Formel E

Beiträge zum Thema Formel E

Daniel Abt: Wegen Schummelei bei Audi rausgeflogen (Archivbild)
30.798× Video

Race-At-Home-Betrug
Skandal in der Formel E: Daniel Abt fliegt bei Audi raus

+++Update am 27. Mai+++ In einem Youtube-Video hat sich der Rennfahrer jetzt zu dem Vorfall geäußert: +++Update am 26. Mai+++ Der Kemptener Formel-E-Pilot Daniel Abt fährt nicht mehr für Audi. Laut Sport1 hat das Audi-Team ihn suspendiert. Audi hat demnach mitgeteilt, dass "Integrität, Transparenz und die dauerhafte Einhaltung gegebener Regeln (...) für Audi höchste Priorität" hätten. Abt wird vermutlich nie wieder für Audi starten. Daniel Abt war bei einem virtuellen Rennen nicht selbst...

  • Kempten
  • 26.05.20
Am Wochenende startet die Formel E mit Allgäuer Beteiligung.
234×

Motorsport
Zwei Allgäuer starten am Wochenende in der Formel E

Nach fünf Monaten Pause kehrt die Formel E am Samstag zurück auf die Rennstrecke. In Ad Diriyah, vor den Toren der saudi-arabischen Hauptstadt Riad, beginnt die fünfte Saison der rein elektrischen Rennserie. Mit dabei sind gleich zwei Allgäuer: Daniel Abt aus Kempten und Maximilian Günther aus Rettenberg. Das Team „Audi Sport Abt Schaeffler“ hat seinen Sitz ebenfalls in Kempten. Damit ist das Allgäu die Formel E-Region Nummer Eins auf der Welt. Nach vier Jahren in Fernost ist erstmals...

  • Kempten
  • 14.12.18
Kurz vor Weihnachten startet die neue Formel-E-Saison für Daniel Abt.
199×

Motorsport
Team Abt tetstet E-Rennautos in Valencia

„Das war eine erste Standortbestimmung und ich bin zufrieden“, sagte Daniel Abt nach drei Testtagen im neuen Formel-E-Rennauto auf der Rennstrecke in Valencia. Zusammen mit seinem Kollegen, Vizeweltmeister Lucas di Grassi, legte er 1.275 Kilometer im elektrisch angetriebenen „Audi e-tron FE05“ zurück. Jetzt kommen die beiden Rennwagen zurück nach Kempten, werden noch einmal auf den Prüfstand gestellt und am 20. November nach Riad geschickt, wo kurz vor Weihnachten die neue Saison startet. Mehr...

  • Kempten
  • 24.10.18
Daniel Abt und Lucas di Grassi gewannen die Team-Wertung bei der Elektrorennserie Formel E. Nach dem Finale in New York feierte das Team ausgelassen. Mit dabei waren auch Daniels Freundin Nadine (Mitte mit Pokal) und sein Vater Hans-Jürgen Abt (hinten in der Mitte im schwarzen Shirt).
521×

Motorsport
Kemptener Team Abt gewinnt Team-Wertung in New York

Es waren emotionale Momente auf beiden Seiten des Atlantiks. Daniel Abt und Lucas di Grassi entschieden in New York erstmals die Team-Wertung der Formel E für sich und feierten ausgelassen am Hudson River. Zeitgleich war Abt-Sportdirektor Thomas Biermaier mit dem DTM-Team in Holland am Start und verfolgte das Finale der Elektrorennserie am Bildschirm: „Ich wäre so gern dabei gewesen. Jetzt bin ich unheimlich stolz auf Daniel.“ Der 25-jährige Allgäuer stand am Wochenende gleich zwei Mal auf dem...

  • Kempten
  • 17.07.18
Daniel Abt
196×

Formel E
Kemptener Motorsportteam Abt will Erfolge in Rom fortsetzen

Die Formel E macht weiter Schlagzeilen. Immer mehr Hersteller wetteifern um einen Startplatz in der Rennserie, jetzt wurde bekannt, dass Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg als Investor mit von der Partie ist.  Von der ersten Stunde an dabei sind der Kemptener Daniel Abt und sein brasilianischer Teamkollege Lucas di Grassi, der amtierende Formel-E-Weltmeister. Die beiden starten am Wochenende in der „Ewigen Stadt“, mitten in Rom. Dort wollen sie ihre Erfolgsserie mit einem Sieg in Mexiko und...

  • Kempten
  • 12.04.18
Daniel Abt
1.052×

Motorsport
Kemptener Daniel Abt tritt nach seinem Triumph in der Formel E in Uruguay selbstbewusst auf

Endlich hat der Kemptener Daniel Abt einen Sieg in der Formel E in der Tasche. Als erster Deutscher gewann er vor zwei Wochen in Mexiko ein Rennen in der noch jungen Elektrorennserie. Mit diesem Erfolg in der Tasche reist das Kemptener Team „Audi Sport Abt Schaeffler“ jetzt wieder nach Südamerika. Am morgigen Samstag folgt der sechste Saisonlauf in Punta del Este in Uruguay. Dort wollen Abt und sein Teamkollege, der amtierende Champion Lucas di Grassi (Brasilien), nachlegen. Für...

  • Kempten
  • 16.03.18
Jubel in Mexiko-Stadt: Daniel Abt aus Kempten gewinnt die Formel E.
1.740×

Motorsport
Historischer Sieg für Kemptener Daniel Abt in der Formel E

Daniel Abt vom Kemptener Team "Audi Sport Abt Schaeffler" ist der erste deutsche Sieger der Formel-E-Geschichte. In Mexiko-Stadt machte der 25-Jährige mit einem fehlerfreien Rennen gleichzeitig den ersten Sieg des Audi-Werksteams in der Elektrorennserie perfekt. Teamkollege Lucas di Grassi komplettierte den großen Tag für Audi mit einer Aufholjagd vom letzten Startplatz auf Position neun und der schnellsten Rennrunde. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung...

  • Kempten
  • 04.03.18
40×

Motorsport
Lucas di Grassi vom Allgäuer Team Abt Schaeffler Audi Sport siegt beim ersten Formel E-Rennen in Montreal

Mit seinem Sieg beim ersten Formel-E-Rennen in Montreal hat Lucas di Grassi vom Allgäuer Team Abt Schaeffler Audi Sport die Gesamtführung übernommen. Am Sonntag fällt die Entscheidung zwischen ihm und dem Schweizer Sebastien Buemi. Der wurde nach einer starken Aufholjagd noch Vierter. Jetzt führt di Grassi die Meisterschaft sechs Punkte vor Buemim an. Am Sonntag werden 29 Punkte vergeben inklusive Pole Position und schnellster Rennrunde. Daniel Abt aus Kempten wurde am Samstag Fünfter.

  • Kempten
  • 30.07.17
19×

Motorsport
Kemptener Rennstall Abt macht Formel-E-Meisterschaft spannend

Der Kemptener Rennstall 'Abt Schaeffler Audi Sport' macht die Formel-E-Weltmeisterschaft weiter spannend. Bei den beiden Rennen in Berlin flitzte Lucas di Grassi aufs Podium und verkürzte den Abstand zum WM-Führenden Sebastien Buemi auf nur noch 32 Punkte. Auf dem stillgelegten Flughafen Tempelhof wurde der Brasilianer in Allgäuer Diensten am Samstag Zweiter hinter dem Schweden Felix Rosenqvist, Buemi wurde disqualifiziert. Am Sonntag wurde er Dritter, sein Hauptkonkurrent siegte. Außerdem...

  • Kempten
  • 11.06.17
29×

Motorsport
Kemptener Abt-Formel-E-Team in Berlin auf dem Podium

Das Kemptener Abt-Team flitzte beim ersten von zwei Formel-E-Rennen in Berlin aufs Podium. Lucas di Grassi wurde Zweiter hinter dem Schweden Felix Rosenqvist. Auf dem stillgelegten Flughafen Tempelhof sammelte der Brasilianer in Allgäuer Diensten auch noch drei Meisterschaftspunkte für die Pole Position. Rosenqvists Teamkollege Nick Heidfeld vom Mahindra-Rennstall wurde Dritter. Daniel Abt kam auf Platz sieben. Am Sonntag wird in Berlin um 16 Uhr ein weiterer ePrix ausgetragen.

  • Kempten
  • 10.06.17
52×

Motorsport
Formel E: Kemptener Abt-Team in Monaco auf dem Podium

Die Formel E wird in diesem Jahr zu einem packenden Zweikampf zwischen Lucas di Grassi aus dem Allgäuer Team 'Abt Schaeffler Audi Sport' und Sebastien Buemi aus dem französischen 'Renault e.dams'-Team. Beim Rennen in Monaco setzte sich der Schweizer Buemi in einem packenden Finale gegen seinen Erzrivalen di Grassi durch. Für 28-jährigen Rennfahrer ist es bereits der vierte Erfolg im fünften Saisonlauf. Dritter wurde Nick Heidfeld vor Nelson Piquet jr. und Maro Engel. Daniel Abt aus Kempten...

  • Kempten
  • 13.05.17
25×

Motorsport
Lucas di Grassi vom Team Abt aus Kempten wird beim Formel-E-Auftakt in Hongkong Zweiter

Toller Start für das Kemptener Rennsport-Team 'Abt Schaeffler Audi Sport' in die neue Formel E-Saison. Beim Auftaktrennen in Hongkong wurde Lucas di Grassi zweiter hinter Sebastien Buemi. Daniel Abt wurde nach einer Kollision 16. Di Grassi war nach einem Unfall in der Qualifikation von Platz 18 gestartet und hatte mit einer beispiellosen Aufholjagd 17 Plätz gut gemacht. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe unserer Zeitung vom 10.10.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Kempten
  • 09.10.16
26×

Motorsport
Lucas di Grassi und Daniel Abt aus Kempten wollen bei der Formel E mit neuen Elektro-Flitzern an die Erfolge der Vorsaison anknüpfen

An seinem Schreibtisch in Kempten ist der Unternehmer und Rennstallbesitzer Hans-Jürgen Abt derzeit kaum anzutreffen. Jedes Wochenende sind seine Rennautos in anderen Serien am Start. Die drei Bentleys flitzten zuletzt beim Finale zum ADAC GT Masters in Hockenheim. Dieses Wochenende startet die Formel E in Hongkong in die dritte Saison und eine Woche später will der Teamchef von Abt Sportsline mit seinen vier Audis beim Finale des Deutschen Tourenwagen Masters in Hockenheim die Pokale für...

  • Kempten
  • 06.10.16
35×

Motorsport
Formel E: Daniel Abt aus Kempten Zweiter in London – Lucas Di Grassi wird Vizemeister

Beim Formel E-Finale in London wurde Daniel Abt aus Kempten Zweiter hinter Doppelsieger Nicolas Prost. Sein Teamkollege Lucas di Grassi wurde Vizemeister hinter Sebastien Buemi (Schweiz). Nach einem Startunfall der beiden Führenden entschied die schnellste Rennrunde über den Meistertitel. Daniel Abt wurde in der Saisonwertung 7. Teamchef Hans-Jürgen Abt konnte für sein 'Abt Schaeffler Audi Sport Team' den Pokal für Platz zwei in der Teamwertung in Empfang nehmen. Die Formel E startet im Oktober...

  • Kempten
  • 03.07.16
31×

Motorsport
Formel E: Abt-Rennstall auf Titelkurs

Der Kemptener Rennstall Abt Schaeffler Audi Sport bleibt in der Formel E auf Titelkurs. Beim vorletzten Rennen der Saison in London wurde Lucas di Grassi Vierter, sein einziger Titelrivale Sebastien Buemi Fünfter. Sieger im neunten Saisonrennen wurde Nicolas Prost vor Bruno Senna und Jean-Éric Vergne. Die Entscheidung in der Meisterschaft fällt am Sonntag ab 17 Uhr im Battersea Park. Di Grassi hat mit 153 Punkten gegenüber den 150 von Buemi die Nase noch leicht vorne. Daniel Abt krachte bei...

  • Kempten
  • 02.07.16
306×

Motorsport
Team Abt aus Kempten: Daniel Abt happy, Eki ist sauer

Mattias Ekström wettert gegen Fahrstil von DTM-Neulingen: 'Pappnasen' Mattias Ekström fährt seit 15 Jahren für den Kemptener Rennstall Abt Sportsline in der DTM und liegt nach vier von 18 Rennen auf Tabellenplatz zehn. Doch abseits der Strecke ist der schwedische Vulkan wieder einmal ausgebrochen. Der 37-Jährige wetterte gegen die Fahrweise der Konkurrenz. Er nannte die Neulinge Maxi Götz und Felix da Costa 'Nasenbohrer, Pappnasen und Clowns', nachdem er in einem Startcrash beteiligt war....

  • Kempten
  • 24.05.16
86×

Motorsport
Team Abt aus Kempten: Daniel Abt happy, Eki ist sauer

Mattias Ekström wettert gegen Fahrstil von DTM-Neulingen: 'Pappnasen' Mattias Ekström fährt seit 15 Jahren für den Kemptener Rennstall Abt Sportsline in der DTM und liegt nach vier von 18 Rennen auf Tabellenplatz zehn. Doch abseits der Strecke ist der schwedische Vulkan wieder einmal ausgebrochen. Der 37-Jährige wetterte gegen die Fahrweise der Konkurrenz. Er nannte die Neulinge Maxi Götz und Felix da Costa Nasenbohrer, Pappnasen und Clowns, nachdem er in einem Startcrash beteiligt war. Daniel...

  • Kempten
  • 24.05.16
74× 15 Bilder

Motorsport
Kemptener Daniel Abt bei Formel E in Berlin auf Platz zwei

Beim seinem 'Heimspiel' in Berlin wurde Daniel Abt aus Kempten Zweiter. In einem spannenden Formel E-Rennen in Berlin gewann der Schweizer Sebastien Buemi (Renault e.dams). Der 23-jährige Allgäuer Abt (Schaeffler Abt Audi Sport) feierte mit seinem Teamkollegen Lucas di Grassi (Dritter) ausgelassen auf dem Podium in der Karl-Marx-Allee. Beim einzigen deutschen Rennen der Elektro-Rennserie kam Nick Heidfeld auf den siebten Platz. Der dritte Deutsche im Bunde, Rene Rast, fuhr auf Platz 17. Lucas...

  • Kempten
  • 21.05.16
21×

Motorsport
Kemptener Team Abt: Wechselgerüchte nach Sieg von Lucas di Grassi in Paris

Was für ein Paukenschlag für Abt in Paris. Da setzt sich Lucas die Grassi beim ersten Auftritt der Formel E in der französischen Hauptstadt mit seinem zweiten Sieg in Folge in Szene – und dann diese Nachricht auf der deutschsprachigen Portalseite zur Formel E: 'Es steht nicht zu 100 Prozent fest, dass ich nächste Saison bei Abt bleiben werde.' Der Abt-Pilot soll in den vergangenen Wochen mit anderen Teams bereits Gespräche geführt haben. Darunter befindet sich der Neueinsteiger Jaguar, der noch...

  • Kempten
  • 26.04.16
41×

Motorsport
Formel E: Millionenpublikum für Kemptener Rennstall - Abt-Pilot Lucas di Grassi führt Gesamtwertung an

Der Kemptener Formel E-Rennstall 'Abt Schaeffler Audi Sport' kann sich im zweiten Jahr der Rennserie über ein Millionenpublikum freuen. Stolz präsentierte Marketingchef Harry Unflath die Medien-Auswertung nach dem Sieg beim Rennen in Long Beach/USA: weltweit 19 Millionen Fernsehzuschauer, 832 TV-Stunden, 3159 Zeitungsartikel mit einer Auflage von 443 Millionen Exemplaren und 571 Millionen Kontakte über soziale Netzwerke. Am Samstag startet die Serie erstmals in Europa im Herzen der...

  • Kempten
  • 22.04.16
31×

Motorsport
Lucas di Grassi und Daniel Abt triumphieren bei der Formel E in den USA

Das Team 'Abt Schaeffler Audi Sport' hat vor den Toren Hollywoods den größten Erfolg in seiner noch jungen Formel-E-Geschichte errungen: Lucas di Grassi gewann das Rennen in Long Beach und eroberte damit die Tabellenführung in der Elektro-Rennserie. Teamkollege Daniel Abt komplettierte den Triumph mit einem starken dritten Platz. Nach Rennen in Asien, Süd- und Nordamerika kommt die Formel E jetzt nach Europa: Am 23. April starten di Grassi, Abt und Co im Herzen von Paris vor der Kulisse des...

  • Kempten
  • 03.04.16
25×

Motorsport
Kemptener Abt-Team gewinnt Formel-E-Rennen in Mexico und wird anschließend disqualifiziert

Drei Stunden nach seinem souveränen Sieg bei der Premiere der Formel E in Mexiko haben die Sportkommissare Lucas di Grassi vom Rennen ausgeschlossen, weil sein Auto unter dem Mindestgewicht lag. Das Team ABT Schaeffler Audi Sport hat die Entscheidung akzeptiert. Teamchef Hans- Jürgen Abt: 'Wir entschuldigen uns bei Lucas für unseren Fehler.' Teamkollege Daniel Abt ging neben di Grassi vom vierten Startplatz ins Rennen. Wenige Runden vor dem Ziel knallte er in die Mauer, konnte aber weiterfahren...

  • Kempten
  • 13.03.16
25×

Formel E
Kemptener Abt-Team wieder auf dem Siegerpodest

Lucas du Grassi flitzte beim Formel E-Rennen in Buenos Aires wieder auf das Podium. Der Abt-Fahrer wurde Dritter hinter Sam Bird und Sébastien Buemi. Daniel Abt kam auf Platz 13. In der Gesamtwertung liegt di Grassi auf Rang zwei. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 08.02.2016. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

  • Kempten
  • 06.02.16
19×

Formel E
Team Abt in Uruguay auf dem Podium

Beim dritten Saisonlauf der Formel E in Uruguay wird Lucas di Grassi (Team Abt Schäffler) hinter Sebastien Buemi Zweiter und liegt auch in der Gesamtwertung nur einen Punkt hinter dem Tagessieger (62:61). Auf Platz drei landet Jerome d’Ambrosio. Der Kemptener Daniel Abt wird Achter. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe unserer Zeitung vom 21.12.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

  • Kempten
  • 19.12.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ