Forstbetriebsgemeinschaft

Beiträge zum Thema Forstbetriebsgemeinschaft

212×

Borkenkäfer
Todesurteil für viele Ostallgäuer Fichten

Geradezu explosionsartig vermehrt sich der Borkenkäfer aktuell rund um Marktoberdorf und Ruderatshofen. Die Forstbetriebsgemeinschaft (FBG) Marktoberdorf verzeichnet im mittleren Ostallgäu von Mai bis Juli schon 8.000 Festmeter Schadbäume, im selben Vorjahreszeitraum waren es lediglich 4.000. Nur im Landkreisnorden ist die Lage noch schlimmer. Der Baumschädling stellt ein Riesen-Problem dar, ist doch jede Fichte, 'die einmal vom Borkenkäfer befallen ist, unwiderruflich dem Tod geweiht', wie...

  • Marktoberdorf
  • 10.08.17
22×

Unwetter
Sturmtief Niklas bestimmt das Geschäftsjahr der Füssener Forstbetriebsgemeinschaft

Der Orkansturm Niklas hat die Füssener Forstbetriebsgemeinschaft (FBG) im vergangenen Jahr besonders beschäftigt, hieß es bei deren Jahresversammlung im Saal des Seeger Gemeindezentrums. Durch war es im Frühjahr zu unerwünscht starkem Holzanfall gekommen. Bei der Versammlung stellte Stefan Fessler zur Hilfe bei Unfällen die sogenannte Rettungskette Forst vor. Wie die Rettungskette Forst funktioniert und wie die Bilanz der FBG aussieht, lesen Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung,...

  • Füssen
  • 17.03.16
27×

Landwirtschaft
Meist Allgäuer Forstbetriebsgemeinschaften ernten Wälder in der Region

Nicht nur Forstbetriebsgemeinschaften aus dem Allgäu ernten Holz in den Wäldern rund um Weitnau. Auch Österreicher wurden beobachtet, die vor Ort sägen und das Holz abtransportieren. Eine Agrargemeinschaft aus Vorarlberg hat beispielsweise 30 Hektar Wald in Weitnau gekauft. Ist das ein neuer Trend? 'Ein Einzelfall', sagt Andreas Täger, Geschäftsführer der Waldbesitzervereinigung Westallgäu, die die Interessen von 2.200 privaten Waldbesitzern von Wasserburg (Bodensee) bis Weitnau vertritt. ...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.03.15
38×

Forst
Forstbetriebsgemeinschaft Oberallgäu informiert in Immenstadt über Waldwirtschaft

Über nachhaltige Waldwirtschaft und Naturschutz, ein unnötiges Streitthema, referiert Wolfgang Tzschupke heute Abend bei der Jahresversammlung der Forstbetriebsgemeinschaft Oberallgäu. Ebenfalls auf der Tagesordnung sind neben den üblichen Regularien Vorstandswahlen und die Neufassung der Satzung. Beginn ist ab 20 Uhr im Gasthaus Krone in Immenstadt-Stein.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.03.14
11×

Sonderschau Wälder für Menschen auf Allgäuer Festwoche

Das 'Internationale Jahr der Wälder' wird in diesem Jahr auf der Allgäuer Festwoche thematisiert. Das Amt für Landwirtschaft und Forsten wird in der Sonderschau 'Wälder für Menschen” über Funktionen und Leistungen der Wälder informieren, so Ulrich Sauter, leitender Forstdirektor. Unter anderem in Form von interaktiven Ausstellungsmodulen. Auf rund 200 Quadratmeter präsentiert sich die Ausstellung. Weitere Details zur Sonderschau der Forstamtes Kempten werden am Mittag bekannt...

  • Kempten
  • 10.08.11
27×

Versammlung
Die Forstbetriebsgemeinschaft Oberallgäu freut sich über guten Holzpreis und große Nachfrage

Wertvoller Wald Das Besondere am vergangenen Jahr war für die Forstbetriebsgemeinschaft (FBG) Oberallgäu: Es war ein ganz normales Jahr. Das berichtete Geschäftsführer Roman Prestele bei der Jahresversammlung im Gasthof Krone in Stein. Keine Orkane, kein harter Winter - dafür viel Niederschlag, was gut für den Wald und schlecht für den Borkenkäfer ist. Auch Johann Jordan, Vorsitzender der FBG, zeigte sich zufrieden mit 2010: Die wirtschaftliche Situation habe sich deutlich verbessert - unter...

  • Kempten
  • 21.03.11
25×

Hauptversammlung
Günstige Geschäftslage

Forstbetriebsgemeinschaft Kaufbeuren übersteht ein heikles Jahr sehr gut Zu Beginn des Vorjahres herrschte noch «große Verunsicherung am Markt», berichtete Geschäftsführer Norbert Fischer bei der Jahresversammlung der Forstbetriebsgemeinschaft Kaufbeuren (FBG) in Ketterschwang. Umso erfreulicher sei die Situation für die FBG jetzt, die nicht nur knapp 1400 Mitglieder betreut, sondern auch für sie Holz vermarktet: Nach dem «Goldenen Herbst» stelle sich «die Geschäftslage als ausgesprochen...

  • Kaufbeuren
  • 28.01.11

Halblech
Totenbretter für Japan

Weite Wege werden in Kauf genommen, um Holz zu einem guten Preis zu verkaufen: Davon berichtete Geschäftsführer Florian Riedel bei der Hauptversammlung der Forstbetriebsgemeinschaft Halblechtal (FBG). So seien im vergangenen Jahr drei Überseecontainer mit Tannenstarkholz nach Japan gegangen, weswegen dort Halblecher Tannenholz in Form von Zigarrenbehältern oder als Totenbrett auf Friedhöfen zu finden sei.

  • Kempten
  • 17.03.10

Holz wertvoll wie lange nicht mehr

Von Jürgen Schuh | Stein Spitzen-Ergebnis für die Forstbetriebsgemeinschaft (FBG) Oberallgäu: Im vergangenen Jahr erzielten die Mitglieder Erlöse wie lange nicht mehr. Auf der Jahresversammlung der FBG Oberallgäu in Immenstadt-Stein zog Geschäftsführer Roman Prestele für den erkrankten Vorsitzenden Johann Jordan eine erfreuliche Bilanz des abgelaufenen Jahres: Die Zahl der Mitglieder stieg neuerlich auf jetzt 2109 an, zusammen verfügen sie über mehr als 20 000 Hektar Wald. Mit der neuen...

  • Kempten
  • 19.03.08

FBG Füssen weiter auf Erfolgskurs

Seeg/Ostallgäu (oss). Die Forstbetriebsgemeinschaft (FBG) Füssen bleibt ein Erfolgsmodell. Das zeigte sich erneut bei der Jahresversammlung, die in Seeg stattfand. Nicht nur, dass unter der Vorstandschaft von Christa Rodenkirchen im vergangenen Jahr die Zahl der Mitglieder angestiegen ist, auch die verarbeiteten Festmeter Holz haben zugenommen. Dabei konnten die Waldbauern von Glücksfällen im vergangenen Jahr profitieren - und von ihrem umtriebigen Geschäftsführer Dieter Stosik. Heuer...

  • Kempten
  • 24.02.07
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ