Frauen

Beiträge zum Thema Frauen

39×

Körperverletzung
Streit in Leutkirch zwischen zwei Frauen (25 und 29) eskaliert: Beide leicht verletzt

Wegen Körperverletzung hat die Polizei Ermittlungen eingeleitet, nachdem am Dienstag, gegen 12:30 Uhr, in der Ölmühlestraße ein Streit zwischen zwei Frauen eskaliert ist. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten geparkte Fahrzeuge die Einfahrt zum Festplatz für Lastwagen eines Zirkus verhindert, weshalb die verantwortlichen Fahrer der Autos über das Ordnungsamt ausfindig gemacht wurden. Da vor Ort ein auf Schotter geparktes Fahrzeug wohl bereits von den Zirkusleuten zur Seite geschoben wurde,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.04.17
78×

Weltfrauentag
Lindenberger Heimarbeiterinnen waren wesentlich am Aufstieg von Klein-Paris beteiligt

Geschichtliches zum Weltfrauentag am 8. März Ihre Geschichten haben Rosmarie Rädler tief beeindruckt. Frauen, die sich die Finger für ihre Familien wund genäht haben. Frauen, die die halbe Nacht lang Hüte hergestellt haben und sie am nächsten Tag kilometerweit zu den Abnehmern schleppten. Frauen, die neben der beschwerlichen Landwirtschaft, der Kindererziehung, der Altenpflege und den Aufgaben in der eigenen Hauskäserei mit Heimarbeit in der Hutindustrie den kleinen Verdienst ihres Mannes...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.03.17
23×

Gewalt
Unbekannter tritt Frau (30) in Lindau

Eine 30-jährige Lindauerin war am Sonntag in der Früh, gegen 4 Uhr, in der Fischergasse unterwegs. Etwa auf Höhe des Stadttheaters wurde die Lindauerin von einem unbekannten Täter gegen den Oberschenkel getreten. Dadurch fiel die Frau zu Boden. Der Täter lief, ohne ein Wort zu sagen, weiter. Die Lindauerin trug einen blauen Fleck von der Attacke davon. Zeugen, die den Vorfall beobachtet hatten, werden gebeten, sich bei der Lindauer Polizei, Tel. 08382/9100, zu melden.

  • Lindau
  • 29.08.16
32×

Anzeige
Beim Spielen versehentlich an der Tür geklingelt: Frau (58) ohrfeigt Mädchen (8) in Lindau

Am Freitagnachmittag erschien eine 41-jährige Lindauerin bei der Dienststelle der Polizei und erstattete Strafanzeige gegen eine 58-jährige Rentnerin wegen einer Körperverletzung. Laut ihrer gemachten Angaben wurde die achtjährige Tochter von der Rentnerin geohrfeigt, da sie mit anderen Kinder zu laut im Hof gespielt habe und versehentlich die Türklingel der Rentnerin drückte. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

  • Lindau
  • 16.04.16
34×

Ladendiebstahl
U-Haft wegen Bandendiebstahls: Frauen (26 und 29) klauen Schnaps und Parfüm in Lindau

Am Freitagnachmittag beobachtete ein Ladendetektiv im Kaufmarkt, wie zwei Frauen aus Eriskirch alkoholische Getränke und Parfüm im Wert von 145 Euro entwendeten. Bei der anschließenden Durchsuchung ihres Autos durch die hinzugezogene Polizei fanden sich vier weitere Flaschen Whisky im Wert von 80 Euro. Die beiden Frauen gaben zu, mit einer weiteren Mittäterin bereits in der vergangenen Woche Waren im Wert von ca. 800 Euro entwendet zu haben. Die beiden 29- bzw. 26-jährigen Täterinnen wurden auf...

  • Lindau
  • 23.01.16
164×

Seenot
Junge Frau geht bei schlechtem Wetter auf dem Bodensee über Bord und treibt hilflos im Wasser: Drei Helfer werden bei Übung zu Lebensrettern

Rettung in letzter Minute Mitten auf dem Bodensee haben Bootsführer der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) einer jungen Frau das Leben gerettet. Die Frau war bei einem Segelausflug über Bord gegangen und wurde von den DLRG-Mitgliedern entdeckt, die gerade nahe der Mündung des alten Rheins mit einem Schlauchboot wegen einer Übung unterwegs waren. Wie die DLRG gestern mitteilte, geschah das glimpflich ausgegangene Unglück am Samstag. . Demnach geschah Folgendes: Jürgen Bolz,...

  • Lindau
  • 19.08.15
303×

Kirche
Weißensberger Pfarrer legt Amt nieder – aus Liebe zu einer Frau

Der Weißensberger Pfarrer Helmut Guggemos will heiraten und wünscht sich eine Familie. Dafür legt er sein Amt nieder. Das hat der 45-Jährige am Ende des Kinderfest-Gottesdienstes bekannt gegeben. Im vergangenen Jahr hatte sich Martin Steiner aus dem gleichen Grund überraschend aus Wasserburg verabschiedet. Es ist der Gottesdienst zum 76. Kinderfest in Weißensberg. Pfarrer Helmut Guggemos steht mit klopfendem Herzen vor seiner Gemeinde. Eben hat er sich offenbart: Er werde heiraten. Und er werde...

  • Lindau
  • 26.07.15
55×

Drama
Frau liegt tagelang tot in ihrem Haus in Lindau: Behinderter Sohn harrt in der Wohnung aus, ohne sich versorgen zu können

Mehrere Tage ist eine ältere Frau tot in ihrer Wohnung in Lindau gelegen. Ihr erwachsener, stark behinderter Sohn harrte an ihrer Seite aus. Er war sehr geschwächt. Er hatte sich offenbar nicht ausreichend mit Nahrung und Flüssigkeit versorgen können. Wie viele Tage genau die Frau schon tot war, sagte die Polizei aus Pietätsgründen nicht. Die Frau war bereits am Montag vor zwei Wochen in ihrem Haus entdeckt worden. Da die Polizei von einem nichtkriminellen Hintergrund ausging, erwähnte sie den...

  • Lindau
  • 16.06.15
29×

Zeugenaufruf
Mann belästigt Frau in Wangen

Auf ihrem Nachhauseweg von einer Gaststätte wurde eine Frau am Freitag, gegen 04.15 Uhr, von einem unbekannten Mann belästigt. Mehrfach sprach er sie an und versuchte, sie zu küssen. In der Straße Südring stieß er die Frau zu Boden und versuchte, ihre Hose auszuziehen. Sie konnte sich erfolgreich wehren und die Polizei verständigen. Daraufhin flüchtete der Mann. Trotz sofortiger Fahndung mit mehreren Streifen konnte der Mann nicht aufgegriffen werden. Der Mann soll cirka 180 cm groß und zirka...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.02.15
28×

Ermittlung
Seit 2000 fünf Frauen im Westallgäu überfallen: Polizei sucht weiterhin nach Täter

Es ist eine der umfangreichsten Ermittlungen der Kriminalgeschichte im Landkreis Lindau. 857 Spuren hat die Polizei gefunden, von 112 Männern DNA-Tests erbeten. Nur ein Treffer ist nicht dabei. Bislang vergeblich sucht die Polizei nach einem Unbekannten, der seit 2000 mindestens fünf Frauen im Westallgäu überfallen hat. Auch wenn die Sonderkommission seit kurzem aufgelöst ist, arbeitet die Polizei weiter hartnäckig an dem Fall. Mehr zu den Ermittlungen der Polizei zu diesen Überfällen lesen Sie...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.12.14
27×

Polizei
Versuchter Trickbetrug durch Schockanruf bei Frau in Leutkirch

Ein vermeintlicher Enkel meldete sich am Dienstag, gegen 12.45 Uhr, telefonisch bei einer älteren Dame. Der erzählte, dass er eine Wohnung zur Altersvorsorge ersteigert habe und nun von ihr 20 000 Euro benötige. Er werde in Kürze vorbeikommen und das Geld abholen. Damit war die Frau nicht einverstanden und legte auf. Kurz danach rief ein vermeintlicher Polizeibeamter an und forderte die Frau auf den Betrag von der Bank abzuheben und dort an den angeblichen Enkel zu übergeben. Die Polizei würde...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.11.14
488×

Liebe
Katholischer Pfarrer verlässt Wasserburg wegen einer Frau: Gläubige zeigen Verständnis für Martin Steiner

Der überraschende Weggang von Pfarrer Martin Steiner wegen seiner Liebe zu einer Frau beschäftigt die Katholiken am bayerischen Bodensee weiterhin sehr. Mehr als 70 Gläubige aus Wasserburg, Nonnenhorn und Bodolz sind der Einladung des Pastoralrats zu einem Gesprächsnachmittag ins Pfarrheim Wasserburg gefolgt. Sie äußerten ihre Trauer über den Abschied des geschätzten und beliebten Pfarrers, zeigten aber Verständnis. 'Martin Steiner ist von keiner Seite gedrängt worden, diesen Schritt zu tun',...

  • Wasserburg
  • 14.10.14
33×

Straftat
Junge Frau beim Heimatfest Isny offenbar grundlos bis zur Bewußtlosigkeit gewürgt

Eine junge Frau wurde beim Heimatfest in Isny offenbar grundlos bis zur Bewußtlosigkeit gewürgt. Eine Freundin brachte die neunzehnjährige vor ein Zelt des Kinder und Heimatfestes. Dort alarmierten Sicherheitskräfte den Rettungsdienst. Der Täter konnte unerkannt entkommen. Bis jetzt ist nicht klar warum er die Frau gewürgt hat und ob die beiden wirklich unbekannt sind. Wer den Täter oder den Vorfall Samstag gesehen hat, soll sich bitte bei der Polizei Isny melden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.07.14
113× 15 Bilder

Weiberfasching
30 Steinzeit-Frauen stürmen das Rathaus in Weiler

Ein Freudenhaus im Neandertal 30 wildgewordene Frauen haben gestern das Rathaus in Weiler gestürmt. Verkleidet als Steinzeit-Frauen, mit Fellen, Knochen und Ketten bestückt, begleitet von Trommeln und gellendem Kriegsgeheul ('Weiler ein Neandertal, unser Ort ist uns nicht egal') enthoben sie Bürgermeister Karl-Heinz Rudolph seines Amtes. Sie schnitten ihm - wie es an Weiberfasching guter Brauch ist - die Krawatte ab und fesselten ihn auf dem Kirchplatz an eine Art Marterpfahl, um ihm im Beisein...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.02.14
54×

Frauenfaschingskomitee
Faschingsklatsch in der Dorfhalle Kleinweiler

Warum kommen schleimende Schnecken schneller ans Ziel als meckernde Ziegen? Dies und mehr erfuhren die Besucher beim Faschingsklatsch in der voll besetzten Dorfhalle in Kleinweiler. Dort bot das Frauenfaschingskomitee ein echt tierisches Vergnügen. Die kreativen Frauen von Kleinweiler hatten sich auch heuer wieder mächtig ins Zeug gelegt und ein höchst amüsantes und ansehnliches Programm auf die Beine gestellt. Susanne Albrecht übernahm die Ansage der Darbietungen. Dass der Nachwuchs bereits in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.02.14
136×

Lesung
Autorin Anne Dobbs liest zum Aktionstag Keine Gewalt gegen Frauen in Mellatz

'Wollte kein Opfer mehr sein' Den Aktionstag 'Keine Gewalt gegen Frauen' nahm der Arbeitskreis des Landkreises Lindau 'Wege aus der Gewalt' zum Anlass, Anne Elisabeth Dobbs zu einer Lesung im Missionshaus Mellatz einzuladen. 'überleben.' ist die berührende Geschichte einer jungen Frau, die nicht mehr Opfer sein will. 'Es ist ein mutiger Befreiungsschlag und der Versuch, die Gesellschaft für das Thema Kindesmissbrauch zu sensibilisieren' ist auf der Umschlagseite des Buches zu lesen. Um es...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.11.13
33×

Polizei
Einbruchsserie in Lindauer Umgebung aufgeklärt

Die Serie von sechs Einbrüchen bzw. Einbruchsversuchen in der Umgebung von Lindau ist aufgeklärt. Zwei tatverdächtige Frauen und ein 18-jähriger Mann sollen zudem in Bregenz und Umgebung gewerbsmäßige Einbrüche begangen haben. Insgesamt 32 Delikte gehen auf ihr Konto. Im Raum Lindau soll das Trio einen Einbruchschaden von 2.600 Euro angerichtet haben – der Gesamtwert der Beute beträgt gerade mal 5 Euro.

  • Lindau
  • 22.11.13
53×

Drogen
Unbekannte verabreichen 18-jähriger Isnyerin K.O.-Tropfen

Eine 18-Jährige hielt sich am vergangenen Freitagabend im Cafe Central in Isny auf. Offenbar wurde ihr während des Aufenthalts im Lokal von unbekannter Seite sog. Liquid Ecstasy ins Getränk gemischt Die Frau erlitt dadurch unter anderem einen Schwächeanfall und musste ärztlich behandelt werden. Zeugen des Vorfalls oder weitere Geschädigte werden gebeten, sich beim Polizeiposten Isny unter Tel. 07562 / 976550 zu melden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.11.13
16×

Betrug
Lindauer Polizei fahndet immer noch nach Geisterheilerinnen

Die Polizei fahndet noch immer nach dem 'Geistheiler'- Duo, das diese Woche eine Frau aus Lindau um 15.000 Euro betrogen hatte. Die beiden Frauen, angeblich Mutter und Tochter, hatten die 53-Jährige in ihrem Geschäft angesprochen. Sie redeten ihr ein, dass sie in einer äußerst schwierigen Situation stecken würde und boten ihr an, die "negativen Einflüsse" zu vertreiben. Sie bewegten die Frau dazu, ihnen zunächst eine Uhr und später - angeblich leihweise - 15 000 Euro zu überlassen. Die Polizei...

  • Lindau
  • 09.11.13
12×

Überfall
Mann überfällt 80-Jährige Frau in Lindau

Eine 80-jährige Frau wollte in Lindau gerade einige Münzen in den Parkscheinautomaten werfen und kramte in ihrem Geldbeutel. Ein Mann kam direkt auf sie zu, entriss ihr ohne Worte den Geldbeutel und floh mit der Beute über den Inselgraben in Richtung Lindauer Hafen. Die Frau war zunächst einmal völlig "baff" und rief nicht einmal um Hilfe. Sie fing sich jedoch sehr schnell wieder und rief die Polizei.

  • Lindau
  • 25.10.13
47×

Polizei
Verkehrsunfall bei Tettnang: Baby lebensgefährlich verletzt

Nach einem Unfall zwischen Tettnang und Meckenbeuren-Reute mussten ein 17 Monate alter Säugling lebensgefährlich und sein 27-jähriger Vater schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Ein 61-jährige Autofahrer hat den Kinderwagen erfasst, als der Vater gerade die Straße überqueren wollte. Durch die Aufprallwucht wurde der Kinderwagen mit dem Baby rund 50 Meter weit durch die Luft geschleudert. Das Kleinkind musste an der Unfallstelle wiederbelebt werden und wurde anschließend mit dem...

  • Lindau
  • 18.10.13
30×

Zeugenaufruf
Unbekannte stößt Radfahrerin von Lindauer Gehweg

Im Juli diesen Jahres kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen einer Fahrradfahrerin und einer unbekannten Fußgängerin. Eine 64-jährige Lindauerin befuhr mit ihrem Fahrrad den Gehweg am Berliner Platz in Lindau. Als sie eine Fußgängerin passierte, gab ihr diese mit den Worten 'Das ist der Gehweg!' einen Schubs. Die Fahrradfahrerin stürzte daraufhin und zog sich erhebliche Verletzungen zu. Die Fußgängerin entfernte sich nach dem Unfall, ohne sich um die Gestürzte zu kümmern. Es folgten...

  • Lindau
  • 28.09.13
34×

Gewalt
Beziehungsprobleme führen zur Außeinandersetzung am Leutkircher Bahnhof

Bei einer handgreiflichen Auseinandersetzung im Bereich des Bahnhofs hat eine 20-jährige Frau am Montagabend schwere Verletzungen erlitten. Offenbar wegen Beziehungsproblemen entwickelte sich zwischen der Verletzten und einer 18-jährigen Bekannten gegen 19 Uhr ein Streit, der im weiteren Verlauf eskalierte. Die 18-Jährige warf ihr Opfer dabei zu Boden und verpasste der 20-Jährigen mehrere Schläge und Tritte. Die Frau musste daraufhin zur stationären Behandlung in eine Klinik aufgenommen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.08.13
58×

Gericht
46-jähriger Westallgäuer beschimpft und verletzt Ex-Frau - Urteil in Lindau

Beleidigung und Tätlichkeit Mitunter lassen Gerichtsverhandlungen einen tiefen Einblick in das menschliche Miteinander - oder besser Gegeneinander - zu. So jetzt auch jene Verhandlung, bei der ein 46-jähriger Westallgäuer vor dem Lindauer Amtsgericht angeklagt war, nachdem er gegen einen Strafbefehl Einspruch erhoben hatte. Ihm waren eine Beleidigung und eine vorsätzliche Körperverletzung zur Last gelegt worden. Das Opfer: seine Ex-Frau. Im März 2012 traf sich das ehemalige Paar, und zwar in...

  • Lindau
  • 09.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ