell nicht nur für die alten Dinge, wie das inserierte Bowle-Service, sondern vor Allem für teuren Schmuck oder Münzsammlungen. Nachdem für ihn kein Kaufgeschäft zustande kam,...

  • Kaufbeuren
  • 13.12.17
213×

Tier
Spaziergängerin findet Schlange in Kaufbeuren

Am frühen Nachmittag des 10.10.2017 wurde der Polizeiinspektion Kaufbeuren durch eine Spaziergängerin mitgeteilt, dass sich in einem Gebüsch am Fußballplatz nahe der Kolberger Straße in Kaufbeuren eine schwarz-weiße Schlange mit einer Körperlänge von ca. 0,80-1,00 Metern befände. Da sich das scheue Tier bis zum Eintreffen der Polizeistreife in einen Erdhügel vergraben hatte, musste es durch die Streifenbesatzung und Mitarbeiter des Bauhofs Kaufbeuren vorsichtig ausgegraben werden. Es gelang...

  • Kaufbeuren
  • 11.10.17
24×

Unfall
Radfahrerin (67) bei Zusammenstoß mit Auto in Bad Wörishofen verletzt

Am Nachmittag des 28.9.17 kam es zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einer Fahrradfahrerin im Einmündungsbereich 'Am Anger/Gärtnerweg'. Nach ersten Ermittlungen wollte ein 57-jähriger Pkw Fahrer aus Bad Wörishofen vom 'Am Anger' nach rechts in den Gärtnerweg abbiegen. Ihm kam dabei eine 67-jährige Radlerin entgegen, die ihrerseits nach links in die Straße "Am Anger" fahren wollte. Dabei schnitt sie jedoch die Kurve und kam zu weit nach links wo sie mit dem Pkw kollidierte und zu Fall kam....

  • Kaufbeuren
  • 29.09.17
78×

Sucherfolg
Vermisste Frau (74) aus Bad Wörishofen verstorben

Die am Sonntagabend als vermisst gemeldete 74-jährige Frau wurde heute Vormittag verstorben in einem Bachbett aufgefunden. Seitens der Kripo wurden die Ermittlungen aufgenommen. Derzeit muss davon ausgegangen, dass die Frau versehentlich in den Bach fiel. Hinweise auf eine Fremdeinwirkung gibt es nicht.

  • Kaufbeuren
  • 27.02.17
227×

Kurios
Nackte hysterische Frau (36) auf der Kaufbeurer Polizeiwache

Am frühen Samstagmorgen gegen 06.00 Uhr erschien eine 36 Jahre alte, den Beamten schon bekannte Frau, splitterfasernackt und erheblich alkoholisiert auf der Wache. Ihre hysterischen Äußerungen waren nicht zu verstehen. Nach einigem hin und her ließ sich die Nackte per Rettungswagen begleitet von einer Streife freiwillig ins Krankenhaus transportieren.

  • Kaufbeuren
  • 17.12.16
30×

Widerstand
Betrunkene Frau in Kaufbeuren wählt Notruf und schlägt Polizisten ins Gesicht

Am Sonntagmorgen, gegen 9.45 Uhr, meldete sich eine stark betrunkene 45-Jährige beim Notruf. Sie war am Telefon sehr aggressiv und die Sachverhaltslage war unklar. Als die Beamten in der Wohnung der Frau eintrafen, wurden sie sofort beleidigt. Die Frau war weiterhin aggressiv und versuchte, einem der Polizeibeamten in den Arm zu beißen und schlug ihm anschließend ins Gesicht. Sie musste zu Boden gebracht und gefesselt werden. Es waren insgesamt drei Streifenfahrzeuge im Einsatz. Die 45-Jährige...

  • Kaufbeuren
  • 19.09.16
52×

Hilfe
Häusliche Gewalt: Das Frauenhaus Kaufbeuren-Ostallgäu bietet Opfern Schutz. Eine Betroffene erzählt ihre Geschichte

Es war Heiligabend. Versehentlich hatte er die Haustür an diesem Abend nicht abgesperrt. Eva* ergriff die Chance – und floh. Barfuß rannte sie aus der Wohnung, dem Haus, hinaus in den Schnee, die Kälte und die dunkle Nacht. Aber sie war endlich frei. Weg von ihrem Ehemann, den Schlägen. Ein Fußgänger lieh Eva sein Telefon. Sie rief die Polizei. Und so kam die heute 24-Jährige ins Frauenhaus Kaufbeuren-Ostallgäu. Drei Jahre ist das inzwischen her. Der Entschluss, sich von ihrem Mann zu trennen,...

  • Kaufbeuren
  • 02.09.16
27×

Veranstaltung
Frauen- und Gesundheitsmesse in Pforzen: Auch Männer hatten Zutritt

Eine Messe nur von Frauen und nur für Frauen? Die Zielgruppe wäre dann doch etwas eingeschränkt. Deshalb fand am Wochenende auch die Frauen- und Gesundheitsmesse auf der Flohwiese in Pforzen statt – natürlich in der Halle, gut geschützt vor den Wetterturbulenzen. Und siehe da: Unter den Besuchern waren auch einige Männer. Die rund 40 Aussteller zeigten eine bunte Mischung: von Schmuck und Kosmetik über Geschenkartikel bis zum Bereich Gesundheit im weitesten Sinn. Was auf der Frauen- und...

  • Kaufbeuren
  • 05.06.16
80×

Ermittlungen
Tödlicher Arbeitsunfall in Maierhöfen: Frau (48) gerät mit Schal in Maschine

Ein tragischer Arbeitsunfall ereignete sich am Mittwochnachmittag, bei dem eine 48-jährige Frau ums Leben kam. Die 48-Jährige war im Produktionsraum eines kleineren Gewerbebetriebes mit Arbeiten an einer Maschine beschäftigt. Nach bisherigem Ermittlungsstand war der Stoffschal, den die Frau um den Hals trug, in die Antriebswelle der Maschine geraten. Die Kripo Lindau hat die Ermittlungen übernommen und zur Klärung des Geschehens einen Sachverständigen der Berufsgenossenschaft hinzugezogen.

  • Kaufbeuren
  • 31.03.16
19×

Weltgebetstag
Ebenhofens Frauen eng mit Frauen auf Kuba verbunden

Gut besucht war die Pfarrkirche Ebenhofen zum Weltgebetstag der Frauen. Diesmal stand Kuba im Mittelpunkt der Betrachtungen. Das rege Vorbereitungsteam der Pfarreiengemeinschaft Biessenhofen hatte zur Gebetsstunde eingeladen. Am Eingang erhielten die Besucherinnen ein Armbändchen mit der Themenaufschrift sowie ein ausgeschnittenes Blütenblatt, das dem Blütenblatt des Schmetterlingjasmins nachempfunden war. In ihnen haben einst Frauen Botschaften für die Freiheitskämpfer gegen die spanische...

  • Kaufbeuren
  • 06.03.16
35×

Bayernliga
Volleyball: SV Mauerstetten will nach oben

Am Samstag beginnt die neue Saison in der Volleyball-Bayernliga. Eines von zwei Allgäuer Teams in der fünfhöchsten Klasse Deutschlands ist der SV Mauerstetten. Die Ostallgäuerinnen scheiterten vergangene Saison als Vizemeister erst in der Relegation knapp am Aufstieg in die Regionalliga. Die Mannschaft um Trainer Peter Maiershofer zählt daher in dieser Spielzeit von vornherein zu den Favoriten. Und auch selbst hat man den Anspruch, endlich den lang ersehnten Sprung nach oben zu schaffen. Erster...

  • Kaufbeuren
  • 08.10.15
280×

Veranstaltung
Frauenmesse in Stöttwang am 10. und 11. Oktober

Zum vierten Mal findet heuer die Frauenmesse in der Gemeindehalle Stöttwang (Samstag, 10. Oktober, von 13 bis 18 Uhr, und Sonntag, 11. Oktober, von 10 bis 17 Uhr) statt. Am kommenden Wochenende zeigen wieder zahlreiche Ausstellerinnen, was sie zu bieten haben. Ein Messe von Frauen, nur für Frauen? Wir sprachen mit Veranstalterin Lilli Huber darüber, was die Besucher in diesem Jahr erwartet. Das Interview lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 07.10.2015....

  • Kaufbeuren
  • 06.10.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ