Frau

Beiträge zum Thema Frau

Für die Frauen: AAA demonstrieren in Kempten.
876× 44 Bilder

Zum Weltfrauentag
AAA demonstrieren in Kempten für Gleichberechtigung von Frauen

Anlässlich des Weltfrauentags hat die Organisation "Access All(gäu) Area" (AAA) am späten Montagnachmittag in Kempten auf dem St. Mang Platz unter anderem für die Gleichberechtigung von Frauen demonstriert. Die Organisation fordert "ein Ende der Diskriminierung qua Geschlecht durch Investitionen in Bildungsarbeit, Aufklärung, Kinderbetreuung und wirksame Antidiskriminierungsgesetze."  "Stop sexualising female body" 30 bis 40 Personen wurden laut Polizei zur Demo erwartet. Tatsächlich waren am...

  • Kempten
  • 08.03.21
"Flower Power – Sag es mit fairen Rosen" - Aktion in Kempten anlässlich des Weltfrauentags.
822× 15 Bilder

Zum Weltfrauentag
Stadt und Weltladen in Kempten verteilen Fairtrade-Rosen in der Innenstadt

Anlässlich des Weltfrauentags verteilen die Stadt Kempten und der Weltladen in der Kemptner Innenstadt Fairtrade-Rosen an Frauen. Damit beteiligt sich Kempten zum ersten Mal an der bundesweiten Aktion "Flower Power – Sag es mit fairen Rosen". Bei der Aktion geht es "nicht um die Ausgrenzung der Männer. Sondern darum, ein Bewusstsein für die Frauen zu schaffen: Was sie bereits geleistet haben (z.B. Wahlrecht), aber auch, was ihnen noch bevor steht", so Doris Böck vom Weltladen Kempten gegenüber...

  • Kempten
  • 08.03.21
Polizei (Symbolbild)
2.241×

Leuterschach
Betrunkene Frau (42) schläft am Steuer ein

Am Montagabend wurde der Polizei zunächst ein Schlangenlinien fahrender Pkw in der Nähe von Apfeltrang mitgeteilt. Das Fahrzeug war in Richtung Marktoberdorf unterwegs. Etwas später wurde das Fahrzeug in Leuterschach von der Polizeistreife aufgefunden. Auf dem Fahrersitz befand sich eine 42-jährige Marktoberdorferin, die bei laufendem Motor tief und fest schlief. Im Auto wurde starker Alkoholgeruch festgestellt. Es musste eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt...

  • Marktoberdorf
  • 17.02.21
58-Jährige wird vollständig von Dachlawine begraben.
10.167× 5 Bilder

Photovolatikanlage auf dem Dach
Frau (58) in Sonthofen von Dachlawine verschüttet

Eine 58-jährige Frau ist am Mittwochnachmittag in Sonthofen von einer Dachlawine verschüttet worden. Die 58-Jährige war dabei, ein Vordach vom Schnee zu befreien, als sich oberhalb der Frau plötzlich eine Dachlawine löste. Die Frau wurde komplett vom Schnee begraben. Anwohner und auch Polizeibeamte, die sich direkt neben dem Haus aufhielten, konnten die Frau glücklicherweise schnell aus dem Schnee befreien. Die Frau wurde bei der Verschüttung nur leicht verletzt. Auf dem Dach befand sich eine...

  • Sonthofen
  • 20.01.21
Mitten auf der B19 bei Waltenhofen war in der Nacht auf Mittwoch eine völlig desorientierte, verwirrte Frau unterwegs. (Symbolbild).
4.179× 1

"Völlig desorientiert"
Verwirrte Frau nachts mitten auf der B19 bei Waltenhofen unterwegs

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ist eine verwirrte Frau auf der B19 zwischen Kuhnen und Waltehofen unterwegs gewesen. Wie die Polizei mitteilt, hatte die Frau ihr Auto mitten auf der Straße abgestellt und war "völlig desorientiert".  Sie war dunkel gekleidet, trug nur einen Schuh und sprach völlig zusammenhanglos. Die Frau kam wegen ihres Zustands ins Klinikum. Das Auto wurde abgeschleppt.

  • Waltenhofen
  • 02.12.20
Großaufgebot am Hildegardplatz Kempten
37.601× 2 18 Bilder

Vermeintlich mit Schusswaffe bedroht
Großaufgebot am Hildegardplatz Kempten: Keine Verletzten

Großaufgebot von Polizei, Rettungskräften und Notarzt am Samstagabend am Hildegardplatz in Kempten: Ausgehend für die vermeintliche Bedrohung war ein Chat-Verlauf auf WhatsApp, wonach eine 37-Jährige mit einer Schusswaffe bedroht worden sein soll. Wie die Polizei mitteilt, wurden bei dem Einsatz keine Personen verletzt. Zu keiner Zeit war die Öffentlichkeit gefährdet.  Person soll 37-Jährige mit Schusswaffe bedroht habenGegen 16 Uhr teilte demnach ein 33-jähriger Mann der Polizei mit, dass...

  • Kempten
  • 07.11.20
Polizei (Symbolbild)
1.876×

Streit um Kleidungsauswahl eskaliert
Polizei nimmt renitente Frau (22) in Kempten in Gewahrsam

In den frühen Sonntagmorgenstunden geriet eine 22-Jährige mit ihrem Lebensgefährten in Streit. Da sich die Dame als Unruhestifterin herauskristallisierte, den polizeilichen Maßnahmen keine Folge leistete und weiter gegen den daraufhin erteilten Platzverweis verstieß, sollte sie aufgrund ihres renitenten Verhaltens in Gewahrsam genommen werden. Freund hatte die Kleider ausgesucht Nachdem sie sich mit der durch ihren 32-jährigen Freund zusammengestellten Kleiderwahl hierfür nicht zufrieden...

  • Kempten
  • 18.10.20
Polizei (Symbolbild)
5.926×

Im Vollrausch ausgerastet
Betrunkene Frau in Kempten verwüstet ihre eigene Wohnung

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde die Polizei informiert, dass eine Person im Treppenhaus einer Wohnanlage randaliert. Es stellte sich heraus, dass eine Frau mit ihrem Freund verbale Streitigkeiten hatte. Polizei nimmt Frau in Schutzgewahrsam Die Frau war stark alkoholisiert und hatte in ihrem Rausch die eigene Wohnung verwüstet. Aufgrund ihres Zustandes und der Tatsache, dass sich die Frau weiterhin aggressiv verhielt, nahmen die Beamten sie in Schutzgewahrsam.

  • Kempten
  • 01.10.20
Polizei (Symbolbild)
176.596× 9

Vermisstensuche
Seit Samstag vermisste Oberallgäuerin (29) wohlbehalten aufgegriffen

+++Update vom 29.09.+++ Ein Streife der Polizei Kempten hat die seit Samstag vermisste 29-jährige Frau nach einem Hinweis im Oberallgäu aufgegriffen. Die 29-Jährige ist laut Polizei wohlauf. Bezugsmeldung vom 28.09.20 Seit Samstagvormittag wird eine 29-jährige Frau vermisst. Sie wohnt aktuell in einer Einrichtung in Augsburg und ist seit Samstag nicht mehr aufgetaucht, so die Polizei. Vermutlich hält sich die Frau im Oberallgäuer Raum auf: Durach, Betzigau, Wildpoldsried oder Kempten, vermutet...

  • Kempten
  • 29.09.20
Polizei (Symbolbild).
1.018×

Betrunken nach Kneipenbesuch
43-jährige Frau in Memmingen versucht, Polizeibeamte zu beißen

In den Nachtstunden des Sonntags, 06.09.2020, wurden mehrere Streifenbesatzungen zu einer Lokalität in der Baumstraße Memmingen gerufen. Hintergrund war, dass sich dort eine 43-jährige Frau aufhielt, die stark alkoholisiert war und das Lokal nicht verlassen wollte. Noch vor Eintreffen der Streifenbesatzung stürzte die Frau zu Boden, sie wurde dabei aber nicht verletzt. Beamtenbeleidigung auf der Dienststelle Nachdem die Frau den Anweisungen der Polizeibeamten nicht Folge leistete, nahmen die...

  • Memmingen
  • 07.09.20
Symbolbild
2.423× 1

Unfall
Radfahrerin (25) bei Sturz in Leutkirch schwer verletzt

Eine 25-jährige Radfahrerin hat sich am Donnerstagmorgen bei einem Sturz in Leutkirch schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei war die junge Frau gegen 8:20 im Auenweg in Richtung Gewerbegebiet unterwegs. Während der Fahrt wollte die 25-Jährige etwas aus ihrer Jackentasche holen und verlor dabei die Kontrolle über das Rad. Die Frau stürzte daraufhin auf ihren Hinterkopf und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

  • Leutkirch
  • 20.08.20
Symbolfoto: Rettungshunde der DLRG Kaufbeuren/Ostallgäu üben den Ernstfall.
8.954× 2

Suchaktion
DLRG- und BRK-Hundeführer finden schwer verletzte Frau bei Kaufbeuren

Mitglieder der Rettungshundestaffel der DLRG haben - gemeinsam mit einem Rettungshundeführer des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) - in der Nacht zum Sonntag eine schwer verletzte Frau bei Kaufbeuren gefunden. Wie die DLRG mitteilt, hatte die Rettungsleitstelle gegen 18 Uhr die Suchaktion nach der vermissten Frau mit Rettungshunden gestartet. Neben der Hundestaffel der DLRG waren auch Rettungshunde des BRK, des Arbeiter-Samariterbundes und der Johanniter im Einsatz. Kurz nach Mitternacht konnten...

  • Kaufbeuren
  • 19.07.20
Symbolbild
17.929×

Tödlicher Bergunfall
Deutsche Bergsteigerin (56) bei Reutte abgestürzt

Bereits am Freitag ist eine 56-jährige Bergwanderin aus Deutschland an der Bittrichscharte bei Gramais (Reutte) abgestürzt. Andere Wanderer fanden die Leiche der 56-Jährigen am Samstag gegen 14:30 Uhr. Nach Angaben der Tiroler Polizei war die Frau allein vom Württemberger-Haus in Richtung Gramais im Lechtal unterwegs. Im Bereich der Bittrichscharte dürfte die Frau auf dem steilen und schneebedeckten Steig gestürzt sein. Anschließend stürzte sie rund 230 Meter in die Tiefe.  Ein alarmierter...

  • Reutte
  • 06.07.20
Symbolbild
7.211× 1

Mehrere Straftaten
Junge Frau (18) randaliert in Bad Grönenbach und greift mehrere Personen an

Eine 18-jährige Frau hat am Samstag in Bad Grönenbach randaliert und dabei mehrere Personen angegriffen. Zunächst hatte die Täterin gegen ein Motorrad getreten und anschließend dem Fahrer auf den Helm geschlagen. Anschließend war die junge Frau in eine angrenzende Gaststätte marschiert und hatte dort einem Gast ins Gesicht geschlagen. Weiter war die 18-Jährige Flaschen und Gegenstände durch die Gegend.  Den alarmierten Polizeibeamten gegenüber leistete sie dann erheblichen Widerstand und griff...

  • Bad Grönenbach
  • 31.05.20
Symbolbild Polizeikontrolle
15.557× 4 1

Bußgeld
B12 bei Kraftisried: Autofahrerin (25) schaut während der Fahrt einen Film

Ein 25-jährige Autofahrerin hat sich während der Fahrt auf der B12 einen Film auf dem Display ihres Fahrzeugs angesehen. Nach Angaben der Polizei war die 25-Jährige dabei so sehr abgelenkt, dass sie beim Überholen eines LKW-Gespanns das beginnende Überholverbot übersah. Weiter missachtete die Frau während der Fahrt von Kraftisried nach Kempten teilweise auch das Rechtsfahrgebot, fuhr mit unangepasster Geschwindigkeit und vergaß zu blinken. Laut Polizei fuhr die Autofahrerin in Kempten dann mit...

  • Kempten
  • 08.04.20
Symbolbild
7.215× 2 Bilder

Zeugenaufruf
35-jährige Frau aus Grünenbacher Pflegeeinrichtung vermisst

Die Polizei sucht nach einer 35-jährigen Frau, die seit Sonntagmorgen (9 Uhr) aus einer Pflegeeinrichtung in Grünenbach (Gemeinde Maierhöfen) verschwunden ist. Laut Polizei wurde die Frau zuletzt am Samstagabend gesehen und ist seither mit unbekanntem Ziel unterwegs.  Nach Angaben der Polizei ist die 35-jährige Birgit Messlin vermutlich zu Fuß im Bereich Maierhöfen/Grünenbach unterwegs. Sie ist ca. 1,74 Meter groß und wiegt an die 100 Kilogramm. Welche Kleidung die Vermisste trägt ist unklar....

  • Maierhöfen
  • 06.04.20
Symbolbild.
3.569×

Zeugenaufruf
Unbekannter bedrängt Frau in Babenhausen: Polizei bittet um Hinweise

Am frühen Sonntagmorgen ist eine Frau in Babenhausen von einem Unbekannten bedrängt worden. Laut Polizeiangaben machte die Frau mit ihrem Hund im Bereich der Günz einen Spaziergang, als ein etwa 25 bis 30 Jahre alter Mann sie von hinten packte und umdrehte. Die Spaziergängerin wehrte sich gegen den Angriff des Mannes, woraufhin der Unbekannte von ihr abließ, so die Polizei in einer Mitteilung. Zur Tatzeit trug der Unbekannte eine Sturmmaske mit Sehschlitz und eine Steppjacke. Er war sehr...

  • Babenhausen
  • 10.03.20
Symbolbild.
5.876×

Polizei
Unfall auf A7 bei Dietmannsried: Motorblock bei Aufprall aus Auto gerissen

Eine 19-jährige Frau aus Kempten ist am Montagabend bei einem Unfall auf der A7 bei Dietmannsried leicht verletzt worden. Die junge Frau war nach Angaben der Polizei mit hoher Geschwindigkeit in die Mittelschutzplanke geprallt. Die A7 in Richtung Ulm war aufgrund des Unfalls für mehrere Stunden gesperrt. Laut Polizeiangaben wurde der gesamte Motorblock des Wagens der 19-Jährigen bei dem Aufprall aus der Karosserie gerissen und blieb mitten auf der Fahrbahn liegen. Mehrere Felder der...

  • Dietmannsried
  • 10.03.20
Großeinsatz in Lindau am Sonntag, 8. März.
19.729× Video 5 Bilder

Festnahme
Tödlicher Messerangriff in Lindau: Hat ein Ehemann (35) seine Frau (31) erstochen?

In einem Hotel in Lindau ist eine Frau (31) aus dem Landkreis Lindau niedergestochen worden. Sie starb an ihren Verletzungen. Die Polizei hat den Ehemann (35) festgenommen. Er sitzt jetzt in Untersuchungshaft. Nähere Angaben zu dem Mann gibt es bislang seitens der Polizei nicht. Der Ehemann selbst hat laut Polizei am Sonntagabend die Polizei gerufen und mitgeteilt, dass seine Frau mit einem Messer verletzt worden sei. Die Beamten haben im Hotelzimmer die Frau aufgefunden, stark blutend und...

  • Lindau
  • 09.03.20
Erster Coronavirus-Fall im Oberallgäu - Pressekonferenz im Landratsamt.
61.958× 2 Video 2 Bilder

Video
Oberallgäuerin wegen Coronavirus in häuslicher Isolation - Außerdem erster Fall in Kempten

Update, 19:34 Uhr: Nach Angaben der Allgäuer Zeitung (AZ) gibt es nun auch den ersten Coronavirus-Fall in Kempten. Das bestätigte Oberbürgermeister Thomas Kiechle gegenüber der Zeitung. Weitere Details lägen bislang nicht vor, mit diesen rechne man aber aller Voraussicht nach für Freitag. Update, 16:30 Uhr: Wie das Landratsamt Oberallgäu im Rahmen einer Pressekonferenz am Donnerstagnachmittag mitgeteilt hat, ist auch der Lebensgefährte der betroffenen Frau mit dem neuartigen Coronavirus...

  • Sonthofen
  • 05.03.20
Symbolbild
1.755×

Gewalt
Widerstand gegen Festnahme: Türkheimerin (61) verletzt zwei Polizeibeamte

Am Mittwochnachmittag sollte durch eine Streife der Polizei Bad Wörishofen ein Haftbefehl gegen eine 61-jährige Dame vollstreckt werden. Die Frau leistete hierbei so starken Widerstand, dass die beiden Beamten leicht verletzt wurden. Zusätzlich hatte die Frau die Maßnahmen der Polizeibeamten vermutlich mittels Handy aufgezeichnet. Die Türkheimerin erwartet nun eine weitere Anzeige und ihr Mobiltelefon wurde beschlagnahmt. Der Haftbefehl lautete über 1.200 Euro Geldstrafe und wurde wegen Fahrens...

  • Türkheim
  • 05.03.20
Archivbild.
5.495×

Fischertag
Dürfen Frauen in den Stadtbach jucken? Prozess vor Memminger Amtsgericht im April

Ob auch Frauen beim Fischertag in den Memminger Stadtbach jucken dürfen, soll bald juristisch entschieden werden. Bisher dürfen nämlich nur die männlichen Mitglieder des Fischertagsvereins teilnehmen. Laut Allgäuer Zeitung (AZ) findet die Verhandlung am 20. April vor dem Memminger Amtsgericht statt. Derzeit sei ein Verhandlungstag angesetzt und ein Zeuge geladen. Je nach Verhandlungsverlauf könne sich das aber noch ändern, so die AZ weiter. Das Thema hatte in den vergangenen Jahren für...

  • Memmingen
  • 05.03.20
Symbolbild
4.269×

Alkohol
Füssen: Autofahrerin am Vormittag mit zwei Promille unterwegs

Am Freitagvormittag wurde der Polizeiinspektion Füssen mitgeteilt, dass eine Pkw-Führerin sehr auffällig fährt. Die Dame würde in Schlangenlinien fahren und den Mindestabstand zu vorrausfahrenden Pkw nicht einhalten. Der Grund für die auffällige Fahrweise war schnell gefunden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest bei der 58-jährigen Oberbayerin ergab einen Wert von 1,00 mg/l, was umgerechnet 2 Promille entspricht. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und eine Blutentnahme wurde angeordnet und...

  • Füssen
  • 23.02.20
Symbolbild
7.903×

Unfall
Windschutzscheibe vereist: Fußgängerin (53) in Kempten schwer verletzt

Bei einem Unfall in Kempten ist am Donnerstagmorgen eine 53-jährige Fußgängerin schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte die Frau eine Straße überquert und wurde dabei vom Fahrzeug einer 62-jährigen Frau erfasst. Die Fußgängerin prallte daraufhin mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe und stürzte dann zu Boden.  Die 53-Jährige zog sich bei dem Unfall mehrere Knochenbrüche und Kopfverletzungen zu. Laut Polizei war die Windschutzscheibe am Unfallfahrzeug von innen stark...

  • Kempten
  • 07.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ