Forggensee

Beiträge zum Thema Forggensee

Forggensee: Einsatzkräfte der Wasserwacht mussten mehrere Wassersportler retten.
 18.467×

Wetter
Sturm lässt mehrere Boote auf Forggensee kentern - Personen in Seenot

Am Samstagnachmittag sind mehre Boote auf dem Forggensee gekentert - Grund war ein heftiges Unwetter. Nach Angaben der Polizei war der Sturm gegen 17:30 Uhr aufgezogen. Mehrere Bootsführer konnten ihre Boote nicht mehr rechtzeitig an Land bringen und kenterten teilweise. Die Wasserwacht und Wasserschutzpolizei konnte mehrere Personen aus dem Wasser retten. Auch die havarierten Boote und Surfbretter wurden von den Einsatzkräften geborgen. Einige der Geretteten litten an leichten...

  • Füssen
  • 07.07.19
Die Zufahrt in die Kiesabbaugebiete im Forggensee verläuft über ein Grundstück der Stadt Füssen.
 11.003×

Gewässer
Kiesabbau im Forggensee ist heuer so gut wie ausgeschlossen

Er wird auch als „Gold des Forggensees“ bezeichnet und ist bei Bauunternehmen sehr beliebt: Die Rede ist vom Kies. Eigentlich sollten in den nächsten Wochen wieder Laster auf den Grund des momentan abgestauten Gewässers fahren, um Kies abzubauen. Doch nun zieht sich das erforderliche Verfahren hin. Denn der Füssener Stadtrat fordert ein Mitspracherecht ein. Damit ist ein Abbau in diesem Jahr so gut wie ausgeschlossen. Worum es bei dem Mitspracherecht geht, das der Stadtrat einfordert, lesen...

  • Füssen
  • 05.03.19
Die Winterpause ist vorbei: Am Forggensee-Staudamm bei Roßhaupten sind die Arbeiten wieder angelaufen. Der Aufstau des Sees ist in diesem Jahr gewährleistet, versichert der Betreiber, die Uniper Kraftwerke GmbH.
 4.693×

Sanierung
Am Forggensee-Damm wird wieder gearbeitet

Die Winterpause am Forggensee-Staudamm bei Roßhaupten ist vorbei, jetzt wird wieder an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr an der Sanierung des Bauwerks gearbeitet. Eingesetzt sind laut der Uniper Kraftwerke GmbH, die den Stausee betreibt, über 30 Arbeiter. Auch wenn noch nicht genau absehbar ist, wann die Sanierung abgeschlossen ist, steht fest: Der Forggensee könne von der technischen Seite her heuer wieder voll aufgestaut werden, versichert Uniper-Sprecher Theodorus Reumschüssel....

  • Roßhaupten
  • 23.01.19
Riesige Maschinen graben am Forggensee 40 Meter tiefe, drei Meter zwanzig lange und ein Meter breite Schlitze von oben in den Damm.
 6.298×

Bauarbeiten
Kernstück der Forggensee-Staudamm-Sanierung beginnt

Über zehn Meter ragen der Schlitzwandgreifer und die Schlitzwandfräse in den Himmel. Seit Montag arbeiten die beiden Maschinen der Bauer Spezialtiefbau GmbH aus Schrobenhausen auf dem Forggensee-Staudamm bei Roßhaupten. Mit ihnen beginnt das Kernstück der Sanierung, sagt Theodorus Reumschüssel, Sprecher der Uniper Kraftwerke GmbH, die den Stausee betreibt. Bei diesem Kernstück handelt es sich um das Einbringen des Erdbetons über die gesamten 300 Meter Dammlänge. Damit wird das in die Jahre...

  • Roßhaupten
  • 17.10.18
Kapitän Dirk Schranz und seine Kollegen von der Forggensee-Schifffahrt Füssen hoffen noch darauf, für wenige Tage mit der MS Füssen und der MS Allgäu auslaufen zu können.
 7.655×

Staudamm-Sanierung
Städtische Forggensee-Flotte soll heuer noch auslaufen: Wirtschaftlich war die Saison ein Fiasko

So eine Saison hat die städtische Forggensee-Schifffahrt in über 60 Jahren noch nicht erlebt: Aufgrund der Staudamm-Sanierung bei Roßhaupten lag sie auf dem Trockenen. Das soll sich jetzt ändern. Nachdem Seebetreiber Uniper den Vollaufstau angekündigt hat, soll die Flotte bald in See stechen. Die Schiffe seien schnell betankt und stehen bereit, sagt Helmut Schauer, Werksleiter der Stadtwerke Füssen. Warum es so wichtig wäre, dass die Schiffe fahren und welche Neuerungen an Deck...

  • Füssen
  • 10.10.18
Der Flussregenpfeifer profitiert von dem niedrigen Wasserstand. Er fand in dieser Saison genügend ruhige Kiesinseln für sein Gelege.
 4.137×

Natur
Der Forggensee – ein Paradies für Vögel

Der teilweise noch immer leere Forggensee ist derzeit ein Paradies für Vögel. Der Landesbund für Vogelschutz (LBV) beobachtet dort eine so große Vielfalt an Wasser- und Wattvögeln, wie schon lange nicht mehr. „Auf großen Teilen des Seebodens hat sich eine Art Süßwasser-Wattlandschaft gebildet“, sagt Peter Griegel, der stellvertretende Vorsitzende des LBV Ostallgäu. Damit präsentiere sich der Forggensee ganz anders, als der Naturschutzverband ursprünglich erwartet hatte. „Eine solche...

  • Füssen
  • 20.08.18
Kapitän Harald Keller montiert einen Fahnenmast auf der MS Füssen. Die Crew renoviert derzeit das Schiff, bis der See wieder genug Wasser hat.
 9.006×

Schifffahrt
Die MS Füssen liegt auf dem Trockenen, solange der Forggensee kaum Wasser führt

Kapitäne sind normalerweise in Uniform hinter dem Steuerrad zu finden. Nicht so momentan die Chefs der Forggensee-Schifffahrt in Füssen – sie sitzen buchstäblich auf dem Trockenen. Die drei Kapitäne sind am Liegeplatz der beiden Motorschiffe MS Füssen und MS Allgäu am Werkeln. Die Funken sprühen beim Schweißen, der Pickel kommt bei der Hoferneuerung zum Einsatz. Der Grund: Der Forggensee ist in diesem Sommer wegen der Bauarbeiten am Staudamm und der lang anhaltenden Trockenperiode noch immer...

  • Füssen
  • 11.08.18
Langsam füllt sich der Forggensee - der sanierte Damm hält.
 17.900×

Aufstau
Forggensee: Der sanierte Damm hält

Die jüngsten Messungen über die Belastbarkeit des Staudamms bei Roßhaupten zeigen: Die Sanierung war erfolgreich, die Zement-Injektionen haben die gewünschte Stabilität des Jahrzehnte alten Bauwerks bewirkt. Deshalb setzen die Uniper Kraftwerke den Aufstau des Forggensees fort. Ob das Gewässer seinen normalen Sommer-Pegel noch erreicht, ist jedoch weiter ungewiss. Wie berichtet, waren vergangenen Winter Risse im Staudamm festgestellt worden. Deshalb mussten die Uniper Kraftwerke (Kochel...

  • Füssen
  • 30.07.18
So voll wird der See, wenn der Teilaufstau vollzogen ist. 

Quelle: Uniper Kraftwerke GmbH und Google Maps
 12.677×

Teilaufstau
Vorsichtige Hoffnung bei der Forggensee-Schifffahrt

Der Teilaufstau des Forggensees hat begonnen. Der Forggensee-Schifffahrt allerdings bringt das zunächst nicht allzu viel. Für die großen Motorschiffe Füssen und Allgäu wird die zunächst geplante Wasserhöhe von 770 Metern über dem Meeresspiegel nicht reichen. Doch Helmut Schauer, der Leiter der städtischen Forggensee-Flotte, hat die Saison trotzdem „noch nicht ganz abgeschrieben. Unser Optimismus ist zwar zwischendurch geschwunden, wurde durch den Teilaufstau aber wieder hochgeputscht“. Das...

  • Füssen
  • 05.07.18
Die Schiffe der Forggenseeschifffahrt werden noch länger auf dem Trockenen liegen als geplant. Aufgrund neuer Erkenntnisse über den Zustand des Staudamms bei Roßhaupten ist vorerst kein Teilaufstau möglich.
 12.162×

Sanierung
Forggensee: Aufstau verzögert sich weiter

Der Aufstau des Forggensees verzögert sich länger als angenommen, da der Damm bei Roßhaupten noch immer zu instabil ist: Das teilte die Uniper Kraftwerk GmbH gestern Abend mit. Bisher ging die Betreiberfirma davon aus, dass der Forggensee aufgrund der Sanierungsarbeiten vier bis sechs Wochen später voll wird. Normalerweise beginnt die Schifffahrtssaison am 1. Juni. Nun ist klar: Es wird wohl noch länger dauern, bis ein Aufstau möglich ist. Denn Uniper kann nicht, wie geplant, in den...

  • Füssen
  • 07.06.18
Mit einem Vibrationsbohrer führt Julian Stoica derzeit sogenannte Erkundungen durch. Sie sollen zeigen, wie stabil der Damm noch ist.
 6.726×

Verzögerung
Wegen Staudamm-Sanierung: Forggensee bei Roßhaupten läuft in diesem Jahr später voll - wenn überhaupt

Am Forggensee-Staudamm ist heuer alles anders. Der See selbst ist wegen der Arbeiten am Staudamm im Moment ziemlich leer. Ob überhaupt und wann der Forggensee aufgestaut wird, dazu macht der Kraftwerksbetreiber derzeit keine Angaben. Feststeht nur: Der Wasserspiegel liegt derzeit 15,11 Meter unter dem Aufstauziel. Ein voller See zum bisher üblichen Termin am 1. Juni sei gar nicht möglich, wenn die Entscheidung dafür erst Ende Mai/Anfang Juni falle, heißt es vom Uniper-Sprecher Theodorus...

  • Roßhaupten
  • 04.05.18
Der Unterbau des Staudamms am Forggensee hat Risse. Deshalb muss der Damm repariert werden. Dadurch wird im Frühjahr 2018 der See später als üblich aufgestaut.
 15.278×

Forggensee
Große Aufregung in Füssen wegen Damm-Sanierung

Große Aufregung herrscht rund um den Forggensee. Grund: Die Anrainerorte und Nutzer wurden kürzlich von der Betreiberfirma des Stausees, der Uniper Kraftwerke GmbH, informiert, dass der Staudamm bei Roßhaupten nach 64 Jahren erstmals saniert werden muss. Möglicherweise wird der im Winter abgestaute See deshalb nicht wie gewohnt zum 1. Juni wieder voll Wasser sein. Im schlimmsten Fall, von dem laut Uniper aber nicht auszugehen sei, bleibt das Gewässer im Sommer ganz leer. Weiterlesen auf...

  • Füssen
  • 26.03.18
 261×

Tourismus
Füssener Forggenseeschifffahrt feiert Jahrestag

Mehr Elektronik, mehr Gäste, mehr Sonderfahrten, mehr Personal: Bei der städtischen Forggenseeschifffahrt in Füssen hat sich in den vergangenen 60 Jahren einiges verändert, erzählen Matrose Roland Gössl und Ex-Kapitän Joachim Brückner. Die Füssener Forggenseeschifffahrt startet am 1. Juni in ihre 60. Saison. 'Entweder man hört nach kurzer Zeit wieder auf oder man bleibt für immer', sagt Gössl über die Fahrgastschifffahrt. Er habe darin seinen Traumjob gefunden, auch wenn es über die Jahre...

  • Füssen
  • 30.05.17
 48×

Insolvenz
Festspielhaus Füssen: Intendant Zwipf-Zaharia arbeitet an Kulturprogramm

Im März will er es vorstellen. Seine insolvente Firma 'Cultus Production' wird abgewickelt In den vergangenen sechs Wochen arbeitete Florian Zwipf-Zaharia eifrig an einem neuen Programm für das Festspielhaus Füssen. Seit Januar ist er Intendant des Theaters am Forggensee und soll dem gebeutelten Haus neues kulturelles Leben einhauchen. In den nächsten Tagen möchte der 59-Jährige bekanntgeben, wohin die künstlerische Reise geht; ein detailliertes Programm soll im März folgen und dann auch...

  • Füssen
  • 21.02.17
 692×   68 Bilder

Traum-Schiff
Das Musical Schwanenprinz auf dem Forggensee vom Leben des jungen König Ludwig

Hexe Kundry wirbelt durch die Gänge des Mitteldecks des Forggensee-Schiffs MS Füssen. Mit hypnotisierendem Blick fixiert sie die Gäste, während Zauberer Klingsor böse verkündet: 'Ich trag keine Krone, noch werd’ ich je ein Held sein. Doch Könige und Krieger, alle knien nieder vor mir! Die Kraft aus deinem Glauben werde ich dir rauben!' Suzan Zeichner und Patrick Simper sind ein packend-gruseliges Paar. Wenn Simper seinen markigen Bass erklingen lässt, fröstelt es einen förmlich. Das ist eine...

  • Füssen
  • 29.07.16
 193×

Inszenierung
Der Schwanenprinz: Musical-Projekt erzählt die Geschichte des jungen Ludwig auf einem Forggensee-Schiff

Der König geht an Bord Die Zutaten müssen bei Marc Gremm immer stimmen. Beim Kochen wie beim Singen. Der 44-Jährige Musical-Sänger stellt mit Leidenschaft Pasta selbst her. Für den Nudelteig benötigt er nur Mehl und Eier. Das fasziniert ihn. Und dass er die Pasta mit Spinat, Steinpilzen und getrockneten Tomaten zu einer Köstlichkeit – etwa einer Pasta-Rolle – veredeln kann. Auch bei seinem Musical-Projekt, das er mit seiner Frau Janet Chvatal und dem Komponisten Nic Raine verwirklicht, kommt...

  • Füssen
  • 30.10.15
 50×

Festspielhaus
Unheilig und Revolverheld treten bei Königswinkel Open Airs am Forggensee auf

Vom Berg vor den Augen und dem Meer mit seinen Wellen singen die Musikgruppen Unheilig und Revolverheld in ihren Liedern. Wie passend – zumindest, wenn man den Forggensee als kleines Meer durchgehen lässt. Denn dort, am Fuße der Berge, treten die beiden Bands bei den 'Königswinkel Open Airs' auf. Am 17. und 18. Juli verwandelt sich das Gelände um das Füssener Festspielhaus in eine Konzerthalle unter freiem Himmel. Und die Bühne steht im See. Mehr zu den Open-Air-Konzerten und alles...

  • Füssen
  • 03.07.15
 21×

Tourismus
Füssen auf Erfolgskurs: Umsätze der Forggenseeschifffahrt steigen weiter

Die Forggenseeschifffahrt gehört zu den erfreulichen Dingen in der Stadt Füssen. Seit 2009 entwickeln sich ihre Umsatzerlöse kontinuierlich nach oben, die Stadt musste kein Geld mehr zuschießen, berichtet Kämmerer Helmut Schuster im Werksausschuss. Auch 2013 wurde das gesteckte Ziel erreicht. Die geplanten Erträge in Höhe von rund 720.000 Euro wurden mit knapp über 800.000 sogar überschritten. Der Kiosk erwirtschaftete circa 27.000 Euro mehr als geplant. Der Gesamtgewinn für 2013 beträgt laut...

  • Füssen
  • 23.10.14
 158×

Geschichte
Ausstellung im Alpsee-Haus Immenstadt zeigt wie sich die Landschaft wandelt

Vom Gebirgsfluss zur Badewanne Füssen um das Jahr 1900: Der Lech fließt ungebremst in Richtung Norden, der Gebirgsfluss hat jede Menge Platz und kann sich in den Auen bei Hochwasser ausbreiten. Ab Mitte des vergangenen Jahrhunderts ist es mit dieser Freiheit vorbei. Der Lech wird aufgestaut, der Forggensee entsteht. Was aus wasserwirtschaftlicher Sicht sinnvoll erscheint, um das Hochwasser in den Griff zu kriegen und unterliegende Städte wie Augsburg vor Überschwemmungen zu schützen, hat...

  • Füssen
  • 20.07.13
 75×

Fotografie
Füssenerin gestaltet Forggensee Bildband

Füssenerin hat Bildband gestaltet Der Forggensee hat es Karin Knabl angetan. Regelmäßig ist die Medizinische Bademeisterin und passionierte Hobbyfotografin aus Füssen mit ihrer Kamera unterwegs und findet immer neue Motive und Stimmungen. Schier endlos scheinen die Details zu sein, die sich ihr im Wandel der Jahreszeiten darbieten. 'Ein Traum' zum Beispiel sind die Schollen aus Eis, die ihr im Winter begegneten. Auch die alte Römerstraße taucht wieder auf, wenn im Herbst der Wasserstand sinkt...

  • Füssen
  • 03.08.12
 43×

Seenreihe
Bau ein Schloss wie ein Traum: Eine Rundfahrt auf dem Forggensee mit Matthias Stockinger

Nun geht sie zu Ende, unsere Reihe um die Seen- und zwar mit einem Ausflug an den Forggensee. Die Ecke heißt nicht umsonst Königswinkel: Schloss Neuschwanstein und Hohenschwangau zeugen von der Geschichte des Märchenkönigs Ludwig II. Aber auch rundherum gibt es viele interessante Sachen zu entdecken. Passend zum Thema hatte Dennis dieses Mal einen ganz besonderen Gast: Den König selbst

  • Füssen
  • 30.07.12
 24×

Musical Die Cirilo School of Dance zeigte heute ab 19 Uhr noch einmal 'Neue Welt 2012'
Beifall brandet am Forggensee auf

Michel Weirather ist sich noch nicht ganz sicher. Vielleicht steht sie beim nächsten Musical der Cirilo School of Dance ja aber auch auf der Bühne wie die zehnjährige Maria Costanza aus Füssen. Sie hatte sich gestern den begeisterten Beifall von Weirather und rund 700 weiteren Zuschauern bei der Premiere der jüngsten Show von Alberto Cirilo mit dem Titel 'Neue Welt 2012' im Festspielhaus genauso verdient, wie ihre gut 300 Tanzkolleginnen und -kollegen sowie die auch singenden Hauptdarsteller....

  • Füssen
  • 23.06.12
 330×   2 Bilder

Wochenende
Zeitreise auf dem Grund des Forggensees

Deutschlands größter Stausee beherbergt viel Geschichte und viele Geschichten. Wenn man Geschichte und Geschichten des Allgäus in konzentrierter Form sehen und erfahren will, dann ist ein Ausflug zum oder noch besser im Forggensee ein heißer Tipp. Der Füssener Magnus Peresson ist Forggenseespezialist. all-in.de war mit ihm unterwegs. Auf den ersten Blick eine riesige karge, sandige Fläche. Hier ein bewachsener Hügel, da ein kleiner Wasserlauf, ansonsten Fläche. Beim Betreten des Seegrundes...

  • Füssen
  • 18.05.12
 323×

Konzert
Cantovivo gewinnt Männerchor Neustift für Auftritt in Rieden am Forggensee

Sängerliebe über den Brenner Tatsächlich Trauchgau. Als Peter Reichherzer auf dem Rückweg von einem Besuch des Liederkranzes Füssen in Brixen in der Chronik des Männerchors Neustift blätterte, fand er den Namen seines Wohnorts an markanter Stelle: Nach Trauchgau hatte im Jahr 1966 die erste Auslandsreise der Südtiroler geführt, der eine Reihe weiterer, auch ins Ostallgäu, folgten. Anlass war die Jahrhundertfeier des Männergesangsvereins. Gesungen wurde allerdings nicht viel: Die akustischen...

  • Füssen
  • 14.04.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ