Fotos

Beiträge zum Thema Fotos

Lokales
Anja Stechele war schon viele tausende Kilometer auf dem Pferd unterwegs.

Vortrag
Füssener Wanderreiterin schon viele tausend Kilometer zu Pferd unterwegs

Nach der Fahrt mit der Fähre war das Pferd seekrank. „Es lief nur noch Schlangenlinien und wir mussten für diesen Tag aufhören“, erinnert sich Anja Stechele an einen ihrer vielen Wanderritte, von denen sie kürzlich anschaulich und witzig, mit jeder Menge Fotos in einem Vortrag beim Reit- und Fahrverein Füssen berichtete. Gleich mehrere Bilder zeigen die Füssenerin mit ihrem Pferd auf einer Fähre. Das Tier war schon „ als Hund, als Fahrrad und als blinder Passagier unterweges“, erzählt die...

  • Füssen
  • 12.07.19
  • 4.918× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Vermutlich Aufnahmen gemacht: Drohne fliegt lange Zeit über Kaufbeurer Balkon

Vermutlich wurden Film- oder Fotoaufnahmen gemacht: Eine Drohne ist am Mittwochnachmittag gegen 15 Uhr längere Zeit an einem Balkon in der Kaufbeurer Christoph-Walch-Straße geschwebt. Wie die Polizei berichtet, lag zu dieser Zeit eine Person auf einer Sonnenliege auf dem Balkon. Die Drohne schwebte auffällig lang, etwa drei Meter von dem Balkon entfernt und blieb in der Luft stehen. Wer die Drohne beobachtet hat und sachdienliche Hinweise zum Eigentümer geben kann, wird gebeten, sich...

  • Kaufbeuren
  • 23.06.19
  • 14.889× gelesen
Lokales
Aus dem Archiv des Immenstädter Fotohauses Zeller-Hipp: das Postkarten-Motiv Großer Alpsee mit Blick auf Bühl. Verschickt wurde die Postkarte am 5. August 1924. Die Aufnahme datiert also von 1924 oder früher.

Bildarchiv
Fotograf Hans Zeller schenkt Immenstadt Fotos aus der Geschichte der Stadt

Es sind Porträtbilder, Familienaufnahmen, Postkartenmotive oder Fotos von wichtigen Ereignissen aus der Geschichte Immenstadts: 200.000 Negative auf Glasplatten, Filmstreifen und Dias finden sich im Archiv des Fotostudios Zeller-Hipp – für Gerhard Klein ein „unschätzbarer Wert“. Und diesen Schatz wollen der Stadtarchivar und seine Mitstreiter heben. Das Bildarchiv, das in Pappschachteln und Bänden voller Negativ-Streifen zwei Schrankwände im städtischen Archiv füllt, soll digitalisiert...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.01.19
  • 984× gelesen
Lokales
Immer auf der Jagd nach dem unwiederholbaren Moment: Der Fotograf Peter Schatz ist nicht nur mit dem ganzen Bundesliga-Circus unterwegs. Hier fotografiert er Bodyflying in der Jochen Schweizer Arena Taufkirchen.

Motive
Marktoberdorfer Fotograf Peter Schatz auf der Jagd nach unwiederbringlichen Momenten

Es sind unwiederbringliche Momente, die der preisgekrönte Marktoberdorfer Fotograf Peter Schatz mit seiner Kamera festhält. Der 54-Jährige geht nicht nur bei Spielen der Fußball-Bundesliga auf Fotopirsch, sondern auch bei vielen anderen großen Events. Aber er reist auch gerne. Auch dann ist stets die Kamera dabei. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf vom 16.01.2019. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten...

  • Marktoberdorf
  • 15.01.19
  • 527× gelesen
Lokales
12 Bilder

Aktion
Die Allgäuer zeigen uns ihre witzigen Faschingskostüme

Faschingszeit ist gleich Verkleidungszeit. Ob Frosch, Minion oder Eigenkreationen - die Allgäuer haben uns zahlreiche Bilder von ihren witzigen Kostümen geschickt. Und auch unsere Fotografen haben außergewöhnliche Verkleidungen auf Umzügen entdeckt. Wir haben eine Auswahl getroffen und elf Fotos mit kreativen Kostümen in eine Galerie gepackt. Vielleicht ist für Sie ja auch eine passende Verkleidung für den nächsten Faschingsball dabei.

  • Kempten
  • 01.02.18
  • 386× gelesen
Lokales
100 Bilder

Veranstaltung
Kranzegg im Partyfieber: Der ALPRAUSCH im Geißstadl

Am Samstag, 25. November, hat das Geweih geglüht – bei der 18. Hüttengaudi von Griaß di’, dem ALPRAUSCH im Geißstadl in Kranzegg. Der Geißstadl war bereits um 21 Uhr gut gefüllt, ab 22 Uhr dann proppenvoll! Gäste konnten sich über Artikel aus der Griaß di’-Kollektion – unter anderem das legendäre Griaß di’-Tattoo für den Dirndl-Ausschnitt, den Herzpin und Postkarten freuen. Gelegenheiten zum Flirten gabs genug: An der Nachrichtenwand konnten alle Schüchternen eine Botschaft...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.11.17
  • 1.276× gelesen
Lokales

Amtsgericht
22-jähriger Ostallgäuer tauscht Nacktfotos mit 13-Jähriger aus: Ein Jahr Haft

Ein 22-jähriger Ostallgäuer ist wegen vier Fällen des sexuellen Missbrauchs eines Kindes vor dem Amtsgericht Kaufbeuren verurteilt worden. Der wegen Drogendelikten unter offener Bewährung stehende Mann hatte im Sommer 2016 übers Internet Kontakt zu einem 13-jährigen Mädchen aus Franken und tauschte mit ihr wiederholt Nacktfotos aus. Seine Beteuerungen, wonach ihm das Alter seiner Chat-Partnerin nicht bekannt gewesen sei, nahmen ihm weder der Staatsanwalt noch die Richterin ab. Trotzdem blieb...

  • Kaufbeuren
  • 17.10.17
  • 131× gelesen
Lokales
44 Bilder

Abstimmung
Sie haben entschieden: Das schönste Herbstbild aus dem Allgäu

Hunderte tolle Herbstfotos haben uns User zugeschickt. Wir haben eine Vorauswahl getroffen und die fünf beeindruckendsten Schnappschüsse ausgesucht. Sie haben entschieden und aus den fünf Fotos das schönste Herbstbild aus dem Allgäu gewählt. !function(){var a='pinpoll: couldn't locate currentScript',b=function(){if(document.currentScript)return document.currentScript;var...

  • Kempten
  • 13.10.17
  • 634× gelesen
Sport

Turnen
Markante Allgäuer Orte bilden Kulisse des neuen Kalenders der TGA-Turner

Würde man den Fotografen Andreas Klemm fragen, wie er Fitness und Form der TGA-Turner beurteilen würde, man bekäme ein eindeutiges Urteil: Toll. Fit. Diszipliniert. Geduldig. Kreativ. Alle diese Wörter versieht der 48-jährige Bad Wörishofener noch mit der Vorsilbe 'super', was einem Schwärmen durchaus nahekommt. Klemm wagt vor dem ersten Heimwettkampf der Turngemeinschaft Allgäu am kommenden Samstag ab 17 Uhr in Wiggensbach aber keine Prognose, wie der Zweitliga-Vergleich mit der Riege des...

  • Kempten
  • 12.10.17
  • 174× gelesen
Lokales
51 Bilder

Erinnerungen
BZ-Fotoaktion: Leser senden alte Bilder vom Buchloer Gaudiwurm ein

Das ist Wahnsinn! Zahlreiche Leserinnen und Leser sind dem Aufruf der Buchloer Zeitung gefolgt und haben uns in den vergangenen Tagen Fotos vom Buchloer Gaudiwurm geschickt oder vorbeigebracht. Da wurde wohl in mancher Bilderkiste gekramt – und dabei in Erinnerungen geschwelgt. Lange ist’s her: Immerhin hat sich 1989 zum letzten Mal der Gaudiwurm durch die Straßen der Gennachstadt geschlängelt. In den Herzen lebt der Faschingsumzug aber weiter. Und so mancher Buchloer findet es...

  • Buchloe
  • 08.02.16
  • 190× gelesen
Lokales

Faschings-Aktion
Die Buchloer Zeitung sucht alte Fotos vom Buchloer Gaudiwurm

Früher, ja früher war alles anders. Ob es besser war, sei mal dahingestellt. Auf jeden Fall war in Buchloe im Fasching etwas geboten, nicht nur bei diversen Bällen und Veranstaltungen von Vereinen für Groß und Klein, sondern auch mitten in der Stadt. Zum Beispiel beim Gaudiwurm, der sich vor genau 28 Jahren zum letzten Mal durch die Straßen Buchloes geschlängelt hat. Liebe Leserinnen und Leser, sicherlich schlummern in vielen Wohnungen und Häusern tolle Fotos vom Buchloer Gaudiwurm. Schicken...

  • Buchloe
  • 03.02.16
  • 32× gelesen
Lokales
28 Bilder

Abriss
Nach dem Winter wird das Waltenbergerhaus bei Oberstdorf neu aufgebaut

Seit einigen Tagen herrscht auf der alpinsten Baustelle in den Allgäuer Alpen Winterruhe: Nachdem das 125 Jahre alte Waltenbergerhaus in 2.085 Metern Höhe unterhalb der Mädelegabel im September abgerissen worden war, wurde noch heuer mit den Fundamentarbeiten für die neue Hütte begonnen. Jetzt ruhen die Arbeiten. Die Fotos entstanden am vergangenen Donnerstag. Sobald es Frühling wird, . Die Baukosten werden von der Alpenvereins-Sektion Allgäu-Immenstadt auf über drei Millionen Euro...

  • Oberstdorf
  • 20.11.15
  • 119× gelesen
Lokales

Bildmaterial
Heimatkalender aus Obergünzburg mit historischen Fotos

Kurioses, nostalgisches und bemerkenswertes Bildmaterial aus Obergünzburg zeigt der Kalender 2016 vom Arbeitskreis Heimatkunde. Alfred Koch stellte diesem das historische Bildmaterial aus dem Archiv des ehemaligen Fotofachgeschäftes Koch aus Obergünzburg zur Verfügung. Sein Fotoarchiv umfasst die Geschichte und den Wandel des Marktfleckens von 1890 bis 1976. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 20.11.2015. Die Allgäuer...

  • Obergünzburg
  • 19.11.15
  • 67× gelesen
Lokales

Sanierung
Marienbrücke bei den Königsschlössern gesperrt

Eindrucksvolle Blicke auf das weltberühmte Schloss Neuschwanstein und Umgebung bieten sich von der gegenüberliegenden Marienbrücke. Doch der beliebte und millionenfach besuchte Fotopunkt am Märchenschloss von König Ludwig II. wird von heute an für mehrere Monate gesperrt. Nach Angaben der Bayerischen Schlösserverwaltung in München stehen umfangreiche Arbeiten zur Instandhaltung der Brücke an, deren jetzige Konstruktion 35 Jahre alt ist. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe...

  • Füssen
  • 03.08.15
  • 54× gelesen
Lokales
7 Bilder

Ausstellung
Fotokunst - Landschaftsaufnahmen von Christoph Schwarz werfen in Hirschegg Fragen auf

'Monochrome Meditation' nennt der Würzburger Fotograf Christoph Schwarz seine Schwarz-Weiß-Aufnahmen, die er in der Hirschegger Kreuzkirche zeigt. Analog mit der Kamera festgehalten und nicht digital nachbearbeitet, scheinen sie die Wirklichkeit ungeschminkt wiederzugeben und wirken doch überaus kunstvoll gestaltet. Landschaft wird hier zur wohl proportionierten Struktur, zur stimmungsreichen Momentaufnahme der Natur, zum überhöhten Sinnbild des Lebens. Pfarrer Frank Witzel stellt dazu die...

  • Kempten
  • 07.07.15
  • 29× gelesen
Lokales

Life & Style
Zeit für Mode und Fashion

Magazin der Allgäuer Zeitung mit Fotos des exklusiven Shootings Mode, Lifestyle, Technik, Wohnen und Einrichten: Was in diesem Jahr im Trend liegt und die 'Must-Haves' in diesem Modesommer finden Leser in der aktuellen Modebeilage 'Life & Style' der Allgäuer Zeitung Füssen. Höhepunkt in diesem Magazin ist die mehrseitige Fotostrecke mit Shereen Ljustaku. Die 16-jährige Schülerin aus Lechbruck gewann das exklusive Fotoshooting des diesjährigen Modelwettbewerbs der Allgäuer Zeitung. Shereen...

  • Füssen
  • 06.05.15
  • 89× gelesen
Lokales

Rache
Sex-Fotos von Ex-Freundin an Nachbarn verteilt: Bewährungsstrafe für 48-Jährigen

Nacktaufnahmen, die sexuelle Handlungen seiner Ex-Freundin zeigen, soll ein Augsburger bei ihren Nachbarn in einem Oberallgäuer Ort verteilt haben. Und zwar über 60 solcher Bilder in insgesamt 22 Briefkästen. Der 48-Jährige stand deswegen vor dem Amtsgericht Sonthofen. Er bestritt die Tat, wurde aber zu einer Freiheitsstrafe von sechs Monaten verurteilt. Richter Robert Neumaier überzeugte am Ende die Version des Opfers: Die 30-Jährige saß zu Beginn der Verhandlung zitternd und mit gesenktem...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.03.15
  • 627× gelesen
Lokales

Aktion
Krawatten abschneiden und Fotos an die Redaktion der Memminger Zeitung schicken

Am Gumpigen Donnerstag müssen die Krawatten dran glauben. Die Frauen holen die Scheren heraus und dann geht es ganz schnell: Auch die schönsten Schlipse werden zerschnitten, da gibt es für die Männer kein Entrinnen. Wir wollen zeigen, dass dieser Brauch nichts von seiner Beliebtheit eingebüßt hat. Schicken Sie uns Beweisfotos, auf denen zu sehen ist, wie ein Schlips in zwei Hälften geteilt wird. Und schreiben Sie dazu, wer hier wem gerade an die Krawatte geht. Fotos, die uns am Donnerstag bis...

  • Kempten
  • 10.02.15
  • 219× gelesen
Lokales
123 Bilder

Bilder
Fotowettbewerb Leser-Winterfotos: Faszination Schnee auf vielen Fotos

Donnerwetter, Kompliment an alle Leser, die uns Winterfotos geschickt haben und somit bei einer Verlosung Ski-Tagespässe oder sogar eine von drei Superschnee-Saisonkarten gewinnen können: Mittlerweile sind Hunderte toller Fotos eingegangen. Auf den allermeisten sind Schneemassen zu sehen, oder die Bilder dokumentieren schneearme kalte Jahreszeiten. Wie berichtet, findet die Verlosung im Vorfeld des Allgäuer Ski-Openings am 20. Dezember im Skigebiet Bad Hindelang-Oberjoch statt. Gegen Vorlage...

  • Kempten
  • 26.11.14
  • 324× gelesen
Lokales

Fotografie
Allgäuer Zeitung sucht Fotos vom schönen alten Allgäu

Urige Menschen, altes Handwerk, idyllische Dörfer und unverbaute Landschaften: Das Allgäu in alten Bildern verströmt pure Nostalgie. Dieser oft vergessenen Epoche ist die Allgäuer Zeitung auf der Spur: In einer Aktion mit der 1308 Aktienbrauerei Kaufbeuren suchen wir historische Fotos vom 'schönen alten Allgäu'. Alle Leser sind aufgerufen, ihre persönlichen Schätze aus Alben und Fotoboxen zu heben und einzusenden. Tradition und Brauchtum, ländliche Idylle und Städte ohne Blechlawinen: In...

  • Kempten
  • 10.07.14
  • 267× gelesen
Lokales
457 Bilder

Fotografie
Foto-Aktion Landwirt-schaf(f)t Heimat: Über 400 Leserbilder eingegangen

Warum sieht unser schönes Allgäu so aus, wie es aussieht? Antworten auf diese Frage wollen wir mit der Aktion 'Landwirt-schaf(f)t Heimat' geben. Die Allgäuer Zeitung, der Bayerische Bauernverband (Kreisverband Oberallgäu) und das Allgäuer Brauhaus möchten anhand von Fotos zeigen, wie Bauern das Gesicht des Allgäus prägen und seit Jahrhunderten geprägt haben. Dem Aufruf, uns Fotos zum Thema Landwirtschaft zukommen zu lassen, sind zahlreiche Leser gefolgt. Über 400 Fotos mit den verschiedensten...

  • Kempten
  • 07.07.14
  • 728× gelesen
Lokales
26 Bilder

Bilder
Foto-Galerie: Faszination Oldtimer

Viele Leser sind dem Aufruf der Allgäuer Zeitung gefolgt und haben tolle Fotos von ihrem ersten Auto geschickt - oder von einem Oldtimer, der heute noch rollt. Wer Raritäten im Fotoalbum hat, kann sie mailen an: oldtimer@azv.de oder per Post schicken an die: Allgäuer Zeitung, Stichwort Oldtimer/Redaktion, Heisinger Str. 14, 87437 Kempten. Originalfotos werden nur zurückgesandt, wenn ein frankierter Umschlag beiliegt. Die Dateigröße muss zwischen 500 kb und 5 MB liegen. Bitte schreiben Sie...

  • Kempten
  • 18.06.14
  • 83× gelesen
Lokales

Geschichte
Faszinierende Fotos und Modelle

60 Jahre Forggensee und Bau des Wasserkraftwerkes: Ausstellung im Dorfmuseum in Roßhaupten Nach vier Jahren Bauzeit füllte sich 1954 das Seebecken des Forggensees zum ersten Mal. Energiegewinn, Schutz vor Hochwasser und die Sicherung des Donauwasserstandes waren Gründe, diesen großen Stausee zu schaffen. Wie sich der Forggensee entwickelt hat und wie das Wasserkraftwerk entstand, zeigt die Ausstellung '60 Jahre Forggensee'. In der Ausstellung erfährt der Besucher zum Beispiel, dass die Firma...

  • Füssen
  • 11.06.14
  • 309× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019