Forum

Beiträge zum Thema Forum

Lokales

Agrarbranche
Experten beraten Bauern beim VR-Bank-Landwirtschaftsforum in Marktoberdorf

Nah am Milchmarkt Wo die Allgäuer Bauern im europäischen und weltweiten Vergleich stehen, war Thema des 20. Landwirtschaftsforums der VR-Bank Ostallgäu im Fendt-Forum. Die rund 200 Zuhörer, darunter viele Landwirte, bekamen vier Stunden lang von drei Referenten konkrete Tipps, wie sie sich den zukünftigen Herausforderungen des Marktes und ihres Berufs erfolgreich stellen können. Über die Entwicklung des Milchpreises und fehlende soziale Anerkennung für Bauern lesen Sie in der Freitagsausgabe...

  • Marktoberdorf
  • 02.12.16
  • 26× gelesen
Lokales

Debatte
Zukunftsforum Migration und Integration in Marktoberdorf

Im Ostallgäu leben derzeit etwa 1.200 Asylbewerber. 10.000 der rund 135.000 Landkreiseinwohner haben ausländische Wurzeln. Welche Herausforderungen muss also die Gesellschaft bewältigen aufgrund der steigenden Zuwanderungszahlen? Landrätin Maria Rita Zinnecker sagte: 'Wir stellen uns gemeinsam der Aufgabe Integration.' Mit dem Zukunftsforum 'Migration und Integration" wollten Landkreis und Bürgerstiftung Ostallgäu eine Debatte anstoßen, die über den aktuellen Flüchtlingszustrom hinaus...

  • Marktoberdorf
  • 15.10.15
  • 11× gelesen
Lokales

Marktoberdorf
Aegco Fendt lädt Schul- und Kindergartenkinder nach Marktoberdorf ein

Traktorenhersteller Aegco Fendt hat Schüler und Kindergartenkinder aus Marktoberdorf ins Fendt Forum eingeladen und der Don-Bosco-Schule in Marktoberdorf eine Spende über 5.000 Euro überreicht. Die Don-Bosco-Schule ist ein Sonderpädagogisches Förderzentrum mit den Schwerpunkten Lernen, Sprache und Verhalten. Außerdem erhielten elf Kindergärten aus dem Umland 26 Tretschlepper geschenkt. Diese waren bei der Eröffnung der neuen Montagehalle zum Einsatz gekommen.

  • Marktoberdorf
  • 06.12.12
  • 14× gelesen
Lokales

Erweiterung
Erster Stein zur neuen Fendt-Welt in Marktoberdorf

Erlebnis für Kunden und Gäste auf 7400 Quadratmetern Knapp eineinhalb Monate nach der Eröffnung des nach Firmenangaben modernsten Traktorenwerkverbundes der Welt ist in Marktoberdorf der Grundstein für das neue Fendt-Forum gelegt worden. Zusammen mit der AGCO/Fendt-Geschäftsführung gab Martin Richenhagen, Vorstandsvorsitzender des AGCO-Konzerns, den Startschuss für den Ausbau. Damit entsteht ein 'Tor zur Fendt-Erlebnis-Welt' mit einem neuen Besucherzentrum. 'Wir haben ein fantastisches Werk....

  • Marktoberdorf
  • 16.11.12
  • 59× gelesen
Lokales

Jugendforum
Junge Obergünzburger leisten ihren Amtseid für das Jugendforum

Im Oktober wurden sie von ihren Altersgenossen neu ins zehnköpfige Obergünzburger Jugendforum gewählt. Nun, zu Beginn der Novembersitzung, stellten sie sich gemeinsam dem Marktrat vor: Als 'unsere Bindeglieder zur Jugend' hieß Bürgermeister Lars Leveringhaus Jessica Dumke, Christiane Gebele, Valentin Heisler, Julian Ratzke, Susanne Ratzke, Julia Schödl, Inci Taskin, Izel Taskin, Simone Thaller und Fabian Wirth dabei willkommen. Er gratulierte den engagierten Jungbürgern zu ihrer Wahl. Die 14-...

  • Marktoberdorf
  • 08.11.12
  • 57× gelesen
Lokales

Medizinkongress
Wundforum: 800 Teilnehmer bilden sich im Modeon fort

Chronische Wunden heilen 'Was Sie hier in Marktoberdorf und Kaufbeuren haben, muss unbedingt gewürdigt werden', forderte der Chirurg Johannes Link aus Garmisch-Partenkirchen in seinem Vortrag auf dem diesjährigen Wundforum in Marktoberdorf, das bereits zum 9. Mal von Wundexpertin Dr. Michaela Knestele im Modeon veranstaltet wurde. Gemeint war damit das hohe Niveau der Wundversorgung im Wundzentrum Allgäu, das längst nicht selbstverständlich ist, wie der Mediziner in seinem Vortrag 'Pleiten,...

  • Marktoberdorf
  • 17.09.12
  • 22× gelesen
Lokales

Marktoberdorf
Forum zum Thema Energieversorgung 2012

Das Landratsamt Ostallgäu veranstaltet zur Stunde das Forum 'Energieversorgung 2012'. Themenschwerpunkte sind die Energiewende im Landkreis Ostallgäu und die Frage, welche Chancen sich daraus entwickeln. Unter anderem spricht der Allgäuer Landtagsabgeordnete Paul Wengert zum Thema 'regenerative Energieversorgung – ein Standortvorteil für Industrie und Touristik". Außerdem sprechen Martin Sambale von der eza und Landrat Johann Fleschhut.

  • Marktoberdorf
  • 12.06.12
  • 10× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019