Fotografie

Beiträge zum Thema Fotografie

Die 22-jährige Jana Lorenz bezeichnet postet Bilder von Sport, Landwirtschaft und der Fotografie.
6.072× 5 Bilder

Keine Influencerin
Sport, Fotos und Landwirtschaft: Allgäuerin wird mit ihrem Hobby bekannt

Die 22-jährige Jana Lorenz aus der Nähe von Leutkirch im Allgäu sieht sich selbst nicht als Influencerin. Die ausgebildete Fotografin betreibt auf Instagram einen Account mit über 111.000 Followern. "Ich teile einfach gerne mein Leben mit anderen", so die junge Allgäuerin. Aktuell arbeitet die ausgebildete Fotografin in einer Firma für Traktorteile und fotografiert. Die Bilder von ihr, der Landwirtschaft und dem Sport teilt die 22-Jährige dann auf ihrem Account "landmaedchen_". Doch warum sich...

  • Leutkirch
  • 30.03.22
Die 20-jährige Sabrina Immler hat über 600 Bilder auf ihrem Account und über 169.000 Follower.
39.093× 2 4 Bilder

169.000 Follower auf Instagram!
Jung und sexy: Westallgäuerin (20) eine der erfolgreichsten Influencerinnen im Allgäu!

Sie ist hübsch, sexy und 1,83m groß: Die 20-jährige Sabrina Immler aus dem Westallgäu ist mittlerweile eine der erfolgreichsten Influencerinnen aus dem Allgäu. Mit mehr als 169.000 Followern auf Instagram überholt sie so manchen Sportler oder Schauspieler. Aktuell lebt die 20-Jährige zusammen mit ihren Eltern auf einem Bauernhof im Westallgäu, macht gerade eine Ausbildung zur technischen Produktdesignerin. Der genau Ort bleibt aber geheim, denn schon öfters kam es vor, dass ihre Follower auf...

  • Westallgäu/Lindau
  • 29.11.21
5.715×

Körperverletzung
Streit um Foto beim Schneeräumen in Isny: Mann (23) setzt Pfefferspray ein

Wegen einer Fotografie sind am Dienstagabend in der Weißlandstraße in Isny zwei Männer aneinandergeraten. Die Auseinandersetzung endete handgreiflich. Gegen 17.50 Uhr sah ein Mann, dass er beim Schneeräumen aus einem Gebäude heraus fotografiert wird. Der 57-Jährige gab der Fotografin zu verstehen, dass er das nicht will und setzte dann seine Arbeit fort. Kurze Zeit später wurde er von der Frau und einem männlichen Begleiter abgepasst. In der Folge kam es zu einer Streiterei zwischen den beiden...

  • Isny
  • 30.01.20
79×

Porträt
Fotoausstellung in Scheffau rückt Flüchtlinge in den Fokus

Unter dem Titel 'NeuDeutsch' zeigen die Fotografen Annelie Mackinnon und Kees van Surksum in der Scheffauer Galerie Peregrinus großformatige Porträtaufnahmen von Flüchtlingen. Die Schau erzählt teilweise auch die Flucht- und Lebensgeschichten dieser Menschen. Ziel der Fotografen ist es, die geflüchteten Frauen, Männer und Kinder aus der Anonymität der Masse zu lösen und ihnen als Individuen Aufmerksamkeit zu schenken. Mehr über die Ausstellung lesen Sie in der Mittwochsausgabe des Westallgäuers...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.04.16
45×

Fotos
Fotografie: In der Frage um digital oder analog gehen in Westallgäuer Fotografenkreisen die Meinungen auseinander

Die digitale Fotografie macht vieles einfacher, schneller. Aber ist sie auch besser? In Westallgäuer Fotografenkreisen scheiden sich die Gemüter. Die einen fürchten einen Qualitätsverlust, die anderen sehen Vorteile für ihre Arbeit. Dabei sind von der Technik her digitale und analoge Kameras gar nicht so unterschiedlich. Einig sind sich die meisten Fotografen und Fotokünstler aber in einem Aspekt. Was die Westallgäuer Fotografen und Künstler Werner Stuhler, Ragela Bertoldo, Marijanca Ambos und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.02.16
551×

Fotografie
Fotoausstellung des Fotografen Hubert Waizenegger bei Heimenkirch

Hubert Waizenegger ist durch und durch Allgäuer. Natürlich locke ihn exotisches. Costa Rica, die Artenvielfalt im Regenwald zum Beispiel. Aber man muss nicht weit weg fahren, um atemberaubende Naturerlebnisse zu haben, sagt er. Mit seiner Fotoausstellung in seinem Haus in Zwiesele bei Heimenkirch liefert er den Beweis. Denn seine Heimat reizt den 57-Jährigen besonders. Hier will er immer wieder neue Blickwinkel finden, Altbekanntes neu entdecken. Es sind die dramatischen Augenblicke, die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.12.14
462×

Kunst
Junge Künstlerin Leonie Felle aus Lindenberg befasst sich mit dem Thema Zeit

Die aus Lindenberg im Westallgäu stammende Künstlerin Leonie Felle befasst sich in ihren aktuellen Arbeiten mit dem Thema Zeit. Unter dem Titel 'Der Tag verging…' zeigt sie derzeit im Espantor in Isny eine Ausstellung mit Fotografien, Installationen und Collagen. In einigen Werken bringt sich Felle auch als Liedermacherin ein. Die Ausstellung ist bis zum 10. August mittwochs bis samstags von 15 bis 18 Uhr und sonntags von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Mehr über Leonie Felle und ihre Werke finden Sie...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.07.14
129× 10 Bilder

Auszeichnung
Claudia Stiefenhofer erhält ersten Westallgäuer Fotokunstpreis

Der Westallgäuer Heimatverein in Weiler hat erstmals einen Fotokunstpreis vergeben. Im Rahmen einer Fotokunst-Ausstellung rief er zu einem entsprechenden Wettbewerb auf. Gewinnerin des mit 500 Euro dotierten Preises ist Cornelia Stiefenhofer aus Lindau. Die 26-jährige Rosali Thomas (ebenfalls Lindau) erhielt den Förderpreis (250 Euro), mit dem Nachwuchsfotografen bis 35 unterstützt werden sollen. Die Ausstellung im Kornhaus Weiler umfasst etwa 60 Arbeiten von Fotografen aus dem Allgäu und der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.06.14
100×

Ausstellung
Ausstellung MoorMakro in Weiler zieht Besucher in ihren Bann

Herbert Schmelcher und Hugo Waizenegger erschließen neue Welten Die Ausstellung 'Moor&Makro' im Kornhaus in Weiler hat sich schon bei der Vernissage als Publikumsmagnet erwiesen. Rund 150 Besucher zog es zu den unglaublich spannenden Torf-Objekten von Max Schmelcher und in die Schönheit einer Welt, die sich durch die Makro-Fotografien von Hugo Waizenegger erschließt: das Reich und die Gesichter von Schmetterling, Libelle und Co. Moor sei etwas Magisches, erklärte Rudolf Trimbach, Vorsitzender...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.09.11
27×

Ausstellung
Isnyer Schloss stellt Werke der Preisträger des Europäischen Architekturfotografiewetbewerbes aus

Die 28 besten Arbeiten des Europäischen Architekturfotografie-Preises sind in Schloss Isny zu sehen Der weltweit offene Europäische Architekturfotografie-Preis wird seit 1995 ausgelobt. Dieses Jahr waren künstlerische Interpretationen zum Thema «Dazwischen / In Between» gefordert. 269 Fotografen aus aller Welt beteiligten sich. Nach Frankfurt und Kassel sind die 28 besten Arbeiten in der Städtischen Galerie im Schloss Isny zu sehen. Vergeben wird der Preis vom gemeinnützigen Verein > und seit...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ