Forderung

Beiträge zum Thema Forderung

Symbolbild.
183×

Betreuung
Tageseltern im Oberallgäu wollen mehr Unterstützung

In Zeiten von fehlenden Betreuungsplätzen in den Kindertagesstätten der Region klingelt immer häufiger das Telefon bei Tagesmüttern und -vätern. Da sei es doch nur fair, wenn Stadt und Kreis die Arbeit dieser Frauen und Männer mehr unterstützen würden, sagt Heidrun Landerer, Tagesmutter und Vorsitzende des „Netzwerks Kindertagespflege Kempten/Oberallgäu“. Der Verein hat deshalb eine Petition an Landrat Anton Klotz und den Jugendhilfeausschuss des Landkreises gestartet. Auch das Kemptener...

  • Kempten
  • 18.06.19
26×

Ausstand
Auch heute wieder Warnstreiks im Allgäu

Im öffentlichen Dienst werden heute die Warnstreiks fortgesetzt, auch im Allgäu und dem Landkreis Weilheim-Schongau. Unter anderem fordert die Gewerkschaft ver.di 3,5 Prozent mehr Lohn und 30 Tage Urlaub. Werner Röll von der örtlichen Streikleitung: "Die Stimmung ist sehr gut, vor allem in den Betrieben und Dienststellen. Wir kriegen von der Bevölkerung viel Unterstützung und rechnen mit rund 400 Streikenden in der Region." Zum öffentlichen Dienst gehören unter anderem Klinikbereiche, Kitas...

  • Kempten
  • 26.03.14

Arbeit
DGB Allgäu will bessere Arbeitsangebote

Der Deutsche Gewerkschaftsbund Allgäu-Donau-Iller ruft zu einer neuen Ordnung der Arbeit auf, denn so dürfe es nicht weitergehen. Konkret geht es darum, dass in der Region weit mehr als die Hälfte aller von Arbeitsagenturen angebotenen Arbeitsplätze in irgendeiner Form prekär seien. Sei es durch Leiharbeit, Niedriglöhne oder Missbrauch von Werkverträgen. Der Regions-Vorsitzende der DGB, Werner Gloning, fordert deshalb von der Politik, dieses Thema nach den Wahlen zu berücksichtigen.

  • Kempten
  • 07.06.13
15×

ver.di
Ver.di fordert bessere Arbeitsbedingungen in Allgäuer Krankenhäusern

Die Gewerkschaft Verdi fordert von den regionalen Bundestagsabgeordneten politischen Beistand für genug Personal in den Allgäuer Krankenhäusern. Deshalb hätten laut Pressemitteilung die Beschäftigten in den Kliniken im April schon zu Aktionswochen aufgerufen. Teilgenommen haben unter anderem die Kliniken in Immenstadt, Kempten, Kaufbeuren und Lindau. Weil die Krankenhäuser im Allgäu zu den größten Arbeitgebern zählten, sei es wichtig die Arbeitsbedingungen zu verbessern. Nicht zuletzt, weil...

  • Kempten
  • 10.05.13

Allgäu
IG Bau Schwaben fordert bessere Arbeitsbedinungen im Winter

Einen wirksamen Frost-Schutz für Bauarbeiter fordert jetzt die IG Bau Schwaben in einer Pressemitteilung. Dazu gehören warme Schutzkleidung wie Handschuhe, Jacken und Stiefel und wintersichere Baustellen ohne Rutschgefahr. 'Jeder Bauarbeiter hat ein Recht darauf, dass seine Gesundheit nicht gefährdet wird', so der Bezirksvorsitzende der IG Bau Schwaben Fritz Kleinhans. Die IG Bau Schwaben will sich deswegen in den kommenden Wochen verstärkt für den Arbeitsschutz auf den Winterbaustellen in der...

  • Kempten
  • 03.02.12
180×

Versammlung
Ortsgruppe Buchloe der Gewerkschaft Deutscher Lokführer (GDL) unterstreicht Forderung

«Gleicher Lohn für gleiche Arbeit» - Ehrungen «Es geht um Alles», brachte es Uwe Böhm bei der Jahresversammlung der Ortsgruppe Buchloe der Gewerkschaft Deutscher Lokführer (GDL) auf den Punkt. Der Vorsitzende des GDL-Bezirks Bayern meinte damit die Forderungen der GDL für alle Lokführer, egal, bei welchem Verkehrsunternehmen sie tätig sind: «Gleicher Lohn für gleiche Arbeit.» Lohndumping auf Kosten der Kollegen, wie auch der Sicherheit, gelte es zu verhindern. Zu den Kernforderungen der GDL...

  • Buchloe
  • 21.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ