Folk

Beiträge zum Thema Folk

302× 39 Bilder

Musik
Veteranentreffen in Willofs: Festival kommt ohne große Namen im Lineup aus

Mit einem kunterbunten Strauß aus 19 Bands an drei Tagen wartete das Veteranentreffen dieses Jahr in den Zelten am Gasthof Obermindeltal in Willofs auf. Von Hip Hop über Rock, Punk, Metal, Folk, Blues und Reggae reichte das Spektrum. Große Namen fehlten diesmal im Lineup - was der entspannten bis ausgelassenen Stimmung unter hunderten, überwiegend jungen Festivalbesuchern keinen Abbruch tat. Viele übernachteten im Campingareal auf den angrenzenden Wiesen. Einen ausführlichen Bericht zum...

  • Obergünzburg
  • 02.05.15
316×

Musik
Organisator des Memminger Folk Music Festivals Rick Stephens erzählt von seiner größten Leidenschaft

Musik ist für Rick Stephens ein Lebenselixier. Der 62-jährige Australier, der seit 17 Jahren mit seiner Familie in Memmingen lebt, besucht gern Folk- und Rockkonzerte. Um eine Band zu hören, fährt er schon mal ein paar hundert Kilometer quer durch Deutschland. Am liebsten aber steht der Gitarrist und Sänger mit anderen Musikern auf der Bühne. 'Musik macht mir Freude, bringt mir Glück', sagt Stephens. Er liebt den Kontakt mit dem Publikum, die Gespräche mit Kollegen. Deshalb organisiert er...

  • Kempten
  • 11.07.14
77×

Interview
Santiano treten am Samstag in Immenstadt auf

Sie singen von der Schönheit und den Gefahren der Meere - mit einer einzigartigen Mischung aus Folk, Rock und Pop: die Mannen von 'Santiano'. Am kommenden Samstag tritt die fünfköpfige Band aus Flensburg, die den 'Echo' in der Sparte 'Volkstümliche Musik' bereits mehrfach gewonnen hat, mit ihrem neuen Programm in Immenstadt auf. Womit erklären Sie sich ihren Erfolg? Gründungsmitglied Hans-Timm Hinrichsen: So richtig erklären können wir das nicht. Es ist sicher das Zusammengehen der Musik mit...

  • Kempten
  • 04.06.14
24×

Konzert
Zeitlos schön

Midge Ure. Geboren am 10. Oktober 1953 als James Ure (Midge leitet sich von der Umkehrung seines Rufnamens Jim dar). Ein Charakterkopf. Er steht - nachdem Barde Cy Curnin mit einer 25-minütigen Performance das Publikum aufgemuntert hat - auf der Bühne des Kaminwerks. Genau wie Curnin nur mit seiner Akustikgitarre bewaffnet. Und strahlt alleine durch seine Bühnenpräsenz einen unwiderstehlichen Charme aus. Erst recht, wenn er mit seiner brillanten, ausdrucksstarken, vor Phrasierungsgenialität...

  • Kempten
  • 26.10.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ