Frauen

Beiträge zum Thema Frauen

Die deutsche Eishockey-Frauen-Nationalmannschaft hat das zweite Testspiel am Donnerstag gegen Österreich mit 2:3 verloren.
763× 16 Bilder

Eishockey-Bildergalerie
Deutschland verliert zweites Testspiel gegen Österreich in Füssen mit 2:3

Die deutsche Eishockey-Frauen-Nationalmannschaft hat das zweite Testspiel am Donnerstag gegen Österreich mit 2:3 verloren. Wie schon beim 5:1 Erfolg im ersten Spiel am Mittwoch wurde auch dieses Mal das Spiel in Füssen ausgetragen.  Abreise nach Kanada am 22. April Das DEB-Team befindet sich gerade in Teil zwei der WM-Vorbereitung am Bundesstützpunkt. Nach einer anschließenden Woche im Heimtraining beginnt ab dem 16. April die heiße Phase der Einstimmung auf den Saisonhöhepunkt, teilt der...

  • Füssen
  • 10.04.21
Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat ihr erstes Testspiel für das WM-Turnier in Kanada gegen Österreich mit 5:1 gewonnen.
901× 16 Bilder

Kurz vor der WM
Deutschlands Eishockey-Frauen gewinnen in Füssen deutlich gegen Österreich

Die deutsche Eishockey-Frauen-Nationalmannschaft hat am Mittwoch ihr erstes von zwei Testspielen gegen Österreich mit 5:1 gewonnen. In Füssen war das Spiel der Nationalmannschaft knapp einen Monat vor der WM in Kanada ausgetragen worden.  Bereits am Donnerstag weiteres Testspiel "Wir haben uns von Drittel zu Drittel gesteigert. Man hat schon gemerkt, dass die Spielerinnen jetzt länger nicht gespielt haben. Insgesamt war es eine gute und kompakte Leistung, wir konnten einige Sachen umsetzen, die...

  • Füssen
  • 08.04.21
Auseinandersetzung zwischen zwei Frauen (Symbolbild)
1.454× 2

An den Haaren gezogen
Memmingen: Streit zwischen zwei Frauen endet mit Tritten

Am Sonntagabend ist es zu einem Streit zwischen zwei Frauen gekommen. Bei diesem Streit wurde eine der Frauen an den Haaren gezogen und fiel samt Kind auf den Boden, wobei sie sich leicht verletzte.  Frau fällt samt Kind auf den Boden und wird getreten Zu der Auseinandersetzung zwischen den beiden Frauen ist es im Spitalmühlweg gegen 20:00 Uhr gekommen. Grund für diese Auseinandersetzung war laut Polizei eine verbale Streitigkeit. Beleidigungen fielen hier von beiden Seiten. Im weiteren Verlauf...

  • Memmingen
  • 29.03.21
Dürfen in Zukunft auch Frauen in den Stadtbach "jucken." Bislang war das nur Männern erlaubt. (Archivbild)
1.920× 1 1

Fischertagsverein Memmingen
Dürfen Frauen in den Stadtbach "jucken"? Ende Juni geht es wieder vor Gericht!

Ende August entschied das Amtsgericht in Memmingen: In Zukunft dürfen auch Frauen beim Fischertag in Memmingen in den Stadtbach "jucken" und beim Ausfischen mitmachen. Davor war das nur Männern erlaubt. Gegen das Urteil des Amtsgerichts legte der Fischertagsverein Berufung ein. Daher wird nun am Landgericht Memmingen in zweiter Instanz verhandelt. Termin ist der 23. Juni (Mittwoch). Klage gegen die Vereinssatzung Wegen Diskriminierung hatte Christiane Renz im Frühjahr 2019 Klage gegen den...

  • Memmingen
  • 17.03.21
Nachrichten
195×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Montag, 15. März 2021

Die Themen: • Ende des Homeschooling: wie das Gymnasium Immenstadt in den Präsenzunterricht startet • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • Finalturnier um Deutsche Meisterschaft: Fraueneishockey-Team vom ECDC Memmingen in Füssen • Freiluftkunst über Freiluftsport – wie sich Oberstdorf künstlerisch der nordischen Ski WM widmet

  • Kempten
  • 16.03.21
Markise bei Nachbarschaftsstreit mit Küchenmesser aufgeschlitzt. (Symbolbild)
2.008×

Bedrohung und Sachbeschädigung
Nachbarschaftsstreit in Heimertingen: Frau (52) schlitzt mit Küchenmesser die Markise auf

Eine 52-jährige Frau hat am Dienstagabend den Sichtschutz ihrer Nachbarin mit einem Küchenmesser aufgeschlitzt, da dieser ein Fenster ihres angrenzenden Anwesens verdeckte, so die Polizei. Nach Angaben der Polizei geht dieser Nachbarschaftsstreit schon länger und war nun der Auslöser für die Sachbeschädigung. Im Laufe des Streits hat die 52-Jährige ihre Nachbarin bedroht und muss nun mit einer Anzeige wegen Bedrohung und Sachbeschädigung rechnen. Die Schadenshöhe wird auf etwa 300 Euro...

  • Heimertingen
  • 10.03.21
Für die Frauen: AAA demonstrieren in Kempten.
2.534× 1 44 Bilder

Zum Weltfrauentag
AAA demonstrieren in Kempten für Gleichberechtigung von Frauen

Anlässlich des Weltfrauentags hat die Organisation "Access All(gäu) Area" (AAA) am späten Montagnachmittag in Kempten auf dem St. Mang Platz unter anderem für die Gleichberechtigung von Frauen demonstriert. Die Organisation fordert "ein Ende der Diskriminierung qua Geschlecht durch Investitionen in Bildungsarbeit, Aufklärung, Kinderbetreuung und wirksame Antidiskriminierungsgesetze."  "Stop sexualising female body" 30 bis 40 Personen wurden laut Polizei zur Demo erwartet. Tatsächlich waren am...

  • Kempten
  • 10.03.21
Nachrichten
234× 1

Ämter fordern starke Frauen
Starke Ämter fordern starke Frauen: Maria Rita Zinnecker und Indra Baier Müller zum Weltfrauentag

Die Politik ist immer noch Männerdomäne, jedenfalls zu großen Teilen. Zwar gibt es mittlerweile einige große weibliche Politikerinnen. Doch die großen Namen geben einem ein falsches Gefühl von starker weiblicher Präsenz in der Politik. Dabei sind allein im Ostallgäu von 43 Bürgermeisterstellen nur 4 mit Frauen besetzt. Und in den 71 bayerischen Landkreisen gibt es aktuell 7 Landrätinnen.  Die erste LandrätIN gab es in Schwaben übrigens erst 2014 – im Oberallgäu gibt’s die erste Frau an der...

  • Kempten
  • 10.03.21
Der unbereinigte Gender Pay Gap fiel 2020 um einen Prozentpunkt geringer aus als 2019
192×

Gender Pay Gap
So unterschiedlich verdienen Männer und Frauen

Auch im vergangenen Jahr verdienten Frauen in Deutschland schlechter als Männer. Das sind die Ursachen für den Gender Pay Gap. Noch immer verdienen Frauen weniger als Männer. Im vergangenen Jahr haben hierzulande die Frauen etwa 18 Prozent weniger verdient als Männer. Der Verdienstunterschied, der unbereinigte Gender Pay Gap, sei damit um einen Prozentpunkt geringer als 2019. Diese Informationen teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich des Equal Pay Day am 10. März mit. Die...

  • 09.03.21
Nachrichten
499×

Frauen in Führungspositionen
Erste weibliche Direktorin des Kemptener Allgäu Gymnasium – Claudia Reinert im Portrait

Frauen in Führungspositionen sind trotz der in den 80ern eingeführten Frauenquote eine Seltenheit. Und das nicht nur in milliardenschweren großen Unternehmen. Auch in Schulen gibt es wenig Frauen in der Leitung. Am Kemptener Allgäu Gymnasium saß in der Geschichte der Schule noch keine Frau auf dem Chefsessel. Vor Kurzem hat sich das dann geändert und die erste Schulleiterin hat ihre Arbeit aufgenommen.

  • Kempten
  • 09.03.21
Nachrichten
125×

Weltfrauentag
Weltfrauentag oder feministischer Kampftag? – wie unsere Sprache die Gleichberechtigung beeinflusst

Sagen Sie Bürger:innen oder einfach nur Bürger? Gibt es nur einen Gast oder auch eine Gästin? In unserer deutschen Sprache sind Frauen nicht gleichberechtigt und auch sonst im Alltag fehlt die Gleichstellung, findet die Access All(gäu) Area. Die Initiative setzt sich generell für mehr Menschlichkeit ein und setzt den Schwerpunkt dabei auf Feminismus und Antirassismus. Die 18-jährige Lara Schmidt ist seit Ende Februar Teil der Initiative und ist von deren Themen überzeugt. Meine Kollegin...

  • Kempten
  • 09.03.21
"Flower Power – Sag es mit fairen Rosen" - Aktion in Kempten anlässlich des Weltfrauentags.
946× 15 Bilder

Zum Weltfrauentag
Stadt und Weltladen in Kempten verteilen Fairtrade-Rosen in der Innenstadt

Anlässlich des Weltfrauentags verteilen die Stadt Kempten und der Weltladen in der Kemptner Innenstadt Fairtrade-Rosen an Frauen. Damit beteiligt sich Kempten zum ersten Mal an der bundesweiten Aktion "Flower Power – Sag es mit fairen Rosen". Bei der Aktion geht es "nicht um die Ausgrenzung der Männer. Sondern darum, ein Bewusstsein für die Frauen zu schaffen: Was sie bereits geleistet haben (z.B. Wahlrecht), aber auch, was ihnen noch bevor steht", so Doris Böck vom Weltladen Kempten gegenüber...

  • Kempten
  • 08.03.21
110×

Gleichberechtigung
Filmtipps zum Weltfrauentag: Im Blickpunkt sind Menschenrechte von Frauen

Anlässlich des Internationalen Frauentages zeigen der Integrationsbeirat und die Gleichstellungsstelle des Landkreises Lindau mit Unterstützung des Politfilmteams im Club Vaudeville e.V. alljährlich einen Film zu brennenden Frauenthemen. Coronabedingt kann dieser Filmabend heuer nicht stattfinden. "Wir wollen stattdessen auf einige Filme aufmerksam machen, die wichtige Themen aufgreifen und über verschiedene Portale, teilweise auch kostenlos, gestreamt werden können", so Ursula Sauter-Heiler,...

  • Lindau
  • 08.03.21
Nachrichten
83×

Männer- und Fraueneishockey
Wie geht es Spielern und Vereinen? – Männer- und Fraueneishockey in Zeiten von Corona

In diesem Beitrag geht es um Eishockey. Und es geht um die Frage, wie Vereine und Spieler durch die jetzt zu Ende gehende Saison gekommen sind. Eine Saison, die praktisch ohne Zuschauer gespielt werden musste. Für die Vereine bedeutet das, dass sie eine Saison lang keine Ticketeinnahmen hatten, kaum Trikotverkäufe und eine schwächere Plattform für ihre Sponsoren waren. Und auch für die Spieler ist die Saison alles andere als normal, wenn sie bei Heimspielen ohne die Unterstützung der Fans...

  • Kempten
  • 08.03.21
Weltfrauentag am 8. März (Symbolbild)
1.097×

Weltfrauentag am 8. März
Sechs interessante Fakten zum Internationalen Frauentag

Am 8. März ist der internationale Frauentag, auch genannt der "Weltfrauentag". Frauen machen an diesem Tag darauf aufmerksam, dass überall auf der Welt Frauen immer noch benachteiligt sind, teilweise auch unterdrückt und sogar gequält werden. Hier sind sechs Fakten zum Weltfrauentag, die man wissen sollte:Der erste Weltfrauentag fand am 19. März 1911 statt. Clara Zetkin, die Leiterin des deutschen "Frauenbüros der SPD, kam auf die Idee. Über 1 Million Menschen in Deutschland, der Schweiz,...

  • 04.03.21
Polizei (Symbolbild)
10.122×

Drohungen
Mann in Oberstaufen wird drei Jahre lang von Frau betrogen

Ein Mann in Oberstaufen ist drei Jahre lang von einer unbekannten Frau betrogen worden. Nach Angaben der Polizei hatte die Frau den Mann mit "immer neuen Geschichten" dazu bewegt, ihr insgesamt eine mittlere vierstellige Summe zu bezahlen.  In der letzten Geschichte drohte die Frau dem Mann damit, dass er verhaftet und für längere Zeit eingesperrt wird. Weil sich der Mann Sorgen machte von der Polizei verhaftet zu werden, kam er am Samstag auf die Polizeistation Oberstaufen. "Dort wurde er...

  • Oberstaufen
  • 15.02.21
Nachrichten aus dem Allgäu - allgäu.tv
49×

News aus dem Allgäu
ein Gespräch zum internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen

Seit 1981 kämpfen Menschenrechtsorganisationen, wie Terre des Femmes gegen Gewalt an Frauen. Auch heute wird mit den Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen darauf hingewiesen. Aufklärung, Prävention, Hilfe und Unterstützung kommt auch von Organisationen, wie dem Weißen Ring. Seit 1976 unterstützt der Verein Opfer von Gewalt und Kriminalität. Über die Arbeit des Weißen Rings hat sich Michael Zimmer mit Hermann Jehnes unterhalten – er leitet eine von vier Allgäuer...

  • Kempten
  • 26.11.20
Fischertagsverein Memmingen e.V. legt Berufung ein (Archivfoto)
2.054× 2

Frauen und Männer beim Fischertag
Fischertagsverein Memmingen legt Berufung ein

Der Fischertagsverein Memmingen e.V. legt gegen das Urteil des Amtsgerichtes Memmingen vom 31. August 2020 in der Angelegenheit Renz/Fischertagsverein Berufung ein. Das Amtsgericht Memmingen hatte am 31. August entschieden, dass ab sofort auch Frauen beim Fischertag in Memmingen teilnehmen dürfen.   Beurteilung durch das Landgericht in MemmingenAus der Sicht des Fischertagsverein Memmingen e.V. halte man es für sinnvoll, zu den Begründungen des Amtsgericht Memmingen zum Grundgesetzt...

  • Memmingen
  • 04.11.20
Im August hatte das Amtsgericht Memmingen entschieden, dass in Zukunft auch Frauen beim Ausfischen im Memminger Stadtbach mitmachen dürfen.
2.060× 1

Frauen im Stadtbach
Berufung oder nicht? Entscheidung des Fischertagsvereins fällt im Oktober

Im August hatte das Amtsgericht Memmingen entschieden, dass in Zukunft auch Frauen im Rahmen des Memminger Fischertags beim Ausfischen im Stadtbach mitmachen dürfen. Bis dahin war das nur Männer erlaubt. Dagegen hatte C. Renz im Frühjahr 2019 geklagt. Die Klägerin ist seit über 30 Jahren Mitglied im Fischertagsverein. Urteil wird innerhalb des Vereins unterschiedlich gesehen "Wir werden im Vereinsausschuss im Oktober die Entscheidung treffen, ob wir das Urteil akzeptieren oder in Berufung gehen...

  • Memmingen
  • 28.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ