Forderung

Beiträge zum Thema Forderung

27×

Neujahrsempfang
Bayerns DGB-Vorsitzender Matthias Jena für ein neues Fundament

Kurswechsel gefordert Ein neues Fundament für unsere Gesellschaft und einen grundlegenden Kurswechsel forderte der bayerische Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), Matthias Jena gestern beim Neujahrsempfang des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) in Kaufbeuren. Für Jena stellt die gerade überstandene Wirtschaftskrise weder Zufall noch Naturkatastrophe dar, sondern ein unvermeidliches und vorhersehbares Ergebnis einer systematischen Fehlentwicklung. Er unterstrich den Beitrag der...

  • Kempten
  • 17.01.11
69×

Gemeinderat
Rücktritt gefordert

Streit mit Bürgermeister Betz Es gärt schon länger im Gemeinderat Hergensweiler (Landkreis Lindau). Eine Mehrheit des Gremiums hat sogar in einer nichtöffentlichen Sitzung Bürgermeister Georg Betz den Rücktritt nahegelegt. Betz lehnte diesen Schritt jedoch ab. Auf Anraten des Landratsamtes hat der Bürgermeister diesen Streit jetzt öffentlich gemacht. Ein Teil der Räte wirft Betz seit längerer Zeit vor, er würde wichtige Themen liegen lassen, zuletzt beim geplanten Umbau des alten Bahnhofes zum...

  • Lindau
  • 14.01.11

Kommunalpolitik
CSU: Entsetzen über Rekordhöhe des Kreiskliniken-Defizits

Partei stellt Frage nach politischer Verantwortung und zukunftsfähigem Konzept - Lückenlose Aufklärung gefordert «Die CSU/JWU-Kreistagsfraktion hat mit Entsetzen verschiedene Pressemeldungen zur Kenntnis genommen, die von einem enormen Anstieg des Fehlbetrages im Kommunalunternehmen Kreiskliniken und von einer unzureichenden und fehlerhaften Information des Kreistages über die Entwicklungen in den Kliniken berichtet haben», heißt es in einer öffentlichen Stellungnahme der CSU/JWU-Fraktion. Die...

  • Kempten
  • 12.01.11
24×

Petition
Digitalfunk im Fokus der Kritiker

Mehr Transparenz gefordert Der Aufbau eines digitalen Funknetzes für Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS-Funk) ist am Freitag, 14. Januar, Thema beim ersten Treffen der Mobilfunk-Initiativen Ostallgäu im neuen Jahr. In einem Referat werden die Vor- und Nachteile des neuen Funknetzes denen der analogen Technik gegenübergestellt. So fordert Marek auch für den Landkreis, dass nun alle Fakten über Technik, Leistung, Kosten und Haftungsregelung für eventuelle gesundheitliche...

  • Kempten
  • 11.01.11
25×

Petition
Digitaler Behördenfunk Thema für Funkinitiativen

Mehr Transparenz gefordert - Am Freitag Treffen in Marktoberdorf Der Aufbau eines digitalen Funknetzes für Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS-Funk) ist am Freitag, 14. Januar, Thema beim ersten Treffen der Mobilfunk-Initiativen Ostallgäu im neuen Jahr. In einem einleitenden Referat werden die Vor- und Nachteile des neuen Funknetzes nach dem TETRA-Standard denen der alten analogen Technik gegenübergestellt. Auch im Ostallgäu waren im vergangenen Sommer Unterschriften für...

  • Marktoberdorf
  • 11.01.11
27×

Bürgerversammlung
Verkehr bringt Anwohner in Rage

Umgehungsstraße für Pforzen gefordert - Ärger wegen Wasserkraftanlage Die fehlende Umgehungsstraße und die Wasserversorgung waren zwei der Themen, die die Besucher bei der jüngsten Bürgerversammlung in Pforzen besonders beschäftigten. Rund 100 Bürger waren der Einladung dazu ins Vereinshaus gefolgt. Trotz dieser Aussprache wies Bürgermeister Hermann Heiß ausdrücklich darauf hin, dass sowohl er selbst als auch der gesamte Gemeinderat für die Bürger ganzjährig ansprechbar seien. Zum Thema Verkehr...

  • Kaufbeuren
  • 19.11.10
24×

Ökologie
Vom sauberen Wasser zu lebendigen Gewässern

Zum Thema «Gewässerunterhaltung: Kleine Gewässer auf dem Weg zum guten Zustand» trafen sich in Wiggensbach Vertreter etlicher Landkreiskommunen mit Fachleuten aus dem Bereich der Wasserwirtschaft, der Landwirtschafts- und Forstverwaltung sowie vom Landratsamt Oberallgäu zum Gewässer-Nachbarschaftstag. In der von Nachbarschaftsberaterin Sabine Engstle geleiteten Veranstaltung ging es vorwiegend um kleine Fließgewässer. Exkursionsziel am Nachmittag war der ökologisch umgestaltete Abschnitt der...

  • Kempten
  • 08.11.10
25×

Eishockey
Vom Gegner nicht gefordert

Kein Selbstläufer waren für den ERC Sonthofen die Anfangsminuten des Bayernliga-Derbys beim Schlusslicht EV Pfronten. Doch am Ende siegten die Oberallgäuer mit 3:1. Die bisher sieglosen «Falcons» legten mit großem Einsatz los, während einige ERC-Akteure verunsichert wirkten und sich unnötige und ungewohnte Scheibenverluste leisteten. Die daraus resultierenden Chancen der Gastgeber wurden aber vom gut aufgelegten ERC-Keeper Thomas Zellhuber zunichte gemacht. Über den Kampf fand der ERC Sonthofen...

  • Kempten
  • 08.11.10
17×

Volleyball
Gegen starke Teams zum ersten Mal richtig gefordert

Für das Erstliga-Team des TSV Sonthofen wird es langsam ernst. Nachdem die Bundesliga-Runde aufgrund der Frauen-Volleyball-WM in Japan erst am Ende November beginnt, wird derzeit der sogenannte DVL-Liga-Pokal ausgespielt. Die Mannschaften der 1. und 2. Bundesliga konnten sich in zahlreichen Vorrundenturnieren für die Zwischenrunde der letzten Zwölf qualifizieren. Darunter auch das Allgäu Team Sonthofen.

  • Kempten
  • 06.11.10
27×

Behördenfunk
Forderung nach mehr Transparenz

«Wir fordern mehr Transparenz beim neuen Funknetz für den Behördenfunk», erläutert Renate Marek. Laut der Sprecherin der Mobilfunk-Initiative Ostallgäu sind bayernweit 2500 Unterschriften für eine Petition gesammelt worden, die Landtags-Vizepräsident Reinhold Bocklet nun entgegennahm. Über 100 davon stammen aus dem Ostallgäu.

  • Kempten
  • 30.10.10
20×

Bürgerversammlung
Schnelles Internet gefordert

Auf die Telekom sind die Bewohner der Westendorfer Bürgermeister-Singer-Straße nicht gut zu sprechen. Seit Jahren wollen sie einen halbwegs vernünftigen Internet-Zugang, doch es rührt sich nichts. Stattdessen gebe es nur unklare Aussagen der Gemeinde, ständig wechselnde Ansprechpartner bei der Telekom und viele sinnlose Stunden in der Warteschleife. «Unsere Kinder brauchen den Internetzugang aber für die Schule», klagte eine Bürgerin. Ihre Forderung: Bürgermeister Erich Negele soll sich endlich...

  • Kempten
  • 30.10.10

Allgäu
Aus der Wunschliste der Stadt zur Umgehung

20 Anmerkungen hatte der Stadtrat zur vorgelegten Planung des Staatlichen Bauamtes Kempten für die Umgehung Marktoberdorf und Bertoldshofen. Einige Punkte betreffen dabei nur die Zuständigkeit für Kanal-, Wasserleitungsbau oder Gewässerunterhalt. Andere Beschlüsse fordern Verbesserung an der Trassenführung und Anbindung. Die Wunschliste formuliert nun der Verwaltungsrechtler Hansjörg Wurster als Stellungnahme im Planfeststellungsverfahren.

  • Kempten
  • 11.03.09
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ