Frauen

Beiträge zum Thema Frauen

562×

Lehrkräfte
An Allgäuer Grundschulen unterrichten kaum Männer

Das Verhältnis zwischen männlichen und weiblichen Lehrkräften an Allgäus Grundschulen ist sehr unausgeglichen. Insgesamt gibt es im Allgäu 1.537 Grundschul-Lehrkräfte, davon sind allerdings nur 133 männlich. Das entspricht einem Anteil von nur 8,7 Prozent. Im Oberallgäu ist Benedikt Sommer einer von zwei männlichen Grundschul-Referendaren. Sommer unterrichtet an der Grundschule in Wiggensbach. Dort ist der Anteil männlicher Lehrer vergleichsweise hoch. Im Kollegium gibt es insgesamt 16...

  • Kempten
  • 26.02.17
32×

Alkohol
Betrunkene Frau (40) in Kempten leistet Widerstand gegen Sanitäter

Am Donnerstagmittag wurde der Polizei eine hilflose Person am Illerdamm in Kempten mitgeteilt. Vor Ort konnte eine 40-jährige Oberallgäuerin zusammen mit einem 36-jährigen Kemptner angetroffen werden. Beide Personen waren stark alkoholisiert. Die Frau blutete im Gesichtsbereich, woraufhin der Rettungsdienst hinzugezogen wurde. Bei deren Verbringung in den Rettungswagen leistete die Dame Widerstand, in dem sie mit ihren Beinen nach den eingesetzten Beamten trat. Verletzt wurde niemand. Die...

  • Kempten
  • 17.02.17
822×

Geburtstag
Kemptenerin (108) ist viertälteste Frau Bayerns

Eine der vier ältesten Bayern lebt in Kempten: Karolina Moser feierte am Sonntag ihren 108. Geburtstag. Die gebürtige Weitnauerin, die fünf Geschwister hat, ist Mutter von fünf Kindern. Ihre jüngste Tochter ist fast 70 Jahre alt. 'Du siehst toll aus, besser als beim 100.' Dieses humorvolle Kompliment von ihren Enkeln hörte Karolina Moser gern. Und nimmt es lächelnd an. Wie die gebürtige Weitnauerin, die gestern 108 Jahre alt wurde, überhaupt vieles in ihrem Leben mit Humor gemeistert hat. Aber...

  • Kempten
  • 23.01.17
208× 5 Bilder

Jezz‘ Beauty-Ecke
Contouring und Baked Make-Up

Hallo meine Lieben! Zum Auftakt meines Beauty Blogs möchte ich mit einem viel diskutierten und spannenden Thema starten: dem Contouring und Baked Make Up! Man sieht sie zurzeit überall im Netz, die Frauen, mit seltsamer Kriegsbemalung und einem gefühlten Kilo weißem Puder im Gesicht. Der erste Gedanke bei diesem Anblick ist meist: Was soll das? Aber ist das Ganze erstmal richtig verblendet und abgepinselt, entsteht ein grandioses Ergebnis – wie bei den Stars auf dem roten Teppich. Das Ziel des...

  • Kempten
  • 21.12.16
169× 22 Bilder

Konzert
Die Vivid Curls stellen mit ihrer Band im Kornhaus Kempten neue Lieder vor

Ein bisschen aus der Zeit gefallen sind sie schon die beiden Vivid Curls mit ihren lebendigen Locken, den bunten, großgepunkteten Häkelminikleidern und ihrem Glauben an das Gute im Menschen. Aber das ficht Inka Kuchler und Irene Schindele nicht an und es focht auch das Publikum nicht an, das im fast vollständig gefüllten Kornhaus einen träumerischen, kämpferischen, melodiösen Abend erlebte und viel Beifall spendete. Der programmatische Song 'Eine Welt' fasst zusammen, was die beiden...

  • Kempten
  • 02.11.16
910× 2 Bilder

Alpine Einsatzgruppe Allgäu
Neue Polizeibergführer für Schwaben SüdWest ausgebildet: erste Frau mit im Team

Die 'Alpine Einsatzgruppe Allgäu' des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West hat zwei neue Polizeibergführer. Vergangene Woche haben die beiden die Zusatzausbildung erfolgreich abgeschlossen haben. Mit dabei: Die erste Bergführerin der bayerischen Polizei. Ronja Lewandowski (Polizeiinspektion Oberstdorf, Lkr. Oberallgäu) und Markus Schwesinger (Polizeistation Fahndung Pfronten, Lkr. Ostallgäu) haben zuvor eine Ausbildung durchlaufen, die alle Alpinsportbereiche im Sommer und Winter beinhaltet. Sie...

  • Kempten
  • 29.09.16
346×

Männerdomäne
Jung, weiblich, Feuerwehr: In Kempten machen sie nicht einmal zehn Prozent aus. Warum eigentlich?

Sie löschen Brände, helfen bei Unfällen, retten Tiere: Seit den 90er Jahren sind auch Frauen im Einsatz. Johanna Hämmerle hört weg, wenn andere Witze über Frauen bei der Feuerwehr machen, so viele hat sie schon gehört. Seit ihrer Kindheit ist sie Teil einer Männerdomäne, sie löscht Brände, fährt zu Unfällen, birgt Verletzte und rettet Tiere. Dabei spürt sie das Adrenalin und ist zufrieden und denkt nicht nach über dumme Sprüche. Gemeinsam mit ihren Schwestern Franziska (22) und Karola (20)...

  • Kempten
  • 22.09.16
48×

Anzeige
Exhibitionist belästigt Frauen (18) in Kempten

Im Bereich des Braut-und-Bahr-Weges wurden in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gegen 2.45 Uhr zwei 18 Jahre alte Frauen auf dem Nachhauseweg von einem bislang unbekannten Mann belästigt. Dieser sprang aus einer Hecke hervor und lief den beiden Frauen onanierend hinterher. Zuhause angekommen riefen beide die Polizei und meldeten den Vorfall. Der Unbekannte wurde als etwa 30 Jahre alt und dunkelhäutig beschrieben. Er war mit grauer Jogginghose und rotem T-Shirt bekleidet; ferner trug er eine...

  • Kempten
  • 21.07.16
253×

Comedy
Komikerin Carolin Kebekus begeistert in der Kemptener Big Box

'Begehrt auf!', rief die Komikerin und Sängerin Carolin Kebekus ihren Geschlechtsgenossinnen in der Big Box Kempten zu und erntete tosenden Applaus. Sie wettert über das mittelalterlich wirkende deutsche Sexualstrafrecht, in dem der Diebstahl eines Mobiltelefons ein eindeutigerer Straftatbestand ist als das Begrapschen einer Frau. Benennt die selbsterwählten Frauenrechtlergruppen á la AfD, Pegida und Hells Angels als das, was sie in Wahrheit sind. Und mahnt den Irrwitz der nach wie vor...

  • Kempten
  • 03.06.16
43×

Angebot
Kemptener Baumärkte haben die Frauen im Blick: Heimwerkerkurse für die weibliche Kunden

Sie lernen Laminat verlegen. Verputzen. Tapezieren. Mit Elektrogeräten umgehen. Schrauben und dübeln. Frauen sind zur Zielgruppe in den Baumärkten geworden. In den kommenden Tagen finden in mehreren Kemptener Baumarkt-Filialen Abendkurse statt, zum Beispiel bei Toom in der Ulmer Straße und Bauhaus in Ursulasried. Jedes Jahr im November veranstaltet außerdem Hornbach im Kemptener Süden Frauen-Heimwerkerkurse. Mehr über diesen neuen Trend in den Baumärkten und die Termine lesen Sie in der...

  • Kempten
  • 26.02.16
31×

Anzeige
Aufdringliche Bettlerin (43) in Kempten von Polizei gestoppt

Wegen Verstoßes nach dem Kemptener Stadtrecht wird eine 43-jährige Frau aus Rumänien angezeigt. Sie war im Stiftallmey unterwegs, klingelte an den Haustüren und bettelte aggressiv um Geld. Seitens der herbeigerufenen Polizei wurde sie eindringlich darüber belehrt was erlaubt und nicht erlaubt sei. Die Belehrung schien allerdings nicht gefruchtet zu haben, da sie nur kurze Zeit später von einer Polizeistreife im Bereich der Jet-Tankstelle in der Lindauer Straße gesehen wurde, wie sie Autofahrer...

  • Kempten
  • 18.02.16
64×

Zeugenaufruf
Vor Kemptener Wohnung abgefangen: Unbekannte zwingen Frau (30) zurück zur Arbeit zu fahren und Tresor zu öffnen

Die Polizei sucht eine wichtige Zeugin Am vergangenen Samstagabend, gegen 21 Uhr, verlangten Unbekannte von einer 30-jährigen Angestellten eines Tierzubehör-Geschäftes in der Kaufbeurer Straße, den Tresor aufzusperren. Dazu passten die Täter die Frau vor ihrer Wohnung ab und zwangen sie, zurück zur Firma zu fahren. Die drei Männer konnten danach mit einem vierstelligen Bargeldbetrag unerkannt flüchten. Von den Tätern liegt derzeit keine brauchbare Personenbeschreibung vor. Wichtige Zeugin...

  • Kempten
  • 18.12.15
115×

Natur
Waldarbeit war im Allgäu früher Frauensache – heute ist das anders

Früher war alles anders. Beispielsweise bei der Waldarbeit. Da waren Anpflanzungen von Frauen üblich. Sie wurden 'Pflanzweiber' genannt. Bis in die 1970er Jahre gab es Frauen in den Pflanzgärten der Forstämter, weiß Dr. Ulrich Sauter, Stellvertretender Leiter des Kemptener Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Heute gibt es solche Pflanzgärten nicht mehr und die Waldarbeit ist zur Männersache geworden. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung,...

  • Kempten
  • 10.12.15
325×

Kampfsport
Slobodjanikowa-Zwillinge machen beste Werbung fürs Frauenboxen bei Boxgala in Kaufbeuren

Die Zwillingsschwestern Regina und Kristina Slobodjanikowa (22) machten bei der Boxgala des BC Kaufbeuren vor 400 Zuschauern mit ihren Kämpfen beste Werbung fürs Frauenboxen. Das Video zeigt die Allgäuerin Kristina Slobodjanikowa (BC Kaufbeuren, im blauen Dress) im Duell mit Jovana Krstic aus Offenach. Kristina gewann mit 2:1 Punkten. Die beiden haben im Jugend- und U21-Bereich schon viele Titel und Medaillen gesammelt. Jetzt wollen sie auch bei den Frauen die deutsche Spitze erobern. Sie...

  • Kempten
  • 07.12.15
42×

Kegeln
Niederlage für Zweitliga-Keglerinnen aus Betzigau

Auch am vergangenen Spieltag der zweiten Bundesliga Süd konnten die Keglerinnen des SKC 63 Kempten keinen Sieg einfahren. Nach einer 2:6 Niederlage (3148:3207) in Ulm bleibt weiterhin nur ein Platz im Tabellenkeller. Die einzigen Punkte für Kempten sicherten Manuela Thuy (544 Holz) und Heidemarie Reich (546). Julia Kremer musste sich mit 539 Holz und 2:2 Sätzen nur knapp geschlagen geben. Monika Brutscher, Ingrid Jungbold und Thea Honikl verloren. Das nächste Heimspiel findet am Sonntag, 29....

  • Kempten
  • 17.11.15
156×

Glaube
Suche nach dem richtigen Weg: Zwei Frauen entscheiden sich für ein Leben im Crescentiakloster in Kaufbeuren

Zwei Frauen (26 und 39) entscheiden sich gleichzeitig für ein Leben im Crescentiakloster. Als Postulantinnen lernen sie seit Anfang September den Orden kennen. Ein Artikel über Schwester Johanna Maria vom Kaufbeurer Crescentiakloster in einer Fernsehzeitung gab letztlich den Ausschlag, dass Jennifer Wilhelm seit 8. September bei den Franziskanerinnen lebt. Die 26-Jährige begann am selben Tag wie Michaela Wörle (39) ihr Postulat. Nach zwei Monaten fühlen sich beide Frauen in der Gemeinschaft von...

  • Kempten
  • 06.11.15
392×

Ermittlungen
AZ-Kommentar von Redakteur Peter Januschke zum Thema Wiederholt sexuelle Übergriffe auf Frauen in Kempten

Schnell handeln Zunächst spielt es keinerlei Rolle, ob der Grapscher Asylbewerber ist oder nicht: Die Justiz muss dafür sorgen, dass Schluss ist mit den unsäglichen Umtrieben. Es gibt zwei Möglichkeiten: Entweder ist der Mann krank und gehört in Behandlung. Oder er hat aufgrund des weit verbreiteten Männerselbstverständnisses in seiner Heimat . Dann muss ihm dieses mit aller Härte des Gesetzes beigebracht werden. Nur wenn dies alles schnell angegangen wird, bleibt es vermutlich so, wie es...

  • Kempten
  • 28.10.15
69×

Ermittlungen
Wiederholt sexuelle Übergriffe auf Frauen in Kempten

Studentinnen der Hochschule Kempten werden immer wieder sexuell belästigt. , werden jetzt weitere vier Fälle vorgeworfen. Zuletzt ist er nach Polizeiangaben während einer Mensa-Party aufdringlich geworden. Er geht nach Polizeiangaben immer nach dem selben Muster vor: Er spricht die Frauen in gebrochenem Englisch an, verwickelt sie in ein harmloses Gespräch und begrapscht sie dann. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei weitere Geschädigte und Zeugen, sich bei der Polizeiinspektion Kempten,...

  • Kempten
  • 27.10.15
801×

Karriere
Jung, weiblich, auf dem Weg nach oben: Drei junge Frauen sind Richterinnen am Memminger Landgericht

Saskia Reuter ist 26, Lisa Elbert und Stephanie Smirra sind zwei Jahre älter und alle drei sind in Memmingen das Gesetz. Seit Juli und September sind sie Richterinnen am Landgericht in der Innenstadt. Jung, weiblich, auf dem Weg nach oben: Immer öfter gelingt Frauen – und Müttern – der Sprung in wichtige Positionen von Staat, Wirtschaft und Gesellschaft. Saskia Reuter ist die Strafrechtlerin in der Memminger Richterinnenrunde, ihre Kolleginnen verhandeln Zivilrecht, und in ihren...

  • Kempten
  • 13.10.15
162×

American Football
Allgäu Comets freuen sich über große Resonanz beim ersten Ladies-Schnuppertraining

Kempten hat 43 neue Power-Frauen . Nun sind sie gefordert, regelmäßiges Training auf die Beine zu stellen Dass ihre Idee, in Kempten auch mal ein Football-Training für Frauen anzubieten, auf eine derart große Resonanz stößt, macht Belinda Herzog und Vera Wirth sprachlos – beinahe. 'Wahnsinn', schwärmt die 30-jährige Vera Wirth, 'dass gleich 43 Mädels zum ersten Schnuppertraining kommen, hätten wir nicht erwartet.' Überrascht war Wirth auch, dass gut hundert Zuschauer die Premiere des...

  • Kempten
  • 16.09.15
18×

Körperverletzung
Unbekannter schlägt Frau (38) auf dem Nachhauseweg in Memmingen mit Faust ins Gesicht und flüchtet

In den frühen Morgenstunden des 05.09.2015 kam es zu einer Körperverletzung auf dem Weg nach Hause von einer Bar im Innenstadtbereich. In der Kreuzstraße kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem unbekannten Mann und einer 38-jährigen Dame. Dieser bedrängte sie zunehmend. Nachdem es zu einer Streitigkeit kam, schlug der unbekannte Täter der Frau mit der Faust in das Gesicht und rannte in Richtung Fußgängerzone davon. Wer Hinweise zu diesem Vorfall geben kann, möchte sich...

  • Kempten
  • 05.09.15
36×

Ausstellung
Frauenmuseum Hittisau zeigt Ich, am Gipfel. Eine Frauenalpin-Geschichte

Künstlerinnen, Fotografinnen und Wissenschaftlerinnen werfen weiblichen Blick auf die Berge Sie war lange Zeit das einzige weibliche Mitglied im britischen Alpinclub: Miss Tschingel. Das Besondere dabei: Miss Tschingel ist ein Hund. Ihrer Halterin, der Bergsteigerin Margaret Claudia Brevoort, blieb diese Ehre verwehrt. Dies ist nur eine Geschichte, die derzeit im Frauenmuseum Hittisau im Rahmen der Ausstellung 'Ich, am Gipfel. Eine Frauenalpin-Geschichte' erzählt wird. Doch sie zeigt, wie viele...

  • Kempten
  • 25.08.15
16×

Namenlose Mütter
Vertrauliche Geburt: Bislang noch kein Fall im Oberallgäu, Fachstellen sind aber vorbereitet

Gesetz ermöglicht es Frauen, anonym und dennoch medizinisch betreut zu entbinden Das Gesetz zum Ausbau der Hilfen für Schwangere und zur Regelung der vertraulichen Geburt soll Frauen in einer Notlage helfen: Sie können medizinisch begleitet anonym entbinden und geben ihr Kind dann zur Adoption frei. Seit Mai 2014 ist das Gesetz in Kraft. Im Klinikverbund Kempten-Oberallgäu gab es zwar noch keinen Fall, in dem es angewendet wurde. Doch man möchte gerüstet sein. Deshalb veranstalteten die...

  • Kempten
  • 20.08.15
64×

Zeugenaufruf
Exhibitionist in Memmingen: Unbekannter Mann belästigt Frau und fordert sie zum Sex auf

Am Dienstag, den 11.08.2015, zwischen 15:25 Uhr und 15:30 Uhr, ging eine junge Frau mit ihrem Kind im Kinderwagen von Steinheim kommend die Max-Planck-Straße Richtung eines Discounter. Auf Höhe des Reifendienstes Feneberg (Goldhoferstraße) kam ihr ein Mann entgegen, der sein Geschlechtsteil aus dem Hosenschlitz heraushängen ließ. Er sprach die Frau an und forderte sie zum Geschlechtsverkehr auf. Als die Frau den Mann anschrie, ging dieser Richtung Parkplatz der Firma Reifen Feneberg und stieg...

  • Kempten
  • 12.08.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ